F1 Raikkönen zurück zu McLaren

Diskutiere Raikkönen zurück zu McLaren im Motorsport Bereich Forum im Bereich Rund ums Auto; Wie erwartet will Ferrari demnach künftig auf Alonso und den derzeit verletzten Felipe Massa als Stammpiloten setzen, Kimi Räikkönen müsse gehen....

  1. #1 spookie, 28.09.2009
    spookie

    spookie Guest

    Wie erwartet will Ferrari demnach künftig auf Alonso und den derzeit verletzten Felipe Massa als Stammpiloten setzen, Kimi Räikkönen müsse gehen.

    Der finnische Weltmeister von 2007 werde eine Abfindung für seinen noch bis Ende des kommenden Jahres laufenden Vertrag erhalten und zu McLaren-Mercedes zurückkehren. Garant für den Deal sei der neue Ferrari-Sponsor, die spanische Bank Santander, die auch Partner der Silberpfeile ist. Räikkönen würde bei McLaren-Mercedes seinen Landsmann Heikki Kovalainen ersetzen und an der Seite von Champion Lewis Hamilton fahren.

    Alonso gilt seit langem als Ferrari-Wunschkandidat. Zuletzt hatten die Teamverantwortlichen Gespräche mit dem 28-Jährigen nicht mehr dementiert und eine schnelle Entscheidung angekündigt. "Ich habe mich schon entschieden, wir werden es also bald wissen", sagte Alonso am Sonntag nach seinem dritten Platz beim Nachtrennen in Singapur. Pikant: Als Ferrari-Berater müsste Rekord-Weltmeister Michael Schumacher künftig mit seinem einstigen Rivalen zusammenarbeiten, der ihn 2005 und 2006 im Titelrennen geschlagen hatte.

    Quelle: dpa / Eurosport
     
  2. #2 Dome///AMG, 28.09.2009
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Hi Marc,

    klingt gut wie ich finde. Bin gespannt was Alonso aus dem Ferrari rausholt und wie sich Kimi wieder bei Mclaren zurechtfindet. Wird auf jedenfall spannend nächstes Jahr :]
    Dieses Jahr wird die Session sowieso zwischen den Browns entschieden ;)
     
  3. #3 SLGeneration, 28.09.2009
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    Ich habe meine Kimi Fanartikel Ende 2006 in einer feierlichen Zeremonie im engsten Familienkreis im heimischen Garten verbrannt und ihn dabei mit mehreren Flüchen belegt. Das Minichamps Auto im Maßstab 1:18 aus der Saison 2005 wollte nicht so richtig brennen, daher habe ich es zunächst als eine Art Vodoo Puppe missbraucht und dann aus einer Laune heraus mit einem 15 kg Stahlhammer darauf eingedroschen bis das Ding flach wie eine Flunder war. Ich weiß nicht ob es klar rübergekommen ist, aber: Ich will ihn nicht 2010 im McLaren sehen! :sauer:

    :wink:
     
  4. #4 Karl204, 28.09.2009
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    kann Dich gut verstehen, soll ja bei Ferrari bleiben. Rosberg soll kommen
     
  5. #5 Dome///AMG, 28.09.2009
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Das war eigentlich auch mein letzer Stand. Williams ist zwar im Laufe der Session auch besser geworden aber bei Mclaren gibts bestimmt etwas mehr Mayo auf die Pommes :D
    Grundsätzlich habe ich nichts gegen Kimi, meinetwegen kann er ruhig wieder für Mclaren fahren.

    Aber wie gesagt, viel interessanter finde ich was Alonso mit dem neuen Ferrari machen wird. Der ist nämlich wirklich einer der was vom Fahren versteht :]
    Nicht so wie Heidfeld, das ist einfach ein Fahrer wie auch Ralf Schumacher die ihr Auto nicht mitentwickeln können sondern sich in das theoretische Ergebnis setzten und dann meckern (fehlendes Popo-Meter ;) )
    Abgesehen davon mag ich speziell bei BMW den Dr. Theissen mal gar nicht aber den sind wir ja bald los :wink:
     
  6. #6 El Ninjo, 28.09.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ich an sich schon da ich denke das es passt. Kimi ist immer noch einer der besten Fahrer in der F1 was man von Kovalainen nicht gerade behaupten kann. Denke auch für Lewis wäre es ein Vorteil wieder einen ebenbürtigen Teamkollegen zu haben. :]
     
  7. #7 Wings for Life, 28.09.2009
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    hmm, also ich hätte mich auch über Rosberg gefreut, obwohl Kimi ein guter Fahrer ist. Man hat aber gemerkt,dass er sich nie bei Ferrari wohlgefühlt hat...
    wenn es nicht zu so einem "Krieg der Sterne" führt wie zwischen Hamilton und Alonso, dann seh ich für nächstes Jahr gute Chancen auf den Weltmeistertitel :s20: , außerdem wird das Auto für nächstes Jahr nicht von grund auf neu aufgebaut ,sondern wird eine sehr gute Weiterentwicklung des jetzigen Autos sein. Die Jungs von Mclaren müssen da nur noch bissl an der Aerodynamik arbeiten...Der Motor ist ja TOP ! :tup
     
  8. #8 GrossmeisterB, 20.10.2009
    GrossmeisterB

    GrossmeisterB

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz
  9. #9 El Ninjo, 20.10.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Da bekommt wohl einer den Hals wieder nicht voll genug. :(
     
  10. #10 Adem7679, 20.10.2009
    Adem7679

    Adem7679 Guest

    ich würde ihn ganz sicher nicht bei McLaren-Mercedes fahren lassen..!!!!
    er wollte doch unbedingt zu Ferrari..!!! und jetzt wo sie ihn Herausschmeissen soll er wieder zu seinem alten Team..!!??!!
    Neee.. so tief kann McLaren nicht gesunken sein..!!

    ich bin eher für Rosberg oder Sutil...
     
Thema:

Raikkönen zurück zu McLaren

Die Seite wird geladen...

Raikkönen zurück zu McLaren - Ähnliche Themen

  1. Repariertes KI zurück eingesetzt und die gesamte Elektrik ist tot

    Repariertes KI zurück eingesetzt und die gesamte Elektrik ist tot: was habe ich falsch gemacht? Alles angeschlossen am KI eingesetzt und nichts tut sich. Kein starten, kein Licht also die gesamte Elektrik ist tot....
  2. Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.

    Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.: Das Automatikgetrieb meines 200 CDI, Baujahr 2010 schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück und die Motordrehzahl sowie die Leistung sind...
  3. 208 Zurück zum V8 Stern: CLK 430 Elegance

    Zurück zum V8 Stern: CLK 430 Elegance: Nach 500er W140 Coupe, W210 E50 AMG und einer Auszeit ohne V8 musste wieder was mit 8 Zylindern her. Nach 3,5 Jahren und 50000km opferte ich...
  4. Melde mich zurück mit meinem neuen Begleiter

    Melde mich zurück mit meinem neuen Begleiter: Hallo liebe Community :) Melde mich nun zurück, nachdem ich hier bereits aktiv war mit meinem C Coupe, danach E Cabrio.. kam diese Woche nun der...
  5. Mercedes - Toyota - zurück zu Mercedes (hoffentlich zeitnah)

    Mercedes - Toyota - zurück zu Mercedes (hoffentlich zeitnah): Zum Hintergrund: Nach mittlerweile mindestens 2 Jahren Abwesenheit, freue ich mich, mich demnächst hoffentlich wieder öfter sehen lassen zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden