Ralf Schuhmacher verlässt Toyota

Diskutiere Ralf Schuhmacher verlässt Toyota im Motorsport Bereich Forum im Bereich Rund ums Auto; Quelle

  1. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Quelle
     
  2. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Ralf hat alle Rennställe in denen er bis jetzt gefahren ist kritisiert.
    Den Grund warum er nur Mittelmaß ist hat er scheinbar immer noch nicht begriffen.
     
  3. #3 spookie, 01.10.2007
    spookie

    spookie Guest

    Der Schatten des erfolgreichen Bruders zieht langsam aber sicher vorbei und er verliert den Anschluss.
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.145
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    Ralf Schumacher würde auch in jedem anderen F1 Boliden nur Mittelmaß sein.

    Er ist und bleibt nur ein Durchschnittlicher F1 Fahrer.

    Egal welches Auto er fährt.

    :wink:
     
  5. #5 hijacker123, 01.10.2007
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    539
    War ja eigentlich schon eine ganze Weile absehbar, dass der Kontrakt nicht verlängert wird!
    Ich glaube nicht, dass Ralf nochmal in einem Top-Team fahren wird.
    Ich glaube auch nicht, dass er sich beispielsweise gegen Hamilton bei Mclaren durchsetzen könnte.
    Der Name Schumacher macht einen eben nicht gleich zum Weltmeister.
    Er garantiert auch keine Top-Bezahlung bei mittelmäßiger bis schlechter Leistung.
    Das wird Ralf nächstes Jahr an seinem Kontostand spüren, wo auch immer er fährt! :D
     
  6. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Dieses Jahr schon. Mit 14 Millionen p.a. geht es ihm verdammt gut und er zählt zu den Top-Verdienern in der Formel 1...

    Wer schon sagt, ihm sei das Geld nicht wichtig, was in seiner Position leicht ist, er wolle viel mehr ein Auto aufbauen und mitentwickeln, der rudert doch schon stark zurück. Er weiss, dass er, wenn er noch F1 fahren darf, nicht mehr bei einem TopTeam sein wird!
     
  7. #7 spookie, 01.10.2007
    spookie

    spookie Guest

    Stand nicht auf einer der vielen Newsseiten, dass Hamilton einen 5-Jahres Vertrag mit McLaren abgeschlossen hat oder das tun kann und dafür 80 Millionen Dollar bekommt? Finde die Quelle grade nicht mehr. Der Verdienst wäre nicht zu verachten
     
  8. #8 hijacker123, 02.10.2007
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    539
    Klar! Der 14 Mio.-Vertag stammt aber auch noch aus einer Zeit, als Ralf noch als große Hoffnung galt, und als Nachfolger seines großen Bruders hochgejubelt wurde. Dehalb meinte ich ja, er wird es im nächsten Jahr an seinem Verdienst spüren.
    Man kann Ralf aber nicht allein die Schuld in die Schuhe schieben. Seine jeweiligen Teamkollegen sind auch immer auf ähnlichem Niveau gefahren wie er.
    Es wurden wohl von beiden Seiten die Erwartungen nicht erfüllt, und deshalb geht man nun getrennte Wege. Toyota hat sich das mit seinem Riesenetat sicher auch ganz anders vorgestellt.
     
  9. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Ich glaube nicht dass irgendjemand der auch nur annähernd etwas von Formel 1 versteht, Ralf Schumacher als Nachfolger von Michael gesehen hat.
    Es war tatsächlich nur der Name, der Sponsorenverträge sicherte.
    Ein Schumacher ist Werbetechnisch ne Menge wert, auch wenn kein Michael davor steht.
    Das wird sich nun aber nach dem Rücktritt Michaels ändern.
     
  10. flatu

    flatu

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 320 4-matic / Vito 639
    Verbrauch:
    Der Bonus oder Nimbus des Namens Schuhmacher verblasst bei Ralph immer mehr. Er ist sicher kein schlechter Fahrer, aber deutlich überbezahlt. Er hat ein gutes Management, welches das Optimum herausgeholt hat.
    Er kann ja wieder bei Beate Uhse einsteigen...
    Andereseits Frage ich mich wie lange Toyota noch soviel Geld für Ränge im Mittelfeld lockermacht.
    Gruss
    flatu

    Wie wird das die arme Cora Schumacher verkraften... :rolleyes:
     
  11. #11 hijacker123, 02.10.2007
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    539
    Das Management ist ja inzwischen ein anderes. Den Toyota-Deal hat ja noch WW ausgehandelt, mit dem Ralf glaube ich auch ja auch nicht mehr zufrieden war. :rolleyes:
     
  12. #12 SLGeneration, 02.10.2007
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    Mal ehrlich, ohne seinen Bruder Michael und dessen einflussreichen Manager Willi "Kietz" Weber hätte es Ralf wahrscheinlich nie in die Formel 1 geschafft.
    Er war immer nur Mittelmaß, in den letzten Jahren sehr gut bezahltes Mittelmaß, er lieferte noch zu Williams BMW Zeiten einige gute Rennen ab, aber das waren nur kurze Sternstunden die jeder Rennfahrer mal erlebt... wenn er auch noch so mies ist!

    Mal gespannt wo er für 2008 unterkommt, irgendein Hinterbänkler Team wird ihn schon engagieren...

    :wink:
     
  13. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    Bin gespannt wann seine Frau Cora den Rennstall wechselt, ein Drittklassiger Formel 1 Fahrer ist ja nicht gut für ihre Puplicity ;)
     
  14. #14 Samson01, 02.10.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Aber nur dann, wenn er einen gut gefüllten Koffer mitbringt.
     
  15. flatu

    flatu

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 320 4-matic / Vito 639
    Verbrauch:
    Ja hijacker123, meinte eigentlich auch er "hatte" ein Gutes Management wie du das auch angesprochen hast.

    Ich hoffe aber das er nicht bei Mc-Laren Mercedes unterkommt


    Gruss
     
  16. KHS

    KHS

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Das ist einfach nicht wahr!
    Ralf ist erstklassig!
    (*wenn auch nur mit dem Mundwerk...* ;))
     
  17. #17 Dome///AMG, 24.10.2007
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Ich schmeiß mich weg :D
    Irgendwie is der Typ einfach ein Vogel.
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben das er schon ein neues Team haben soll aber welches es nun ist wurde natürlich noch nicht verraten.
    Was mich aber noch viel mehr interessiert ist wer nächste Session nach Mercedes geht. Ob die sich wohl noch so einen Jungen ins Team holen oder doch eher einen F1 erfahreneren. Da bin ich mal gespannt.
    Was mit Ralf wird ist mir eigentlich ziemlich egal, wenn ich den fahren sehe und dann noch neben der Strecke mit seiner geldgeilen Barbie, der ist echt nur um sein Geld zu beneiden mehr aber auch nicht :P

    gruß Dome
     
  18. #18 SLGeneration, 24.10.2007
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    Eine Frau von dem Typ "wenn du nicht der wärst, der du bist, würde ich dich nichtma mitm Ar*** angucken" =)

    Ralf soll ja bereits ein Team für 2008 gefunden haben, nur möchte er momentan noch nicht bekannt geben welches es ist. Vielleicht schämt er sich ja... :P

    :wink:
     
  19. #19 teddy7500, 24.10.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.446
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    =) Könnte durchaus sein. Bobbycar? :D
     
  20. #20 Sashman, 24.10.2007
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Ich glaube Ihr würdet Euch einen Strick nehmen wenn die Tage veröffentlicht würde daß der Ralf 2008 für Mercedes fährt damit Lewis unumstrittene Nr.1 im Team wäre.
     
Thema:

Ralf Schuhmacher verlässt Toyota

Die Seite wird geladen...

Ralf Schuhmacher verlässt Toyota - Ähnliche Themen

  1. Mercedes - Toyota - zurück zu Mercedes (hoffentlich zeitnah)

    Mercedes - Toyota - zurück zu Mercedes (hoffentlich zeitnah): Zum Hintergrund: Nach mittlerweile mindestens 2 Jahren Abwesenheit, freue ich mich, mich demnächst hoffentlich wieder öfter sehen lassen zu...
  2. Toyota Mark II JZX90, 1JZ-GTE

    Toyota Mark II JZX90, 1JZ-GTE: hey leute, da mein stern ja leider weg musste und ich mich entschieden habe meine s14 auch zu verkaufen stehen jetzt 2 neue in der garage. einmal...
  3. Norbert Haug verlässt Mercedes

    Norbert Haug verlässt Mercedes: Bad News .... :wand LINK Schade ;(
  4. Ich bin von Mercedes auf Toyota umgestiegen...

    Ich bin von Mercedes auf Toyota umgestiegen...: Letztens im Urlaub in Athen... Angekommen mit dem Schiff im Hafen, strömender Regen. Wir vor zum Taxistand, wir wollten auf die Akropolis. Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden