Rat benötigt: Lieferant hat falsche Felgen geordert und kümmert sich nicht

Diskutiere Rat benötigt: Lieferant hat falsche Felgen geordert und kümmert sich nicht im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Auf der Motorshow Essen habe ich am 1.12.2014 meine Sommerfelgen Keskin KT4 in 8,5x18 und 9,5x18 bestellt. Schon am 10.12.2014 wurden diese mir...

  1. #1 Pepe-VR6, 23.04.2015
    Pepe-VR6

    Pepe-VR6

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CLC 230
    Verbrauch:
    Auf der Motorshow Essen habe ich am 1.12.2014 meine Sommerfelgen Keskin KT4 in 8,5x18 und 9,5x18 bestellt.
    Schon am 10.12.2014 wurden diese mir korrekt wie bestellt geliefert.

    Am 1.4. (leider kein Aprilscherz) wollte ich meine Felgen aufziehen lassen. Die Reifen wurden vorher bereits montiert in den Dimensionen 225/40 und 245/35.
    Bei der Montage der Räder passten diese dann auf der Vorderachse nicht, auch hinten war es eng. Vorne jedoch war eine Montage aufgrund des Bremssattels nicht möglich.
    Was zudem auffällig war, die mitgelieferten Radmuttern waren M14x1,5 ich benötige M12x1,5, die konnten aber organisiert werden.

    Da zu den Felgen kein Gutachten mitgeliefert wurden, haben wir dies von der Homepage Keskins gezogen.
    Hier wurde dann auch erkennbar wo das Problem ist.

    Laut Gutachten benötigt der Mercedes CLC (Typ 203CL) die Keskin KT4 in den Dimensionen 8,5x18 ET 30 und 9,5x18 ET 25.

    Geliefert und auch bestellt wurden jedoch 8,5x18 ET 42 und 9,5x18 ET 35.

    Der Irrtum ist somit schon auf der Motorshow Essen passiert und wurde durch den Winter erst am 1.4 bei der Montage bemerkt.
    Nun habe ich hier natürlich Mehrkosten durch das Auf- und Abziehen der Reifen sowie keine Sommerräder.

    Ich habe der Firma nun schon am 1.4 am 7.4 und am 16.4 geschrieben (Mail) nachdem ich zuvor am Telefon drum gebeten wurde dies so zu tun.
    Habe inzwischen auch die richtigen Kontaktnamen, aber es wird auf Mails nicht geantwortet und ans Telefon bekomme ich auch Niemanden.

    Die Frage ist nun:
    Was sind meine Optionen?!? Ich wüsste nicht mal wonach ich google soll, denn ich habe ja nicht falsch bestellt, sondern die Firma :sauer:
     
  2. #2 Metamorphose, 23.04.2015
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    125
    Auto:
    W205 C250 Limousine Avantgarde, Motor M 274 DE 20 AL, 9G-Tronic
    Hi, tut mir leid, was ich da höre :(

    Natürlich würde ich es auch erst mal beim Lieferant probieren. Bist Du sicher, das die e-Mails an Dich nicht im Spam-Ordner gelandet sind?
    Oder nochmals per Telefon. Allerdings sind die Felgen wohl falsch Bestellt worden - oder?

    Du kannst zwar die ET mit Distanzscheiben ausgleichen, vorne 12mm und hinten 10mm und es wird wohl passen, die Felgengröße
    stimmt ja eigentlich, aber die Felgen sind ja eigentlich nicht für das FZ - Gutachten??

    Die verstrichene Zeit ist natürlich nicht schön.
    Wenn Du beweisen kannst, dass die Firma die falschen Felgen bestellt hat, dann bliebe noch der Anwalt.

    Letzte Möglichkeit, natürlich mit Verlust, wäre ein Verkauf der Räder und ein Neukauf...

    Hoffe Du kommst bald weiter mit deinem Problem.

    Viele Grüße
    Meta
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.257
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Wenn Du die falschen Felgen bestellt hast, dann hast du das Problem, und nicht der Lieferant. :rolleyes:

    Du als Besteller musst doch darauf achten, das du die richtigen Felgen bestellst, oder hast du du diese Dimension nicht selber ausgesucht?

    Es war jetzt niemand von uns bei der Bestellung anwesend, aber wenn diese Felgen auf deinen Wunsch hin geliefert wurden, dann hast du das Problem an der Backe.

    In dieser Hinsicht solltest du uns mal aufklären, was z.b. in dem Kaufvertrag steht, den du bestimmt unterschrieben hast.


    Und :verschieb in die Diskussion.
     
  4. #4 Pepe-VR6, 23.04.2015
    Pepe-VR6

    Pepe-VR6

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CLC 230
    Verbrauch:
    Aufklärung? Gerne :)

    Ich wollte von vornherein 8,5 und 9,5 x 18 KT4 auf meinem CLC fahren.

    Auf der Motorshow Essen bin ich also zur Firma hin mit meinem Wunsch.
    Der Geschäftsführer selber hat dann anhand meines Fahrzeugscheins die Felgen bestellt. Ich habe natürlich die Rechnung bekommen auf der die Felgengrösse notiert war (die Falsche ;) )

    Ich habe drauf vertraut dass natürlich drauf geachtet wird, dass die ET korrekt bestellt wird.
    Das Einzige was ich mir evtl. Vorwerfen kann ist, dass ich nicht noch auf der Messe irgendwo in das Gutachten geguckt habe um zu prüfen ob es die korrekte ET ist. Da er aber noch auf die Rechnung Mercedes CLC Bj. 2009 geschrieben hatte und 8,5 bzw. 9,5x18 notiert war, hatte ich das nicht in Frage gestellt.

    Das leider habe ich leider erst am 1.4. bemerkt als meine Werkstatt mir sagte, dass die Felge vorne nicht über den Bremssattel geht.
     
  5. #5 w123fan, 23.04.2015
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Tja, daß wäre zu beweisen. Wer hat denn die Bestellung unterschrieben, der Firmeninhaber oder du selber? Außerdem könnte man dir sagen, daß du die Bestellung hättest kontrollieren müssen. Ein weites Feld also. Ich würde mir da professionellen Rat holen.
     
  6. #6 Pepe-VR6, 23.04.2015
    Pepe-VR6

    Pepe-VR6

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CLC 230
    Verbrauch:
    Ich befürchte darauf wird es hinaus laufen...

    Unterschrieben hat übrigens der Geschäftsführer eben mit dem Hinweis "Mercedes CLC 2009" als Zusatz.
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.257
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    da kommt es jetzt aber genau auf das an, was im Vertrag geschrieben steht. Ohne einen Professionellen Rat, den dir hier im Forum keiner geben kann, und auch nicht geben darf, wirst du aus der Nummer nicht rauskommen.

    Ich würde an deiner Stelle den Kaufvertrag von einer Schiedsstelle für das KFZ Handwerk überprüfen lassen.

    Die Adresse bekommst du von der IHK.
     
  8. #8 Pepe-VR6, 23.04.2015
    Pepe-VR6

    Pepe-VR6

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CLC 230
    Verbrauch:
    Na das ist ja ein cooler Tipp :prost
    Das werde ich mal tun...
     
  9. #9 Jan w203, 23.04.2015
    Jan w203

    Jan w203

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLC 350
    Nicht zum Thema aber 9,5x18 ET25 passt nicht ohne erhebliche Nacharbeiten am Radhaus unter das Auto.
    Habe 9x18 ET15 und die Kotflügelkante musste komplett glattgebördelt und der Stoßstangenhalter und die Zierleisten bis aufs minimum abgeschliffen werden.
    An der Vorderachse das gleich + ziehen der Kotflügel bei 8x18 ET26. Nur mal zur Info falls dein Wagen noch original sein sollte. Gleiche Reifengrößen.
     
Thema:

Rat benötigt: Lieferant hat falsche Felgen geordert und kümmert sich nicht

Die Seite wird geladen...

Rat benötigt: Lieferant hat falsche Felgen geordert und kümmert sich nicht - Ähnliche Themen

  1. [RAT] Kaufberatung C Klasse

    [RAT] Kaufberatung C Klasse: Hallo Ihr Lieben, ich stehe zur Zeit vor einer eher etwas schwierigen Entscheidung und bräuchte einmal Euren Rat. Ich möchte mir einen "neuen"...
  2. Bremsscheibe geht nicht runter, brauche dringend Rat.

    Bremsscheibe geht nicht runter, brauche dringend Rat.: Hallo Leute, wollte heut bei meiner w204 C Kasse hinten die scheiben wechseln da die total verschlissen sind. es ging alles gut ab, Bremssattel...
  3. E 500 4 matik schlüssel dreht nicht kann nicht über Brücken bitte um Rat

    E 500 4 matik schlüssel dreht nicht kann nicht über Brücken bitte um Rat: Hallo an alle hab ein Problem vieleicht weiss einer was Sache ist .und zwar steht mein mercedes baujahr 04 e 500 4 matik seit circa 10 Monaten...
  4. ML Neuling braucht Rat beim Kauf eines w 164

    ML Neuling braucht Rat beim Kauf eines w 164: Hallo Gemeinde, ich habe mich ein bisschen in einen W 164, 350er Benziner mit Prinz Gas-. Anlage verliebt. Der Gute ist Bj,2005, hat 150.000 km...
  5. Elektriker-Rat benötigt

    Elektriker-Rat benötigt: Ich brauche mal einen fachkundigen Rat von jemanden, der sich mit Elektro auskennt... Habe ja vor einen Scheinwerfer im Zimmer per Steckdose zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden