A-Klasse Rat zur Farbe und Ausstattung (A180)

Diskutiere Rat zur Farbe und Ausstattung (A180) im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, hab mich entschlossen mir die neue A Klasse (A180) zuzulegen. Hab den Wagen schon Probe gefahren und bin wirklich begeistert....

  1. #1 skip2mylou, 14.11.2012
    skip2mylou

    skip2mylou

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Ford
    Hallo zusammen,

    hab mich entschlossen mir die neue A Klasse (A180) zuzulegen.

    Hab den Wagen schon Probe gefahren und bin wirklich begeistert. Rein optisch hab ich ihn jetzt in rot mit AMG und Night Paket gesehen und find den so einfach klasse. Kriege aber von viele gesagt, auf gar keinen Fall in rot! Was ist eure Meinung? So wie unten gezeigt, würd ich mir den auch zulegen.

    Genauso die Frage mit der Ausstattung...Klimaanlage oder Thermotronic? Aktiver Parkassistent oder Rückfahrkamera oder auf beides einfach verzichten?

    Würd mich über paar Meinungen von Euch sehr freuen! :)

    Danke & Gruß

    skip2mylou

    [​IMG]
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.156
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Das sind Aussagen von Langweilern. :] Mut zur Farbe. :tup

    Wenn ich mir ein solches Fahrzeug bestellen würde, dann nur in Rot. :]

    Über die Klimaanlage kann man streiten, ist Ansichtssache. Aber ohne Hilfe beim Einparken geht die A Klasse nicht. Ich durfte im Urlaub ein Fahrzeug mit Rückfahrkamera bewegen, und muss sagen, das ich dieses System bevorzugen würde.
     
    w123fan gefällt das.
  3. #3 Hesse 12, 14.11.2012
    Hesse 12

    Hesse 12

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    SEAT ATECA FR 1,5 TSI ACT
    Verbrauch:
    Warum kein Rot?
    Die Zielgruppe sind jüngere Leute und keine Rentner mehr. Deshalb sehe ich beim Wiederverkauf eigentlich keine Probleme. Bei einer E oder S-Klasse würde ich kein Rot nehmen, aber bei der A-Klasse sehe ich keine Probleme. Ausserdem käufst du das Auto für dich und nicht für den, der nach dir kommt.

    Wegen der schlechten Übersichtlichkeit nach hinten, würde ich auf keinen Fall auf eine Hilfe beim Einparken verzichten. Habe bei meiner alten B-Klasse den Parkassistenten und der funktioniert einwandfrei. Würde ihn auf jeden Fall wieder nehmen. Erfahrung mit der Rückfahrkamera habe ich keine. Aber eins von beiden brauchste!

    Klimaautomatik ist natürlich schön, bei der manuellen musste die Luftverteilung selbst einstellen. Sehe da aber kein großes Problem. Die Temperaturregelung macht die manuelle Anlage ja auch automatisch.

    Also eher bei der Klima sparen als bei der Einparkhilfe, denn kleine Kratzer sind nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer!
     
  4. #4 Nero Augustus Germanicus, 14.11.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Zu einem so kleinen Fahrzeug wie der A-Klasse passt das Rot meiner Meinung nach super, einziger Grund dagegen wäre der, dass schon so viele Leute sich A-Klassen in Rot bestellen, dass die Farbe Gefahr läuft genau so langweilig zu werden, wie dieses helle Grün beim Scirocco zum Beispiel.
    Die Thermotronic finde ich persönlich relativ sinnlos, da ich absolut keinen Mehrwert erkennen kann. Auf die Einparkhilfen sollte man bei der A-Klasse wohl nicht verzichten - allerdings sind die Parksensoren doch ungemein teurer als die Rückfahrkamera, oder? In der Hinsicht wäre also die Kamera vermutlich die bessere Wahl.
    Ansonsten: Bitte nicht diese Felgen nehmen. Sehen aus wie ATU-Felgen die sich die ganzen Kids auf ihre Opel und Renaults basteln... :D
     
  5. #5 skip2mylou, 14.11.2012
    skip2mylou

    skip2mylou

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Ford
    Erstmal Danke für eure Meinungen :)

    Find die Felgen eigentlich ganz schick! Welche ich noch schicker finde, sind die AMG Vielspeichen Felgen in schwarz, kosten aber nochmal extra.

    Hab mir die Rückfahrkamera auch ma angeschaut, aber da ist natürlich erstens blöd, dass man für vorne nix hat und natürlich bei seitlichen Einparken die Ecken nicht berücksichtigt werden.

    Mit der Klimaanlage bin ich auch eurer Meinung, zumal ich eigentlich im Sommer auch eher der Typ bin, der gern mit offenem Fenster fährt! :D
     
  6. #6 Nero Augustus Germanicus, 14.11.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    :] Kann man bei der Kombi aus Rot und den Felgen widerstehen?
    Dann ist das Thema doch klar: Du magst vorne und hinten abgesichert sein -> Parksensoren. Ich würde nur ein System wählen, also ist die Rückfahrkamera auch raus.

    Je nach dem ob dein 180er einn Benziner oder Diesel ist, würde ich beim Diesel auf jeden Fall nur mit Automatik wählen, da der handgeschaltene 180 CDI ein Renaultmotor ist. =)
     
  7. #7 westberliner, 14.11.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Knallegrün...oder Kanarienvogelgelb... :D
     
  8. #8 skip2mylou, 14.11.2012
    skip2mylou

    skip2mylou

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Ford
    Ne wenn dann wirds ein Benziner mit Handschaltung. Wieso Renaultmotor? :D

    Jetzt noch ne Sache, wo mich bestimmt paar von euch gern erschlagen würden :D

    Finde das Panoramadach (schwarz) wertet die Optik nochmal sehr auf. Aber erstens find ich es unnötig und natürlich auch sehr teuer. Jetzt war die Überlegung das Dach schwarz folieren zu lassen?! Was haltet ihr davon? ;)
     
  9. #9 Nero Augustus Germanicus, 14.11.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Weil Mercedes dort aus unerfindlichen Gründen tatsächlich einen 1.6 L Diesel von Renault verbaut. :tdw
    Klar, warum nicht? Wenn es anständig gemacht ist (und das sollte kein Problem im Bereich des Daches sein) verschafft das dem Äußeren noch einmal mehr Dynamik. Viele verschaffen ihren W203 / W211 damit auch ein moderneres Auftreten und das sieht eigenlich immter gut aus. :)
     
  10. #10 schuerfwunde, 14.11.2012
    schuerfwunde

    schuerfwunde

    Dabei seit:
    28.05.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes A-Klasse
    hiho

    A200 CDI mit AMG 7-Gang DCT

    Als AMG Sport in Rot so habe ich den kürzlich probegefahren

    Schiebedach würde ich nicht nehmen da kommt der Innenhimmel noch etwas runter und engt ein

    Parksensoren wenn nötig aber wenn Du mit Aussenspiegeln fahren kannst brauchst Du auch die nicht

    Das wäre meine Wahl


    Gruss Markus
     
  11. #11 Hesse 12, 14.11.2012
    Hesse 12

    Hesse 12

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    SEAT ATECA FR 1,5 TSI ACT
    Verbrauch:
    Über die Aussenspiegel lässt sich aber der Abstand zum Hintermann nicht bestimmen!
     
  12. #12 schuerfwunde, 14.11.2012
    schuerfwunde

    schuerfwunde

    Dabei seit:
    28.05.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes A-Klasse
    huhu

    wo liegt das Problem?

    Die ersten zweimal steigt man noch aus und schaut nach wieviel Platz noch ist und ab da kann man es einschätzen

    Das ging früher doch auch? Oder bist Du da immer gegen Autos und Wände gefahren ?


    gruss Markus :prost
     
  13. #13 Martin_P, 14.11.2012
    Martin_P

    Martin_P

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    Ford Mondeo 2.0 TDCI Turnier Titanium
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    m p * * *
    Natürlich ging das früher auch - da waren Autos iaR aber noch nicht so unübersichtlich wie die A-Klasse...

    Du verzichtest ja auch nicht auf nen Computer, nur weil es früher auch ohne ging.
     
  14. #14 Nero Augustus Germanicus, 14.11.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Genau, Fensterfläche bei Fahrzeugen früher im Gegensatz zur A-Klasse mal 5, gefühlt eher Richtung 15. :D
     
  15. #15 Hesse 12, 14.11.2012
    Hesse 12

    Hesse 12

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    SEAT ATECA FR 1,5 TSI ACT
    Verbrauch:
    Hi Markus,

    auf wieviel cm genau schaffst du das? Würde mich wirklich mal interessieren.

    Wenn ich rückwärts an eine Hauswand einparke, dann funktioniert das ja noch.
    Aber wenn ich an einen parkenden PKW rückwärts ran fahre, dessen Motorhaube deutlich niedriger ist als die Heckscheibe, dann habe ich Probleme das auf 10 oder 20 cm einzuschätzen.
    Zumindest habe ich ein ungutes Gefühl dabei!

    Gruß
    Bernd :wink:
     
  16. xnL

    xnL

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    xxx
    Bisher haben wir im Geschäft KEINE EINZIGE A-Klasse (egal welche Ausstattungslinie und Motor) ohne Rückfahrkamera verkauft, da du nach hinten raus einfach mal nichts siehst. Parkpiepser sind schön und gut, aber wenn mal ein Gegenstand nicht auf der Höhe ist hängst du mit dem Heck schnell irgendwo drauf. Die 300 Euro sind da sehr gut angelegt! Dagegen würde ich sie Standart-Klima drinnen lassen, die reicht vollkommen aus. Da wir so eine super tolle Tiefgarage haben, wo total verwinkelt, dunkel und vollgestopft mit Autos ist, haben wir da schon einiges an Erfahrung sammeln können bei welchen Modellen sich die Kamera auch wirklich lohnt...
     
  17. #17 schuerfwunde, 14.11.2012
    schuerfwunde

    schuerfwunde

    Dabei seit:
    28.05.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes A-Klasse
    huhu

    auf den Zentimeter wenn es sein muss :-)

    Im Ernst einfach am Anfang öfter aussteigen und nachsehen

    Irgendwann entwickelt man dafür ein Gefühl und das klappte bei mir auf der Probefahrt mit der neuen A Klasse auf anhieb

    Bin zwar selber mehrfach ausgestiegen aber es geht

    Ist ja auch nur meine Meinung und will hier keinem unterstellen dass er nicht Auto fahren kann.

    Gruss Markus
     
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.249
    Zustimmungen:
    2.067
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ist nicht ganz falsch, wenn man in der Übung bleibt.

    Früher konnte ich das auch fast auf den Zentimeter, da habe ich aber auch das Fahrzeug nahezu täglich in enge Parklücken buchsieren müssen (natürlich nicht immer aus den Zentimeter).
    Heute passiert das nur noch höchstens eine Hand voll mal im Jahr und ja, ich habe es lange nicht mehr so drauf (mit anderem Auto). Dabei ist es weniger die Übersicht, mehr das Gefühl das mir fehlt. Da fehlt einfach die Übung. Und so geht es vermutlich vielen.

    Gehen tut es natürlich trotzdem immer irgendwie ;).

    gruss
     
  19. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Meine persönliche Lieblingsfarbe ist das Südseeblau, aber ich habe sowieso eine hellblau-Schwäche....
    Dann noch in verbindung mit diesen Felgen, und man braucht kein AMG Paket:
    [​IMG]

    PS: Gibt es eigentlich ne Rückfahrkamera ohne parksensoren? Rückfahrkamera is n nettes Gimmick, aber ich finde, generell tun es die normalen PDCs.
    Wa sauf jeden Fall reinmuss, sind die Integralsitze.
     
  20. #20 skip2mylou, 15.11.2012
    skip2mylou

    skip2mylou

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Ford
    Also es gibt entweder die Rückfahrkamera oder den aktiven Parkassistenten mit Parksensoren. Die Rückfahrkamera beinhaltet nur die Parksensoren, wenn du den Parkassistenten mitbestellst würdest! Am liebsten wäre mir, wie man das auch bei VW zum Beispiel konfigurieren kann, nur die Parksensoren, ohne Assistenten, den werde ich denke ich eh nie benutzen, ausser vllt ein zweimal spaßeshalber. Die Parksensoren sind glaube ich nicht das teuere an der Sache, sondern der Assistent an sich! Das ist echt blöd bei Mercedes :tdw Tendiere auch eher zu Rückfahrkamera, nur dann fehlen halt die Sensoren vorne und beim seitlich einparken ist der Winkel bei der Rückfahrkamera zu gering :3wand
     
Thema:

Rat zur Farbe und Ausstattung (A180)

Die Seite wird geladen...

Rat zur Farbe und Ausstattung (A180) - Ähnliche Themen

  1. CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?

    CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?: Hallo, ich beobachte einen CLS 400 der vom Preis jetzt schon um 7500 Euro reduzuiert wurde.Denn, das Probem sind so ganz ätzende Sitze in...
  2. Neue Farbe - Vollackierung

    Neue Farbe - Vollackierung: Hallo zusammen, ich überlege die Farbe meines AMGs zu ändern. Dabei denke ich eher an eine Volllackierung als an eine Sprühfolie oder Folierung....
  3. suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren

    suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren: Liebe Forumsmitglieder, seit heute bin ich stolze Besitzerin eines CL203 BJ 07 (C180 K). Ich bin richtig happy, weil mir der Wagen total gut...
  4. A180 Diesel, BJ 2018 Probleme? - Kaufberatung

    A180 Diesel, BJ 2018 Probleme? - Kaufberatung: Hallo, vorweg: bitte haut mich nicht, aber einen Thread zu dem Thema gibt's sicher, finde ihn nur einfach nicht. :-( ich überlege mir, auf Grund...
  5. Mittelkonsole/Armlehne: Farbe ab - Softlack Erfahrung?

    Mittelkonsole/Armlehne: Farbe ab - Softlack Erfahrung?: Moin Leute, lange nicht gesehen ;) Aktuell habe ich ein E-Cabrio gekauft, A207 heißt das wohl (Bj 2011). Alles schick - aber die Mittelkonsole...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden