Raucherauto rauchfrei bekommen?

Diskutiere Raucherauto rauchfrei bekommen? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallöchen, ich habe mir einen schönen E280 W210 mit Volllederausstattung zugelegt. Leider war der Vorbesitzer ein starker Raucher - mit anderen...

  1. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E500 4-Matic (W212)
    Hallöchen,

    ich habe mir einen schönen E280 W210 mit Volllederausstattung zugelegt.
    Leider war der Vorbesitzer ein starker Raucher - mit anderen Worten "die Karre stinkt"!

    Habt ihr gute Tips und Ideen wie man diesen Geruch aus dem Wagen bekommt?

    Im Leder wird sich ja der Rauch nicht so festsetzen aber wohl im Dachhimmel....
     
  2. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde den Wagen zu einen Putzer geben.
    So eine Firma wo auch die Händler ihre Gebrauchten reinigen.
    Die haben gute Mittel und kennen sich damit aus
    Kostet sicherlich 100-150 Euronen... jedoch bis Du selber das richtige Mittel gefunden hast gibt man auch viel Geld aus, von der Zeit mal ganz abgesehen.
     
  3. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Die ganzen Textilteile (Himmel, Teppich, etc.) sollte man mit einem Waschsauger reinigen. Die Plastikteile (Armaturenbrett, Türverkleidungen, etc.) sollte man dann mit einem Plastikreingungsmittel reinigen. Dann noch neue Filter für die Klimaanlage und es sollte alles wieder wie neu sein.

    Gruß Rodion
     
  4. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E500 4-Matic (W212)
    Danke Leute :wink:

    Werde morgen mal mit nem Kumpel aus dem Verein reden - der ist so ein "Profiputzer" ;)
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.088
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Einen Teller nehmen, Schwamm drauf, ordentlich in Essig tränken und mal einige Nächte in's Auto stellen.

    Ich hab mal meinen geputzt mit Febrece und so. Man muß halt Geduld haben aber raus geht's irgendwann!
     
  6. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Mein E hatte 25.000 Raucher-Autobahn-Kilometer hinter sich, als er beim Kauf eine Ozonbehandlung bekam.

    Funktionierte ganz gut. Hielt aber nicht zu 100%.
     
  7. #7 /////AMG, 26.08.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    von Sonax der "Geruchskiller", sogar in AutoBild mit sehr gut abgeschnitten


    Liebe Grüße
    aus Niederbayern :wink:
     
  8. #8 kruemelmonster1, 26.08.2004
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Also ich würd auch zu ´ner Ozonbehandlung raten... :]

    Ansonsten additional zu dem Schwamm mit Essig, kenn ich noch die Methode mit ´nem Schälchen frisch gemahlenen Kaffeepulvers... ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  9. #9 Zarrooo, 26.08.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Letztlich eine Geschmacksfrage. Den Essig-Gestank morgens beim Einsteigen fand ich nicht viel besser als das Aschenbecher-Aroma vorher - vor allem wenn noch beides zusammenkommt. Den Geruch von Kaffee finde ich selbst als Nicht-Kaffeetrinker angenehmer. :D

    cu ulf
     
  10. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E500 4-Matic (W212)
    Danke für die vielen Tips!
    Ich werde das ein oder andere mal ausprobieren!

    Wobei mich Essiggeruch morgens beim Einsteigen immer an die Folgen zu heftigen Alkoholgenusses erinnern würde *würg* ;)
     
  11. #11 Robiwan, 27.08.2004
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Ein Schälchen mit Kaffeepulver über Nacht ins Auto stellen wirkt Wunder (und riecht gut :) ).
     
  12. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Naja, aber durch den Kaffee werden ja die Herde nicht beseitigt. Man sollte schon den Innenraum reinigen (oder reinigen lassen).

    Gruß Rodion
     
  13. #13 Robiwan, 27.08.2004
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Meines Wissens haben die Aromastoffe auch eine bindende Wirkung, wahrscheinlich wird eine Kombination aus professioneller Reinigung und einem Kaffeeschälchen das beste Ergebnis erzielen.
     
  14. #14 johkromer, 27.08.2004
    johkromer

    johkromer

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das mit dem Kaffeeschälchen über Nacht auch mal probiert, und war etwas enttäuscht. Ok mein Auto hat nicht gestunken, und danach hat es 1 oder 2 Tage lecker nach Kaffee gerochen, aber danach war es auch schon wieder wie früher.
    Ich habe allerdings auch schon gehört, man solle zuerst Essig ins Auto stellen, und in der nächsten Nacht dann Kaffee.
    Aber das mit dem Essig habe ich mich noch nicht getraut :D
     
  15. #15 Georg S., 27.08.2004
    Georg S.

    Georg S.

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    auto reinigen oder reinigen lassen alles andere ist mumpitz.wenn ihr müffelt,wascht ihr euch oder sprüht ihr euch mit parfüm ein? :D
     
  16. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Der Essig zieht den schlachten Geruch raus, der Kaffee bindet wiederum den Essiggeruch..
     
  17. #17 C220-Casio, 27.08.2004
    C220-Casio

    C220-Casio

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Also mein geheimtip iust eine OZON Kanone, jedoch wirst du das selber nicht machen können.

    Die Tipps mit essig und Kaffe sind auch sehr brauchbar
     
  18. #18 johkromer, 27.08.2004
    johkromer

    johkromer

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Kommt drauf an, wieviel Zeit ich hab :-)

    Also Auto reinigen ist ja selbstverständlich. Nur wird wohl direkt nach der Reinigung trotzdem nioch ein Gerucht bleiben. Bzw. durch Essig/Kaffee gibt man dem Auto den duftlichen Feinschliff
     
  19. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E500 4-Matic (W212)
    Meistens lasse ich es gar nicht erst bis zum müffeln kommen :D :D

    Bei meinem Raucherwagen ist es aber dazu leider zu spät :rolleyes:
     
  20. #20 Albrecht5080, 27.08.2004
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    829
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Higgi

    Bei A.T.U. bekommst du Cockpit-Spray von "CARAMBA", das nennt sich "Caramba Cockpit-Pflege". Damit sprühst du das Cockpit und sämtliche Kunststoffteile ein, der Kunststoff sieht aus wie neu und das Zeug wirkt als Geruchsvernichter.
    Kostet etwa 6 € die Dose, ist NICHT dieses Fett Zeug, der Kunststoff ist nachher schön matt und nicht fettig glänzend.

    Für die Sitze und die Polster kann ich die Teppichschaum aus der Dose empfehlen, damit bekommst du den Stoff sauber und es vernichtet Gerüche. Für Ledersitze musst du dann halt Lederreiniger verwenden.

    Dem Tipp mit dem Kaffee kann ich mich NUR anschließen, das ist klasse, kostet fast nichts (außer Kaffee) und WIRKT.

    Weiterhin solltest du den Innenraumluftfilter wechseln und auch den Aschenbecher gründlich reinigen.
    Auch die Scheiben mal von INNEN mit Fensterreiniger putzen, was glaubst du was besonders an der Frontscheibe runterkommt.

    Gruß Holger
    :driver
     
Thema: Raucherauto rauchfrei bekommen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raucherauto rauchfrei bekommen

    ,
  2. raucherauto innenraumfilter

    ,
  3. pflegezubehör raucherauto

    ,
  4. ozonbehandlung lederlenkrad,
  5. ozonkanone,
  6. raucherfahrzeug rauchfrei kaufen,
  7. Pollenfilter vorbesitzer war raucher,
  8. raucherauto waschsauger,
  9. raucherauto bei bmw reinigung,
  10. Fahrzeug Rauchfrei bekommen,
  11. raucherauto klimaanlage,
  12. auto rauchfrei bekommen Geruchsneutralisationsgerät
Die Seite wird geladen...

Raucherauto rauchfrei bekommen? - Ähnliche Themen

  1. 176 Kein Getriebeölwechsel vor Kauf bekommen

    Kein Getriebeölwechsel vor Kauf bekommen: Hallo liebes Forum, hätte gerne mal eine Einschätzung von euch zu folgender Situation: Ich habe mir am 10.7. einen A220d W176 gekauft mit 7G...
  2. Wie bekomme ich alles über mein L 508 D Bus heraus?

    Wie bekomme ich alles über mein L 508 D Bus heraus?: Nabend zusammen! Ich möchte gerne alles über meinen Bus Wissen! Ich selbst komme aus der IT Branche und habe bisher wenig mit realen dingen wie...
  3. Welcher Dieselbesitzer hat schon Post vom KBA bekommen?

    Welcher Dieselbesitzer hat schon Post vom KBA bekommen?: Der Titel sagt es ja schon, was die Frage ist. Aktuell scheint es laut Medienberichten ja gemäß dem Kompromiss zwischen Regierung und vor allem...
  4. Wo bekommen ich Schaltpläne zu W211

    Wo bekommen ich Schaltpläne zu W211: Hallo, bin noch relativ neu hier im Forum. Ich habe folgende Frage; Gibt es eine zentrale Stelle/Möglichkeit, wo ich mir Schaltpläne zu meinem...
  5. A2DP Bluetooth in den C219 bekommen?

    A2DP Bluetooth in den C219 bekommen?: Hallo zusmmen, ich heiße Jan und wohne in der Nähe von Nürnberg. Ich bin bisher Porsche 944 (1986) und Jaguar XJR (1995) gefahren, letzterer muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden