Reform der Punktevergabe Disussionsforum der Regierung (Link Beitrag 19)

Diskutiere Reform der Punktevergabe Disussionsforum der Regierung (Link Beitrag 19) im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Ramsauer hat neue Pläne 8o Kommentar von Einar Koch: Der Verkehrsminister punktet - News - Bild.de

  1. #1 werner-michael, 09.02.2012
    werner-michael

    werner-michael

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    E 200 T Kompressor AVANTGARDE BMWK1200R
  2. #2 Stern_im_Wind, 09.02.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
  3. #3 Stern_im_Wind, 09.02.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    "2 Dumme 1 Gedanke" :D

    Darum häng ich mich hier dran
     
  4. #4 werner-michael, 09.02.2012
    werner-michael

    werner-michael

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    E 200 T Kompressor AVANTGARDE BMWK1200R
    Ich habe erst mal auf den Kalender geschaut... Kein 1 April :R
     
  5. AlexB

    AlexB

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    CL 203 C220 Sportcoupe
    Verbrauch:
    Das habe ich auch heute Morgen in den Nachrichten gehört.

    Ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass es durch geht...

    Genau wie immer wieder im Gespräch ist ein generelles Tempolimit einzuführen.
     
  6. #6 w123fan, 09.02.2012
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Ja, Ramsi hat immer tolle, neue Ideen um in die Presse zu kommen :O
     
  7. #7 c200kompressor, 09.02.2012
    c200kompressor

    c200kompressor

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Auto 1: Mercedes c200Kom.(Bj.2009w204)Auto2:Audi A4 Cabrio(Bj.2003)
    Kennzeichen:
    s u
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    habe zur Zeit keine Punkte in Flensburg. :P Denke aber das die Bußgelder ausreichend sind, nur sollten Sie richtig angewendet werden und das Strafmaß sollte häufiger voll ausgeschöpft werden(Wirkung).

    Wer sich im Großen und Ganzen an Verkehrsregeln hält, hat auch nichts zu befürchten.Nicht bei 8 und nicht bei 16 punkten. :tup

    Grüße Oliver :wink:
     
  8. #8 derdietmar, 09.02.2012
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    1.727
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    man muss die Reform schon als Ganzes betrachten. Es wird nicht einfach die Grenze gesenkt, sondern auch die Punktevergabe geändert. Für Geschwindigkeitsübertretungen gibt es nun stets nur noch einen Punkt statt bisher bis zu drei, usw. zudem sollen Punkte unabhängig voneinander verjähren.

    Warum sollte das nicht eingeführt werden?

    Auch Dieses wird spätestens mit der nächsten Regierungsbeteiligung der Grünen und/oder der SPDkommen, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

    Viele Grüße :wink:
     
    Daniel 7 gefällt das.
  9. #9 Bigfoot, 09.02.2012
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Der Plan ist schon gut.

    Bei grüne Plakette usw. kein Punkte mehr, nur bei Sachen die was mit Sicherheit zu tun haben.

    Es ist gut das es einfach/überschaubar wird.

    Die Bußgelder dürfen ruhig höher werden, im Vergleich zu andere EU Länder sind die ein Witz.

    Wenn man "normal" fährt(oder sich nicht erwischen lässt) gibt es keine Probleme.

    Und ja, ich weis auch wofür das rechte Pedal im Auto ist.

    Habe innnerhalb von 1,5 Jahr 3x 1 Monat Fahrverbot gehabt, bis 05.2011 hatte ich 14 Punkte, jetzt sind die alle Weg. :driver
     
  10. #10 Daniel 7, 09.02.2012
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.477
    Zustimmungen:
    2.584
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Wie derdietmar schon angemerkt hat ist "Lappen weg bei 8 Punkten" leider nur die halbe Wahrheit. Ich habe den Titel daher mal korrigiert ;)

    Im Radio kam es heutemorgen anders herum, da hat man erst erzählt das viele Vergehen weniger Punkte bekommen und danach erst erwähnt, dass die Grenze herabgesetzt wird. Der Sinn sei mal dahingestellt.
     
  11. #11 teddy7500, 09.02.2012
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.475
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Viel interessanter finde ich die Frage was dann mit den Leuten passiert die jetzt aktuell 10 Punkte oder so haben?

    Ich habe keiner, aber es stellt sich doch die Frage, wie das dann umgerechnet wird.;)
     
  12. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.048
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Da gibt's dann nen Punkteschnitt :D

    @Bigfoot: 14 Punkte die auf's Mal verfallen? Bist Du Dir sicher?
     
  13. #13 westberliner, 09.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    2 Abgefahrene Reifen und der Lappen ist weg... was für ein Scheis_s oder?
     
  14. #14 Andreas Harder, 09.02.2012
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    552
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Aktuell gibts für den Halter bei abgefahrenen Reifen pauschal 3 Punkte.
    Dabei ist nicht entscheidend wieviele Reifen abgefahren sind.

    Da hier nicht nur die Obergrenze angefasst wird sondern auch die Bepunktung des Fehlverhaltens
    wird man erst später sehen wie sich das ganze wieder hinschüttelt.
     
  15. #15 clk-2222, 09.02.2012
    clk-2222

    clk-2222

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    Leihwagen
    Na wenn's dann für die falsche oder ohne Feinstaubplakette keine Punkte mehr gibt, können die Zonen gleich wieder abgeschafft werden. Wie hoch ist das Risiko erwischt zu werden? Soll es doch 50.- EUR kosten, immer noch billiger als ein noch gutes "gelbes" Auto auf den Schrott zu geben und tausende Euros in den "Grünen" zu investieren.
    Und wenn ich mitbekomme wieviele "gelbe" eine "grüne" bekommen ohne irgend etwas daran gemacht zu haben? Vom Erfolg der Zonen mal abgesehen.
    Wer wurde denn schon einmal kontrolliert und die Schadstoff-Schlüsselnummern mit der Feinstaubfarbe verglichen? Meist reicht doch der Blick auf die Scheibenecke.
    Jetzt soll doch erst mal das Wechselkennzeichen kommen, das auch schon im letzten Jahr hätte da sein sollen.... mal sehn...

    bis dann
     
  16. #16 Bigfoot, 09.02.2012
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Ja bin ich, die sind Teilweise zu alt und außerdem habe ich 2 Jahre keine Punkte bekommen.
     
  17. Bastor

    Bastor

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    mit 4 rädern
    Ob ich jetzt viele Punkte und später den Führerschein wegkriege, oder weniger Punkte und früher den Lappen ... SO EIN SCHEI*S. Reformen der Reform-wegen. Wieder nen Bürokratischen Aufwand schaffen, der Millionen verschlingt ...
     
  18. #18 westberliner, 09.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Könnte mir höchstens vorstellen, das die vergangen Verstöße wo die Punkte geblieben sind, auf die neue Punkteregel umgerechnet werden.

    (ich kenne gerade das punkte system nicht auswendig)
    Abgefahrene Reifen = 3
    Zu schnell = 5
    Rote Ampel = 2
    Rückwärts über die Autobahn = 6

    Summe = 16

    Im neuen System gibts dann halt für
    Reifen = 1
    zu schnell = 2
    rote ampel = 1
    Rückwärts auf der Autobahn = 3

    Summe = 7
     
  19. #19 teddy7500, 26.04.2012
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.475
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    So mal was neues.

    Hier schaltet die Regierung eine Webseite, in dem es Diskussionen um die Neuregelungen geben wird.

    Es sollen nacheinander verschiedene Bereich des Themas diskutiert werden.
    Diskussion und Kritik sowie Anregungen sollen dort erwünscht sein.


    Link: BMVBS
     
Thema:

Reform der Punktevergabe Disussionsforum der Regierung (Link Beitrag 19)

Die Seite wird geladen...

Reform der Punktevergabe Disussionsforum der Regierung (Link Beitrag 19) - Ähnliche Themen

  1. Nummernschild-Reform: Bundesrat beschließt Wechselkennzeichen

    Nummernschild-Reform: Bundesrat beschließt Wechselkennzeichen: "Ein Nummernschild an zwei Autos, das ist ab Mitte 2012 möglich. Der Bundesrat verabschiedete am Freitag eine entsprechende Verordnung. Für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden