Reichweite Mercedes EQC 2019?

Diskutiere Reichweite Mercedes EQC 2019? im Elektrofahrzeuge Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, hat jemand Erfahrungen damit, wie die tatsächliche Reichweite vom EQC 2019 (gebraucht mit 40.000 km) ist? Wann sollte man die Batterie...

  1. #1 Merci-Derci, 28.05.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.05.2021
    Merci-Derci

    Merci-Derci

    Dabei seit:
    28.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hat jemand Erfahrungen damit, wie die tatsächliche Reichweite vom EQC 2019 (gebraucht mit 40.000 km) ist? Wann sollte man die Batterie wechseln? Macht es wirklich einen großen Unterschied, ob man im Sommer oder im Winter fährt?

    Achso und wie ist das im Winter mit der Wartung - muss man da etwas bestimmtes beachten?
     
  2. #2 Bytemaster, 28.05.2021
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    723
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Zur Reichweite: Die ist von so vielen Faktoren abhängig, das man da keine verlässlichen Angaben machen kann. Heizung, Klima, Fahrprofil usw. Der EQC hat nen 80kw/h Akku. Laut spritmonitor.de liegen die (verwertbaren) Durchschnittsverbräuche zwischen 26 und 35kw/100km. Rechnerisch kommt man also zwischen 220 und 300km weit.

    Was bestimmtes beachten im Winter? Das gleiche wie beim Verbrenner auch. Oder was meinst Du?
     
  3. #3 hijacker123, 28.05.2021
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    575
    Auto:
    Model S 90D 2017 - KIA E-Niro 64kWh
    Deinen Fragen nach zu urteilen, scheinst Du Einsteiger in die E-Mobilität zu sein.

    Zu deiner Frage nach dem Akkutausch kann ich dir sagen, dass dieser im Normalfall kein Thema sein wird, außer du planst das Fahrzeug bis in mittlere 6-stellige km-Laufleistungen zu fahren.
    Du kannst im Normalfall mit mindestens 1200 bis 1500 Hüben rechnen, bis Du bei 25% Kapazitätsverlust des Akkus angelangt bist.
    Mein aktuelles Fahrzeug habe ich mit 127tkm gekauft, und die typische Reichweite ist gerade mal um 32km bzw. 7% gesunken.
    Da der Kapazitätsverlust am Anfang des Akkulebens eher schneller geht, wird sich dieser im weiteren Verlauf eher bei <5% je 100tkm abspielen.

    Da die E-Mobilität hier im Forum eine sehr untergeordnete Rolle spielt, bist Du in einem markenübergreifenden E-Mobilitätsforum wahrscheinlich mit deinen EQC spezifischen Fragen besser aufgehoben. Ich denke nicht, dass sich hier so viele EQC Fahrer tummeln. ;)
     
Thema:

Reichweite Mercedes EQC 2019?

Die Seite wird geladen...

Reichweite Mercedes EQC 2019? - Ähnliche Themen

  1. Reichweite anzeigen

    Reichweite anzeigen: Hallo, beim 200er Coupe (Baureihe 2017) soll angeblich die km Restreichweite beim Leuchten des "PKW Zeichens mit roter Tanksäule" nach wie vor...
  2. Restkilometer bzw. Reichweite anzeigen...

    Restkilometer bzw. Reichweite anzeigen...: Hallo liebe Forumsgemeinde, da mir immer wieder negativ auffällt dass der Vito keine Restkilometer-Anzeige bzw. Reichweitenanzeige hat, kam mir...
  3. 209 Reichweite im Boardcomputer kalibrieren

    Reichweite im Boardcomputer kalibrieren: Hallo, habe an meinem CLK 500 vor-Mopf festgestellt, dass da irgendwas mit der Reichweite im Boardcomputer nicht so ganz hinhaut. Das höchste was...
  4. Wie gross ist die Reichweite für Navi-CD "Alpenländer" ?

    Wie gross ist die Reichweite für Navi-CD "Alpenländer" ?: Hallo Leute, leider hat mein Comand Navi noch keine Festplatte auf der ganz Europa drauf ist, sodass ich noch auf Navi CDs angewiesen bin (EZ...