Reifenabnutzung

Diskutiere Reifenabnutzung im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Da ich im Forum nichts der gleichen gefunden habe, musste ich diesen Thread erstellen. :] Es geht um folgendes: Ein Bekannter von mir fährt eine...

  1. #1 Benzfreak, 16.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Da ich im Forum nichts der gleichen gefunden habe, musste ich diesen Thread erstellen. :]

    Es geht um folgendes:
    Ein Bekannter von mir fährt eine schöne E Klasse den 270 CDI (Bj 2000).
    Leider hat dieser schöner Wagen seit kurzem ein Problemchen.
    Der Reifen vorne rechts hat sich im gegensatz zu den anderen drei Reifen sehr stark abgefahren.

    Woran kann das liegen?
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.388
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Kreisverkehr!
     
  3. #3 Benzfreak, 17.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Das kann nicht der Grund sein. :rolleyes:
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.156
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Ich Tippe da mal auf Heftigen Bordsteinkontakt :D

    Ab zum Spur und Sturz Vermessen :]
     
  5. #5 Benzfreak, 17.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Die Stossdämpfer sind i.O.
    Kann ein Reifen durch Spur und Sturz so viel mehr Reifenabnutzung haben als die anderen?
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.156
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Ja kann er, wenn der Bordstein gut getroffen wurde.
    Mann mertk das nicht von Heut auf Morgen, aber mit der Zeit bei dem Schweren Motor auf dere Vorderachse kann das Durchaus Passieren.
    Wenn ich das Problem hätte,würd ich mal beim Reifenhändler Nachfragen.
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.388
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Also bei uns hat der rechte Vorderreifen im Schnitt 1-2mm weniger als der linke, wenn die Reifen fertig sind, da wir recht viele Kreisverkehre (richtig so???) hier in der Gegend haben.
    Wenn die Spur nicht stimmt, dann fahren sich beide Vorderreifen ungleichmäßig/stärker ab, da sie ja gegeneinander arbeiten.
    Oder fährt sich der rechte Vorderreifen nur sehr stark einseitig ab??
    Ist das nur bei den SR so, oder auch bei den WR?
    Kann ja auch am Reifen selbst liegen
     
  8. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Leider nicht, nimm den Workauround, wenn' schon unbedingt Plural sein
    soll. Zwei Stück Butter, viele Kreuzungen mit Kreisverkehr. Aber "...haben
    wir viel Kreisverkehr" sieht die deutsche Sprache vor.


     
  9. #9 Sashman, 17.10.2006
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Dann fahr doch die hauptsächlich vielen Rechtskurven von Autobahnauffahrten immer schön sportlich, dann nutzt sich der linke Vorderreifen ähnlich stark ab, oder eben langsamer im Kreisverkehr.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.388
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @Qixx: Danke ;)
    Aber wie soll denn ein Gummi geschwächt werden?
    Bei der Karkasse kann ich mir das schon vorstellen, aber der Gummi kann doch eigentlich nicht durch ein paar Parkrempler derart geschwächt werden, dass er stärker verschleisst. Oder sehe ich das falsch? Wenn, dann müsste der Gummi eher rissig werden.

    @ Sashman:
    Danke für den Tipp, aber leider hat das weniger mit der Geschwindigkeit bei uns zu tun, das ist selbst bei meiner Mutter so, die beruflich bedingt sehr viel in Wohngebieten unterwegs ist und der kann man wahrlich nicht vorwerfen, dass die einen sportlichen Fahrstil hätte.
    Ein Kreisverkehr ist an sich eine sinnvolle Sache, aber eben für den gleichmäßigen Reifenabrieb nicht eben förderlich.

    Das mit den Autobahnauf/Abfahrten werd ich mir merken... wenn mich dann einer der Herren in Grün fragt, warum ich so heize, dann hab ich ja die passende Antwort parat. :D
     
  11. #11 Samson01, 17.10.2006
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Dreimal jährlich Urlaub in GB bringt das alles wieder ins Lot.
    Mit linksgerichteten Grüssen
     
  12. #12 Benzfreak, 17.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Ja. :)
    Erst einmal nur bei den SR.
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.388
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    MIt einseitig meinte ich z.B. an der Aussen. oder Innenschulter, oder verschleisst er einfach insgesamt deutlich schneller?
     
  14. #14 Benzfreak, 17.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Von Aussen bis fast zur Hälfte des Reifens ist bald ganz durch.
    Die anderen Reifen sind dagegen noch in Top zustand.
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.388
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Vorrausgesetzt, der Reifendruck wurde regelmäßig geprüft, würde ich sagen, ab zum Vermessen.
    Dann ist was krumm oder eventuell auch ausgeschlagen...
     
  16. #16 Benzfreak, 17.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Das hat er bestimmt schon getan. Ich habe ihn am Sonntag das letzte mal gesehen. Wenn ich mehr bescheid weiß, dann berichte ich euch davon.
     
  17. #17 fransge1, 20.10.2006
    fransge1

    fransge1

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0


    Doch, ist ein Grund.
     
  18. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Das wäre auch meine Idee, vergleiche mal die Nummern auf den Reifen,
    insbesondere die Charge (LOT). DOT dürfte wohl immer gleich sein.

    Vielleicht hat ja ein ab nächster Woche freigestellter Mitarbeiter in die
    Gummimischung gepinkelt.
     
  19. #19 Benzfreak, 20.10.2006
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Aber in dem Fall kann ich mir das kaum denken.
    Da wo wir her kommen, gibt's im Umkreis von 25Km vielleicht nur 2-3 Kreisverkehre.

    EDIT: Kreisverkehr bzw. viele Rechtskurven sind der Grund :rolleyes:
     
Thema: Reifenabnutzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Technik Reifenabnutzung

    ,
  2. mercedes glc einseitige reifenabnutzung

    ,
  3. einseitige reifenabnutzung mercede vito

    ,
  4. reifen abnutzung spur
Die Seite wird geladen...

Reifenabnutzung - Ähnliche Themen

  1. S204 C63 + PP Fahrwerk: Sehr ungleichmäßige Reifenabnutzung Vorne

    S204 C63 + PP Fahrwerk: Sehr ungleichmäßige Reifenabnutzung Vorne: Hallo, Auf den Sommer-19" Rädern (Original) habe ich Conti Sport Contact 5P drauf (bin sehr zufrieden mit dem Reifen). Nur habe ich seitdem ich...
  2. Ungleichmäßige Reifenabnutzung

    Ungleichmäßige Reifenabnutzung: Hallo, ich habe heute festgestellt, dass beide Vorderreifen ungleichmäßig abgenutzt sind. Das heißt, die äußeren Laufflächen sind stärker...
  3. CLC Ungleiche Reifenabnutzung Vorderachse | Vermessen nötig?

    Ungleiche Reifenabnutzung Vorderachse | Vermessen nötig?: Hallo Leute, gestern hab ich noch mal ein paar Bilder geschossen, da die Räder eingeschlagen waren ist mir ein ungleicher Verschleiß aufgefallen,...
  4. 208 Sehr ungleichmäßige Reifenabnutzung...was ist da los?

    Sehr ungleichmäßige Reifenabnutzung...was ist da los?: Hallo liebes Forum ich derzeit ein massives problem mit meinem Coupe...die Situation ist folgende: C208 1998, 163.000km mit 40mm H&R Federn....
  5. Reifenabnutzung bei 4MATIC abnormal

    Reifenabnutzung bei 4MATIC abnormal: Hallo zusammen. Habe nen w210 280T 4matic . Bin jetzt mal mit dem Benz eine größere Strecke (1500 KM) gefahren. Ladung mit ca 350 KG im Kofferaum....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden