reifenplatzer auf der autobahn

Diskutiere reifenplatzer auf der autobahn im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; hey leute, mir ist heute nacht auf der a9 der hintere linke reifen am sprinter geplatzt. da denkt man immer, scheisse, wenn sowas passiert, wird...

  1. Bean

    Bean Guest

    hey leute, mir ist heute nacht auf der a9 der hintere linke reifen am sprinter geplatzt. da denkt man immer, scheisse, wenn sowas passiert, wird mir aber schon nicht passieren. ich dachte auch immer, sowas merkt man vielleicht vorher. ging aber wirklich schnell. innerhalb einer sec. war die luft draussen und ab gings kreuz und quer über alle 3 spuren *g*. lob an mercedes: das esp ist gar nicht schlecht. ein freundlicher polnischer 124er fahrer hat angehalten und mir beim wechseln geholfen. der hats gar nicht gepackt, daß ich dauern am lachen war. kanns selber nicht erklären, aber nachdem der schock weg war, war ich irgenwie heilfroh, daß weiter nichts passiert ist.

    der reifen ist mir schon vor 2 mon. aufgefallen. ist der eizige reifen am wagen, der luft verloren hat. alle 2 wochen haben ca. 0,3 bar gefehlt. hab mir nix dabei gedacht. war wohl ein fehler.
     
  2. #2 Sagrosept, 30.09.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Mich wundert, dass Du dann damit noch durch die Gegend sprintest. Wie Du ja selbst geschrieben hast (über 3 Fahrbahnen geschleudert) gefährdest Du damit auch andere unschuldige Autofahrer.

    Aber sind wir aber froh, dass das so glimpflich abgelaufen ist. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass der Pole blöd geguckt hat; Du knapp am einem schweren Unfall vorbei und lachst Dich tot...
     
  3. Bean

    Bean Guest

    naja. damit hab ich wirklich nicht gerechnet. der reifen war auch noch fast neu und a bissle druck geht doch bei jedem reifen raus. aber du kannst dir sicher sein *gg*, das der nächste reifen, der a bissle mehr luft als normal verliert, sofort runter kommt
     
  4. Enze

    Enze Guest

    Hallo Mr.Bean,
    warum bist Du über drei Spuren gefahren?
    Hast Du angefangen zu bremsen oder so was?
    Einen Reifenplatzer hatte ich auch schon.
    Glücklicherweise hatte ich die Woche vorher ein Sicherheitstraining, wo wir den Ernstfall mal durchgesprochen hatten.
    Rollen lassen dann passiert nix. Und so war's auch.
    Blöd isses wenn 's in einer Abfahrt passiert.
    Dann hat man ein Problem, aber auf der Geraden?
    Gruß
    E
     
  5. Bean

    Bean Guest

    mitm pkw ist mir das auch schon mal passiert. gleich 2 mon. nachdem ich meinen schein hatte, das war aber diesmal mitm sprinter ein absolut anderes erlebnis *gggg*. der wagen war extrem beladen. 1200kg darf man laden, glaub ich. mindestens soviel war auch drin. wer schon mal sprinter gefahren ist, weiss daß die nicht nur leicht übersteuern wenn man mit 160 auf der felge fährt sondern auch, wenn luft in den reifen ist. langsam sind die sprinter auch nicht gerade. 1 to. ladung hinten drin macht das ganze noch viel interssanter. ob ich gebremst oder wie ich gelenkt hab, kann ich nicht genau sagen. ging alles ziemlich schnell. denk aber schon, daß ich am anfang auf die bremse gegangen bin. mich hats hald schockiert als plötzlich ohne vorwarnung voll das heck wegdriftet. schon alleine wegen dem geräusch. das wird ein paar tage dauern, bis ich mich wieder richtig fahren trau und meine zeit einhalten kann *gggg*. bin wirklich wahnsinnig froh, daß es mich nicht ganz gedreht hat und das ich kein anderes fahrzeug erwischt hab oder gegen die leitplake gefahren bin. das hätte heute nacht übel ins auge gehn können.

    lacht nicht, aber ich war danach so am zittern, daß ich kaum ne zigarette anbekommen hab
     
  6. #6 CrazyKay, 30.09.2003
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir hatten sich auch schon mal ein paar Centimeter der Lauffläche gelöst und das bei 180km/h 8o

    Dazu kam noch das ich das gar nicht so richtig bemerkt habe. Die einzigen Zeichen waren das der Wagen etwas schwammig fuhr und das es einige Zeit lang ab und zu einen Schlag gegen die Karosse gegeben hat. Glück im Unglück kam gerade eine Raststätte, wobei das anhalten auch nicht gerade leicht war, da Lenkung und Heck ein nicht angenehmes Eigenleben bekommen haben :(

    Also Rad runter, Ersatzrad drauf nur hatte das noch weniger Luft als der geplatzte Reifen :motz: In dem Moment wusste ich auch, was ich beim auftanken noch machen wollte :wand

    [​IMG]
    Zum Glück hatte ich noch einen Satz Winterreifen bei somit ging die Fahrt nach dieser unfreiwilligen Pause weiter
     
  7. zuBBu

    zuBBu

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    kommt ja auch ein wenig auf die Geschwindigkeit an und auf den Wagen.
     
  8. Biff

    Biff Guest

    also bei mir ist mal der vordere rechte reifen bei 210 km/h geplatzt 8o ...mit dem e 280 ist mir das passiert...ich war auf der linken spur und zum glück war nicht direkt neben mir einer...auf einmal gabs ein mörder knall und es kam mächtig dampfaus dem vorderen rechten radkasten...hatte zum glück das lenkrad fest im griff und hab den wagen zum rechten fahrstreifen ausrollen lassen und es kam auch eine rastfläche nach ca. 500m...bin dann langsam mit ausgepumptem reifen auf der felge bis in die rastfläche gefahren und mich dann erstmal beruhigt :D :D :D ...dann schnell ersatzrad druff und mit 110km/h die heimfahrt angetretten, ganz easy cruising :rolleyes: :D
     
Thema: reifenplatzer auf der autobahn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifenplatzer auf der autobahn

Die Seite wird geladen...

reifenplatzer auf der autobahn - Ähnliche Themen

  1. Reifenplatzer bei 270 KM, sehr gute Schutzengel gehabt

    Reifenplatzer bei 270 KM, sehr gute Schutzengel gehabt: Hallo Ein Freund von mir hat eine KFZ-Werkstatt, worin nur Mercedes repariert werden. Es kam ein Kunde mit seinem SL55 AMG und hat den Auftrag...
  2. Reifenplatzer auf der Autobahn

    Reifenplatzer auf der Autobahn: Hallo Sternengemeinde Mir ging gestern auf der Autobahn der Reifen hinten links platt, gemerkt habe ich es nicht gleich. Jedoch wurde das...