B-Klasse Reifenverschleiß?

Diskutiere Reifenverschleiß? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich fahre seit Anfang März einen B 200 CDI mit Autotronic (Sportpaket) den ich mir als Jahreswagen mit gut 13 000 km gekauft habe. Jetzt...

  1. #1 Thomas., 27.04.2007
    Thomas.

    Thomas.

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz W245 B 200 CDI Bj. 2006, PEUGEOT 309 Bj. 1992
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich fahre seit Anfang März einen B 200 CDI mit Autotronic (Sportpaket) den ich mir als Jahreswagen mit gut 13 000 km gekauft habe.
    Jetzt habe ich bei den Vorderrädern feststellen müssen daß das Profil
    gut um die Hälfte geringer ist als an den Hinterräden.
    Hat jemand schon ähnlichen Verschleiß nach doch eigentlich noch relativ wenigen km bei seinem B feststellen müssen?

    Gruß Thomas.
     
  2. #2 Daniel 7, 27.04.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    2.559
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Spontan sag ich einfach mal: starker Diesel, viel Drehmoment, das kann je nach Vorbesitzer schonmal einen hohen Verschleiß aufweisen ;)

    Allerdings weiß ich nicht, ob der große Unterschied allein auf das Drehmoment zurückzuführen ist.
     
  3. #3 Andyyy_87, 27.04.2007
    Andyyy_87

    Andyyy_87

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Kommt halt auf deine Fahrweise an und auf den Reifen selber (Mischung), bei mir (an dem Alfa) halten die Vorderreifen auch nur ca. 10.000km! Wenn du aber "normal" fährst solltest du mit einem Satz 20.000 - 30.000km kommen!


    Mfg Andy :driver
     
  4. #4 Robiwan, 27.04.2007
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Meines Wissens werden die werksseitigen Reifen mit einer weicheren Gummimischung ausgeliefert. Dann hat man quasi einen Winterreifen mit Sommerprofil. Komfortabel, aber nicht langlebig. Bei einem Verbrauchertest (Link hab ich nicht parat) wurde eben festgestellt, dass zB. werksseitig montierte Pirellis weniger lang halten als die aus dem Handel.
     
Thema: Reifenverschleiß?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b-klasse reifenverschleiss

    ,
  2. reifenverschleiß b-klasse

    ,
  3. w245 reifen verschleiß

Die Seite wird geladen...

Reifenverschleiß? - Ähnliche Themen

  1. Reifenverschleiss an der Vorderachse

    Reifenverschleiss an der Vorderachse: hallo ,bin neu hier Hab folgendes Problem Als ich gestern meine witerräder montierte sah ich erst wie übel meine Sommerräder aussehen, die...
  2. Reifenverschleiß

    Reifenverschleiß: Hat wer von euch schon mal sauber ermittelt, wie es sich mit dem Verschleiß der Reifen verhält? Damit meine ich, wie sieht das Verhältnis...
  3. GLK-extremer Reifenverschleiss

    GLK-extremer Reifenverschleiss: fahre einen GLK 220cdi mit Pirelli zero, 235/50/19 und hinten 255/45/19. nach knapp 8000 km sind die Hinterreifen platt, regelmässig abgefahren....
  4. Lenkungsprobleme / Reifenverschleiß -- Bin am Verzweifeln

    Lenkungsprobleme / Reifenverschleiß -- Bin am Verzweifeln: Hallo Jungs da ich weiß das ich auf eure Antworten und Meinungen zählen kann, schreib ichs einfach mal rein.:) Habe ein Problem mit meinem AMG....
  5. Reifenverschleiss bei E430 / Conti Sport Contact II / Laufleistung 7'000 Km

    Reifenverschleiss bei E430 / Conti Sport Contact II / Laufleistung 7'000 Km: Hallo ! Ich würde gerne von Euch wissen, inwieweit dies "normal" ist, dass bei einem E430 Kombi lediglich eine Laufleistung von ca. 7'000 Km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden