Reinigungsproblem

Diskutiere Reinigungsproblem im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo, jedesmal beim Wagenwaschen stellt sich das gleiche Problem: Die Regenrinne vor der Windschutzscheibe ist voller Laub. Besonders unter...

  1. #1 Mr. Bean, 05.09.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hallo,

    jedesmal beim Wagenwaschen stellt sich das gleiche Problem:

    Die Regenrinne vor der Windschutzscheibe ist voller Laub. Besonders unter den Scheibenwischerbefestigungen, vor den Sieben, wo man kaum rankommt.

    Wie, ohne sich die Finger abzubrechen, bekommt man das Zeug wieder da raus? Wie macht ihr das?
     
  2. #2 Dr. Low, 05.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Kärcher Industriestaubsauger! Hat schon beim Golf gute Dienste geleistet! Ansonsten such dir doch ne Garage in deiner Wohnungsnähe, oder ist es dort alles sooo aussichtslos?
     
  3. #3 Mr. Bean, 05.09.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hi Micha,

    'ne Garage ist mir zu teuer. :D

    8o Und was mache ich, wenn ich den Wagen mal rausfahren muß?.... :wand

    Erhoffe also weiterhin gute Ratschläge ;)
     
  4. #4 Dr. Low, 05.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Wer wie was wo wen rausfahren? Aus der Garage oder wie?
    Und was meinst du zu der Meinung mit dem Industriestaubsauger?
     
  5. #5 Mr. Bean, 06.09.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hi Micha,

    Mit der Garage meine ich: über Nacht steht er dann sauber. Fahren wir ihn raus, wehen die Blätter in die Regenrinne und verstopfen sie. Also ist die Garage überflüssig (solange ich ihn nicht rausfahre. Aber dafür ist er ja da...).

    Der Sauger ist natürlich schon ok. Dann muß ich aber jedesmal an der Tanhstelle was dafür bezahlen. Das will ich aber nicht (Geizkragen ich sei). Also fummle ich z. Zt. die Blätter und die anderen Dinge, die sich da so ansammeln, mit einem Pinsel aus den Ecken heraus (fluch).

    Ich denke mir, das Problem haben doch alle Elchfahrer. Mich interessiert halt, wie sie das Problem gelöst haben!
     
  6. #6 kruemelmonster1, 06.09.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Ganz einfach: Die Lösung lautet Industriestaubsauger - bei uns halt nur nich von Kärcher, wie bei Dr. Low, sondern von Einhell ;)


    In diesem Sinne
    CU @ll
    Krümel .D
     
Thema:

Reinigungsproblem

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden