REMUS- Auspuff aus Edelstahl???

Diskutiere REMUS- Auspuff aus Edelstahl??? im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Ich hab mal eine Frage bzgl. REMUS Endschalldämpfer! Ich habe heute ein Katalog von Sandler erhalten, indem ESD von Supersprint drin sind! Dabei...

  1. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Ich hab mal eine Frage bzgl. REMUS Endschalldämpfer!

    Ich habe heute ein Katalog von Sandler erhalten, indem ESD von Supersprint drin sind! Dabei ist mir aufgefallen, dass nur die ESD die kompl. in Edelstahlfarbe sind auch aus Edelstahl sind und die deren Topf schwarz ist, diesen Schriftzug nicht aufweißen. (Ich hoffe ihr wisst was ich meine =))

    Da ich mir über eBay einen ESD von Remus ersteigern will, dessen Topf aber auch schwarz ist, frag ich mich ob der komplett aus Edelstahl ist!???

    Um folgenden Artikel geht es: Remus ESD

    In der Artikelbeschreibung steht allerdings kompl. aus Edelstahl!!!

    Aber was ist richtig? Wer hat hier so einen Remus ESD????
     
  2. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    also ich kann nur soweit Antwort geben, das es egal ist ob der Auspuff schwarz oder silber ist. Also das sagt j anix darüber aus, welcher Stahl verwendet worden ist.

    Ich würde auch immer meinen Endschalldämpfer schwarz lackieren, selbst wenn er neu wäre. Ich mag es nicht, falls man den Topf von der Seite sieht und der dann so silber glänzend ist......


    Zu dem andren: ich kannte REMUS immer nur als Nicht-Edelstahlenschalldämpfer. Allerdings wäre es Blödsinn zu glauben das die nicht mitlerweilen auch solche herstellen würden, wer kauft denn heute noch einen der nicht aus Edelstahl ist...daher wird es wohl stimmen.

    Guck lieber mal auf remus-racing.com was da steht...


    dort sieht der so aus:

    [​IMG]

    steht aber nix dabei obs Edelstahl ist.... :(
     
  3. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Danke für deine Antwort! Auf der Remus- Seite hab ich leider keine Informationen darüber gefunden. Dort sieht der ESD so aus:

    [​IMG]

    Auf der eBay- Seite so:

    [​IMG]


    Also bissl anders! Aber hat hier keiner einen REMUS ESD????
     
  4. #4 Stefan 77, 04.09.2004
    Stefan 77

    Stefan 77

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E500 T
    Soweit ich weiß, sind bei Remus nur die Endrohre in Edelstahl und nicht der ganze Endtopf. Habe auch in einer Liste keinen Hinweis darauf gefunden, daß der Topf aus Edelstahl ist.
     
  5. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Mhh das wäre natürlich nicht so toll :( :(

    Kennt ihr weitere ESD, die die Form des C36 ESDs haben und aus Edelstahl sind???
     
  6. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Sebring vielleicht?
     
  7. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Sebring ist doch der gleiche Konzern wie Remus!? Von daher wird der, wenn der Remus nicht aus Edelstahl ist, auch nicht aus Edelstahl sein!!!

    Aber hat hier niemand einen Remus ESD????
     
  8. #8 Saarlodri, 04.09.2004
    Saarlodri

    Saarlodri

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W210 E280
    Hallo.

    Remus hat meines Wissens vor ca. 2 Jahren die Produktion auf komplett-Edelstahl umgestellt.

    Gleichzeitig wurden die Endschalldämpfer nur noch am Anfang und am Ende lackiert, die Mitte des Topfes bleibt seitdem poliert.
    Das sieht dann so aus:
    REMUS Edelstahl
    Ich hatte selber so einen unter meinem W210 und der war wirklich komplett aus Edelstahl.

    Wenn also jetzt noch ein komplett schwarz lackierter Remus-Endtopf neu angeboten wird, dann ist das ein alter Restposten, der noch nicht komplett aus Edelstahl gefertigt ist.

    Diese Restposten werden oft zum Schnäppchenpreis verhökert.

    Der bei Ebäh könnte so einer sein......
     
  9. #9 Andreas_G., 04.09.2004
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Die Sebring schauen ja jetzt so aus wie die neuen Remus (kein Wunder ein und dieselbe Firma :D )

    hatte noch ein altes Modell im Turbo Design und der rostete schon bei der unterseite.

    Mein alter SEbring (eventuell gleiche Lebensdauer aber eben älter) sieht noch makellos aus und leicht eingedrückt...
     
  10. #10 Don_Rodriguez, 04.09.2004
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also der Brabus Pott von mir, der alte, ohne "B" auf den Endrohren und mit geraden Endrohren, also die sind zwar schräg nach aussen, aber nicht wie die neuen erst gerade und machen dann nen Knick nach aussen, wie dem auch sei: Der ist von Remus und bis auf das lange Anschlussrohr aus Edelstahl.

    Aber Soundmäßig echt lächerlich, kaum spürbarer unterschied zur Serie (!!!), wie AMG eben, eher was fürs Auge.

    ALso wenn du ne Krawalltüte willst, bist du da an der falschen Adresse!
     
  11. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    woher wisst ihr eigentlich das Remus für BRABUS baut? Also in meinen Papieren steht davon nix.

    Ich habe übrigens den neuen Endschaldämpfer von BRABUS, also den mit den "B"s drauf und der ist brachial laut wenn er warm ist, obwohl nur am C180 montiert. Ich kenne den auch noch auf nem C220 und da ist er noch lauter, würde mich echt mal auf nem CLK 320 interssieren, für den der maximal zugelassen ist.

    Also ich kenne Remus immer als ganz ok, soundmäßig, und wenn die Dinger jetzt aus Edelstahl sind, umso besser.


    @T*B*S
    Ruf doch einfach mal bei denen an, wenn die schreiben, Edelstahl, dann wird schon stimmen.

    Zudem ist das ein Händler, du bekommst eine ordentliche Rechnung, damit bekommst du auch 2 wöchiges Rückgaberecht, wenn die Ware beschädigt sein sollte oder nicht den Angaben des Verkäufers entspricht......du weist was ich damit sagen will. Kaufen! Ist schon Edelstahl, ob der jetzt ganz lackiert ist oder halb, woher weist du denn, das die seit der Umstellung auf Edelstahl nicht ein jahr lang ganz lackiert haben und um dannach zu sparen auf halb-lackierung übergegangen sind? Ich würde den nehmen, klingt alles bestens. :]
     
  12. #12 Andreas_G., 05.09.2004
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    und sebring für AMG...

    Aber schon irgendwie merkwürdig wenn ein Brabus Laster beim Remuswerk steht bzw anderstrum ein Remus Laster bei Brabus...

    das von Sebring/AMG weiß ich deshalb, weil ein Freund hat nen Sebring mit AMG Stanzungen drin und an die kommt man nicht so leicht.
     
  13. #13 Ghostrider, 05.09.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Ich habe mir auch mal bei eBay einen Remus/Sebring Endtopf für meinen 210er geschossen.
    Drei Montae später habe ich ihn demontiert und gegen einen AMG Endtopf ersetzt. Die Demontage erfolgte, weil ich endlich den AMG gefunden hatte.

    Das Demontageerlebnis kam einem Schock gleich.

    Sämtliche Nähte waren angerostet, der schwarze "Hitzeschutzlack" war teilweise abgelöst, nur die Endrohre sahen noch aus wie neu.

    Der AMG war nach 1,5 Jahren null angegammelt, da komplett aus Edelstahl ...
     
  14. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Danke für eure Antworten, es wird sich dann wohl um Edelstahl handeln. Ich hab den Verkäufer angemailt und gefragt ob er kompl. aus Edelstahl ist, dies bejate er!!!

    @Mr.S: Stimmt das mit dem Rückgaberecht ist super!!!

    Jetzt noch eine Frage, wenn der kompl. lackiert ist, kann man das irgendwie prüfen ob das Edelstahl ist oder normaler???

    @Ghostrider: Du hattest dann wohl noch einen ohne Edelstahl!? AMG hätt ich natürlich auch lieber, aber einen zu finden ist schwer, bzw. kosten die wesentlich mehr und soundmäßig soll er ja bei Motoren mit wenig Hub nicht so besonders sein :(
     
  15. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach, drunterschrauben! Der Lack geht sowieso irgentwann ab, der blättert immer ab, auch an meinem BRABUS Endchalldämpfer.

    Und wie du sicherlich gelesen hast: 24 MONATE GARANTIE.

    Also wenn er nicht aus Edelstahl sein sollte, merkst du das innerhalb von 2 Jahren, frühestens in dem Winter.....

    Der ist sicher aus Edelstahl. Du würdest ja auch einen unlackierten Edelstahl Schalldämpfer nicht von einem unlackierten Normalen untersceiden können, daher ist das egal. Wie gesagt, für mich klingt das alles ok, ich würde da nicht so viel zweifeln. :]
     
  16. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Ich bin bei sowas immer skeptisch =)
     
  17. #17 Don_Rodriguez, 05.09.2004
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Du kannst es mit einem Magneten feststellen:

    Der 08/15 V2A Edelsthal für Auspuffanlagen ist nämlich nicht so ein hochwertiger, dass er auch magnetisch ist - wäre viel zu teuer.
    Also haftet der Magnet: kein Edelstahl, haftet er nicht, dann ists welcher, aber Achtung: Die Absorber sind meist aus Stahl und somit magnetisch, lass dich davon nicht täuschen, das gilt auch oftmals fürs Innenleben.
    Bei mir ist das auch aus Stahl und nur die Endrohro sowie die ESD Hülle sind aus Edelstahl.
     
  18. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    So hab den ESD heute bekommen und er ist aus Edelstahl! Steht erstens unten drauf und der Magnettest war auch positiv :] 8)
     
Thema:

REMUS- Auspuff aus Edelstahl???

Die Seite wird geladen...

REMUS- Auspuff aus Edelstahl??? - Ähnliche Themen

  1. Metallisches Singen aus dem Auspuff

    Metallisches Singen aus dem Auspuff: Hallo! Und nun noch schnell die dritte Frage zu meinem C300. Seit einer gewissen Zeit hört man ein wirklich grausames Singen aus beiden...
  2. Auspuff C280

    Auspuff C280: Hallo zusammen, bin derzeit am verzweifeln und hoffe ich kann hier Hilfe finden. Ich habe mir vor kurzem einen C280 Kombi gekauft BJ 09/06. Doch...
  3. W203 1,8 L 163 PS Auspuff Endtopf Erneuern

    W203 1,8 L 163 PS Auspuff Endtopf Erneuern: Hallo ,noch eine Frage , was kostet den ca ein Endtopf vom w203cl 2003/6 ? Oder würdet ihr mir eine Sportauspuff Endtopf endpfehlen ?
  4. Mercedes S205 T Model Auspuff dröhnt.

    Mercedes S205 T Model Auspuff dröhnt.: Beim Kaltstart dröhnt das Auto schwer zu lokalisieren von wo das kommt. Hört sich so an als ob es vom Auspuff kommt ,wie ein Loch oder so. Kann es...
  5. C220 mit starken schwarzem und weißem Qualm/Rauch aus dem Auspuff

    C220 mit starken schwarzem und weißem Qualm/Rauch aus dem Auspuff: Hallo, Also erstmal habe ich einen schönen C220 CDI W203 2006 mit Automatik gekauft. Anfangs sehr zufrieden bis ich auf den Qualm angesprochen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden