Richtiger Reifendruck bei 18zoll Felgen aufm w204

Diskutiere Richtiger Reifendruck bei 18zoll Felgen aufm w204 im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Themenstarter Hallo zusammen, Hab auf meinem w204 18zoll AMG Felgen mit vorne 225/40 und hinten 255/35. Mir ist nämlich aufgefallen das die...

  1. #1 LudwigM, 13.09.2020
    LudwigM

    LudwigM

    Dabei seit:
    26.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Themenstarter
    Hallo zusammen,

    Hab auf meinem w204 18zoll AMG Felgen mit vorne

    225/40 und hinten 255/35.



    Mir ist nämlich aufgefallen das die Reifen vorne außen sichtlich mehr abgefahren sind als innen.

    Es waren 2,3bar drauf.



    Und aktuell hab vorn auf 2,75 bar erhöht und hinten 2,65 bar.



    Ist das gut so? Das in tankdeckel ist ja für Serienreifen?



    Oder was denkt ihr?
     
  2. #2 jpebert, 14.09.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    486
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Nein. Dann fahren die sich nicht nur außen ab sondern auch noch mittig ab, weil Du die Niederquerschnittsreifen aufbläst wie ein Ei. Niederquerschnittsreifen müssen mit dem vorgegebenen Druck gefahren werden, sonst liegen die nicht satt auf.

    Das sich Reifen vorn außen abfahren ist nicht unnormal, wenn man ein Kurvenjunkie ist. Kurvenreiche Strecken schnell gefahren. Allerdings kann das auch von einem vernachlässigten Fahrwerk her rühren und damit falschen Achswerten. Also, am besten Fahrwerk sorgfältig prüfen und danach ggf. reparieren plus einstellen lassen.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.196
    Zustimmungen:
    3.616
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    2,8bar an der VA... das fährt doch grottig.
    passend dürften beim 204 mit 18 Zoll ca. 2.4 VA und 2.6 HA sein. beladen hinten mehr.
    Wenn der Reifen außen deutlich stärker abläuft, dann stimmt etwas mit dem Fahrwerk nicht oder es ist falsch eingestellt.
    Natürlich spielt auch der Fahrstil eine Rolle.
     
  4. #4 Bytemaster, 14.09.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    663
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    ich fahr vorne 2,6 und hinten 2,8 mit 225/40R18 auf 8,5x18 rundum. Sonst laufen sie vorne zu stark außen und hinten zu stark innen ab. Das liegt bei mir aber auch an der Tieferlegung und das deswegen bis jetzt noch keiner das Fahrwerk so richtig einstellen konnte. Die ganzen Einstellcomputer haben halt nur die Werte vom Serienfahrwerk, was bei mir eben nicht passt. Und der Sturz an der HA einstellen geht ja eh nicht.
     
  5. #5 jpebert, 14.09.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    486
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das halte ich für viel zu viel. Zumal sich die Reifen bei längerem Fahren auch noch ordentlich aufheizen und der Druck steigt. Wenn Du damit eine ordentlich Vortriebs- und Bremsperformance hinlegst dann dress ich freiwillig einen extradicken Holzbesen.
     
  6. #6 conny-r, 14.09.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    1.011
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Mindestens 0,2 Bar zu viel
     
  7. #7 LudwigM, 14.09.2020
    LudwigM

    LudwigM

    Dabei seit:
    26.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir steht im tankdeckel auch wie bei anderen keine bereifung 6849BCDE-A082-47FC-95C8-92FD99C6DECB.jpeg
     
  8. #8 LudwigM, 15.09.2020
    LudwigM

    LudwigM

    Dabei seit:
    26.03.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    $_107.jpg
    das wäre von einem w204 C63 coupe
    müsste dann ja die drücke bis 280km/h nehmen?
     
Thema:

Richtiger Reifendruck bei 18zoll Felgen aufm w204

Die Seite wird geladen...

Richtiger Reifendruck bei 18zoll Felgen aufm w204 - Ähnliche Themen

  1. 209 CLK 209 Coupe hinteres Fenster schließt nicht richtig

    CLK 209 Coupe hinteres Fenster schließt nicht richtig: Hallo zusammen, Habe mir vor einigen Monaten einen clk209 coupe geholt. Heute ist mir aufgefallen, dass das hintere Fenster nicht richtig...
  2. Richtige Größe des Notrades

    Richtige Größe des Notrades: Hallo zusammen, ich hätte gern für meinen S212, E200 Avantgarde EZ 06/2015, ein Notrad. Die Reifengöße ist 245/40/R18. Was ist die richtige...
  3. W210 aus Italien . Richtige Baujahr und Roter Knopf

    W210 aus Italien . Richtige Baujahr und Roter Knopf: Hallo alle zusammen. Habe mir einen w210 zugelegt.Auto stammt aus Italien EZ. 20.02.2001. Ist ein mopf. Allerdings in Fahrzeugbrief ist Baujahr...
  4. Richtige Räderwahl GLC43

    Richtige Räderwahl GLC43: Habe einen Jahreswagen Glc43 Amg gekauft. Suche jetzt die richtige Reifengrösse. Habe von Problemen bei 21 gehört(Knackgeräusche) Welche...
  5. Den richtigen Reifendruck herausfinden

    Den richtigen Reifendruck herausfinden: Nachdem hier im Forum die Mehrheit der User ihre Autos mit nicht-serienmäßiger Bereifung zu fahren scheint, möchte ich mal eine Frage an euch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden