CL203 rost am cl 230

Diskutiere rost am cl 230 im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; so, jetzt hat es mich auch erwischt.habe am rechten hinteren radlauf ein klein wenig rost entdeckt.bin zu einem MB-händler und habe das ansehen...

  1. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    so,

    jetzt hat es mich auch erwischt.habe am rechten hinteren radlauf ein klein wenig rost entdeckt.bin zu einem MB-händler und habe das ansehen lassen mit folgendem ergebnis:
    muss das auto in einer woche für n halben tag auf den hof stellen,dann wird untersucht und die ganze sache nach berlin übersand.die entscheiden dann letztendlich ob kulanz oder nicht.wenn ja,dann darf ich nochmal hin und kann wieder meine zeit investieren.der mutterkonzern geht schon recht fahrlässig mit meiner zeit um,dass muss ich schon sagen. =) aber immerhin bekam ich den hinweis auf ein shuttle-bus,der mich dann wieder von dort wegbringt.is denn bei dem cl etwas verzinkt,wenn ja was???



    sven


    cl 230 komp.,baujahr 01.03 ,52.600 km
     
  2. #2 Kapitän, 05.01.2009
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo, Jepp,

    mein Sportcoupé wurde im November 2001 auf mich zugelassen und hat jetzt 106.000 km gelaufen. Bisher habe ich noch gar keinen Rost feststellen können.
     
  3. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    hallo kapitän,

    schön für dich.hab es beim winterreifen montieren entdeckt.naja,ich kann schon sagen,dass ich etwas angefressen bin,denn rost an so einem wagen hätte ich nie vermutet.da war ja mein 16 jahre alter audi 80 2.8 besser.der hatte nämlich nichts.
     
  4. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Da kann ich dir nur recht geben, bei meinen EZ 9/2002 ist auch nicht von der Brauen best zu sehen, ich sprüh radläufe, falze usw. immer mit Mos 2 öl ein!
     
  5. #5 Eva-Simone, 05.01.2009
    Eva-Simone

    Eva-Simone

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    203 Sportcoupé 220 cdi
    Hi,

    also eine Frage / Bitte hätte ich:
    Könnten vielleicht die von Rost betroffenen oder nicht betroffenen ihr "Parkverhalten" schildern?

    Ich kann mir gut denken, dass es einen großen Unterschied macht, ob das Auto Tag und Nacht draußen steht oder fast immer im Trockenen in der beheizten Garage ein Plätzchen findet?

    Ich will ja nicht mosern, aber wäre es möglich, das dazu zu schreiben? Ich meine ich kann ja nicht sagen "ooh verdammtes Solinger Messer total verrostet" und dabei habe ich es 2 Jahre im Garten liegen lassen. Und jemand anders sagt "Mein billig Küchenmesser rostet nicht" und hat es nur daheim in der Schublade liegen.
    So im Sinne "keine Äpfel mit Birnen vergleichen".

    Also meine Frage:
    Haben die Garagenparker (warme Garage daheim und warme Garage in der Firma) auch Rostprobleme (natürlich deren Autos!!)
    &
    Gibt es notorische Draußenparker die Null Rost haben?
    Interessant wäre eben noch die BJ angabe und ob Mopf oder nicht. "Späße" wie gezogene Radhäuser sollten natürlich auch nicht verheimlicht werden.

    LG
    & Danke

    Eva
     
  6. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Also meiner steht zumeist in der Garage(in der früh immer schön warm innen), aber ich denke das das eigentlich keinen so großen unterschied macht was Rost angeht siehe am Auto meines Bruders.
     
  7. #7 Onkel Benz NRW, 05.01.2009
    Onkel Benz NRW

    Onkel Benz NRW

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w203 180 Kompressor
    Hallo Eva-Simone,

    der Rost kommt von unsachgemässer Vorbereitung im Werk zwischen den unterschiedlichen Lackstufen.
    Es hat nichts damit zu tun,ob der Wagen draussen steht oder nicht.
    Auch wer sagt,er sieht an seinem Fahrzeug nichts,der irrt.
    Ich bin Fachmann und bearbeite u.a. auch solche Fälle für die MB-Werkstätten.


    Liebe Grüsse
    OnkelBenzNRW
     
  8. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Kannst du mir villeicht die Stellen verraten wo der Rost ist?

    Gruss Benni
     
  9. #9 Vau-Sechs, 05.01.2009
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Mit dem Rost an den Radläufen hinten ist generell ein Problem. Vor der Lackierung werden von Robotern PVC-Nähte appliziert, da der Roboter nicht überall ran kommt...Wird danach von Hand nachgearbeitet. Mit einem Pinsel wird dann die Nahtabdichtung in den Radlauf gestrichen. Problem bei der Sache ist, man sieht nie ob es 100%-ig dicht ist. Da muss nur ein µ-mm kleines Loch sein. Spritzwasser dringt ein und langsam fängt der Prozess des Rostens an.
    Erst nach dem Prozess des Nähte abdichtens geht es dann in die Lackierung.
     
  10. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    es

    ist für mich auch ziemlich unerheblich wo das auto parkt.ein mercedes darf nach gerade mal 6 jahren ganz einfach nicht rosten.dazu kostet die kiste einfach zuviel.das DB in der vergangenheit probleme mit der qualität hatte is klar.aber das mit dem rost nervt ohne ende.die werkstatt hat in mir mit sicherheit einen der penedrantesten käufer gefunden.da ich selber aus der kfz-branche komme und mein beruf auch ziemlich an der karoisserie angelehnt ist bin ich nicht ganz unwissend.ich werde bei jedem noch so kleinen anschein von rost die kiste auf den hof stellen.ich bin ehrlich gesagt schwer enttäuscht.

    sven
     
  11. #11 El Ninjo, 06.01.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Mein SC war 7 Jahre alt als ich mich von ihm getrennt habe und von Rost keine spur. Bei Radläufen besteht natürlich auch immer die Möglichkeit das es zur Rostbildung wegen eines Steinschlages kommt.
     
  12. #12 Eva-Simone, 06.01.2009
    Eva-Simone

    Eva-Simone

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    203 Sportcoupé 220 cdi
    Hi,

    ok dann wird es wohl eine der ersten sachen sein alle Falzkanten mit wd40 einzusprühen.... und das regelmäßig zu machen, was meint ihr?

    LG
    Eva
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.969
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das bringt auch nicht viel
    wenn, dann musst den ganzen wagen professionel konservieren lassen.. und zwar v.a. von innen.
     
  14. #14 Eva-Simone, 06.01.2009
    Eva-Simone

    Eva-Simone

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    203 Sportcoupé 220 cdi
    Hi,

    hhm warum eigentlich nicht.... ich meine an den kritischen stellen verkleidung runter und Zeug rein...
    zur not schnappt man sich nen Endoskop und ne 100er spritze mit 10 ch Katheter...

    LG
    Eva
     
  15. #15 Wings for Life, 07.01.2009
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    wenn du so enttäuscht bist, warum kaufst du dir dann nicht einen audi A3 oder BMW M3 ! Denkst du diese Autos haben keine Probleme?
     
  16. #16 Wings for Life, 07.01.2009
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    und jemals was von Unterbodenpflege, Schutzmitteln und allgemeiner Fahrzeugpflege gehört? Ich lasse das im Jahr 2x machen.

    Mein SC ist jetzt 7 Jahre , 49000km ,top gepflegt , und von Rost keine Spur.Wenn man sich so ein teures Auto kauft ,sollte man auch das Geld für Pflege ausgeben.

    und natürlich bezahlt du für den Namen,aber es ist eben ein Mercedes und diese Autos stehen nun eben mal für Wohlstand !

    Du kannst froh sein,dass dir Mercedes so entgegenkommt und das Problem behebt. Denkst du Nissan hätte das gemacht für ein 6 Jahre altes Auto? lol^^

    Ich bin der festen Überzeugung, dass es Abhängig ist,ob das Auto draußen steht oder nicht, Durch die kälte und wärme,nässe gibt das Material schneller nach als wenn es zb in einer beheizten Garage steht. Alle Gegenstände aus Metallen nutzen sich durch Korossion einmal ab, da sie der Umwelt ausgesetzt sind !

    Oder will mir einen sagen ,dass ein trockenes ,sauberes Auto genauso schnell Karosserieprobleme bekommt wie ein der Witterung ausgesetztes Fahrzeug?!

    Fabi
     
  17. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    hallo w203 coupe,

    ich habe mir den wagen erst im mai 08 zugelegt.so schlecht is der wagen ja auch nicht,aber das mit dem rost kann nicht sein.mein audi 80 2,8 aus dem jahr 92 hatte bis zum abgeben keinerlei rost.das nenn ich mal qualität.hätte ich das geahnt hätte ich mir sicherlich wieder einen audi zugelegt.nur leider brauchte ich sehr schnell ein anderes auto und hatte damals nicht die megaauswahl.mir geht es nur darum,dass mercedes in den letzten jahren so sehr geschlampt hat,dass ein 6 jahre altes auto zurosten beginnt.und das darf nicht sein.und ob mercedes für den schaden aufkommt weiß ich erst nach dem 14 jan., wenn der wagen untersucht und die sache in berlin geklärt wurde.es ist für mercedes eine schande, dass man überhaupt über den rost diskutieren muss.aber warten wir es mal ab.selbst wenn mercedes die kosten übernimmt ist es eine katastrophe,denn jeder der mit dem auto zu tun hat weiß,dass der rost,wenn er mal angekommen ist,an anderer stelle weitermacht.ich habe bisher hier im forum keinen gelesen,der nach der kulanzreparatur bei mercedes nicht wieder ärger mit dem rost hatte.

    sven
     
  18. #18 Wings for Life, 08.01.2009
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    wenn du so unzufrieden mit dem Auto bist, warum verkaufst du es dann nicht einfach wieder und kaufst dir eben einen Audi ,nur da steckst du auch nicht in dem Material und es fängt event. auch an zu rosten oder du bekommst andere Probleme! Du weißt doch außerdem auch nicht wem das Auto vorher gehört hat und wie diese Person es behandelt hat ! vielleicht wurde auch gebördelt,ich weiß es nicht--> das kann auch eine Ursache sein, oder eben Materialfehler, ka... aber sowas kommt bei allen Konsumgütern mal vor !

    Ich meine,wenn dir das Auto wirklich gefällt sieht man darüber hinweg und lässt es vom Fachmann oder Mercedes halt machen und aus...wenn es für dich nur ein simpler Gebrauchsgegenstand ist mit dem du nichts verbinden kannst verkaufst du ihn eben und wirst glücklich mit einem anderen auto. Unter schande versteh ich ,wenn ein Auto nach 3000km einen Haarriss im Kolben hat(siehe BMW) :tdw

    Mir hat damals auch der Mitsubishi Eclipse bj 98 (The Fast and the furious) gefallen, soll auch gravierende Mängel haben, Rostprobleme, Motorproblem, Achsen.... glaub wenn die Steuern gepasst hätten und ni so teuer gewesen wären,hätte ich sogar darüber hinweggesehn -->einfach aus dem Grund ,da ich dieses Auto toll fand!

    Am sportcoupe fand ich das Design toll,robuster Motor(bei älteren Modellen) und es ist halt ein schnuggelicher Flitzer, dass nicht gleich an jeder Ecke und Kreuzung steht( siehe VW Golf , Audi A3, etc.)

    fabi :O :D
     
  19. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.424
    Zustimmungen:
    932
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    stimmt, dann ist es aber die Ausnahme und über die muss man nicht viel reden.
    Bei MB ist es aber bei einigen Modellreihen verstärkt die Regel und zwar über Jahre.
     
  20. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    hallo coupe,

    zu deiner aussage.der 1.besitzer ist baujahr 1927,der 2. baujahr 1953,noch fragen.zudem ist der wagen in einem topzustand,alle inspektionen wurden bei mercedes durchgeführt.ich betone nun nochmals,dass ich mit den wagen nicht unzufrieden bin.ich bin nur sehr enttäuscht, dass bei einem 36.000 euro teuren auto der rost schon nach 6 jahren durch kommt.weiter denke ich,dass ein vergleich zwischen DB und einem japaner nicht standesgemäss ist.desweiteren glaube ich kaum,dass audi,zum beispiel, nicht mit rostptroblemen zu kämpfen hat.und es geht mir hier ausschliesslich um den rost nicht um den rest des wagens.es ist mir auch egal welche probleme ich mit anderen fahrzeuge hätte haben können,hätte ich mich anders entschieden.es ist nun mal das coupe,damit muss ich leben.und das ist auch der grund,warum ich hier und bei meiner niederlassung meinen unmut preisgebe.


    sven
     
Thema: rost am cl 230
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mervedes cl 230 sportcoupe rost

Die Seite wird geladen...

rost am cl 230 - Ähnliche Themen

  1. R230 Rost an Übergang Tür/Heckkotflügel

    R230 Rost an Übergang Tür/Heckkotflügel: Hallo, ich plane gerade den Kauf eines SL 350, EZ 2007. An dem Wagen sind an beiden Seiten kleine Roststellen an den Spitzen der Heckkotflügel am...
  2. Rost am Unterboden

    Rost am Unterboden: Hallo zusammen, habe schon länger keine Beiträge mehr geliefert, da es zu meinem W2011, E 240, BJ. 2003, 300 Tkm) nichts zu berichten gab. Hat...
  3. Rost Heckklappe bj2012

    Rost Heckklappe bj2012: Hallo zusammen, letzten ist mir bei einer Schlecht wetterfahrt aufgefallen das feuchtigkeit eindringt. Wie könnte ich die Ursache abstellen....
  4. Rost Problem CLK

    Rost Problem CLK: Hallo Wer hat ne idee oder schon selbst erfahrung damit gemacht ?! Rost an vorderen Kotflügel , Radkästen hinten und kofferaum schloß. Hat...
  5. Rost bei meinem W203 Kombi an der Heckklappe.

    Rost bei meinem W203 Kombi an der Heckklappe.: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe echt Frust. Meine Heckklappe beginnt zu rosten, ansonsten ist der Wagen wie neu. Ich meine , das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden