Rost am Türschweller bei 8,5 Jahre altem A208! Korrektur: Rost in Schwellerleiste

Diskutiere Rost am Türschweller bei 8,5 Jahre altem A208! Korrektur: Rost in Schwellerleiste im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Langsam habe ich die Nase voll von Mercedes. Die Gummiabdeckung unten am Türschweller zeigt deutliche Aufwölbungen durch Rost an dem Schweller der...

  1. #1 Ralph208, 05.04.2008
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Langsam habe ich die Nase voll von Mercedes. Die Gummiabdeckung unten am Türschweller zeigt deutliche Aufwölbungen durch Rost an dem Schweller der Fahrer- und Beifahrerseite! Nach 8,5 Jahren Rost an extra geschützten tragenden Teilen. Jede koreanische Reisschüssel und jeder Fiat hat da einen besseren Rostschutz. Hat Mercedes nie etwas vom Verzinken gehört?

    Montag gehts zur Niederlassung. Weiß schon was die sagen: "Leider mehr als 8 Jahre - keine Kulanz". Trotzdem werden die sich meinen Ärgern anhören müssen und hoffentlich in Grund und Boden schämen.

    Ich habe ja ein gewisses Verständnis für konstruktive Scheuerstellen an Kofferraumdeckeln und z.B. der Spiegelabdeckung auf der Tür. Tür und Kofferraumdeckel wurden bei mir von MB bereits lackiert. Aber an einem tragenden Karosserieteil ist das nicht mehr entschuldbar. Wird wohl mein letzter Mercedes gewesen sein...

    :wink: Korrektur: Wie weiter unten ausgeführt, blühte nach der Demontage der Leisten der Rost nur an einer Metalleiste innerhalb der Gummileisten. Der Türschweller war davon noch nicht geschädigt. Ersatz der Leisten kostet 64,- € Netto. Also wohl doch nicht mein letzter Mercedes...
     
  2. #2 Samson01, 05.04.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Was hat denn eine Niederlassung mit den Rostproblemen zu schaffen?
    Haben die das Auto gebaut?
     
  3. #3 Gumballrace, 05.04.2008
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    :s18:
    Naja, ich denke der Vorstand hatte grad keine Zeit sich die Ohrfeige abzuholen :s18:
     
  4. #4 Onkel Benz NRW, 05.04.2008
    Onkel Benz NRW

    Onkel Benz NRW

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w203 180 Kompressor
    ich glaube nicht,dass plötzlich nach 8,5 Jahren der Rost ausbricht.

    Wurde vorher keine Sichtprüfung gemacht bei Inspektionen?

    Gruss
     
  5. #5 Ralph208, 07.04.2008
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    nur hat es da keiner gesehen. Mercedes hat die Stelle ja geschickt unter einer Kunststoffabdeckung versteckt =) .

    Hier mal ein Foto. Sieht so noch nicht dramatisch aus, aber das entwickelt sich noch :sauer: . Erstmals das Gummi entfernen darf heute die Niederlassung. [​IMG] Dann gibt es weitere Fotos.


    Ich denke mit solchen aufwölbenden Kunststoffleisten fahren viele andere ältere CLK herum. Fehlte nur noch, dass es von UNTEN durchgerostet wäre...
     
  6. Daimon

    Daimon

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Das sah bei mir ganz genauso aus. Zieh mal die Leisten ab. Die Aufquellung kam bei meinem allerdings durch die Metalleinlagen in der Abdeckung und nicht durch den Schweller.
    Allerdings war Rost um die Befestigungslöcher, wenn auch nichts dramatisches. Das Problem ist, dass sich unter den Abdeckungen sehr viel Dreck ansammelt, der von den Kotflüglen her reingespült wird.
    Darunter bleibt es dann lange feucht und da fühlt sich der Rost natürlich besonders wohl. Da ist Vorsorge angesagt.
    Die Leisten sind recht günstig und leicht zu ersetzen. Wie ich das zum ersten mal sah hatte ich auch nen Schock bekommen.
     
Thema: Rost am Türschweller bei 8,5 Jahre altem A208! Korrektur: Rost in Schwellerleiste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 rost schweller

    ,
  2. clk 208 türschweller plastik

    ,
  3. rost am schweller clk gummistöpsel

Die Seite wird geladen...

Rost am Türschweller bei 8,5 Jahre altem A208! Korrektur: Rost in Schwellerleiste - Ähnliche Themen

  1. Internationales Oldtimer- und Veritas Treffen 20 Jahre Oldtimer Museum Meßkirch

    Internationales Oldtimer- und Veritas Treffen 20 Jahre Oldtimer Museum Meßkirch: Halli Hallo, wer Lust hat, vom 28. Sept. bis 29. Sept. findet das Internationale Oldtimer- und Veritas Treffen beim Oldtimer Museum Meßkirch...
  2. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  3. CLK A208 Fahrertür lässt sich nicht öffnen

    CLK A208 Fahrertür lässt sich nicht öffnen: Hallo zusammen, ich habe seit heute ein Problem: die Fahrertür meines CLK 208 Cabrio (US-Version) Bj 2002 lässt sich nicht mehr öffnen - weder von...
  4. W202 C200 springt nach 5 Jahren Standzeit nicht an

    W202 C200 springt nach 5 Jahren Standzeit nicht an: Hallo zusammen, Ich besitze einen 94er W202 C200. Dieser stand nun 5 Jahre still, ist trocken eingelagert in einer beheizten Einzel-Garage. Jetzt...
  5. A208 Bj.99 Verdeckproblem

    A208 Bj.99 Verdeckproblem: Hallo, habe gestern bei dem schönen Wetter mein Verdeck geöffnet. alles perfekt... Kopfstützen runtergefahren - verdeck öffnet tagellos....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden