CLK Rost, Rost und nochmal Rost

Diskutiere Rost, Rost und nochmal Rost im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo! Ich fahre seit 4 Jahren einen Mercedes CLK, Baujahr 4/2000. Vor 3 Monaten stellte ich erst einmal an der Heckklappe einen Rostschaden...

  1. #1 Mercedes-Girl, 15.01.2009
    Mercedes-Girl

    Mercedes-Girl

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CLK
    Hallo!

    Ich fahre seit 4 Jahren einen Mercedes CLK, Baujahr 4/2000.

    Vor 3 Monaten stellte ich erst einmal an der Heckklappe einen Rostschaden fest. Dann kamen Fahrertüre und Radläufe hinzu. Ich bin zu einer Mercedes-Niederlassung in meinem Ort gefahren und dort hat man mich ziemlich unfreundlich behandelt und mir nicht weitergeholfen. Man sagte mir, die Kulanz wäre im April 2008 abgelaufen, man könne nichts machen.

    Ich habe dann an die Mercedes-Niederlassung geschrieben, bei der ich das Auto damals gekauft habe! Ich habe mich auf die 30-jährige Durchrostungsgarantie berufen, die Mercedes ja immer so schön anpreist. Schließlich handelt es sich um Rost von innen nach außen.

    Kurz darauf kam der Anruf, ich solle vorbeikommen und man werde das Fahrzeug besichtigen. Jedoch wurde mir gleich mal am Telefon mitgeteilt, dass es "vom Hersteller eh nix gibt." Ich fuhr also hin, das Auto wurde begutachtet und es wurden noch einige Roststellen mehr entdeckt. Jedoch angeblich alles Kantenkorrosion und wird somit nicht übernommen. Ich habe die Roststellen schon mal von anderen Leuten begutachten lassen, die mir allerdings mitteilten, dass es sich hier nicht um Kantenkorrosion handle... Der Herr aus dieser Mercedes-Niederlassung hat mir zwar versprochen, dass er nach Berlin an Mercedes schreiben wird, jedoch hat er mir gleich mal versichert, dass es hier nichts geben wird, da es wirtschaftlich nicht rentabel wäre.

    Ich habe mittlerweile eine richtige Wut im Bauch! Ich kaufe mir ein 4 Jahre altes Auto für 20.000 €. Denk mir, dass ich das Auto noch einige Jahre fahren werde und mit Mercedes einen guten "Fang" gemacht habe. Mein CLK hat jetzt gerade mal 85.000 km Laufleistung! Mir wurde geraten es zu verkaufen.

    Was ratet ihr mir zu tun? Wann greift denn dann bitte die 30-jährige Durchrostungsgarantie?
     
  2. #2 teddy7500, 15.01.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Die Garantie greift da nicht, weil es sich nicht um eine durchrostung von innen nach außen handelt.

    Kulanz ist eine andere Sache, dafür ist das Fahrzeug aber schon zu alt.
    Versuchen kannst du es ja, aber ich befürchte das da tatsächlich nichts geht. :(
     
  3. #3 Mercedes-Girl, 15.01.2009
    Mercedes-Girl

    Mercedes-Girl

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CLK
    Soweit ich weiß, handelt es sich bei den Roststellen um Rost von innen nach außen! Das wurde mir schon 2x bestätigt!

    Auch wurde mir das mit der Kantenkorossion erklärt. Und auch da wurde nicht festgestellt, dass es eine Kantenkorossion ist. Ich habe schön langsam das Gefühl von Mercedes vera****t zu werden... :sauer:
     
  4. #4 teddy7500, 15.01.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Mach doch mal Bilder und stell sie hier ein.

    Wer hat dir denn bestätigt das der Rost von innen kommt?
     
  5. #5 Samson01, 15.01.2009
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Ist er durchgerostet? Denke mal nein.
    Dieser Werbeschmarrn führt viele in den Irrtum.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    MB versteht unter einer Durchrostung von innen, die Durchrosten unabhängig eines Falzes.
    Nur das ist Rost von innen, alles andere wie Falze, Kanten, Radläufe etc wird nicht als Rost von innen gesehen.
    Die 30 jährige Garantie ist ohnehin mehr ein Werbegag als ernst zu nehmen. Traurig aber wahr.
    Die 8 Jahre sind leider wirklich gängig. Da hättest DU etwas früher hinschauen müssen. Die Laufleistung bringt Dir hier leider gar nichts.

    Länger kulant ist MB nur bei sicherheitsrelevanten Teilen wie den vorderen Federaufnahmen beispielsweise.
    Hättest etwas früher Dein Auto genau anschauen müssen, dann hätte MB es noch übernommen.
    Abgesehen davon kannst Du den Wagen doch fahren.. sind ja nur optische Mängel. Deshalb geht er noch lange nicht kaputt;)
    Ich will das Thema sicher nicht schönreden, das Thema ist traurig genug, aber irgendwann muß auch mal Schluss sein mit Kulanz.
     
  7. #7 Mercedes-Girl, 15.01.2009
    Mercedes-Girl

    Mercedes-Girl

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CLK
    Ich habe meine Inspektionen regelmäßig durchführen lassen! Kein Mensch hat mich auf Rost hingewiesen. Und der große Rostfleck am Heckdeckel wäre mir sicherlich sofort dann aufgefallen, wenn er da gewesen wäre. Nur leider war er eben vor April 2008 nicht da! Und meine Radläufe etc. kontrollier ich nunmal nicht regelmäßig.

    Natürlich kann ich das Auto noch fahren. Aber wie lange denn noch? Er fängt ja am Unterboden auch schon zu rosten an. Und viele TÜV´s wird er wohl nicht mehr überstehen!

    Mir stinkt es einfach, wenn ich mir ein 20.000 Euro teures Auto kaufe und ich fahr das dann 4 Jahre und habe nur Probleme damit! Meinen alten Benz habe ich 20 Jahre lange gefahren und mit dem hatte ich gar keine Probleme. Abgesehen davon, dass ich schon öfter von Rostproblemen mit CLK´s gehört habe. Da sollte sich Mercedes aber auch mal an die eigene Nase packen!

    Wieviel würde ich denn noch für das Auto bekommen?
     
  8. timohb

    timohb

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    C-Klasse w204
    Mal ne "blöde" Frage: Kann man sowas nicht mit eine smart-repair-Methode beheben? Wird vermutlich nicht lange halten ist aber relativ günstig. Und eine vollständige Lackierung hält ja, wenn man hier fleißig mitgelesen hat, auch nicht zwingend für ewig.
     
  9. #9 teddy7500, 15.01.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Wenn es keine Falze sind oder Kanten, könnte man das in der Tat mit Smartrepari machen. Das ist meistens aber nicht der Fall, leider.
     
  10. #10 Onkel Benz NRW, 15.01.2009
    Onkel Benz NRW

    Onkel Benz NRW

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w203 180 Kompressor
    Rost am Benz?
    Nicht nur Mercedes rostet.
    Andere teure deutsche Hersteller haben ähnliche Probleme.
    Deine 8 Jahre sind vorbei...da stellt sich Mercedes quer...
    Lass Dir nichts von überteuerten Lackpreisen über die Niederlassung erzählen,dass sie Dir die Hälfte dazu geben e.t.c.
    Alles Wucher und Quatsch!
    Fahre in eine Freie Werkstatt und erkundige Dich dort nach einer fachgerechten Lackierung.
    Nach dem Entrosten und Lackieren schön mit Hohlraumschutz e.t.c. versiegeln.
     
  11. #11 The real Deal, 15.01.2009
    The real Deal

    The real Deal

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    S600, Bj. 04.2005 / Toyota RAV4 Bj. 09. 2010 / BMW 335i Bj. 03.2007
    Wird oder soll, bei jeder Wartung, auf Rostschäden geprüft werden?
    MfG
     
  12. #12 CubaLibre, 15.01.2009
    CubaLibre

    CubaLibre

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    17M P5
    Schon mal überlegt, warum der Wertverlust so groß ist? Bzw. warum CLKs, die mal 60 kEUR gekostet haben nach 8 Jahren für untern 10 kEUR zu haben sind?
     
  13. #13 only-automatic, 15.01.2009
    only-automatic

    only-automatic

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C208
    Lass den Rost beim Lackierer beseitigen und dann verkauf das Auto!
    Es wird kein Problem darstellen noch rund 10.000 EUR dafür zu bekommen und etwas über 2000,- EUR Wertverlust pro Jahr ist bei einem "jüngeren" Mercedes eigentlich noch ein guter Deal.

    Ein Auto 20 Jahre zu fahren, bzw. vielmehr davon auszugehen, dass man es mit dem nächsten wieder so handhaben wird, halte ich wohl doch für ein wenig abenteuerlich ;)

    Und mit einem "von Mercedes scheckheftgepflegten Wagen" wirst du heutzutage erst recht keine 20 Jahre mehr fahren, denn davon geht deine Werkstatt als letztes aus :D
    Da gehört schon etwas mehr dazu, als der regelmässige Assyst und 1x im Jahr in die Hocke zu gehen um nach den Radläufen zu schauen :rolleyes:
     
  14. #14 Mike ZX-12R, 17.01.2009
    Mike ZX-12R

    Mike ZX-12R

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 250 CGI Cabrio, C 200 CGI Lim
    Bei meinem Rost am Kofferraumdeckel hat MB nach 8,5 Jahren 50 % ( immerhin 200,- Euro ) übernommen. ISt dann alles zerlegt, entrostet und komplett neu lackiert worden und sieht nu wieder aus wie neu :prost
     
  15. #15 andecks, 17.01.2009
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo mercedes-girl

    Wie ich sehe ,bist neu im Forum.Willkommen.

    Das der CLK Rostprobleme haben soll ist mir unbekannt.Als "Kinderkrankheit"Rost ist das Schloss(unter der Gummidichtung) am Kofferraumdeckel bekannt.Dieses ist auch öfter hier im Forum erwähnt worden.Bei deinem CLK ist das ein bisschen viel.Ist natürlich ein trauriges Bild ,der Wagen ist auf der Bühne und keiner sagt was.Hast Du den nicht mal die Möglichkeit gehabt Blick darunter zuwerfen?

    P.S:Meine Schwester hat ähnliche Probleme mit ihren W210 (Bj. 2000) gehabt.Da ist unteranderem die Motorhaube innen nach aussen gerostet.Schau bei dir mal unter der Haube.Dieses und die anderen Sachen wurden mit Widerwillen von MB gemacht.
     
  16. #16 he2lmuth, 18.01.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Mein Fz war jetzt drei mal zur Rostkur wegen Rost an immer wieder anderen Stellen.
    Weil jetzt im Februar die Kulanz vergeht, habe ich auf meine Kosten beim Assyst in der vorigen Woche die Radabdeckungen abnehmen lassen und drunter geschaut.
    So hätte ich wenn ich fündig geworden wäre den Rost noch beseitigen lassen können, war aber nix.

    Im Februar ist das Fz über 8 Jahre alt und damit gibt es keine Kulanz mehr.

    Alle Roststellen wurden für zusammen 3-4000 € fachgerecht beseitigt.
    Welcher andere Hersteller hätte das getan, nach so vielen Jahren?
    Gut, mein Honda Accord hat in 12 Jahren nicht gerostet, war aber auch ein Japaner :wink:

    Grüße eines Mercedesrostgeschädigten :rolleyes:
    Hellmuth
     
  17. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Für ein Cabrio vielleicht... Ich hab meinen CLK Coupe gerade verkauft... Bei den Preisen treibt's Dir die Tränen in die Augen! Schlecht für Verkäufer, top für Käufer, die ein sehr gutes Auto billig bekommen, weil rosten tun alle egal welche Marke...

    So sieht's aus! Dieses 50% Angebot habe ich auch bekommen. Auch nach über 8 Jahren. Und man liest immer wieder daß es auch nach den 8 Jahren noch 100% gegeben hat. Ich setze immer noch eine Kiste Rothaus auf das Schriftstück wo das mit den 8 Jahren steht ;)
     
  18. #18 franzscha, 18.01.2009
    franzscha

    franzscha

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    cl 5oo, sl 500 r230, clk 230k, sl 300/24v r129, Z3Mcabrio, lotus esprit, Grand Cherokee Limited 5,2 V8, Porsche Cayenne S,porsche 911, volvo c70 cabrio
    hy-- lass den rost in einer guten werkstätte beseitigen und beiss eben in den sauren apfel.

    du hast ein super auto -mit schwächen eben wie alle anderen autos auch - das dann wieder toll aussieht und ansonsten von bestechender qualität und aussehen ist.

    jetzt zu verkaufen denke ich, ist nicht gut, denn du wirst wahrscheinlich in 3 jahren das gleiche kriegen wie jetzt.

    chips away oder smart repair ist eine gute methode und kostet nicht die welt. dieses rostproblem zieht sich durch alle mb serien und wenn du dich richtig darüber ärgerst :sauer: wird sich auch nichts ändern ausser das du die freude :wink: am ansonsten tollen clk verlierst.

    grüße franz
     
Thema: Rost, Rost und nochmal Rost
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk rost

    ,
  2. clk 430 rost

    ,
  3. rost clk

    ,
  4. mercedes clk rost,
  5. rost am mercedes clk500 baujahr 2004,
  6. rost mercedes clk 500 baujahr 2004 ,
  7. Korrosion Rostanfälligkeit Mercedes Benz CLK Cabrio Baujahr 2005,
  8. clk 320 rostprobleme,
  9. mercedes rost,
  10. clk 230 rost,
  11. mercedes clk rost? ,
  12. rost beim clk c,
  13. clk 230 1998 rost entfernen,
  14. clk200 rost,
  15. slk 170 radlauf rost entfernen,
  16. w208 rost,
  17. clk entrosten,
  18. rost clk 230 w208,
  19. clk rostet von inne nach aussen,
  20. clk cabrio ohne rost,
  21. Rost an Mercedes cok 430 typische stellen,
  22. mercedes clk w208 rost,
  23. rost am clk,
  24. Mercedes clk roststellen,
  25. clk w208 rost kotflügel beseitigen lassen kosten
Die Seite wird geladen...

Rost, Rost und nochmal Rost - Ähnliche Themen

  1. Rost am Unterboden

    Rost am Unterboden: Hallo zusammen, habe schon länger keine Beiträge mehr geliefert, da es zu meinem W2011, E 240, BJ. 2003, 300 Tkm) nichts zu berichten gab. Hat...
  2. Rost Heckklappe bj2012

    Rost Heckklappe bj2012: Hallo zusammen, letzten ist mir bei einer Schlecht wetterfahrt aufgefallen das feuchtigkeit eindringt. Wie könnte ich die Ursache abstellen....
  3. Rost Problem CLK

    Rost Problem CLK: Hallo Wer hat ne idee oder schon selbst erfahrung damit gemacht ?! Rost an vorderen Kotflügel , Radkästen hinten und kofferaum schloß. Hat...
  4. Rost bei meinem W203 Kombi an der Heckklappe.

    Rost bei meinem W203 Kombi an der Heckklappe.: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe echt Frust. Meine Heckklappe beginnt zu rosten, ansonsten ist der Wagen wie neu. Ich meine , das...
  5. Rost

    Rost: Ist Mercedes der neue Fiat ? Ich habe mir im Jan. 2016 einen gut 6 Jahren alten ML 350 cdi zugelegt. Nach 5 Monaten habe ich Rost am Innenfalz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden