Rost warum nicht!? K?se hat doch auch L?cher!

Diskutiere Rost warum nicht!? K?se hat doch auch L?cher! im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallöchen zusammen! Will hier mal wieder ein paar Erfahrungen zu meinem AUto posten! Mein C240 Bj 10/97 rostet mal wieder! Nachdem ich ihn...

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Hallöchen zusammen!

    Will hier mal wieder ein paar Erfahrungen zu meinem AUto posten! Mein C240 Bj 10/97 rostet mal wieder! Nachdem ich ihn letztes Jahr schonmal wegen Rost am Tankeinfüllstutzen in der Niederlassung hatte und auch alles zu 100% auf Kulanz gemacht wurde rostet es jetzt ganz ordentlich im Kofferraum!
    Mal sehen was dabei diesesmal rauskommt, zumal ich nun über 100tkm bin!

    Hier mal die Fotos vom ersten Rostbefall:

    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    und jetzt der 2. Rostbefall vom Kofferraum:

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     

    Anhänge:

  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    und der 3. Rostbefall an der Tür:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  4. #4 Guanino, 16.03.2003
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    8o Booaahh! Is ja der Hammer! Da geh ich gleich mal bei meinem nachschauen!
    Mir wurde mal gesagt, ich solle bei meinem vor allem auf Rostbefall im Fensterrahmen der Türen achten. Genauer gesagt würde ich das unter der Dichtung sehen, wenn ich sie "wegklappe". Wenn braune Soße - dann scheiße!
    ;(
     
  5. #5 Chester, 16.03.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Hmm also ich habe auch eine kleine Roststelle Vorne bei dem beiden Beilen Trägern ( also dennen die den Querträger halten ... kein Plan wie sie genannt werden ) ... wurde aber beim Verkauf mit angegeben und somit werden die Kostet net übernohmen ... neja ehrlich gesagt es íst nur Flugrost und wird von mir permanen mit Ölen behandelt des es sich nicht ausbreitet . Eine Beseitigung wäre etwas zu kostspielig weil es an einer total blöden Stelle liegt *grummel* ... aber an sonsten hält sich meiner tadellos . .... hmm nur in einer Tür Hinten fängts langsam an ... neja ... würde mich interessieren ob es DC wieder als Kulanz trägt .
    MfG Chester
     
  6. #6 Atze C280, 16.03.2003
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Bullshit Hotw, das sieht ja gar nicht gut aus :tdw

    Ist dein Wagen Unfallfrei?
     
  7. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Bild Nr1 und 3 na ja, sieht nicht so extrem gefährlich aus, aber das täuscht bestimmt auf den Bildern, aber das Bild Nr 2 ist extrem!!!

    Wie reparieren die denn sowas? Runterkratzen und Lack drüber?

    Die Rostbekämpfung ist doch auch ans regelmäßig geführte Scheckheft gebunden, oder?

    mfg ratte
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich hab das Auto in einer Mercedes Niederlassung gekauft!
    Zudem ist es Unfallfrei und natürlich Mercedes Scheckheft gepflegt!
    Ich hab ja vorgesorgt :D

    Also ich mach mir da keine Sorgen, daß die das nicht zu 100% übernehmen werden!

    Eigentlich müßte man da wohl das komplette Heck zerlegen denk ich mal!?
     
  9. #9 Ghostrider, 16.03.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.465
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Das kann ja heiter werden !

    Dagegen waren meine Türen ja "Peanuts".

    Da halte uns mal bitte auf dem Laufenden ...
     
  10. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Ein Wahnsinn! Aber siehs mal so, hatte vorher einen der letzten Astra F in Topzustand. Dort hab ich den Rost schon gar nicht mehr gezählt. Radhäuser, Heckklappe, Spiegeldreiecke ... Und geh damit mal in die Opelwerkstatt. Pustekuchen kann ich dir sagen.
    So gesehen ist das zwar ärgerlich, aber wenigstens kümmert sich MB darum.

    mfg ratte
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich hab da ehrlich gesagt kein Problem damit und es ärgert mich auch nicht!
    Letztes Mal hat das ganze mit dem Rost glaub ich sogar 2 Monate gebraucht! Ist mir aber egal, da mir die Kiste ja jetzt nicht unterm Hintern zusammenbricht!
    Hauptsache es wird gemacht und es kostet mich nichts!
    Ich bin ab morgen eh wieder in der Schule und da kann ich das Auto mal problemlos eine Woche in der Niederlassung stehen lassen!
    Außerdem sind die bei Mercedes äußerst freundlich und bemüht und kümmern sich drum! :tup
     
  12. #12 Atze C280, 16.03.2003
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Meine damaligen W124 230E hab ich mit reparierten Heckschaden gekauft. Hab mir nix dabei gedacht :rolleyes:

    2-3 Jahre später sah ich Rostblasen zwischen Stosstange und Karrosserie 8o 8o 8o

    Das mach ich selbst weg, dachte ich mir. Also Stosstange runter und ran an den Rost :]
    Erstmal wollte ich großen Rostbläschen, die sich schon ums ganze Heck ausgebreitet haben, mit nem Drahtschleifer bekämpfen :tup
    Dauerte nicht lange und ich war mit der Bohrmaschine im Kofferraum 8o 8o :sauer: :wand :motz:

    Hab den Wagen dann wieder zusammengebaut und ihn in eine Lackiererei gebracht.
    Dort wurden 2 neue Bleche eingeschweißt usw.

    Der Meister dort meinte: "Hält jetzt wieder 3 Jahre, dann fägts wieder ran. Wenn da mal Rost drin ist, bringst du den nie wieder raus ?(

    1 Jahr später hab ich den Wagen dann verkauft :P

    Fazit:
    Nie wieder ein Unfallfahrzeug :(
     
  13. #13 Ghostrider, 16.03.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.465
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Das kann ich bestätigen !

    Mercedes und Rost, das paßt auch irgendwie nicht ...
     
  14. #14 Mr. Bean, 16.03.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
  15. c 220

    c 220 Guest

    Auch mein c220 rostet am Heckdeckel, genau am linken Ende der Zierleiste für die Kennzeichenbeleuchtung.
    Mal sehen, was Daimler dazu sagt, werde den Meister mal bei der Inspektion darauf hinweisen. Er wird sich bestimmt mit dem hohen km-Stand (210000) nicht anfreunden können.

    Im Kofferauminneren siehts bei mir auch so ähnlich aus wie auf den Fotos, nur war mein Kofferraum dank einer undichten Heckdeckeldichtung eine Zeit lang ein Feuchtbiotop :wand .
    Habs nur gemerkt, weil ich im Herbst 2 Wochen lang meine Garage nicht benutzen konnte.
     
  16. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    Hallo liebe R.O.S.T-Tuner ;p

    wie ich jetzt rausgelesen habe, habe ich beste Chancen auf Kulanz bei Rost wenn das Auto Scheckheft gepflegt ist oder? Bei meinem Auto macht sich auch langsam aber sicher der Rost breit, an den hinteren Rafläufen und um die Antenne herum.. Wollte diese baldmöglichst auf eigene Kosten entfernen und lackieren lassen.. Aber wenn das MB für mich machen könnte, warum nicht?

    Kann mir den einer sagen ob ich Chancen auf Kulanz hätte??

    C180 Classic, imperialrot, EZ 01/96, km-Stand 116101 heute früh

    Grüsse

    Red C ;)
     
  17. #17 Woidman, 17.03.2003
    Woidman

    Woidman

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    bei 1/96 glaube ich, gibts keine kulanz mehr.
    hatte vor einem jahr mit meinem (6/95) angefragt,
    die sagten mir, 6 Jahre wäre die absolute Schmerzgrenze.
    war leider nichts mehr zu machen.
     
  18. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    den einzigen Rost den ich bis jetzt gefungden hab, ist unten am Schweller. :tdw wenn man zum Reifenwechseln die kappen abmacht für den wagenheber, darin rostets :sauer: . Ist das arg gefährlich, dumm gefragt.
    noch hab ich Gebrauchtwagengarantie von MB, also hoffentlich, werd mal in der werkstatt nachfragen
     
  19. #19 spookie, 17.03.2003
    spookie

    spookie Guest

    @hotw

    Heftig, und das bei einem relativ neuen Auto, bin froh dass bei mir nichts ist und der ist wesentlich älter - aber auch scheckheft gepflegt *g*.
    Hab einen leichten Rostfleck am Spiegelansatz Fahrerseite durch einen Steinschlag, naja was solls, ist manchmal doch nur ein Gebrauchsgegenstand :)


    @C220

    Das Problem hatt ich auch, die NL meinte nur abschleifen und nachlackieren kostet.....weiter lies ich den gar nicht sprechen, da ich eh einen Hagelschaden hatte der nicht unbeträchtlich war. Bin zu meinem Lackierer, der hat einen Deckel da gehabt - genau den gleichen aus einem Kulanzfall, den hab ich dann für 50 Euronen bekommen + günstiges Lackieren. Bin froh, dass diese Roststelle weg ist, bin da alle 3 Wochen mit dem grossen Schraubenzieher dagestanden und hab den Rost weggekratzt und drübergepinselt.
     
  20. #20 Mr. Bean, 17.03.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Wie werden bei DC die Autos eigentlich gegen Rost geschützt.

    Wenn ich mir die Bilder so ansehe, dann muss man DC wohl als FIAT der Neuzeit bezeichnen (oder Opel der 90er).
    Opel, wie auch AUDI in den 80ern haben gelernt. Die verzinken ihre Wagen nun. Bei meinem Wagen ist noch nicht einmal irgendeine Versiegelung aufgebracht worden.

    War wohl der größte Fehler meines Lebens, einen Benz gekauft zu haben....
    Und diese Qualität bei den Preisen. Die sollten sich was schämen. Jetzt weis ich (leider viel zu spät), warum die, trotz Flaute, so hohe Gewinne einfahren.
     
Thema: Rost warum nicht!? K?se hat doch auch L?cher!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. k�se gef�hrlich

    ,
  2. w204 rost

Die Seite wird geladen...

Rost warum nicht!? K?se hat doch auch L?cher! - Ähnliche Themen

  1. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  2. K&N Luftfilter, Motor gut geschützt?

    K&N Luftfilter, Motor gut geschützt?: Hallo zusammen, Ich hätte gerne eure Meinung zu K&N Luftfilter gehört. Es geht mir um die Tauschfilter, also um jene die in den Original...
  3. Auflastung Anhängelast W 211 (211 K)

    Auflastung Anhängelast W 211 (211 K): Kann mir jemand helfen? Nach unzähligen Telefonaten, Warteschleifen, Weiterleitungen und viel investierter Zeit (und Geduld) bin ich immer noch...
  4. Der M 102 mit K-Jetronic im W 123, der womöglich effizienteste Motor seiner Zeit

    Der M 102 mit K-Jetronic im W 123, der womöglich effizienteste Motor seiner Zeit: 4-Zylinder, 95.5 x 80.25 mm, 2.299 cm³, Zweiventiler, Saugrohreinspritzung Bosch K-Jetronik, 136 PS bei 5,100/min, 205 Nm bei 3.600/min Er war...
  5. E 200 K EZ 1/05 Radiotausch

    E 200 K EZ 1/05 Radiotausch: Guten Tag, bin neu hier, es ist so das ich gerne mein Radio tauschen würde, ich aber nicht weis was ich dazu abgesehen vom Radio alles benötige....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden