CLK Rostbefall

Diskutiere Rostbefall im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo MB- Fans, habe leider jetzt an meinem CLK 320, EZ.:11/99, silbermetallic, Roststellen entdeckt. Oberhalb des Kofferraumschlosses, über der...

  1. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo MB- Fans,

    habe leider jetzt an meinem CLK 320, EZ.:11/99, silbermetallic, Roststellen entdeckt.
    Oberhalb des Kofferraumschlosses, über der Gummimanschette, blüht der Lack von innen nach außen,
    weiterhin auf dem Kofferraumdeckel, unter der wulstigen Zierleiste an den Ecken.(Scheuerstellen)
    Mein Bekannter hatte seinen C 180, EZ.:98, gerade bei DC und monierte den gleichen Schaden und dazu noch Rostbefall unter den Zierleisten der Türen, dort, wo immer durch Bewegungen Scheuerstellen entstanden sind.
    Seine DC- Werkstatt, bei der er den Pkw im gebrauchten Zustand kaufte, hat ihm den Schaden in drei Tagen auf Kulanz beseitigt.
    Das Werk trug die Kosten in Höhe von 2 TEURO.
    Ich werde am Dienstag bei MB in Hamburg ohne Vorankündigung vorstellig werden.
    Meine Kenntnis ist, dass DC momentan die Firmenphilosophie änderte, wegen den angeschlagenen Images, sie sollen angeblich bei Kfz bis zu sieben Jahren sehr kulant mit solchen o.ä. Schäden sein.
    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Für Antworten wäre ich dankbar.
    Gruß
    paulus
     
  2. #2 TNCRACER, 03.07.2005
    TNCRACER

    TNCRACER

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Fängt das jetzt beim CLK auch schon an ?? 8o 8o
     
  3. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hallo Paulus,

    gibt doch mal das Stichwort "Rost" in der Suche ein. Du wirst 683 Theards finden... ;)
     
  4. #4 austin_powers69, 04.07.2005
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    10
    mein 2000er 230 Komp. hatte es an genau den selben Stellen und zwar nach nur 3!!! Jahren.
    Wurde auf Kulanz erledigt, trotzdem eine peinliche Sache für einen 3 Jahre alten Wagen.....
     
  5. #5 Franky 2.0, 04.07.2005
    Franky 2.0

    Franky 2.0

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nicht rechnen?? 2005 - 2000 = 5 Jahre oder?

    Na ja egal - schließlich auch nach 5 Jahren mehr als peinlich. Bisher ist meine ich 1 weiterer Fall beim CLK hier gepostet worden - beim den Modellen/Baujahren ab 97 hat man also beim CLK die geringste Chance auf Rost.

    Ich hoffe das das nicht auch so überhand nimmt wie bei C und E, hab den CLK eigentlich als Nachfolger für meinen W201 im Kopf gehabt.

    Probiers aus wegen Kulanz - es gibt da völlig unterschiedliche Erfahrungen wenn man die Suche ausschöpft.

    Gruß
    Franky
     
  6. #6 austin_powers69, 04.07.2005
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    10
    Ich will dir nicht zu nahe treten, aber von 2005 war hier nicht die Rede.
    Der Wagen ist Bj 2000 und nach 3 Jahren, also 2003 hatte er den Rostbefall. Macht als 3 Jahre, gell? =) =)
     
  7. #7 ruthmarx, 04.07.2005
    ruthmarx

    ruthmarx

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich war heute beim Vertragshändler und habe gezeigt, daß bei der Griffleiste am Kofferraumdeckel der Lack beschädigt ist. Dies eben durch das direkte Aufeinanderliegen von Leiste und Lack. Problem ist bekannt, Griffleiste wird bearbeitet, Lackschäden werden ausgebessert. Übermorgen kann ich sagen wie´s aussieht.

    Gruss
    RM

    PS: Nach dem was hier zu lesen ist, ist mein Eindruck, daß das Coupe rostanfälliger ist. Kann jemand dazu etwas sagen ????
    Danke!
     
  8. #8 Mark-RE2, 04.07.2005
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Such mal im W210er Forum nach Rost.
    Dann wirste dich entspannt zurücklehnen und freuen, dass deiner noch nicht ganz weggerostet ist :wink:

    mfg, Mark
     
  9. #9 tommi83349, 04.07.2005
    tommi83349

    tommi83349

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Nö auch mein Cabrio hat an den gleichen Stellen Rost gehabt :] :D
    Servus
    Tom
     
  10. #10 Eifelwolf, 04.07.2005
    Eifelwolf

    Eifelwolf

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    :D =) Vielleicht wackelt das Coupé mehr mit dem Schwanz als das Cabrio.... ;) :] :P
     
  11. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo Fans,
    war doch heute schon bei DC in Hamburg und habe den Fall geschildert, ohne dieses Auto dabei gehabt zu haben.
    Der Karrosseriebauer lenkte sofort ein, bemerkte jedoch dabei, dass es beim CLK sehr ungewöhnlich sei und fast nie vorkam.
    Ist aber bereit, das Kfz auf Termin für drei Werkstatt-Tage in 8/05 nach seinem Urlaub für die Schadenbeseitigung in Empfang zu nehmen.

    Ärgerlich ist es, zumal man drei Tage das Auto nicht hat, aber man muss wohl froh sein, dass man ohne zivilen Rechtsstreit den Schaden kostenlos beseitigt bekommt.

    Danke für Eure Nachrichten und Tips

    Gruß

    Paulus
     
  12. #12 tommi83349, 05.07.2005
    tommi83349

    tommi83349

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Auf welchen Planeten lebt der denn???
    Das ist die Regel beim CLK und bei Daimler durchaus bekannt!
    Tom
     
  13. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    :wink:
    So, war letzte Woche vier Tage mit dem Auto bei DC.
    Haben den Rostbefall zufriedenstellend entfernt und den Kofferraumdeckel neu lackiert.
    Der Meister lobte mich, weil ich relativ schnell kam, es gab bereits Fälle, wo der gesamte Kofferraumdeckel ersetzt werden musste.
    Der CLK soll angeblich nur an diesen Stellen den Rostbefall haben und nicht noch an den Türen wie die Limousinen, äußerte er.

    Mal sehen, ob der Rost wieder durchkommt.

    MfG

    paulus
     
  14. #14 Sesselfurzer, 15.09.2005
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    genau an den selben stellen, rostet unser auch.
    und dann sind da noch ein paar sachen, die man nur noch von unten sieht.

    PS: weiter geht es hier im "getriebe" forum...

    mfg
     
  15. #15 Sagrosept, 15.09.2005
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Öhm, hat das Coupé nicht Rahmenlose Türen? :D
    Bei der E-Klasse rostet´s nämlich oben an den Türrahmen...

    Gruß aus FriedrichSTADT
     
  16. #16 Der Annere, 15.09.2005
    Der Annere

    Der Annere

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    habe auch nen clk der am Kofferraumdeckel rostet. Habe ich das richtig verstanden, man kann einfach zu DC hingehen und das für umsonst beseitigen lassen? Muß ich den Clk in einer Niederlassung gekauft haben oder ist das egal? Kann das kaum glauben, aber wenn das so sein sollte steht meiner demnächst auch bei DC zum lackieren.....

    Gruß
    Der Annere
     
  17. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    Du musst ihn nicht in der Niederlassung gekauft haben. Einfach hingehen und reklamieren. Probleme sollen wohl entstehen, wenn das Fahrzeug über 8 Jahre alt ist.

    MfG,
    Olli
     
  18. #18 Der Annere, 15.09.2005
    Der Annere

    Der Annere

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Danke Dir für Deine Antwort. Bin begeistert, muß ich mal ausprobieren. Was ich vergessen hatte zu schreiben, habe mein CLK aus Luxemburg importiert, gilt da das Selbe?

    Gruß
     
  19. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Dazu habe ich hier im Forum noch nichts gelesen, aber das Produkt und die Fehlerursache bleibt ja die gleiche. Insofern sollte das kein Problem darstellen.

    MfG,
    Olli
     
  20. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo "der Annere",

    Du kannst Deinen MB in jede Vertragswerkstatt bringen und den Schaden reklamieren. Wird großzügig auf Kulanz kostenlos erledigt, wenn...........Dein Auto nicht älter als 8 Jahre ist....und.......
    Dein Seviceheft innerhalb der letzten zwei Jahre die letzte Inspektion von einer MB- Vertrags-Werkstatt aufweist!


    Gruß

    Paulus
     
Thema:

Rostbefall

Die Seite wird geladen...

Rostbefall - Ähnliche Themen

  1. Extremen Rostbefall kann ich bei meinem Wagen (E300 / W210) aus den USA importiert nicht beanstanden

    Extremen Rostbefall kann ich bei meinem Wagen (E300 / W210) aus den USA importiert nicht beanstanden: hola liebes Forum! Ein Frage bezüglich meines E300, der vor Jaahren aus den Staaten nach hier (Py) importiert wurde. Welchen Testbericht (aus D.)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden