CLK Rostreparatur hält nur 2 Monate?

Diskutiere Rostreparatur hält nur 2 Monate? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Servus Mercedes Freunde, ich habe folgendes Problem. Vor ca. 2 Monaten wurde mein Fahrzeug an allen 4 Radläufen auf Kulanz vom Rost befreit....

  1. #1 Voodoo2150, 09.01.2008
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Servus Mercedes Freunde,

    ich habe folgendes Problem. Vor ca. 2 Monaten wurde mein Fahrzeug an allen 4 Radläufen auf Kulanz vom Rost befreit. Alles wurde Sandgestrahlt und wieder frisch lackiert.

    Jetzt habe ich vor kurzem durch zufall in meine Radläufe geschaut, und siehe da, es sieht wieder genauso aus, wie vor der lackierung.

    Ich bin dann einfach mal zu einer anderen MB-Werkstatt gefahren, die diesen wiederauftauchenden Schaden aber nicht übernehmen wollen, da die andere Werkstatt 1 Jahr Garantie für die Lackierung übernehmen muss. Genau so hat es der Meister erzählt.

    Natürlich hab ich danach gleich bei dem Betrieb angerufen, der die Radläufe damals lackiert hat. Der Meister dort wurde sehr unfreundlich, und meinte der Rost damals war ja sowieso fast nicht zu sehen, und wieso rege ich mich denn so auf. Außerdem hat er jetzt Urlaub und kein anderer Mitarbeiter kann den Fall übernehmen. Ich könnte spätestens am 23.1 wieder kommen. Genau der Tag, an dem mein Fahrzeug 8 Jahre alt wird:D
    Aber kann auch zufall sein :D

    Was würdet ihr jetzt weiter unternehmen? Normal sollte so eine Rostenfernung doch länger als 2 Monate halten.
     
  2. #2 teddy7500, 09.01.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.446
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Gewährleistung auf eine Kulanzreparatur gibt es eigentlich nicht, weil du ja nichts dafür bezahlt hast.

    Schlampig gearbeitet würde ich sagen.

    Allerdings würde ich nochmal Druck machen. Wenn die Aktion vor 2 Monaten von DB genehmigt war, ist das für sie sicher interessant so etwas zu hören. :D
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    So traurig es klingt, aber im Rahmen von Kulanz gibts meistens nur eine Verkaufslackierung, und die hält dann auch nur von 12 bis Mittag.
    Geh' auf Nummer sicher, reklamiere vor dem 23.01. und mach Deine Ansprüche geltend, am Besten schriftlich.
     
  4. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Bist du dir dabei sicher?
    In einem konkretem Fall wurde auch bei einer Rostbeseitigung auf Kulanz die vorderen Kotflügel gegen neue ausgetauscht. Und das obwohl der Rost nicht so stark war dass es einen Austausch erfordert hätte.
    Auf Nachfrage begründete der Meister wie folgt: Wenn wir es entrosten und überlackieren und der Rost kommt wieder durch, müssen wir nachlackieren.
    Wenn wir einen neuen Kotflügel einbauen und es rostet wieder muss das Werk den Schaden übernehmen.
    Aus dieser Aussage habe ich entnommen dass es wohl eine Gewährleistung auf die in Kulanz ausgeführten Arbeiten gibt.
     
  5. M.Oh

    M.Oh

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Muss dann aber von der Niederlassung übernommen werden und nicht mehr vom Werk oder ?
    Hatten bei unserem 210er (Bj.2001) auch schon 2 Entrostungsaktionen und die erste (vorletztes Jahr) hielt auch nur ein paar Monate vor .... wurde dann reklamiert und von der Garantie tragenden Niederlassung erneut durchgeführt, seitdem ist Ruhe :-)
    Ich würde an deiner Stelle (wie Joerg1 schon schreibt) darauf bestehen, dass der aufgetretene Mangel noch diese Woche schriftlich von der Niederlassung aufgenommen wird und eine Übernahme garantiert wird! Dürfte ansich kein Problem darstellen, da nun die Garantie nicht mehr vom Werk, sondern von der Niederlassung abhängt und diese gilt imho 1 Jahr lang nach Durchführung der Lackierung ... die 8 Jahre Klausel dürfte hier also keine Rolle spielen, oder ? :]

    MfG,
    Max
     
  6. #6 Voodoo2150, 09.01.2008
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Also bei meiner Werkstatt handelt es sich um einen kleinen Vertragshändler ohne eigene Lackiererei.
    Habe inzwischen bei einer dritten Werkstatt angerufen. Der Meister dort meinte: "er versucht was für mich zu machen"

    Naja, ich bleibe mal an allen Fronten am Ball. Irgendeiner wirds schon lackieren :D
     
  7. #7 teddy7500, 09.01.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.446
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Eine Garantie verlängert sich ja auch nicht durch eine Reparatur. ;)
    Von daher dürfte das bei Kulanz nicht anders sein.

    Da ein Kunde damit sicherlich nicht zufrieden sein kann, könnte ich mir aber vorstellen, das da trotzdem was geht.
     
  8. M.Oh

    M.Oh

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Lässt dein Händler dann durch eine 3. Firma lackieren?
    Evtl muss bei Lackierpfusch diese haften.
    Fürs Werk wäre das zumindest Grund genug den Kulanzantrag abzulehnen (falls durch eine nicht dem Werk zugehörige Firma lackiert wurde), oder ?
    Wünsche dir jedenfalls viel Glück! :]

    Mfg,
    Max
     
  9. Gizzzi

    Gizzzi

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin neu hier, weil ich wahrscheinlich ein ähnliches Problem habe.
    Aber das macht mir ja überhaupt keine Hoffnung.
    Habe meinen CLK von ca. 1,5 Monaten gekauft und nun an der Heckklappe Rost entdeckt. MB gibt ja 30 Jahre Garantie gegen Durchrostung, nur eben wenn man ab dem 5. Jahr immer vom MB-Händler Service machen lässt, was aber der Vorbesitzer wohl nicht getan hat.....
     
  10. Jubidu

    Jubidu

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo....

    Da wir demnächst auch Clk fahren, hätte ich vielleicht ne Idee, die zwar nicht vom Stern bezahlt wird, aber sicher ein besseres Ergebnis bringt...
    Gerade wenn man den Wagen länger fahren möchte ist Ruhe vor Rost oder dessen längerfristige Beseitigung nicht mit Geld aufzuwerten...
    Ist zumindest meine Meinung... Zieht doch mal einen Oldtimerfachmann oder Werkstatt zur Beseitigung des Rostes zu Rate, DIE haben Erfahrung mit solchen Sachen... Von einer Werkstatt wo nur noch Mechatroniker arbeiten und von einem Lacker wo Zeit Geld ist, kann man solche Arbeiten eigentlich nicht verlangen...
    Man sollte die bekannten Schwachstellen danach auch gut mit Karosseriewachs (zB Mike Sanders Fett oder Liquid Fluid) behandeln...
    Wir werden unseren Clk dann auch gleich nach dem Kauf mit diesen Mitteln behandeln, damit erst gar kein Rost auftritt...

    Gruß Marc
     
  11. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    und von was leben die Werkstätten in denen Zeit nicht gleich zu setzen ist mit Geld? :s3:
     
  12. #12 Voodoo2150, 02.02.2008
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Guten Morgen,

    Klassischer Fehlalarm. Ich habe das Auto gestern wieder zur Werkstatt gebracht. Der Meister ist dann gleich mit mir zu dem externen Lackierer gefahren, der die Roststellen lackiert hat.

    Was soll man sagen, dass war garkein Rost, sondern irgendwelches Konservierungswachs :D Hat aber wirklich wie Rost ausgesehen.

    Dieses Konservierungsmittel konnte ich auch nicht einfach mit dem Lappen wegwischen. Der Lackierer hat es dann mit einer Politur weggemacht.

    Jetzt bin ich wieder Glücklich :driver
     
  13. #13 elTorito, 03.02.2008
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Lackieren von Kunststoffanbauteilen, und Spoiler die bei Ebay gekauft wurden :D
     
Thema:

Rostreparatur hält nur 2 Monate?

Die Seite wird geladen...

Rostreparatur hält nur 2 Monate? - Ähnliche Themen

  1. 2 Grad mehr - Countdown zum Weltuntergang...?

    2 Grad mehr - Countdown zum Weltuntergang...?: Da diese Woche ein "Nachhaltigkeits-Special" bei n-tv und rtl läuft, konnte ich mir folgenden Leserbrief nicht verkneifen. Es ist absoluter...
  2. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  3. W638/2 im Notlauf bei 3000 Umdrehungen

    W638/2 im Notlauf bei 3000 Umdrehungen: Der Problem Vito... Da will man ihm dich nur was gutes tun und dann geht irgendwie nichts mehr. Ich hab den alten W638/2 V200 75kw Diesel aus...
  4. SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2

    SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2: Heho, irgendwie finde ich im Internet kaum Infos zu meinem Schätzchen. Ich habe einen SL mit einem verbauten Autoradio von Bosch, APS BT-2 und dem...
  5. Nachgerüsteter Tempomat funktioniert nur im 2. Gang

    Nachgerüsteter Tempomat funktioniert nur im 2. Gang: Hallo zusammen. Ich habe bei meinem 1999er C180 den Tempomat nachgerüstet. Funktioniert auch, aber leider nur im 2. Gang. Ich war bei einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden