Rover 205 in der DTM

Diskutiere Rover 205 in der DTM im Motorsport Bereich Forum im Bereich Rund ums Auto; laut Sport1.de fährt Rover ab 2005 in der DTM. Laut DTM.de wird es definitiv einen 4. Hersteller 2005 geben, nur überlässt die DTM dem hersteller...

  1. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    laut Sport1.de fährt Rover ab 2005 in der DTM. Laut DTM.de wird es definitiv einen 4. Hersteller 2005 geben, nur überlässt die DTM dem hersteller die Ankündigung.
     
  2. #2 spookie, 14.12.2004
    spookie

    spookie Guest

    Geil, das peppt alles nochmal auf und muss sein und Opel hat ja eh seine Abschiedssaison
     
  3. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    aber warum eigentlich gerade rover? die sind doch noch mehr am Abgrund als Opel, ob die es schaffen, ein Auto zu bauen, das mithalten kann? Ich hätte mir ein etwas stärkeren Gegner gewünscht, vor allem finanziell...
     
  4. #4 CrazyKay, 14.12.2004
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Vor beginn der vergangenen Saison hieß es doch das Alfa 2005 in die DTM mit dem 157 einsteigen will. Was ist denn daraus geworden ?(

    Ciao
    Chris :wink:
     
  5. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Alfa fährt in der Tourenwagen WM, daher kommt die DTM nicht in Frage.
     
  6. E290TD

    E290TD

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt noch garkeinen 157 von Alfa!!

    Find ich gut das Rover in die DTM kommt, würd gern mal das Auto sehen!!


    mfg- OLe
     
  7. #7 pjoernchen81, 14.12.2004
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Hi!

    Das Thema Alfa hat sich ja wohl mit der WTCC erledigt. Aber erstmal sehen, wie lange die sich hält. Obwohl ja mit den teilnehmenden Marken ein sehr starkes Feld zusammenkommt. Aber es hiess, dass sie 05 oder 06 mit dem 157 (bekanntlich der Nachfolger des 156, der wohl 2005 erscheint) in die DTM einsteigen.

    Auf racing1.de steht, dass Rover mit dem 75 V8, also der mit dem audiähnlichen Plakettengrill, einsteigen wird. Aufgebaut wird dieser wohl in England bei Zytek... alles aber reine Spekulation, denn zumindest Rover Deutschland "weiss von nichts"...

    Bin auch schon gespannt auf die nächste Saison. Erste Computerbilder des neuen DTM-A4 gibts auch schon bei racing1.de
     
  8. #8 Zarrooo, 16.12.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Wenn die Rennen so spannend wie in der Vorgängerserie ETCC sind, hoffe ich mal, daß sie sich deutlich länger hält als dieses stinklangweilige DTM-Gewürge.

    cu ulf
     
  9. #9 Mr. Bean, 23.12.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    http://www.netzeitung.de/autoundtechnik/317073.html

    Opel, Audi und Mercedes erhalten beim Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) Konkurrenz. Rover tritt in der kommenden Saison als vierter Hersteller an. Hans-Werner Aufrecht, der Präsident des Dachverbandes ITR, bestätigte gegenüber dem Fachblatt «Auto Bild motorsport» den Einstieg der Briten: «Ja, es stimmt, Rover kommt 2005.»
    Dabei will Rover zwei Rennwagen auf Basis der Mittelklasse-Limousine Rover 75 V8 stellen. Das Interesse für das DTM-Engagement liegt bei der Shanghai Automotive Industry Corporation. Das chinesische Unternehmen hat Anfang Dezember 70 Prozent der Rover-Group-Anteile gekauft, um sich auf dem europäischen Markt zu etablieren.

    Neben Rover wird eventuell ein fünfter Hersteller ein Jahr später hinzukommen. Nach dem Ausstieg von Peugeot bei der Rallye-Weltmeisterschaft WRC wird über ein DTM-Engagement der Franzosen spekuliert. Dafür steigt Opel nach der Saison 2005 aus dem DTM aus. (nz)
     
  10. #10 pjoernchen81, 24.12.2004
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Werden wir ja sehen, ob Opel wirklich aussteigt. Habe zuletzt ein Interview mit Volker Stryzek gelesen, in dem er gasagt hat, dass Opel auf jeden Fall weiter m Motorsport aktiv bleibt. In welcher Form steht noch nicht fest. Könnte also auch gut sein, dass die mit verringertem Engagement dabei bleiben...
     
  11. #11 Zarrooo, 24.12.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Welchen Sinn sollte es für Opel machen, in der DTM mit "verringertem Engagement" den Pausenclown zu spielen? Opel war ja schon mit vollem Engagement nicht konkurrenzfähig. Da macht es doch mehr Sinn, in Serien einzusteigen, wo nicht mit Sportprototypen sondern mit halbwegs seriennahen Fahrzeugen gefahren wird. Dazu einen motorsporterfahrenen Tuner wie Irmscher mit ins Boot, der bei Entwicklung und Einsatz Unterstützung leistet.

    cu ulf
     
  12. #12 spookie, 24.12.2004
    spookie

    spookie Guest

    Rover wäre klasse, würde mich sehr freuen.

    @pjoernchen81
    Also einer der seit Anfang der 90er bei der DTM/ITC dabei war kann ich nur hoffe dass es so wird dass Opel irgendwie bleibt. Sie gehören halt doch einfach dazu, wäre mal gut wenn die ein Auto in 2005 hätten wo den anderen davon fährt, ich gönns den Jungs total! Mit Erfolgen können sie auch anders argumentieren und vielleicht gehts doch irgendwie weiter.

    Ja ich weiss, ich war mal Opelfahrer, aber Opel und Mercedes war schon immer eine Freundschaft in der DTM (ebenso wie die alten Mustangs von Gerd und Jürgen Ruch)
     
  13. #13 stefann, 26.02.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Nun ist es also doch noch ein Quartett geworden. Die Briten fahren mit zwei Wagen, die Cockpit-Besetzung ist noch ungeklärt.

    25.02.2005 - Der Einstieg des englischen Automobilherstellers MG Rover in die DTM ist perfekt. Die Briten gaben am Freitag (25. Februar) offiziell bekannt, daß sie mit zwei MG ZT 260 an den Start gehen werden, die von Vierliter-V8-Motoren von Zytek angetrieben werden. Damit werden in der DTM-Saison 2005 vier Hersteller um den Titel kämpfen. MG mißt sich mit Titelverteidiger Audi, Mercedes und Opel. Für die Rüsselsheimer wird es allerdings das letzte Jahr sein.

    "Ich bin stolz und glücklich, daß wir mit MG einen weiteren Hersteller in der DTM präsentieren können. Der Einstieg von MG zeigt, wie attraktiv die DTM für die Automobilkonzerne ist. Mit vier Marken hat die DTM ein solides Fundament und bietet in der kommenden Saison zusätzliche Spannung", sagte Hans Werner Aufrecht, der Vorsitzende der DTM-Dachorganisation ITR. "Gegen die Prestige-Marken in der DTM anzutreten, ist ein aufregender Weg, das Profil von MG zu schärfen. Wir sehen das junge Publikum, das die DTM anzieht, als Schlüssel für ein Wachstum unserer Marke in Europa", erklärte Rod Ramsay, Marketingdirektor von MG Rover.

    Schon in den 80er Jahren war Rover in der DTM dabei. Nachdem 1984 und 1985 jeweils die Vize-Meisterschaft herausgesprungen war, hatte der Däne Kurt Thiim 1986 den Titel geholt. Die Piloten für das Comeback stehen noch nicht fest. In der Szene wird über den früheren Formel-1-Piloten Johnny Herbert (England) und den bei Opel ausgemusterten Timo Scheider (Altach) spekuliert.

    Quelle: Autobild.de
     
  14. #14 Hagi_C200K, 14.03.2005
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
  15. mags

    mags

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 500SEL/SEC/E300/560SEC
    Hallo,
    Ja das Rover in die DTM kommt finde ich eine sehr gute Sache,
    dient dem Sport. =)
    Was man von der anderen Regeländerung nicht sagen kann,
    Zusatzgewicht - so ein Schwachsinn. :wand
    Die Serie ist spannen auch ohne das, und die Spitzenfahrer die da sind
    brauchen das bestimmt nicht. :(

    Ein Mercedes - DTM Berd Schneider - Fan :wink:
    Mags
     
  16. #16 spookie, 08.04.2005
    spookie

    spookie Guest

    Na das scheint ja was zu werden, seit gestern Abend kommts auf N24 und grade wieder im Radio, dass MG Rover Konkurs anmelden muss bzw. angemeldet hat und die Konkursverwalter wären Berater.

    Ich glaub das können wir uns an den Hut stecken wenn das schon so anfängt :rolleyes:
     
  17. #17 stefann, 08.04.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Rover wurde ja heuer von einem chinesischen Unternehmen gekauft, ich glaube die wenden den Konkurs sicherlich ab - aber ob die in die DTM kommen halte ich nun für sehr fraglich - schade eigentlich
     
  18. #18 pjoernchen81, 08.04.2005
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Rover war jedenfalls bei der offiziellen Präsentation in Hamburg nicht dabei. Dann werden wir wohl erst am 17. April sehen, ob ihr DTM-Projekt durchgezogen wird.

    Habe aber gerade bei racing1.de folgendes gelesen, was uns raum für Spekulationen lässt:

     
  19. #19 spookie, 08.04.2005
    spookie

    spookie Guest

    Ne so schnell nicht, MG sagte in Hamburg dass sie in Hockenheim sowieso noch nicht dabei wären da das Auto noch nicht fertig wäre. Mal abwarten

    Hey das mit Alfa fänd ich klasse wenn das klappen sollte, da ja 2006 Opel fehlt - ausser die werden Meister dieses Jahr =)
    Bauen wir den Audis mal eine Bremse ein :D
     
Thema:

Rover 205 in der DTM

Die Seite wird geladen...

Rover 205 in der DTM - Ähnliche Themen

  1. Geruch bei geöffnetem Panorama Dach C 205

    Geruch bei geöffnetem Panorama Dach C 205: Habe gelegentlich dann auch Geruch aus dem Motor Raum. Wer kann von ähnlichen Erfahrungen berichten. Eigenartiger Geruch bei offenem Panoramadach
  2. (205) SOS not Ready bei Comand Online

    (205) SOS not Ready bei Comand Online: Hallo zusammen bei meinem S205 Bj. 2015 mit Comand Online zeigt das Display seit ein paar Wochen nur noch "SOS not Read" an und springt nicht mehr...
  3. DBE Dachbedieneinheit C 205, Suche Stromlaufplan

    DBE Dachbedieneinheit C 205, Suche Stromlaufplan: [ATTACH] Suche Stromlaufplan, zwecks Anschluß der Dashcam, wer kann helfen. [ATTACH]
  4. 205 Sportgrill Night Edition und Luftführung

    205 Sportgrill Night Edition und Luftführung: Ich verkaufe zwei Gebrauchtteile: A2055051830 Luftführung A2058800183 Grill Zwei Spangenoptik schwarz, silber, chrome Im MB Kranz ist ein Pin...
  5. Windgeräusche beim 205

    Windgeräusche beim 205: Achtung bin auch betroffen, wichtiger Hinweis. Die Garantieverlängerung schließt Windgeräusche und Knarzen ausdrücklich AUS. Der gedachte Schutz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden