Rußausstoß

Diskutiere Rußausstoß im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; hallo mercedesfan's, ich habe jetzt seit zwei monaten einen c270 cdi,da es mein erster diesel ist mach ich mir folgende sorgen ob ich mich da...

  1. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    hallo mercedesfan's,


    ich habe jetzt seit zwei monaten einen c270 cdi,da es mein erster diesel
    ist mach ich mir folgende sorgen ob ich mich da verkauft habe. das
    problem: wenn ich morgens einsteige und losfahre, kommt es mir vor als
    wenn hinten jemand festhält,soll heißen das auto fährt ganz langsam mit
    hoher drehzahl, so ca.2500 u/min an. es dauert einige minuten oder meter
    das er vernünftig fährt. des weiteren schmeißt er verdammt viel ruß
    raus wenn ich mal das gaspedal durchtrete bzw. qualmt er wenn ich stehe
    oder rückwärts auf mein grundstück fahre. ich bin vor ein paar tagen
    über 2000km gefahren mit durchschnittlich 150km/h hab ihn auch mal auf
    220km/h gezogen und dabei einen durchschnittlichen verbrauch von
    7,5l/100km gehabt (lt. anzeige im computer). mein heck sah aus als wenn
    ich es mit kohlen gewaschen hätte. wie gesagt mein erster diesel, könnte
    ja alles ganz normal sein, wäre zwar toll glaub ich aber nicht. wenn
    ihr eine ahnung habt was da sein könnte bitte teilt es mir mit und
    vielleicht hat ja jemand auch einen preis für mich,was die eventuelle
    reparatur kosten wird. vielen dank.
     
  2. gnb

    gnb

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C220 CDI T-Modell Baujahr 2002
    Hallo,
    hatte das gleiche Problem.
    Habe bei jedem Tankstop 1/8 Liter Zweitaktöl in den Tank gekippt nach einiger Zeit war alles wieder ok.
     
  3. #3 fetterdackel, 19.05.2010
    fetterdackel

    fetterdackel

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    S211 4Matic
    Was soll denn das 2T Öl bewirken ?
     
  4. #4 he2lmuth, 19.05.2010
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Bewirken?
    Lies mal mit Hilfe der Suchfunktion.
    An TE: Wann wurde das Getriebeöl gewechselt??
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.580
    Zustimmungen:
    3.768
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Kann auch ein leck in einem der ladeluftschläuche/kühler sein... dann qualmt er auch wie S.au
     
  6. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    hallo,
    ich hatte ja, bzw. habe immer noch das problem mit dem rußen. hatte das fahrzeug bei mercedes zum überprüfen, die diagnose " 2.Düse" defekt. ok, dachte ich ab zum händler ist ja noch ein garantiefall. händler überprüft das fahrzeug und kommt zum ergebnis, die düse ist nicht defekt, sie müßte nur mal gereinigt werden und eine dichtung erneuert. natürlich stehe ich ganz schön dumm jetzt da und frage mich, wer sagt die wahrheit und wer will mich abzocken? meine frage wäre, kann denn so eine düse nur verschmutz sein und wenn ja, kann man die selber reinigen? mitlerweile habe ich mir ein buch gekauft,ihr wißt schon so wie "mach's dir selbst", aber da steht nichts drin wie man die düsen ausbaut. dann habe ich in foren gelesen das 2taktöl zur vorbeugung dienen soll, hilft es denn jetzt auch, um die düsen zu reinigen?
    eine ganz andere frage die sich mir stellt, in einem bekannten auktionshaus kann man scheinwerfer mit klarglas kaufen. kann man die ohne weiteres bei meinem fahrzeug einbauen und was ist der unterschied zu den originalen mit streuglas?

    mfg
     
  7. #7 inspiron, 27.05.2010
    inspiron

    inspiron

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C230 T 2,5 V6 7G-Tronic Avantgarde SportEdition 7/2005; Comand APS 6230i
    Naja,
    die Shift-Taste kannst Du auf jeden Fall wechseln lassen!

    Gruß
     
  8. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    hallo,
    sorry,aber was ist das die shift-taste und wofür soll die gut sein?
     
  9. #9 he2lmuth, 27.05.2010
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Versuche es mit 1 L 2takt Öl auf 60 L Diesel
     
  10. #10 Stern_im_Wind, 27.05.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    das hier ist eine Shift-Taste

    [​IMG]

    I.d.R. findest Du die 2x auf Deiner Tastatur.
    Nicht immer ist das Wort "Shift" auf der Taste aufgedruckt, dann sieht man nur den Pfeil :rolleyes:


    wenn Du diese Taste drückst, dann werden Buchstaben groß geschrieben, so wie das "B" im Wort Buchstaben :D
     
  11. #11 Samson01, 27.05.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Das ist die sogenannte und kaum bekannte "Großmachtaste"
    Wenn man die vorsichtig drückt, kann man Worte und Sätze an Anfang in Großbuchstaben schreiben.
    Dient der besseren Lesbarkeit.
    Würdest Du Dir ein Buch kaufen, in dem allen in Kleinschrift steht?
     
  12. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    Ah, ok habe verstanden. Aber was macht das 2Taktöl an oder in den Düse,wie werden die dadurch gereinigt?
     
  13. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.719
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @ Sting

    Ich habe deine 2 Themen mal zusammengefügt.

    Wenn du ein Thema Fortsetzen möchtest, dann braucht du einfach nur das vorhandene Thema Suchen und darin deine nächste Frage stellen. :rolleyes:

    @ all

    Hier mal ein Auszug aus den Nutzungsbestimmungen.:
    Also haut nicht alle wieder immer in die selbe Kerbe. Das muss doch nicht sein. ;)
     
Thema:

Rußausstoß