Rußpartikelfilter für W201 D

Diskutiere Rußpartikelfilter für W201 D im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, wollte mal fragen, ob jemand schon einen 201 mit Rußpartikelfilter ausgestattet hat. Wir fahren einen D2.0 Bj. 1990 und einen D2,5 Bj....

  1. migo75

    migo75

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wollte mal fragen, ob jemand schon einen 201 mit Rußpartikelfilter ausgestattet hat. Wir fahren einen D2.0 Bj. 1990 und einen D2,5 Bj. 1991. Beide sind mit Kat nachgerüstet auf Euro2 Norm.

    Wie sieht es dann da mit Umweltplaketten / Steuererhöhung aus.

    Wenn mir jemand dazu was erzählen kann. Ich wäre dankbar.
     
  2. CS 190

    CS 190

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    In die neue Steruerregelung kommen nur Autos, die ab 2001 neu zugelassen wurden (sprich Neuwagen).

    Bei den Umweltplaketten wirst du nur nach der Steuerklasse bewertet. Wenn du Eruo 2 hast, wirst wahrscheinlich in die rote oder orange Zone gestuft.
     
  3. #3 Deutz450, 10.03.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Der 190 D ohne nachgerüsteten OXI-KAT bekommt keine Plakette.
    Wenn ein KAT nachgerüstet ist und dadurch EURO2 erreicht wird gibt´s die rote Plakette, besser wirds nicht, da es für den 190er keine Partikelfilter gibt und es aufgrund des Alters wohl auch nicht mehr geben wird.

    EDIT:
    Diesel ohne Rußfilter sollen ab 1 April 1,20Euro pro 100ccm mehr kosten, laut ADAC.
     
  4. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    also ich weiss, dass man die alten ducatos ab bj. 82 auf Euro3 (gelbe Plakette) bringen kann.
    Euro 3 müsste dann auch im W201 möglich sein.
     
  5. #5 Deutz450, 12.03.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Für den W201 ist EURO 2 das höchste der Gefühle, momentan zumindest.
     
  6. Else

    Else

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    bin neu hier im Forum, fahre auch einen W201 Bj.1993 und möchte den Wagen mit Rußpartikelfilter ausstatten.
    Das was meine Vorredner geschrieben haben stimmt.
    Habe mich auch schon beim ADAC erkundigt und keine Antwort bekommen die mich zufrieden stellt.
    Ich bin der Meinung, daß wenn der Staat solche Entscheidungen trifft,
    er jedem ermöglichen müßte, sein Fahrzeug umzurüsten. ist das nicht der Fall, darf er mich auch nicht mit einer Strafe, von höherer Steuer belegen.
    Bei HJS gibt es im Moment noch nicht mal für diesen Pkw einen Rußpartikelfilter.
    Werde mir auch kein anderes Auto kaufen, auch wenn ich in Zukunft ein Fahrrad im Kofferraum mit führen muß, wegen der roten Plakette.
    Ich weiß noch nicht, wie ich mich in Zukunft verhalten werde, aber ich werde alle mir zur Verfügung stehenden Mittel ausschöpfen.
    Für jeden Vorschlag eurer seits bin ich dankbar.

    Freundliche Grüße aus NRW
    Else
     
  7. Raini

    Raini

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190 E
    Hallo, ich habe meinen 190er 1,8 Benziner gerade auf Euro2 umbauen lassen. Aus diesem Grund habe ich mich im Internet ein wenig umgesehen und 3 Firmen gefunden, die Umrüstungen anbieten.
    1. Wurm
    2. GAT
    3. Vitkus
    Vielleicht ist ja eine dabei, die auch in Deinem Fall weiterhelfen kann.
     
  8. #8 Petrolferrari, 03.04.2007
    Petrolferrari

    Petrolferrari

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Benziner
    Machen Oxi-Kats, aber für den W201 keine RPF
    Kenne ich nicht, werde aber mal anfragen, ob sie etwas einführen möchten.

    Allgemein ist der Tenor: Ab Baujahr 95 ist eine Russpartikelfilternachrüstung möglich.

    Also, hat wer ein Brikettauffangkörbchen für mich? =)
     
  9. #9 Schubbie, 04.04.2007
    Schubbie

    Schubbie

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    .
    Es ist möglich, man muss nur das nötige Kleingeld haben, sich eventuell etwas anpassen, was es gibt oder neu bauen lassen und dann zur Einzelabnahme, aber ein neues Auto ist günstiger ;-)
    Vielleicht passt ein Motor von einem neuerem Modell, für den es den Filter gibt?
     
Thema: Rußpartikelfilter für W201 D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w201 rußpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Rußpartikelfilter für W201 D - Ähnliche Themen

  1. Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS

    Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS: Welche Laufleistungen wurden bisher erreicht, mit oder / ohne Probleme. Zeigt dieser Motor diesbezüglich auch Schwächen.
  2. Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D

    Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D: Hallo Wer kann mir sagen wie Ich beim Ausbau des Zigarettenanzünders beim S 124 E 250 D ( Mopf 2)vorgehen muss ,ohne das da etwas kaputtgeht...
  3. Chiptuning GLA 200 D

    Chiptuning GLA 200 D: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Chip Tuning oder Steuergerät updaten?! Ist der Motor des 200D Baugleich mit dem 220 D ? Würde gerne meinen GLA...
  4. Ronal Penta 7,5x15 ET23 Mercedes W201 W123 W124 W116 R107

    Ronal Penta 7,5x15 ET23 Mercedes W201 W123 W124 W116 R107: Verkaufe hier gut erhaltene und sehr seltene Ronal Penta Felgen in 15 Zoll mit den Maßen 7,5x15 ET23 Preis: 990€ Die Räder waren auf dem 190E...
  5. Ölfilter OX1D für MB Bus O 309 D

    Ölfilter OX1D für MB Bus O 309 D: Ölfilter neu und original verpackt passend für Mercedes Bus O 309 D Baujahr 01/68 bis 12/69 mit 40kw oder Baujahr 01/68 bis 12/74 mit 44kw VK 8...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden