S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen?

Diskutiere S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich fahre kommende Woche mit dem Auto (S203, 2004er Mopf) in den Urlaub und würde gerne die (vordere) 12V Steckdose auf...

  1. #1 domarffm, 06.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2019
    domarffm

    domarffm

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor Avantgarde (S203, 2004 MoPf)
    Hallo zusammen,

    ich fahre kommende Woche mit dem Auto (S203, 2004er Mopf) in den Urlaub und würde gerne die (vordere) 12V Steckdose auf Dauerstrom "umpolen", damit meine Kühlbox (Mobicool FR40) auch während den Pausen weiterhin versorgt wird.

    Die Kühlbox zieht 4A an 12V, sofern das noch relevant ist. Die Box besitzt außerdem einen integrierten Batteriewächter.

    Bei anderen Fahrzeugmodellen habe ich gelesen, dass man dazu unter Umständen einfach ein paar Sicherungen tauschen, bzw. umstecken kann. Leider habe ich aber nichts genaueres für mein Modell finden können.

    Weiß jemand, ob dies auch bei meinem S203 zu realisieren ist?
    Wenn ja, kennt jemand den genauen Vorgang?

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. #2 domarffm, 06.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.2019
    domarffm

    domarffm

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor Avantgarde (S203, 2004 MoPf)
    Ich habe heute nochmal etwas recherchiert und bin dabei auf den angehängten Sicherungsplan gestoßen. Daraus ableitend ist wohl die Sicherung 47 im Sicherungskasten des Motorraums für die Zigarettenanzünder zuständig.

    Sicherung 47 ist im Foto meines Sicherungskastens rot markiert, allerdings ist diese Sicherungsposition quasi fix und nicht zu verstellen, was für den Dauerstrom offenbar notwendig ist.

    Hat hier jemand eine Idee?

    Ich habe nun nochmals geschaut, ob es für Sicherung 47 nicht doch verschiedene Polungsmöglichkeiten, bzw. Sicherungsstellungen gibt. Dauerstrom und nur mit Zündung. Leider nein.

    In dem Zuge habe ich der Vollständigkeit halber aber auch nochmal meine anderen Sicherungskästen abfotografiert. Im Kofferraum und am Fahrersitz.
     

    Anhänge:

  3. #3 deputy13, 07.08.2019
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    A207 E500 Biturbo, S212 E350 Bluetec
    Hallo,

    evtl. wird der Stromkreis über ein Relais geschaltet, dann könnte man durch entfernen des Relais und Durchbrücken mit ausreichendem Kabelquerschnitt, Dauerplus erzielen. Bei meinem Wohnmobil war dieses so und funktionierte tadellos, es hat, auch wenn es sich jetzt so liest, nichts mit Bastellei zu tun!

    Gruß, Frank
     
  4. #4 conny-r, 07.08.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    .. ist für mehrere Funktionen zuständig. Habe bei meinem letzten C30 unter dem Aschenbecher eine dicke Leitung mit Dauer + gefunden und die Steckdose damit versorgt.
     
  5. #5 domarffm, 08.08.2019
    domarffm

    domarffm

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor Avantgarde (S203, 2004 MoPf)
    Vielen Dank für eure beiden Antworten. Ich hoffe aber immer noch auf eine einfachere Lösung in Form eines Sicherungstauschs, etc.
    Möchte ungern neu verkabeln oder anderweitig in die Elektronik eingreifen und mein Auto auseinander schrauben.
     
  6. #6 conny-r, 08.08.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    sind Dir 15 cm zu viel.
     
  7. #7 domarffm, 08.08.2019
    domarffm

    domarffm

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor Avantgarde (S203, 2004 MoPf)
    Nein, das nicht. Mir fehlen dazu nur leider die entsprechenden Kenntnisse, wo ich was "abzwacken" kann.
     
  8. #8 deputy13, 08.08.2019
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    A207 E500 Biturbo, S212 E350 Bluetec
    Bei meinem Vorschlag wäre es nur, Relais heraus nehmen und mit passender Kabelbrücke die zwei in Frage kommenden, also ankommend 12V und abgehend 12V , durch zu brücken. Dazu würde benötigt, 2x Flachstecker zum Quetschen 2,5 oder 4 mm² und 3-5 cm isolierte Leitungsader 2,5 oder 4 mm². Jenachdem, welcher Querschnitt Fahrzeugseitig da verbaut ist.
    Auf dem Relais sollte abgebildet sein, wie die Kontakte belegt sind. Besser noch, jeder KFZ Elektriker, oder Mechatroniker, sollte das in fünf Minuten erledigt haben, aus meiner Sicht, für Dich, die beste Lösung.
    Gruß, Frank
     
  9. #9 domarffm, 08.08.2019
    domarffm

    domarffm

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor Avantgarde (S203, 2004 MoPf)
    Super, danke. Schaue ich mir mal genauer an.
     
  10. #10 conny-r, 08.08.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Glaubst Du etwa es wäre nur für den Zigarrenanzünder da.
     
  11. #11 deputy13, 08.08.2019
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    A207 E500 Biturbo, S212 E350 Bluetec
    Ja das habe ich mir so gedacht, da dort schon ordentlich Ampere fließen dürfen und deswegen nicht noch mehr an dem Stromkreis hängen sollte. Allerdings fragst Du ja sicher nicht ohne Grund und wirst uns sicher mitteilen, falls es nicht so sein sollte. Bei Meinem S212 habe ich letztes Jahr versucht eine kl. Kühltruhe über einen Wechselrichter zu betreiben, dieser haute mir die Sicherung von der Steckdose im Kofferraum durch und es hing nur diese daran, da kann ich es aus eigener Erfahrung sagen, aber wie schon geschrieben, zum Zigarettenanzünder nicht.

    Gruß, Frank
     
  12. #12 amphore, 20.08.2019
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    conny-r hat Recht.

    Das Relais M schaltet zwar die 15R auf den vorderen Zigarettenanzünder -> siehe Bild.
    Aber das Relais ist auch für andere Verbraucher zuständig.
    relais-m.jpg
    E13/2 ist die Handschuhfachbeleuchtung.
    R3 ist der Zigarettenanzünder.

    Aber es sind auch noch andere Sicherungen an Relais M angeschlossen!

    MfG, Helmut
     
    conny-r gefällt das.
  13. #13 deputy13, 20.08.2019
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    A207 E500 Biturbo, S212 E350 Bluetec
    Vielen Dank für die Info.
    Wenn es jetzt nur die Handschuhfachbeleuchtung wäre, könnte man es vernachlässigen, aber da noch mehr, für uns erst einmal unbekannte, Verbraucher daran hängen, hilft wohl nur ein separates Kabel zu legen.
    Ist aber auch kein Beinbruch.

    Gruß, Frank
     
  14. #14 conny-r, 20.08.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Hallo Helmut,

    schön mal wieder etwas von Dir zu lesen.:]:prost
     
Thema:

S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen?

Die Seite wird geladen...

S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen? - Ähnliche Themen

  1. S203 lässt sich nicht starten

    S203 lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich habe mich extra hier angemeldet, da ich mir leider kaum noch zu helfen weiß und hier auf ein paar Ratschläge hoffe... Zum...
  2. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  3. Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi

    Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi: Hallo zusammen, Ich glaube, dass meine Stabilager fällig sind, jetzt bei 272 tsd. Es gibt ein ruckendes, knackendes Geräusch bei vertikaler...
  4. S203 (VorMoPf) Elektronik-Probleme

    S203 (VorMoPf) Elektronik-Probleme: Hallo liebe Community, ich fahre einen S203 Bj. 2003 (VorMoPf) C220 CDI in der Avantgard-Ausstattung. Vor ein paar Tagen war der Wagen in der...
  5. S203 C280 startet nicht wenn er kalt ist.

    S203 C280 startet nicht wenn er kalt ist.: Hallo zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Auto startet nicht wenn ich morgens (kalten Zustand) aus der Garage fahre. Nachmittags...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden