S203 C-Klasse T-Modell

Diskutiere S203 C-Klasse T-Modell im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo miteinander, ich habe zur Zeit einen E220 D Classic mit 155tkm, Bj.1998, Schaltgetriebe, keine Klimaanlage, kaum Rost. Der Wagen ist also...

  1. #1 maraxla, 31.12.2009
    maraxla

    maraxla

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E-Klasse
    Hallo miteinander,

    ich habe zur Zeit einen E220 D Classic mit 155tkm, Bj.1998, Schaltgetriebe, keine Klimaanlage, kaum Rost.
    Der Wagen ist also noch recht in Ordnung, wie viel könnte ich für den noch bekommen?


    Ich würde mir gerne jetzt einen C220 CDI T-Modell holen Bj.2001 oder 2002, mit Automatikgetriebe (am liebsten als Elegance).

    Meine Fragen,
    ist der C220 T eine gute Wahl? Ist der Motor robust? Und vor allem frage ich mich wie lange diese Autmatikgetriebe halten? Denn die zu ersetzen ist sehr teuer. Spinnt die Elektronik bei dem Modell? Wie siehts mit Rost aus (,wenn ja welche Schwachstellen?)

    Zu Not oder wenn das Angebot besser ist würde ich mir auch einen C200 CDI mit den Baujahren holen. Auf jedenfall soll es ein Diesel sein.


    Allen ein schönes 2010 und Danke für die Bemühungen im voraus :wink:
     
  2. #2 DB-Veteran, 31.12.2009
    DB-Veteran

    DB-Veteran

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220 CDI Autom.
    Verbrauch:
    Hi,

    lies doch hier mal weiter.
    Ich werde keinen W203 Bj. 2001- Mitte 2003 kaufen. Am besten einen ab dem 1.04.2004.
    :wink:
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.458
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Oh jeh :(

    1. Ein 210er mit Rost kauft außer Exporthändler und Lackierer die wissen auf was sie sich einlassen keiner auch wenn Du schreibst "kaum Rost" Mein Vater hat tatsächlich einen Rostfreien und ich hab einen mit Fotodokumetation nicht Kulanz Sanierten. Sowas kannst kaufen.
    2. Die Lucas Pumpe am 220er tun sich auch die Wenigsten an. Ist Rolls-Royce auch so schlecht?
    3. Der 220er Diesel reicht für's flache Land. Geht's in die Berge ist schnell schluß im großen 210er
    4. Classic ist auch relativ unbeliebt, wenn Du dann noch rot oder grün hast mußt echt nen Liebhaber finden.
    5. Keine Klima... puh... Ohne Kommentar...
    6. Rote Plakette.


    Bitte verstehe mich nicht falsch! Ich möchte Dein Auto nicht schlecht machen! Nur Dir die leider harte Realität zeigen...

    Ich habe mir gerade nen E290 Mj99 gekauft. Dessen Pumpe wird nicht undicht, er ist saniert, er hat ordentlich Leistung, es ist ein Elegance mit Klima, Sitzheizung, Xenon, Automatic usw., erste Hand, Mercedes gewartet, 8fach Bereift usw usw usw. Und ich hab nur noch 4500€ gezahlt! Und das nur wegen der roten Plaketten Panik weil die Städte immer mehr für rot zu machen! Stuttgart in einem halben Jahr schon :tdw

    Ich hab in Pforzheim einen angeschaut, mit Klima, Classic, Schaltgetriebe, kaum Rost ;), aber der 290er. Ich hatte den armen Mann mal eben auf 2200€ runter ohne groß zu verhandeln. Mit etwas Mühe hätte ich den wohl auch unter 2000 bekommen.

    Somit, mach Dir keine Hoffnung. Wenn das Auto gut ist und Dir reicht, fahr ihn weiter. Geld machst mit dem Auto nur kaputt wenn Du ihn verkaufst.

    Zum Thema 203 lohnt es sich vielleicht mal in's Forum zu schauen... ;)

    http://mercedes-forum.com/board/index.php?page=Thread&threadID=59521
     
  4. #4 maraxla, 31.12.2009
    maraxla

    maraxla

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E-Klasse
    Ja ist einer in Metallic-Grün. Hat so gut wie keine SA. Hat aber eine AHK.
    Rost hat er nur unten am Querträger unter dem Motor ein wenig. An den Türen, Kofferraumklappe usw. ist nichts.
    Paar Jahre Scheckheft hat er aber auch (das Scheckheft besitze ich auch)
    Leider aber schon 3. Hand, aber wie gesagt der ist noch gut erhalten, Motor läuft wie eine eins.

    Ich wollte nun auf ein T-Modell umsteigen, da ich mit einer Limousine nicht mehr zufrieden bin. Und das Baujahr halt etwas neuer. Und endlich Automatik wäre schon gut.

    Ich werd einfach mal schauen was mir so angeboten wird wenn ich ihn bei Mobile reinstell.
    Danke für den Hinweis zur Kaufberatung, dort finde ich schonmal eine Menge.


    Grüße
    maraxla
     
Thema:

S203 C-Klasse T-Modell

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden