S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme

Diskutiere S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo an alle Mercedes Forumler, wende mich mit diesem ersten Beitrag an Euch und hoffe das Schwarmwissen hilft mir und meinem Vater dessen...

  1. LdkE

    LdkE

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo an alle Mercedes Forumler,

    wende mich mit diesem ersten Beitrag an Euch und hoffe das Schwarmwissen hilft mir und meinem Vater dessen Problem an seinem S203 C220CDI aus 11/2006 einzugrenzen bzw. zu lösen.

    Folgendes Problem:
    Das Auto hatte vermehrt Startprobleme und die MKL leuchtete.
    Habe daraufhin den Fehlerspeicher ausgelesen und es war nur dieser Fehler gespeichert:
    P0336: Crankshaft Position Sensor A Circuit Range/Performance

    Danach wurde der Fehlerspeicher gelöscht von mir aber die MKL kam nach ein paar Kilometern gleich wieder.

    Der Kurbelwellensensor wurde daraufhin bei Mercedes getauscht – Fehler wurde aber daruch nicht behoben - das Auto startet weiterhin sehr schlecht und es hat den Anschein, dass das Auto immer länger braucht um zu starten.

    Mercedes hat nun gesagt, dass es „wohl“ ein Problem mit dem Zahnkranz auf dem Schwungrad sein wird und will diesem Verdacht für schlappe 1.500 Euro prüfen.
    Meiner Meinung nach wird hier mal wieder Unwissen kaschiert und „Trial and Error“ auf Kosten des Kunden betrieben.

    Der Fehlerspeicher zeigt nach der Reparatur des Kurbelwellensensors zusätzlich zum Kurbelwellensensor-Fehler noch mehr Fehler an als vorher:
    P0336: Crankshaft Position Sensor A Circuit Range/Performance
    P2080: Exhaust Gas Temperature Sensor Circuit Range/Performance bank1 Sensor1
    P2045: Reductant Temperature Sensor Circuit High Input
    P2069: Fuel Level Sensor B Circuit Intermittent
    P2070: Intake Manf Tuning Valve Stuck Open

    Von Mercedes kam kein Hinweis, dass jetzt noch mehr Fehler gespeichert sind!

    Nun habe ich hier gelesen, dass oft auch defekte Kraftstoffleitungs-Dichtungen und somit Falschluft in den Kraftstoffleitungen zu denselben Problemen führen.

    Könnt ihr euch bitte mal die Fehlerliste oben ansehen und eure Meinung dazu posten was jetzt der beste nächste Schritt bei der Fehlersuche sein sollte?

    Freue mich auf jeden Hinweis zur Lösung des Problems.

    Viele Grüße

    LdkE
     
  2. LdkE

    LdkE

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Lasst mich bitte nicht hängen - keiner eine Idee oder einen Ratschlag was als nächstes zu prüfen ist?
     
  3. #3 amphore, 29.11.2019
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Hier mal die Fehlercodes von der SD übersetzt:

    2045 - [1] Bauteil L5 (Positionsgeber Kurbelwelle) prüfen. Kein Signal
    2045 - [2] Bauteil L5 (Positionsgeber Kurbelwelle) prüfen. Signal fehlerhaft

    2069 - [8] Istwerte von den Bauteilen B19/7 (Temperaturfühler vor KAT) und B19/9
    (Temperaturfühler vor Dieselpartikelfilter) auf Plausibilität prüfen. Plausibilität / Errechnete
    Temperatur am KAT

    2070 - [8] Istwerte von den Bauteilen B19/7 (Temperaturfühler vor KAT) und B19/9
    (Temperaturfühler vor Dieselpartikelfilter) auf Plausibilität prüfen. Plausibilität MIT
    Temperatursensoren

    2080 - [8] Bauteil B28/8 (Differenzdruckgeber (DPF)) prüfen. Signal unplausibel


    MfG

    Helmut
     
    conny-r gefällt das.
  4. LdkE

    LdkE

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo amphore,

    danke für die berichtigten Fehlercodes.
    Kann ich den Kurbelwellensensor messen ob er in Ordnung ist?
    Was hälst Du von den anderen Fehlercodes - sind ja 3x Temperaturfühler Fehler ?!?

    Danke und Gruß

    LdkE
     
  5. #5 jpebert, 01.12.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Den KWS kannst Du einfach ersetzen. Wenn das nichts bringt, dann Anschlusskabel durchmessen.

    Die anderen Fehler beziehen sich auf den DPF. Den TempSensor - Wert am besten mit anderen TempSensor - Werten vergleichen, wenn der Wagen 1 Tag gestanden hat. Die müssten dann alle die gleiche Temp Anzeigen. Der DiffDruck-Sensor müsste anzeigen. Bei Start müssen die Werte sich ändern.

    Es wird darauf hinauslaufen, die beiden Sensoren Temp/Diffdruck zu ersetzen.
     
  6. LdkE

    LdkE

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    eine genauere Untersuchung des Starters ergab, dass dieser einen Lagerschaden hatte und so weit nach innen/vorne schlackern konnte dass er den Zahnkranz beschädigt hat.
    Also wurde das Getriebe raus genommen, Zahnkranz neu und Starter neu.
    Jetzt schnurrt Daddy's Benz wieder wie er es vorher getan hat.

    Danke an Alle für die hilfreichen Tipps - hab viel gelernt!

    Gruß

    LdkE
     
    jpebert gefällt das.
Thema:

S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme

Die Seite wird geladen...

S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme - Ähnliche Themen

  1. Spiegelglas S203 MOPF tauschen

    Spiegelglas S203 MOPF tauschen: Hallo zusammen, ich möchte gern mein linkes Spiegelglas ersetzten, da die Spiegelheizung nicht mehr funktioniert. Habe sowohl die Suchfunktion...
  2. Vito w639 Probleme mit abs.....

    Vito w639 Probleme mit abs.....: Hallo liebe Mercedes Freunde, Ich hoffe ihr habt eine Antwort auf mein Problem und könnt mir Helfen ich bin mit meinem Latein am Ende Seit...
  3. Probleme mit Comand - macht nach Rückbau kein Mucks!

    Probleme mit Comand - macht nach Rückbau kein Mucks!: Hallo zusammen, mein Problem ist sicherlich nicht spezifisch für den 209er, ich poste es dennoch hier... verschieben lässt es sich immer noch...
  4. Kombiinstrument Ersatz für S203 C Klasse Benzin Classic

    Kombiinstrument Ersatz für S203 C Klasse Benzin Classic: Hallo liebes Forum, ich brauche bitte eure Hilfe ich bin 20 Jahre jung aktuell noch in der Ausbildung und fahre einen gebrauchten Mercedes C 180...
  5. W164 420 cdi 722.903 WÜK Probleme

    W164 420 cdi 722.903 WÜK Probleme: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier jemand der fit mit dem 722.903 getriebe ist. Folgendes Problem: Im kalten Zustand schält die automatik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden