S203 mit NTG2.5 Fragen zum Antennenanschluss FM und DAB+

Diskutiere S203 mit NTG2.5 Fragen zum Antennenanschluss FM und DAB+ im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo, momentan nutze ich das 2.5er mit Y-Adapter (FM OK aber nicht toll, war am NTG2 mit Diversity besser). ich habe jetzt tagelang Dr. Gurgl...

  1. #1 The.Ghostrider, 17.02.2021
    The.Ghostrider

    The.Ghostrider

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203 Avantgarde 230K M271
    Kennzeichen:
    g e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    momentan nutze ich das 2.5er mit Y-Adapter (FM OK aber nicht toll, war am NTG2 mit Diversity besser).

    ich habe jetzt tagelang Dr. Gurgl gequält (D und EN), aber das Richtige für meine Überlegungen noch nicht gefunden.

    Der S203 hat ja den Antennenkoppler / Antennenverstärker in der Heckklappe, welcher über Kontaktpads mit der Scheibenantenne verbunden ist. Der ist allerdings, wenn ich es richtig verstanden habe, auch für die Funkvernbedienungsantenne zuständig.
    Weiterhin ist für die Antennendiversity mit ZF noch der Umschalter vorhanden (ist momentan außer Funktion wegen dem 2.5er, somit steht der Verstärker immer fix auf einer Antenne).
    Ich hatte bereits ein zweites Antennenkabel beim Einbau mit nach hinten verlegt und da ich 386 (Komforttelefonie jetzt ebenfalls ohne Funktion) habe/hatte liegen die zwei MOST Leiter ebenfalls noch dort. Somit sind die Voraussetzungen für DAB+ bereits (weitgehend) vorhanden.
    Leider taugt die GSM Antenne nicht für DAB, da der Frequenzbereich für 900/1800 ausgelegt ist, und fällt somit raus.

    Jetzt zu meiner Herausforderung:

    Bei den Berichten zur DAB+ Nachrüstung und Verbesserung des FM Empfangs bei Umbau auf das 2.5er geht es meistens um den 169er, 204er, 211er oder SLK, da liegen die Antennenanschlüsse aber anders bzw. sind diese anders an die Scheiben angeschlossen. Es gibt zwar hin und wieder Hinweise auf (erfolgreiche) Umrüstungen (zumindest zu FM) zum 203er bzw. CLC, aber leider nix greifbares in der Form von "womit und wie".

    Als einzigen Workaround zu FM mit Beschreibung gab es nur:
    Zusätzlich die Stoßstangen Antenne des SLK montieren und mit eigenem Verstärker auf den zweiten ANT-IN am NTG2.5 gelegt und somit eine deutliche Verbesserung bei FM erreicht (da Heckscheibe + Stoßstange). Nach Bekunden nicht so gut wie am NTG2 mit ZF, aber besser als mit Y-Adapter.
    So wäre dann eine/die Option 2x getrennte FM und eine zusätzliche DAB Antenne irgendwo hinten (Seitenscheibe?). So hätte man das Problem mit der FZV umschifft, da nix an der Heckscheibe geändert wird.

    Aber um den Aufwand zu minimieren, schlage ich mich mit folgenden Gedanken noch rum:
    Was kann man machen um die vorhandenen Scheibenantennen weiterhin nutzen zu können, hat da schon mal wer was gemacht?
    Oder muss ich komplett neue anbringen, bzw. zusätzlich den Workaround nutzen? Sind da in den Seitenscheiben nicht sogar Antennen aufgebracht, oder was ist das bzw. wofür?

    Es gibt nach Teilenummer diverse zum 2.5er passende DAB+ Tuner und entsprechende Antennenverstärker (mit Anschlüssen für Radio und DAB+ sowie andere Gimmicks).
    Die Einbindung des DAB+ Tuners ist kein Problem (MOST Kabel und Stromversorgung ist ja vorhanden).
    Der Weg vom DAB+ Tuner zum tauglichen Antennenverstärker ist auch soweit klar,
    aber wie komme ich auf die vorhandenen Scheibenantennen? Die möglichen Antenneverstärker werden ja per Steckverbinder in den genannten Modellen angeschlossen, was der 203er ja nicht hat.
    Wie ist es im CLC realisiert? Da gab es das 2.5er ja offiziell.....

    Hoffe es kann einer helfen, und Danke fürs lesen.

    Gruß aus GE
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.793
    Zustimmungen:
    3.417
    Auto:
    ?
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in das HiFi Forum, denn ein Einbaubericht ist es ja noch nicht. Den kannst du dann ja später separat schreiben.
     
  3. #3 The.Ghostrider, 17.02.2021
    The.Ghostrider

    The.Ghostrider

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203 Avantgarde 230K M271
    Kennzeichen:
    g e
    nw
    * * * * *
    Oh sorry, da sollte es auch hin.
    Hab bei Einbauten was gelesen und dann augenscheinlich im falschen Fenster abgesendet :rolleyes:.

    Asche auf mein Haut, und Dank fürs verschieben :tup
     
Thema:

S203 mit NTG2.5 Fragen zum Antennenanschluss FM und DAB+

Die Seite wird geladen...

S203 mit NTG2.5 Fragen zum Antennenanschluss FM und DAB+ - Ähnliche Themen

  1. Dashcam beim S203 hinten

    Dashcam beim S203 hinten: Hallo, ich möchte eine Dashcam oben hinten auf meinem S203 anbringen. Gibt es eine Anleitung zum Verlegen der Kabel? Wenn nicht, möchte ich es...
  2. Elektronik-Problem Motorsteuerung s203

    Elektronik-Problem Motorsteuerung s203: Hallo liebe Community, bis jetzt habe ich hier immer viel stumm mitgelesen, aber keinen Account besessen. Danke für viele hilfreiche Beiträge in...
  3. Mein s203 mach komische Geräusche

    Mein s203 mach komische Geräusche: Ich habe einen BJ 2004 s203 180 Kompressor Automatik das problem Automatik Schalter gut wenn er mit vol Gas gefahren wird so ab 80km ist der...
  4. S203 Mopf Audio APS 50 downgrade auf Audio 20

    S203 Mopf Audio APS 50 downgrade auf Audio 20: Hallo, da mein Audio APS 50 defekt ist und Reparatur sowie Austausch zu teuer ist und ich das Navi sowieso nicht mehr nutze wollte ich wissen ob...
  5. S203 Lichtspielereien... Feuchtigkeit, Lichtschalter, oder...??

    S203 Lichtspielereien... Feuchtigkeit, Lichtschalter, oder...??: Hallo erst einmal liebe Gemeinde... Ich bin ein S203 Fahrer aus Dortmund. Technische Daten S203 320 CDI BJ. 2006 224PS 6 Zylinder ca....