S211 Niveauregulierung

Diskutiere S211 Niveauregulierung im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo Zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich fahre einen S211 4matic Mopf ohne Airmatic, also nur Luftfedern an der Hinterachse. Seit...

  1. #1 Mark320, 14.01.2021
    Mark320

    Mark320

    Dabei seit:
    14.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich fahre einen S211 4matic Mopf ohne Airmatic, also nur Luftfedern an der Hinterachse. Seit einiger Zeit sackt er über Nacht ab, manchmal auch nicht. Pneumatische Prüfung mit Star Diagnose hat keine Undichtigkeit ergeben. Auch Lecksuchspray war erfolglos. Meine Vermutung ist ein elektrischer/elektronischer Fehler. Kompressor Relais habe ich schon getauscht, ohne Erfolg. Neuestes Phänomen war heute morgen, dass sich beim Aufschließen, ohne Schlüssel im Zündschloss, der Kompressor sporadisch ein und ausgeschaltet hat. Es soll außerdem ein Druckregelventil geben. Vielleicht weiß jemand wo das sitzt oder hat sonst einen Tip woran es liegen könnte.

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. #2 jpebert, 15.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ganz einfach, Du brauchst neue Bälge, wenn das Auto hinten absackt. Alles andere hilft nicht! Falls er nur auf einer Seite absackt, dann nimm trotzdem 2 Bälge. Bilsteinbalg bekommst Du im Angebot für 250€ das Stück. Ein/Ausbau ist fix gemacht.

    Kannst mir glauben, es gibt keine andere Möglichkeit beim S ohne AIRMATIK. Das sollten MB-Leute wissen. Aber die prüfen heutzutage ohne Sinn und Verstand mit Ihren Diagnosen und stehen wie die begossenen Pudel herum, wenn die Diagnose kein entsprechendes Ergebnis liefert.

    Bei AIRMATIK-Modellen kommen noch einige andere Gründe beim Absacken des Wagens in Frage, bei T - Modellen ohne nicht.
     
    Keggy und Muckein gefällt das.
  3. #3 Mark320, 27.01.2021
    Mark320

    Mark320

    Dabei seit:
    14.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jpebert, danke für deine Antwort.
    Trotzdem würde ich gerne zunächst vor dem Federnwechsel das Druckregelventil prüfen. Leider hab ich es noch nicht gefunden. Weißt Du vielleicht wo das sitzt?

    Danke schon mal im Voraus.
     
  4. #4 Muckein, 27.01.2021
    Muckein

    Muckein

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w 211 200k t Mopf
    Hallo Mark320

    Die Ventile die du suchst sind an den Bälgen von oben . Darauf ist noch eine Metallplatte verschraubt.
    Du kommst nur daran wen du die Bälge ausbaust.
     
  5. #5 Muckein, 27.01.2021
    Muckein

    Muckein

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w 211 200k t Mopf
    Hier ein Bild wo das Ventil drin ist .
     

    Anhänge:

    • $_131.JPG
      $_131.JPG
      Dateigröße:
      65,2 KB
      Aufrufe:
      202
  6. #6 jpebert, 27.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Die Ventile in den Bälgen sind praktisch nicht zu prüfen. BTW, es gibt kein Druckregelventil wie bei Hochdruckeinspritzpumpen ... zumindest nicht bei der Luftfederung, nur hinten, T-Modell. Alles was Du wissen musst, ist bereits gesagt. Da ist nix mehr zu prüfen. Einfach machen.

    Kannst mir glauben, habe ein T-Modell, 400tkm und dutzende W211-Buddies, die mit exakt dem gleichen Problem vorstellig waren. Das System kenne ich bis zum Erbr...
     
  7. #7 Mark320, 28.01.2021
    Mark320

    Mark320

    Dabei seit:
    14.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für eure Hilfe.

    Ergo die Federn tauschen muss dann wohl sein. Trotzdem noch eine Frage, wo wird denn die Luft abgelassen wenn das Auto zu hoch ist und wie wird das angesteuert. Das erschließt sich mir noch nicht so ganz.
     
  8. #8 jpebert, 29.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Am besten mit Diagnose tauschen! Bei den Bälgen ist eine Installationsanleitung mit genauer Vorgehensweise dabei, wenn Du Arnott oder Bilstein kaufst, was ich Dir ans Herz lege.

    Hast Du keine Diagnose, dann geht es prinzipiell auch. Melde Dich mit Tel. Ist mir Zuviel zum Tippen auf dem Handy.
     
    Fabiankoch gefällt das.
  9. #9 Muckein, 29.01.2021
    Muckein

    Muckein

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w 211 200k t Mopf
    So,meine neuen Bilstein Bälle sind drin und steht wieder wie eine Eins.
    Die alten Bälge werde ich noch auseinander nehmen um genau zu schauen woran es gelegen hat.
     
    Keggy gefällt das.
  10. #10 CH-Driver, 30.01.2021
    CH-Driver

    CH-Driver

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes S211 T-Modell 4Matic , jg. 2008
    Sag mal hast Du die Teile jetzt selber gewechselt ?

    Gruss. René
     
  11. #11 jpebert, 30.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wenn Du mich meinst, logisch dutzendfach.
     
  12. #12 Muckein, 30.01.2021
    Muckein

    Muckein

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w 211 200k t Mopf
    So sehen meine alten Bälge von innen aus nach 204.000 km und 14 Jahre.
     

    Anhänge:

    jpebert gefällt das.
  13. #13 CH-Driver, 31.01.2021
    CH-Driver

    CH-Driver

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes S211 T-Modell 4Matic , jg. 2008
    Eigentlich meinte ich Muckein aber es geht eigentlich um die Frage ob das eine "Grosse" Sache ist
    oder ob man das ohne Probleme selber hinkriegt.
    ich habe im Internet gesehen dass man wegen der Luft das ganze an einen PC anschliessen sollte
    oder wie geht das ganze ??

    Gruss. René
     
  14. #14 Muckein, 31.01.2021
    Muckein

    Muckein

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w 211 200k t Mopf
    Hallo René,
    Ich war hin und her gerissen wegen dem selber machen. Ein China SD ist vorhanden habe es trotzdem in einer freien Werkstatt machen lassen. Das Risiko war mir zu groß das ein Balg beim Einbau beschädigt wird. Stoßdämpfer wurden direkt mitgemacht.
    Habe jetzt 1300€ bezahlt für Bilstein Bälge und Sachs Stoßdämpfer
    Gruß Marco
     
  15. #15 CH-Driver, 31.01.2021
    CH-Driver

    CH-Driver

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes S211 T-Modell 4Matic , jg. 2008
    Hallo Marco,

    sag mal hast Du ein gutes Gefühl bei der Arbeit von der freien Garage ?

    Ich habe keine Ahnung von dieser Niveauregulierung aber laut Internetrecherche
    sollte das ganze sehr genau gemacht werden weil es sonst wieder sehr schnell
    kaputt gehen könnte und darum wollte ich ja auch wissen ob Du es selbst gemacht hast.

    Gruss. René
     
  16. #16 Muckein, 31.01.2021
    Muckein

    Muckein

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w 211 200k t Mopf
    Hallo René

    Ich bin was Werkstätten angeht ein sehr kritischer Mensch,weil ich schon einiges Mitgemacht habe.
    z.b neue Traggelenke von Lehmförde einbauen lassen hatten ca.20.000 km gehalten. War eine Seite wieder kaputt. Selbe Werkstatt beschwert aber nach 1Jahr bot er mir ein Rabatt an . Und das Ende vom Lied er hatte mir statt links den rechten gewechselt. Die Werkstatt sieht mich nicht mehr.
    Aber jetzt die Werkstatt hab ich ein gutes Gefühl und wenn was ist mit den Balken,bin ich auch direkt wieder bei dem in der Werkstatt. Das teuerste Angebot war 1800€ in einer freien Werkstatt, Mercedes habe ich erst garnicht angefragt.
     
  17. #17 CH-Driver, 31.01.2021
    CH-Driver

    CH-Driver

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes S211 T-Modell 4Matic , jg. 2008
    Auch bei Mercedes kochen sie nur mit Wasser aber eben halt ein bisschen anders damit es ein bisschen teurer wird.

    In Sachen Werkstätten könnte ich auch so manches erzählen was ich aber lieber vergessen möchte....

    Bei mir ist die Federung hinten ja noch gut aber irgendwann mal wird sie ja kommen und wenn man dann darauf vorbereitet
    ist, ist man immer im Vorteil.

    Ich drücke Dir die Daumen.

    Gruss. René
     
  18. #18 jpebert, 31.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das bekommt man selbst hin. Auch ohne Diagnose. Vom Schwierogkeitsgrad her gesehen wie Stossdämpfertausch. Etwa aufwendiger.
     
  19. #19 jpebert, 01.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    815
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ach ja, wenn man penibel ist, und das bin ich, dann sollte das Fahrzeugniveau überprüft und eingestellt / kalibriert werden. Das Bedarf einer SD bzw. Diagnose, die das kann. Und anschließend Fahrwerksvermessung Einstellung.

    Das kann dann aufwendig werden, wenn die Federteller der VA versetzt werden müssen, was ggf. mehrmalige Versuche braucht, um vorn das richtige Fahrzeugniveau einzustellen. Hinten ist einfach: per Diagnose aufpumpen oder ablassen.

    Beim Einbau und Ausrichtung der Bälge kann man eigentlich nichts falsch machen, hält man sich an die mitgelieferte Einbau- Anweisung. Das heißt bei Bilstein-Bälgen, die mitgelieferte Einbaulehre nutzen. Arnottbälge sind cleverer gemacht. Da ist der Fuß so geformt, dass der beim Einbau immer korrekt sitzt. Zudem lässt sich die Luftleitung sehr viel einfacher anschließen und der Balg selbst ist lt. Arnott der gleiche wie im Bilsteinbalg, nämlich der von ContiTech. Auf alle Fälle eine cleverere Alternative. Auch preiswerter, wenn Bilstein nicht gerade im Angebot ist, wo die Bälge dann in etwa das gleiche Kosten.
     
  20. #20 CH-Driver, 01.02.2021
    CH-Driver

    CH-Driver

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes S211 T-Modell 4Matic , jg. 2008
    Wenn es dann mal soweit ist komme ich gerne auf Dich zurück.

    Gruss. René
     
Thema:

S211 Niveauregulierung

Die Seite wird geladen...

S211 Niveauregulierung - Ähnliche Themen

  1. S211 Bj2005 - Batterieschonung dauernd an

    S211 Bj2005 - Batterieschonung dauernd an: Hallo zusammen, zugegebenermaßen fahre ich schon länger mit dem Fehler rum, aber mit Blick auf den Winter will ich doch was machen. Im letzten...
  2. S211 E220CDI Niveauregulierung sackt plötzlich ab

    S211 E220CDI Niveauregulierung sackt plötzlich ab: Hallo, habe gerade erlebt, dass die hintere Federung während der Fahrt plötzlich absackte, Sicherungen sind in Ordnung. Weiß jemand, was das sein...
  3. S211 Niveauregulierung prüfen / Zusammenhang mit Schaltruckeln 7G Tronic

    S211 Niveauregulierung prüfen / Zusammenhang mit Schaltruckeln 7G Tronic: hallo zusammen, ich habe mir vor ca. 8 monaten von bekannten einen S211 mopf mit luftfederung hinten und 7G Tronic gekauft. ich bin mit dem auto...
  4. Pumpe Luftfederung S211 - Niveauregulierung defekt ?

    Pumpe Luftfederung S211 - Niveauregulierung defekt ?: Im Gegensatz zu früher läuft die Pumpe der Luftfederung meines S211 (T-Modell) beim Öffnen der Tür nicht mehr kurz an. Darüber hinaus habe ich das...
  5. W211 S211 Niveauregulierung Hinterachse

    S211 Niveauregulierung Hinterachse: Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken einen S211 zu kaufen (Jahreswagen von Sixt). Bei einer Probefahrt habe ich die automatische...