S212 Hängerbetrieb Doppelachser mit Stützlast ab 80 Kg

Diskutiere S212 Hängerbetrieb Doppelachser mit Stützlast ab 80 Kg im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Warum hat MB es nicht geschafft wie beim S211 320CDI 204PS mit einer Stützlast von 100Kg, bei einem stärkeren Fahrzeug S212 350E CDI 265PS eine...

  1. #1 DerWahreBachelor, 10.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Warum hat MB es nicht geschafft wie beim S211 320CDI 204PS mit einer Stützlast von 100Kg, bei einem stärkeren Fahrzeug S212 350E CDI 265PS eine ausreichende Stützlast mit 100 Kg anzubieten? Wo doch bekannt ist, dass gerade der Kombi von MB als bestes Zugfahrzeug S211 gekauft wurde.

    Jetzt sind dann aktuell 84 Kg nur noch möglich allerdings als Höchstlast? Warum? Wesentlich schlechtere Airmatic als beim S211? Platzen die Federn wegen dem Druck hinten bei Vollladung? Wo liegt das Problem? Bei schweren Anhängern kommt man manchmal nicht unter 80Kg oder man schiebt das Gewicht nach hinten was nicht gerade von Vorteil ist.

    Meine erste Hängerfahrt steht noch aus. Die kommt dann wenn mein Fahrzeug mal komplett ok ist Vielleicht noch diese Woche?
    Wie sieht das denn aus wenn ich da 84kg hinten drauf packe und die Deichsel schwingt dann noch? Geht das? Oder darf ich dann höchstens 60Kg drauf packen damit noch eine Toleranz vorhanden ist? Auf sowas brauchte man beim S211 nicht achten.
     
  2. #2 DerWahreBachelor, 13.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Komme gerade von meiner ersten Hängerfahrt mit diesem Fahrzeug zurück. Vorher wiegen:

    S212 ohne Insassen 3/4 Tank (80L Tank) 2040 Kg
    Tabbert Vivaldi 655D 1960 Kg

    70 Km Strecke, Durchschnittsgeschwindigkeit 81 Km/h (also zwischen 80Km/h und 110 Km/h) = 12,5 L auf 100Km.
    Das machte der S211 320 CDI Avantgarde 204PS mit nur 10,2L. Gleiche Strecke gleiches Wetter.
     
  3. #3 player1, 13.05.2020
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    1.721
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Ist doch super, dann hast Du ja jetzt ein neues „Problem“ um das Du Dich kümmern kannst. Endlich wieder was zu tun :tup
     
    hotw, Manu89 und Andreas Harder gefällt das.
  4. #4 DerWahreBachelor, 13.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Das ist kein Problem für "mich". Das ist ein Armutszeugnis nach 8 Jahren Weiterentwicklung mit dem tollen Namen Blue Efficiency. Da gibt es nichts zu tun außer Unfähigkeiten eines prädestinierten Herstellers zu akzeptieren. Und natürlich Greta zu verärgern, und mehr Diesel zu verbrauchen. Mercedes, da wo der Fortschritt zum Rückschritt wurde. Mehr lohnt es sich nicht, weiter zu diskutieren. Das habe ich in der Zwischenzeit aufgegeben.
     
  5. #5 strinzer, 14.05.2020
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    65
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Schade.
     
  6. #6 nelke1234567, 17.05.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C200 / C200
    Ich verstehe die Frage nicht ganz. Ist es so, daß es für einen PKW Doppelachser gibt, die minimum 80kg Stützlast benötigen?

    Viele Grüße
    nelke1234567
     
  7. #7 DerWahreBachelor, 17.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Nein, aber es gibt manche Hersteller gerade Doppelachser haben das oft, dass die gerne mal an die 80-90Kg auf den Kugelkopf bringen, mit nur einer 11Kg Flasche im Kasten. Da muss man dann genug hinten rein packen und man erreicht schnell das max. Gesamtgewicht und die Kiste fängt an zu tanzen hinten.

    Und es kommt noch dazu, dass beim S212 der Hänger leicht nach unten guckt also nicht ganz horizontal zum Fahrzeug steht, somit wird auch noch die erste Achse von Hänger mehr belastet. Das heißt der Kugelkopf der Originalkupplung vom S212 steht im Vergleich zum S211 zu tief!!! Das bezeichne ich als Hängerfahrer als sehr negativ ein und bedeutet einen großen Mangel im Bereich Hängerbetrieb. Aber ich glaube da hat sich bei MB bisher niemand drum gekümmert. Und ist denen wahrscheinlich auch egal. Heute fliegen doch sowieso alle nach DomRep.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.970
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    komisch, ich fahre mit 2t Boot am Haken zwischen 9 und 10l... und das ganze mit perfekter Fahrstabilität bei rund 50kg Stützlast. Dank >600Nm geht das Fahrzeug als Zugfahrzeug richtig gut und entspannt.
    Definitiv eine andere Liga als der OM648 mit NAG1..

    Deine Verbrauchsaussage ist doch völliger nonsens nach 70km. Vlt. eine Regeneration mitgenommen?
    Es gibt Normen für die Höhe der AHK.. da liegt der 212 drin...also ist das Dein Problem, nicht das von MB.
     
  9. #9 nelke1234567, 17.05.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C200 / C200
    Ja, das mit dem Spritverbrauch ist eben so ne Sache. ..... Außer auf dem Prüfstand ist es schwer.....
    Ich hatte letztes Jahr das Problem, daß ich mit der C-Klasse 120kw nur noch im 3 Gang auf der
    Ebene fahren konnte. So 100 hat er gerade noch geschafft. OBD-Verbrauch war so um die 17 bis 18 Liter
    mit Wohnwagen. Es war eben en wenig Wind da draußen.Das mach einfach 5 Liter extra aus.

    viele Grüße
    nelke12345
     
  10. #10 gruffti, 17.05.2020
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    W211 E350 2005
    Als Hängerfahrer solltest Du wissen, dass die Höhe des Kugelkopfes an Fahrzeugen unterschiedlich ist.
    Die dummen Ingenieure beachten da durchaus Massen und Fahrzeuggeometrien.
     
  11. #11 DerWahreBachelor, 17.05.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Vielleicht sind das junge dynamische Ingenieure ohne Vorkenntnisse. Schule 1+ Praxis leider noch nicht oder so!

    Fahr mal einen S211 320CDI Avantgarde Mit einer fast Vollausstattung - dann weist du wirklich was stabil ist. Auch ich habe vom Bodensee ein 2 T Boot mit Doppelachser geholt. Da brauchte ich auch nur 9L bei 80Kmh. Das waren noch Zeiten. Meinst du der Regeneriert Wochenlang Tag und Nacht? Also wenn ich 70km gefahren bin und der Wagen war vorher warm und ich Tanke nach dann sehe ich was ich verbraucht habe.

    Oder stimmen die Verbrauchswerte immer erst nach 1000km Fahrten? Wenn es jetzt Winter wäre und alles ist steif dann verstehe ich das aber mit Sicherheit nicht so.
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.970
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich kenne den 211 sehr gut... vom Antrieb her ist der OM648 vergleichbar mit dem 250d, fahrdynamisch auch nicht besser, geschweigedenn stabiler.
    Nein, du siehst eben nach 70km nicht was ein repräsentativer Verbrauch ist... Du hast doch selber schon zugegeben dass du nicht weißt, wann er regeneriert.
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.465
    Zustimmungen:
    2.115
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @C240T Erzähl doch bitte nicht dem ehemaligen Star-Qualitätschef nicht wie aussagekräftig So eine Stichprobe ist! Ich bitte Dich! Blasphemie!!!

    @player1 Applaus!!!!! =) =) =) =)
     
  14. #14 grey-racer, 18.05.2020
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
    ...imho stellt man die Airmatic nicht auf ´´Sport´´ - wenn man mit Anhänger fährt.
    -Und wenn, sollte man sich nicht beschweren, wenn der Hänger unruhig läuft.
    Desweiteren ist dasnn auch die AHK ´´tiefergelegt´´.

    Grüße, von einem Ex-S211 / S212 und jetzt S213-Fahrer - auch mit Anhänger >2to.
     
  15. #15 DerWahreBachelor, 20.05.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Beim S211 habe ich meinen Hänger 14 Jahre lang mit Sport 2 gefahren und da war absolut nichts unruhig und gewippt hat der auch nicht. Der ließ sich wie ein Zug auf Schienen fahren ca 80.000 gefahrene Km bei 120kmh in Frankreich. Also ich weiß wovon ich spreche. Ohne Schlingern oder wippen.
    Ich habe ja hier den besten Vergleich jetzt. Beim S212 auf Sport (Sport2 gibt es nicht mehr leider, eingespart) federt der Hänger durch trotz Sport. Das ist unangenehm. Vermutlich wegen der 84Kg Max Auf dem Kugelkopf. Beim S211 waren es 100Kg. Und ich habe nun 70Kg auf dem Kopf aktuell beim S212. Vorher beim S211 80Kg. Was natürlich noch sein kann ist dass die Zuladung im Fahrzeug nur halb voll war jetzt. Aber ich glaube das wird sich bei max Gesamtgewicht nicht ändern. Zumindest fährt er ja nun mal. Ohne Airmatic Sport beim S212 federt der fast ganz durch, obwohl die Federn Airmatic und Stoßdämpfer gerade mal neu sind.

    Wie ist es denn beim 213 ? Was jkannst du da auf den Kugelkopf packen?
     
  16. nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C200 / C200
    Hi,
    bin die letzten 2 Tage mal mit leichtem und dann beladenen Hänger-Kastenwagen (ca 1000kg) gefahren, Der 212 er liegt echt satt auf der Straße.
    Bei etwas sportlicher Fahrweise ist es aber schon ein böses Gegurke. Ich führe es auf die noch verhandenen Allwetterreifen zurück.
    Vielleicht fährt der eine oder andere ja auch so "Gurkenreifen" und wundert sich warum der Hängerbetrieb nicht sooooo toll ist.
    Neue Reifen sind bestellt aber noch nicht drauf. Mal sehen, wie er sich dann verhält.

    viele Grüße
    nelke1234567
     
  17. #17 DerWahreBachelor, 23.05.2020 um 10:51 Uhr
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Da kann ich dir direkt abhelfen. Die neuen Reifen werden rein gar nichts verändern. Vielleicht 0,2L Einsparung. Am Fahrverhalten mit Hänger wird sich nichts und gar nichts tun. Das konnte ich bereits über 80000Km feststellen mit unterschiedlichsten Reifen.
     
  18. Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    22
    DerWahreBachelor

    Langsam nervst du erst heulst du bei Motor talk die Leute voll und nun geht das hier weiter.
    Wie lange dauert es noch bis du kapierst das du dir den letzten Hobel aus der hintersten Ecke hast andrehen lassen.
    Dein Fahrzeug verbraucht irgendwie immer mehr und taugt nichts im Vergleich zu Deinem alten usw.
    Dann besorg dir wieder solch ein Fahrzeug und nerv die Leute in dem dazugehörigen Forum.
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.970
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ein vernünftiger Sommerreifen ist wesentlich stabiler und schräglaufsteifer als ein Ganzjahresreifen...einfache Physik:)

    Ich kann weder mit Winterrädern noch mit den breiten Sommerrädern etwas negatives zur Fahrstabilität im Hängerbetrieb sagen. Mit Sommerrädern natürlich nochmal stabiler, das ist klar.
    Der ist als Zugfahrzeug tadellos und mit dem dicken Diesel einfach völlig entspannt und sparsam.
     
  20. #20 DerWahreBachelor, 24.05.2020 um 10:49 Uhr
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Auch hier hast du NICHTS zum THEMA beigetragen sondern versuchst hier wieder Stimmung zu machen.

    Warum bleibst du nicht einfach in Motortalk? Da du noch immer nichts verstanden hast, verstehe ich nicht was dieser Beitrag soll? Natürlich würde ich mir immer wieder einen S211 anschaffen, denn "MEINER" war wesentlich besser, nur nicht so schnell. Nur leider bekommt man sowas nicht mehr, wo schon alles nach meiner Arbeitsweise ordentlich und explizit sauber repariert wurde. Wenn ich gerade dich hier und in Motortalk beobachte und lese was du und deine Kumpanen schreiben, dann entspricht die Art ebenfalls einer hintersten Ecke. Ich bin halt sehr genau und pingelig.
    Und damit das hier für Dich direkt ein Ende hat, gehts auf Igno. So einfach ist das. Wenn dich das alles nervt dann melde dich doch hier ab. Motortalk ist genau richtig für dich, da kannst du dann weiter Leute anmachen. Nur gibt es hier nur die Daumen hoch von deiner Klicke. Und die hatte ich sehr schnell hier gefunden. Alles auf Igno und Ruhe ist. Vor allem an dem Schreiben von Mercedes Maastricht, wo ich für meine Darstellung der Fakten eine Bestätigung bekam, im Gegensatz zu deiner kompletten hetzenden Klicke, inklusive Privat Moderator, der Eure Beleidigungen mir gegenüber wegretuschierte und die Sache umdrehte in etlichen Fällen. Da wo das passierte, habe ich die Texte immer kopiert und kann dies beweisen. Damit das Schreiben von Maastricht nicht im Motortalk Forum landen konnte hat mich euer korrupter Moderator ein Hausverbot erteilt und sogar den Account min Frau die überhaupt nichts damit zu tun hat, ebenfalls mit Hausverbot erteilt. Das nenne ich einfach nur korrupt und kriminell. Vor allem der Datenmissbrauch. Und dann noch mit meinem GESTOHLENEN AVATAR die Menge anzuheizen. Die Wahrheit akzeptieren geht für so Leute wie in deiner Klicke einfach nicht. Wenn dich meine Beiträge nicht interessieren dann ignoriere sie doch. Erzähl das auch deiner Klicke. Und hör auf hier im Forum dumme Anmache zu betreiben. Danke im Voraus für dein Großes Verständnis.

    Für die normalen User hier tut mir das leid die das hier lesen. Aber ich hatte nur hier die Chance mich einmal zu rechtfertigen. Auf solche Beiträge kann ich verzichten, von solchen Usern. Einige dieser Klicke sind auch hier vertreten und die stehen bei mir auf Ignorieren. Das wird auch hier passieren, Und dann ist Ruhe. Der Ignorierbutton den gibt es bei Motortalk leider nicht dort wirst du beleidigt usw. mit Worten aus der untersten Schublade. Anschließend wenn die Klicke sich darüber freute mit Daumen hoch, wurden die wieder gelöscht vom Moderator und meine Antworten zu den korrupten Äußerungen wurden stehen gelassen. Das war dann Grund genug mich mit einem Hausverbot zu versehen. Dann kam noch ein bescheuertes Schreiben vom Anwalt von Motortalk weil ich angeblich mich mit dem Account meiner Frau angemeldet hätte!!! Nur weil wir einen Rechner/Laptop auf dem Tisch hatten. Der Anwalt bzw. die Falschaussagen von MT haben für MT noch ein Nachspiel. Leider reg ich mich über sowas auf aber zurecht. Jetzt wisst ihr ein bisschen mehr über mich und könnt mich vielleicht auch etwas besser verstehen. Jeder der mmeine Beiträge außer diesen liest weiß ganz genau dass ich nur mit Fakten arbeite ohne Emotionen auf Ersatzteile oder Motoren/Autos. Nur können manche Mercedesliebhaber das gar nicht verstehen? Nunh ich habe sogar Verständnis dafür - nicht jeder lässt sich sein Spielzeug schlecht machen. Dann kratzt man an sein Ego, oder das Machogehabe.:sauer::motz::wand
     
Thema:

S212 Hängerbetrieb Doppelachser mit Stützlast ab 80 Kg

Die Seite wird geladen...

S212 Hängerbetrieb Doppelachser mit Stützlast ab 80 Kg - Ähnliche Themen

  1. S212/W212 350E T 3L 265PS Haltbarkeit und Betriebsdauer Von Airmatic Federn

    S212/W212 350E T 3L 265PS Haltbarkeit und Betriebsdauer Von Airmatic Federn: Ich würde mich freuen wenn ihr mal eure Erfahrungen von Airmatic Federn hier auflistet. In erster Linie geht es sich hier um die Lebensdauer und...
  2. Original AHK S212 ab Werk - Nutzung mit Hänger Schweiz/Holland

    Original AHK S212 ab Werk - Nutzung mit Hänger Schweiz/Holland: Noch ein wichtiges Thema zur AHK - Darf man mit der Werkseitigen AHK Ausklappkupplung S212 Bj. 2012 eine Abreißseil eines Anhängers um den...
  3. Extrem rostende Schrauben am Unterboden S212 Bj. 02/2012

    Extrem rostende Schrauben am Unterboden S212 Bj. 02/2012: Ich war eben kurz weg und wollte mir das Fahrzeug genauer ansehen von Unten und auch die Bremsleitungen begutachten. Dazu kam es erst gar nicht....
  4. S212 Beheizbare Windschutzscheibe Fehler Ansteuerstromkreis

    S212 Beheizbare Windschutzscheibe Fehler Ansteuerstromkreis: Wer kennt sich denn damit aus? Fehler abgelegt: DTC A3A 813 Frontscheibenheizung Ansteuerstromkreis fehlerhaft Gibt es hiervon einen...
  5. Verbrauch E350 CDI Blue Efficiency Avantgarde 3.0L 265 Ps T-Modell S212 02/2012

    Verbrauch E350 CDI Blue Efficiency Avantgarde 3.0L 265 Ps T-Modell S212 02/2012: Wer hat gleiches Modell? Wie viel braucht eurer so? Stadt? Bahn? Land? Mix? MB spricht von 7,5L im Mix ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden