S350 W221 Unterhaltskosten, Erfahrungen

Diskutiere S350 W221 Unterhaltskosten, Erfahrungen im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo ! Ich habe mich entschlossen einen S350 (allrad) als Langstreckenfahrzeug zuzulegen, da ich sehr oft von der Schweiz nach Deutschland hin...

  1. SLICE

    SLICE

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW
    Hallo !

    Ich habe mich entschlossen einen S350 (allrad) als Langstreckenfahrzeug zuzulegen, da ich sehr oft von der Schweiz nach Deutschland hin und her fahre.
    Ich möchte mich gerne erkundigen, ob jemand weiss, was die Wartungskosten (servicekosten) bei den verschiedenen Intervalle ab 50tkm sind. Ich bin nur auf der Suche nach grob geschätzten Zahlen. Suche nicht die kosten für Versicherung oder ähnliches, die weiss ich schon.

    Ist es günstiger das Auto in Deutschland in einer Mercedes Vertretung zu warten oder ist es nicht ratsam wenn das FZ in der Schweiz angemeldet ist ?

    Bitte keine Antworten wie "s klasse fahrer fragen nicht nach dem preis" oder "du hast kein geld". Ich bin lediglich ein Mensch der auf sein Geld schaut, gerne im voraus plant.

    Danke !

    SLICE :prost
     
  2. #2 Nero Augustus Germanicus, 19.04.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Puh, wer S-Klasse fahren will, sollte auch den richtigen Satzbau beherrschen - ich vermute allerdings, dass du glaubst der Serviceintervall wäre 50k km? Dem ist meines Wissens nicht so, zumal es auch eine zeitliche Begrenzung für die Intervalle gibt.
     
  3. SLICE

    SLICE

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW
    Eben das meine ich. Warum schreibst du wenn du nichts hilfreiches mitzuteilen hast ?
     
  4. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Der Satz ist sowas von daneben, sorry. Das gefahrene Fahrzeug, egal ob Trabi oder S-Klasse, hat rein gar nichts mit der Bildung zu tun.

    Und nein, das meint er auch nicht, denn er schreibt

    Ich möchte Euch bitten, beim eigentlichen Thema zu bleiben. Das ist das gute Recht des Themenerstellers. Danke!
     
  5. #5 Nero Augustus Germanicus, 19.04.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Weil man bei so einem mangelhaften Schriftbild, nur schwer helfen kann. Serviceintervalle hängen mehr oder weniger auch ein wenig mit dem BJ zusammen - bei aktuellen Modellen sind es 25k km oder 12 Monate.

    Edit:
    @ jboo7
    Natürlich ganz egal welches Auto man fährt oder ob man sogar zu Fuß geht. Der Satz war in die Richtung "Wer Hilfe möchte, sollte sich sich klar ausdrücken" gemeint - denn was Intervalle ab 50k km sein sollen, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel, da bei der Laufleistung quasi jeder Assyst vorliegen kann. ;)
     
  6. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    340
    Bei 60.000km ist ein Getriebeölwechsel Pflicht.
    Bei 100.000km müssen die Zündkerzen raus.

    Bei mir (E 500) hat der 100.000km Service > 1.000 € gekostet. Ansonsten liegen die Assysts so bei 300-500 €. Bremse Ringsum gab es bei einem Kumpel im W 220 S 430 ein Angebot seitens Mercedes über 1.800 € ^^ (das haben wir dann mit ATE Teilen für 300 € selbst gemacht). 4matic ist sicherlich noch einen Tick kostenintensiver, wegen Verteilergetriebe und meistens auch Bremsen.

    Mehr weiß ich dazu nicht.
     
  7. SLICE

    SLICE

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW
    Genau solche Antworten hab ich gesucht J.M.G ! :prost Vielen Dank !

    Ist einiges günstiger als ich mir vorgestellt habe. Oder vielleicht werden wir Autofahrer in der Schweiz einfach nur von den Garagen abgezockt ? Der Stundenansatz der Offiziellen Mercedes Vertretungen in der Innerschweiz beträgt 142 Franken. :sauer:
     
  8. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Wenn ich so die Quintessenz der letzten Jahre richtig verstehe, ist es DEUTLICh günstiger, das Fahrzeug in Deutschland warten zu lassen.
     
  9. SLICE

    SLICE

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW
    Das glaub ich sofort. Ich habe bei meinem Winterauto Golf 4 die Kupplung wechseln lassen bei meiner VW Garage. Kostenpunkt 2500 CHF.
     
Thema: S350 W221 Unterhaltskosten, Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes s 350 unterhaltskosten

    ,
  2. s 350 cdi unterhaltskosten

    ,
  3. mercedes s350 erfahrungen

    ,
  4. w221 s 350 verbrauch,
  5. s350 w221 verbrauch,
  6. s 350 erfahrung,
  7. w221 erfahrungen,
  8. w221 unterhalt,
  9. mercedes w221 s350 benziner erfahrungen,
  10. w221 erfahrung,
  11. w221 350 verbrauch,
  12. w221 s350. erfahrung,
  13. mercedes w221 s 350 verbrauch,
  14. s 500 w221 erfahrungen,
  15. s350 erfahrung,
  16. w221 s350 erfahrung,
  17. mercedes s 350 w221 verbrauch,
  18. mercedes s 350 erfahrungen,
  19. mercedes w221 s350 s450 s500,
  20. mercedes s350 2006 erfahrung,
  21. w221 s 350 benzin erfahrungen,
  22. mercedes s350 Bj.2011 cod 801,
  23. s350 bluetec verbrauch,
  24. s500 w221 unterhalt,
  25. mercedes s350 w221 erfahrungen
Die Seite wird geladen...

S350 W221 Unterhaltskosten, Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  2. W221 S500 Fehler 1200 & 1208 M273

    W221 S500 Fehler 1200 & 1208 M273: Hallo liebes Forum, habe mir einen S500 Privat gekauft, leider musste ich auf dem Rückweg feststellen das die MKL anfing zu leuchten, habe das...
  3. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  4. W221 keine Leistung, Notlauf Fehlermeldung

    W221 keine Leistung, Notlauf Fehlermeldung: Hallo, ich habe in der Suche leider nichts zu meinem Problem gefunden. Mein w221 geht neuerdings öfter in den Notlauf aber es erscheint keine...
  5. GLE63 Coupe AMG mit über 160.000km erfahrung? Lebensdauer?

    GLE63 Coupe AMG mit über 160.000km erfahrung? Lebensdauer?: Hallo Leute, wie ist eure Meinung und Erfahrung für einen GLE63 Coupe 160.000km 2016? Welche Probleme können bei 160.000 - 200.000km auftauchen?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden