SBC vor dem AUS !

Diskutiere SBC vor dem AUS ! im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; na der hier dann aber auch nicht: Mercedes Benz tuning, styling, facelift, sl r230, sls, s-klasse, SL R230 in BlackSeries-Look, Modell AMG63-Look...

  1. #1 Nokia7650MMS, 17.09.2003
  2. #2 spookie, 17.09.2003
    spookie

    spookie Guest

    Mit ein Grund werden die Kunden sein, weil viele sich beschweren, weil sie im Pedal nichts fühlen können wenn SBC das ABS aktiviert z.b. Man erhält keine Rückmeldung wie jetzt.

    Im W164 und W251 hätte es serienmässig sein sollen, bin gespannt ob das wirklich das aus wäre. Saumässig teuer und noch teurer in der Produktion ist es, das stimmt. Es ist auch schwer, eine perfekte Einstellung damit zu finden, die für alle Kundengruppen geeignet ist.
     
  3. #3 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin einmal mit einer neuen E Klasse Probe gefahren und konnte im Großen und Ganzen nichts negatives feststellen an der Bremsanlage ausser vielleicht einem leichten Quietschen.

    Das man das ABS typische Pulsieren des Pedals bei SBC nicht mehr spürt ist für mich persönlich ein Vorteil. Statt dem Pulsieren blinkt eben das ESP Dreieck in der neuen E Klasse.

    Logisch jedoch, dass man nicht alle Kunden in einen Topf werfen kann.

    Aber ich bin ebenso neugierig wie du spookie wie es nun mit SBC weiter gehen soll.
     
  4. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    kann mir jemand mal sagen, was SBC bringt?:)

    MfG
    Olli
     
  5. #5 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    SBC hat viele Vorteile:

    ) Der wichtigste ist aber, dass die Bremsimpulse ELEKTRONISCH weitergeleitet werden und nicht mehr mechanisch.

    ) Bei einer ABS Regelung fällt das Pulsieren des Pedals weg.

    ) Bei Regen werden die Scheiben trocken gebremst

    ) Es gibt einen Stau Assistenten

    ) Es beinhaltet einen Berg - Anfahrassistenten

    ) Der bei einer Bremsung vorhanden Ruck kurz vor dem Stillstand fällt weg ( nicht bei einer Notbremsung )
     
  6. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    [​IMG] [​IMG]
    Quelle: www.jesmb.de
     
  7. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Also wenn ich das so höre, würde das in meinem Wagen nichts bringen. Bei Nässe rutschen meine Reifen, das ABS-pulsieren ist mir egal, am Berg kann ich gerade noch so anfahren.

    Wo sind die Vorteile, wenn die Impulse nicht mehr mechanisch, sondern elektronisch weitergeleitet werden und was kann der Stauassistent genau?

    MfG
    Olli

    P.S.: Danke Maki, nun sind die Vorteile klar:)
     
  8. #8 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Perfekt Maki! Wollte auch den ganzen Bericht von jesmb hier reinstellen!

    Vielen Dank dafür.

    :tup
     
  9. #9 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Es sind halt viele Komfort Dinge. Die Berganfahrhilfe verhindert das der Wagen zurückrollt ( ist aber alles nur in Verbindung mit Automatik Getriebe ! ).

    Der Stauassistent funktioniert bis zu einer bestimmten Geschw. Wenn man z.B.: im Stau anfährt und dann vom Gas geht bremst SBC automatisch von Selber bis zum Stillstand.
     
  10. #10 Zarrooo, 18.09.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ich fürchte mal, das werden nicht allzu viele sein. :( Den größten Teil der Autofahrer bzw. Neuwagenkäufer halte ich wirklich für (technisch) so strunzdoof, daß sie das Pulsieren nicht für eine Rückmeldung halten, daß das ABS arbeitet, sondern für einen Defekt. :wand Den gleichen DAUs ist es ja schon zu verdanken, daß die Anzeige der Kühlwassertemperatur bei modernen Autos so zu Tode gedämpft ist, daß man sie auch durch eine zweifarbige LED ersetzen könnte: blau = kalt, rot = zu warm, aus = normal.

    Für mich wäre der Wegfall des Pulsierens bei arbeitendem ABS ohne Zweifel kein Vorteil sondern ein Mangel.

    Das hielte ich jetzt bei einem Wagen mit Schaltgetriebe für sinnvoll. Bei Automatik fällt das eher unter "Effekte, die die Welt nicht braucht" - außer man wohnt in San Francisco oder ist schon so mumifiziert, daß man 'ne halbe Minute braucht, um den rechten Fuß vom Brems- auf das Gaspedal umzusetzen. :D

    cu ulf
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    wenn überhaupt denke ich,daß sie nur kurzfristig eingestellt wird! Drive by wire ist die Zukunft da wird sich nichts dran ändern lassen! Und die Produktionskosten werden auch sinken, sobald es auf eine große Produktpaltette verteilt wird! ESP war bis zum Elch auch nur der Oberklasse vorbehalten und richtig teuer!
     
  12. #12 Marcc230k, 18.09.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Ich kann mir gut vorstellen warum das so ist das die SBC eingestellt wird , oder zumindest in der E-Klasse.Zum einen jede E-Klasse hat SBC also egal ob e200 CDI oder E 55 , nur was macht den einen großteil der E-Klasse besitzer nach der garantie zeit ? Richtig selber die kleinen inspektionen oder bremsscheiben wechseln.Das ganze trifft natürlich auch auf ein riesen Marktsegment ,nämlich unsere guten alten Taxis ! Wie viele von euch wissen gibt es in jeder größeren stadt eine Taxiwerkstatt , nur was machen die taxifahrer wenn sie nicht mehr kostengünstig ihre Bremsklötze und scheiben wechseln können ? Klar das auto nicht mehr kaufen weil sie sich abgezockt und bevormundet werden .Das problem der SBC ist das der elektrische kreislauf der anlage nämlich erst mal per Star diagnose abgeschallten werden muss ansonsten vernichtet man nämlich seine Bremszangen wenn dem nicht so ist .Und welche Firma ausser DC Vertragswerkstätten und Vertragspartner hat die Stardiagnose ? Keine , weil viel zu teuer , logisch , oder ?
    CU
    Marc
     
  13. #13 StefansCLK, 18.09.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  14. #14 Walter.fr, 18.09.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke das die SBC Bremse (break by wire) sicher eine gute Innovation ist - nur habe ich so meine persönliche Bedenken - wenn man nur mit einem elektrischen Impuls vom Bremspedal bremst. ( ich weiss bin ein altmodischer Typ :)) )

    In diesem Beitrag habe ich ja von Fähigkeiten erfahren - die ich selbst noch nie erfahren habe 8) - das mit dem Stauassistenten muß ich mal wirklich probieren - ich werde Euch berichten ob ich automatisch stehen geblieben bin oder der SL in der Werkstatt steht, zwecks Beheben des Frontschadens. :))

    Es ist mir nur persönlich aufgefallen ( und auch ein wenig genervt deswegen :sauer: ) daß beim Lösen der Bremse - also wenn die Ampel von Rot auf Grün schaltet - und kein Gas gebe, den Wagen nur anrollen lasse, das Gefühl habe ein leichter Ruck geht durch den Wagen und die linke Bremse gibt später frei als die rechte. Wie oder warum das so ist, dafür habe ich keine Erklärung - ist aber sicher keine Einbildung. Vielleicht kann mir hier - jemand ein wenig Aufklärung verschaffen ??

    @ Mark230K

    Also das mit dem Bremsbelägen tauschen, usw. ist mir neu! Ich hatte zwar nie vor die Beläge selbst zu tauschen - aber wieso muß denn der PKW zu diesem Zwecke an den Sterntester angeschlossen werden? ( ist vielleicht eine naive Frage) Ändert sich denn nicht nur die Belagstärke der Bremsbeläge ? und wird das vom System nicht erkannt? Indikatoren für die Verschleisserkennung werden doch sicher noch vorhanden sein ?

    Da sieht man es wieder @Zarrooo hat RECHT - man beschäftigt sich als technisch Unwissender überhaupt nicht mehr mit der Technik des geliebten fahrbaren Untersatzes - sonder steigt nur mehr ein, dreht den Schlüssel und das ist es auch schon. (und ärgert sich nur, wenn einmal etwas nicht so funktioniert)

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  15. #15 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Und auch das nicht mehr, wenn Keyless Go vorhanden. Wo mir wieder bei der Elektronik wären. :))

    Bezüglich SBC und Bedenken. Es soll eine 2te Nothydraulikleitung geben.

    Bin ja schon neugierig mit welchem innovativen Bremssystem mein nächster fahrbarer Untersatz ( S Klasse W 221 ) ausgerüstet werden sein wird.

    Wie bereits in meinem ersten Posting geschrieben kann ich daher auch wieder StefansCLK zustimmen. Finde es unheimlich schade das so eine Innovation zu Grabe getragen wird.
     
  16. #16 Ciccooo, 18.09.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1


    Hallo Walter

    "SBC Stop" ist ja eine tolle Sache, aber meiner Meinung nach bringt es nichts. Im Stau "SBC Stop" macht überhaupt keinen Sinn!!! Der Grund ist: "SBC Stop" funktioniert ja bis 60km/h und nachher schaltet es sich automatisch ab! Wenn ich jetzt also im Stau stehe, kann ich überhaupt nicht einschätzen wann das Auto jetzt anfängt zu Bremsen, und das Abbremsen auf Null ist relativ Stark und ein unangenehmes Gefühl!!! Entweder bremst es zu früh und oder dann zu Spät und ich muss eingreifen. Da benutze ich lieber "SBC Hold". Ich stehe also im Stau, drück das Bremspedal ganz nach unten und "SBC Hold" ist aktiviert. Dann wieder Gasgeben... Das ist jetzt meine Meinung... Ich finde es mehr eine Spielerei, da find ich "SBC Hold" viel viel Sinnvoller!!!

    Aber Probiers mal aus... :]
     
  17. #17 Walter.fr, 18.09.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    1. Bremskreis - System Feuerstein - Loch in der Bodenplatte und festes Schuhwerk

    2. Bremskreis - System Popey - Ankerkette mit schwerem Gußanker

    :)) :))

    Also mal Scherzchen beiseite - ich denke daß dieses SBC System noch mehr verfeinert werden wird - und in Oberklassen Fahrzeugen sicher erhalten bleibt, denn wie sollte ein Rückschritt denn im Marketing vertreten werden?

    In diesem Sinne

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  18. #18 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Das war wirklich gut ! :tup :tup :D :))
     
  19. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    Ich sehe kaum praktischen Nutzen außer dem Sicherheitsaspekt ducrh Trockenbremsen im Regen.
    Das SBC in meinen Leihwagen-211 fiel mir eigentlich nur durch deutlich schlechtere Dosierbarkeit und ein komisches Pedalgefühl auf (an das man sich aber sicher gewöhnt).

    Ansonsten keine deutlichen Vorteile:
    - Mit Automatik rutscht man beim anfahren am Berg eh kaum zurück
    - Stau Assistent ist so überflüssig wie der ganze adaptive Kram in meiner Karre (würde ich lieber manuell verstellen)
    - Das ABS-Pulsieren ist sehr dezent und informativ
    - Mit einer feinfühlig ansprechenden Bremse gibts bei entsprechendem Fahrer auch keinen Ruck beim anhalten
    - außerdem kam mir meine CLK-Bremse leistungsfähiger vor - ich hatte aber auch nur einen E 220 CDI

    In Summe ist das aus meiner Sicht einfach zu wenig praktischer Nutzen bei zu hohen Kosten und größerer Anfälligkeit
     
  20. #20 Nokia7650MMS, 18.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    @ Jerry

    Ich sehe das aber aus völlig anderer Sicht. Mich interessiert viel weniger der NUTZEN als die Innovation.

    In meiner Mercedes S Klasse ( wie aber in allen MB Personenwagen ) steckt so viel High Tech die kein Mensch braucht ja vielleicht für den ein oder anderen Fahrer schlummern Dinge immer noch im Verborgenen.

    Aber ich sehe nicht ein, warum DC gerade bei den hochpreisigen Autos auf derartige Innovationen verzichtet. Angesichts des hohen Preises nicht nachzuvollziehen!

    Denn da könnte man dann ja wieder so viel Elektronik ( die nicht viel Sinn macht ) aus den Autos verbannen und es wird nicht günstiger. Keyless Go könnte man da schon längstens einstellen. Und man tut es auch nicht.

    Denn Keyless Go soll gemeinsam mit Distronic laut Aussagen meiner Niederlassung die teuersten Komponenten zur Zeit sein. Daher werden diese beiden Features nicht einmal im MAYBACH serienmäßig angeboten.

    Andersrum: Wer glaubt bitteschön, dass wenn SBC NICHT mehr verbaut wird die E oder SL Klasse billiger wird ?!!??! Da ändert sich nichts am Preis - ich glaube sogar die Preise werden immer steigen - egal ob weniger oder mehr High Tech.

    Ich finde DC sollte sich nicht auf derlei waghalsige Spielchen einlassen. Da könnte schnell eine gewisse Käuferschicht abhanden kommen.

    Denn wenn meine nächste S Klasse im Jahre 2005 dutzende neue High Tech Features bietet ( wie z.B.: Kreuzungsassistenden, Nachtsichtgerät etc ) aber eine herkömmliche Bremsanlage aus den 90er Jahren bietet dann ist das für mich ganz einfach Nonsense.
     
Thema: SBC vor dem AUS !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 sbc quietscht

    ,
  2. w251 anfahrassisten defekt

    ,
  3. w220 bremspedal bewegung

    ,
  4. bremse defekt anhalten w211,
  5. w221 sbc wie viel bar druck,
  6. SBC-Bremse w220,
  7. sbc bremse quietscht,
  8. w211 sbc quietscht beim rollen
Die Seite wird geladen...

SBC vor dem AUS ! - Ähnliche Themen

  1. W211 2004 SBC Problem

    W211 2004 SBC Problem: Hallo bei meinem W211 E200 Baujahr 2004 Automatik Diesel habe ich folgendes Problem. Seit paar monaten leuchtet Werkstatt aufsuchen in weißer...
  2. Probleme mit SBC Bremse

    Probleme mit SBC Bremse: Hallo, habe Probleme mit der SBC Bremse. Nach langem forschen bin ich dahinter gekommen, das die Bremse die Ursache eines starken krachen und...
  3. SBC Bremse - Dauer der Reperatur

    SBC Bremse - Dauer der Reperatur: Hallo Freunde, mein Auto ist nun seit fast 5 Wochen in einer Werkstatt, wo nach 2 Tagen schon der Fehler der SBC Einheit ermittelt wurde. Sie ist...
  4. S211 Mopf und SBC

    S211 Mopf und SBC: Hallo zusammen mal ne frage an die Profis hier. Ich habe einen E 280 Mopf EZ.: 23.03.2006. Bei diesem wurde jetzt die Ölwannendichtung...
  5. S211 E240 - SBC austausch

    S211 E240 - SBC austausch: Hallo zusammen... Nach dem suche auf SBC Thema stieß ich auf dieses Forum. Ich fahre seit 2009 eine 2004 E240 der mit 98.000 km von Deutschland...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden