Schaden am Verteilergetriebe

Diskutiere Schaden am Verteilergetriebe im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Wer kann mir helfen? Besteht hier noch eine Möglichkeit einer Kostenbeteiligung von Mercedes? mein GLK 350 4MATIC Erstzulassung 11.2009 und...

  1. wptoni

    wptoni

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 350 4MATIC
    Wer kann mir helfen?
    Besteht hier noch eine Möglichkeit einer Kostenbeteiligung von Mercedes?

    mein GLK 350 4MATIC Erstzulassung 11.2009 und 49.000km Laufleistung.
    Alle Wartungsarbeiten wurden gemacht und eine Mobilitätsgarantie besteht.

    vor kurzem wurden geschwindigkeitsabhängige Geräusche fest gestellt.
    In der Mercedeswerkstatt wurde ein defektes Lager im Verteiler-Getriebe festgestellt.

    Wegen einem Sterbefall hatte der Wagen für sein Alter so eine geringe Laufleistung.
    Die Werkstatt teilte mir mit, das dieses Verteiler-Getriebe nur in Komplettaustausch mit dem 7G Tronic
    gewechselt werden kann. So ist die Arbeitsrichtlinie von Mercedes.

    Der Schaden beläuft sich auf 6.200,-€.

    Dieses habe ich trotz abgelaufener Garantie in Maastricht reklamiert und um Kulanz gebeten .
    Nach einigen Tagen hat man mir einen Rabatt bei einem Kauf von einem Neuwagen oder Jahreswagen
    von 1000,- € angeboten.

    An wen kann ich mich sonst noch wenden?

    Ich wäre sehr Dankbar wenn mir jemand einen guten Tipp geben kann.
    Mit freundlichen Grüßen
     

    Anhänge:

  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.254
    Zustimmungen:
    2.028
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ein Getriebeschaden ist bei Mercedes gefühlt immer gleich unbezahlbar. Ich hab das an ner C-Klasse auch schon hinter mir. Ich würd mir nen kompetenten Getriebeinstandsetzer suchen. Ist dann zwar immer noch net für nen Hunni zu machen, aber vielleicht für 3000
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    898
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Es gibt seriöse Firmen die sich auf Getriebereparaturen spezialisiert haben. Angebote einholen, dann hast du einen Vergleich zum MB kpl. Austausch.
    Google mal nach "Getriebereparatur XXXXX". "XXXXX" steht für deine Postleitzahl.
     
    conny-r gefällt das.
  4. #4 Mercedes-Jenz, 27.09.2015
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    859
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Uff....das Gleiche Schadensbild hatte ich auch mal an einem GLK (Motor weis ich leider nichtmehr genau, aber ein Diesel wars) in meiner Werkstatt-Zeit.

    Deine NL hat auch nicht gelogen, das VTG gibts leider Nicht Einzeln! Was aber ich lächerlich finde, denn das Lager und das Gegenlager sind hundertprozentig irgendwelche Massenlager von SKF/INA/FAG oder sonst wem....also vollkommen instandsetzbar für "wenige" Euros.

    Bei meinem oben geschilderten Falle, kam jedoch ein Neues Getriebe rein da der Wagen nichtmal 2 Jahre alt war und es über die Garantie lief....war im übrigen ein Geschäftswagen (vermutlich geleast) von einem bekannten Softwareunternehmen aus Walldorf...
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.702
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Such dir einen Instandsetzer, der das reparieren kann. Billig wird das ganze bestimmt nicht, aber bei dem Fahrzeug lohnt es sich noch. Den gleichen Schaden habe ich bei meinem S203 gehabt, aber der war dann 12 Jahre alt und hatte über 200.000 Kilometer auf der Uhr. Für den war es das Todesurteil bei einer Reparatursumme von über 3.000,--€

    Viel Erfolg, und lass mal hören, was aus der Geschichte wird.
     
  6. #6 conny-r, 27.09.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    775
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Zitat:
    mein GLK 350 4MATIC Erstzulassung 11.2009 und 49.000km Laufleistung.
    Alle Wartungsarbeiten wurden gemacht und eine Mobilitätsgarantie besteht.
    ----------------------------------
    Bei dieser angeblichen Laufleistung ist dieses Schadensbild absurd.
     
    Joerg1 gefällt das.
  7. wptoni

    wptoni

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 350 4MATIC
    erstmal vielen Dank für die Teilnahme.

    ja, es ist die tatsächliche Laufleistung.
    Das Fahrzeug hat lange in der Garage gestanden wegen Krankheit und anschließenden Todesfall.
    Leider war deshalb auch der zeitliche Wartungsintervall überschritten.
    Dieses wurde der Service und Beschwerdestelle in Maastricht auch erklärt.

    Gibt es noch eine andere Beschwerdemöglichkeit in Deutschland?
    Also von Qualität kann man hier bei Mercedes ja nicht mehr sprechen.

    Da an der Antriebseinheit noch keine Wartungsarbeiten verrichtet wurden, kann es sich doch nur um einen
    Material- oder Produktionsfehler handeln.

    MfG
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.702
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Das sehe ich auch so, aber erst einmal müssen wir davon ausgehen, das die angaben richtig sind. Normal ist der Verschleiß, und der daraus resultierende Schaden mir Sicherheit nicht. Auch wenn es ein Materialfehler sein sollte, die Arschkarte hat in diesem Fall mal wieder der Kunde. :rolleyes:
     
    Joerg1 und conny-r gefällt das.
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.254
    Zustimmungen:
    2.028
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der nächste freundliche Audi oder BMW Partner! :tup
     
    conny-r und player1 gefällt das.
  10. #10 conny-r, 27.09.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    775
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Mit SD genau km Stand auslesen.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.256
    Zustimmungen:
    3.304
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Warum soll der nicht stimmen?
    Wenn das Lager eine Härtefehler hat oder mit zu hoher Vorspannung verbaut war, dann gibt's halt solche Schadensbilder.
    Es gibt auch Radlager die nach 50tkm defekt sind.. auch absurd?

    Ich sehe das auch so. Wenn MB sich so unkulant anstellt, dann ab zum Getriebespezialisten, wobei man nicht vergessen darf, der Wagen ist im 7. Laufjahr..und trotz der geringen laufleistung, irgendwann sind halt Grenzen gesetzt bei der Kulanz.
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.254
    Zustimmungen:
    2.028
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Was auch ne Alternative sein könnte, ich hab mir auf der IAA den neuen Ford Edge angeschaut! Das ist ein cooles Teil! Ich find Ford nicht schlecht, vor allem, da in unserem Fuhrpark der Fiesta deutlich zuverlässiger ist als der 212er!
     
  13. #13 Metamorphose, 27.09.2015
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    W204 C180 K Limousine Elegance, Motor M 271.952 Twinpulse, Autom. 5G Verbrauch: 9,4 Liter
    @hotw,

    vergiss den nächsten freundlichen Audi oder BMW Händler, da komme ich her...

    mfg
     
  14. wptoni

    wptoni

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 350 4MATIC
    Einen schönen Sonntag,

    so, ich habe am Donnerstag von der Mercedes Vertragswerkstatt telefonisch bescheid bekommen, das die Rechnung unterwegs ist.
    Man habe alles versucht über Mercedes eine Kulanz einzufordern, leider ohne Erfolg.

    Ich habe mich persönlich vorab an die Reklamation und Service-Stelle in Maastricht gewandt,
    ohne Erfolg.

    Ist das der gleiche Ansprechpartner für die Werkstätten ? ( Rheinland Köln - Bonn )

    Wo könnte ich nochmal reklamieren um noch eine Chance zu waren um die Kosten zu minimieren?

    Vielen Dank im Voraus für einen Tipp
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.256
    Zustimmungen:
    3.304
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    das wars leider.
    Bei dem Alter wird halt aussortiert..ich finds verständlich, irgendwo sind Grenzen..wenngleich für Dich natürlich mehr als ärgerlich.
     
  16. wptoni

    wptoni

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 350 4MATIC
    Danke an Alle für Eure Ratschläge und Einsatz

    Die Rechnung ist nun angekommen.

    Und als Schlussbemerkung stand in der Rechnung

    "Keine Kulanz
    Wartung nicht erfüllt
    CAC + Entscheider"

    Und die Mobilitätsgarantie wurde nicht berücksichtigt und die Leistungen von der Werkstatt
    in Rechnung gestellt.

    gemeldet an Service-Nr. 00800 77........ ( Maastricht ) am 10.9.15
    (Ersatzfahrzeug von Freitag den 11.9.15 bis 15.9.15 km 807 )

    Service mit Mercedes Benz Vertragswerkstätten
    09.12.2010 Service A 14978 km
    10.02.2012 Service B 25745 km
    19.06.2013 Service A 35291 km
    Stillstand in der Garage
    große zeitliche Überschreitung wegen Krankheit und Tod des Vorbesitzers
    16.06.2015 Service B 45174 km
    Getriebeschaden 10.09.2015 49.961 km

    das sind weniger als 11.500 km je Service-Intervall, als vorgeschriebene 25.000 km

    kann das alles stimmen ?
    oder machen Die sich das alles etwas zu einfach ?
     
  17. #17 steffen_h, 14.10.2015
    steffen_h

    steffen_h

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    C180T CGI 204249
    Das Auto hätte nach der Logik von Mercedes spätestens am 19.6.2014 zum B-Service vorgeführt werden müssen. "1Jahr oder 25000km, je nachdem was eher zutriftt".

    Kulanz ist eben eine freiwillge Angelegenheit.
     
  18. DerFl0

    DerFl0

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    92
    Das Wartungsintervall liegt bei 25.000 km oder einem Jahr. Letzteres hast Du zweifellos deutlich (!) überschritten (zwei Jahre statt ein Jahr). Das Fahrzeug ist sechs Jahre alt und damit vier Jahre aus dem Garantiezeitraum raus. Kulanz ist stets eine freiwillige Leistung des Herstellers – er ist hier zu nichts verpflichtet.

    Versteh' mich nicht falsch: Das ist nicht schön und so ein Schaden sollte bei der geringen Laufleistung nicht auftreten, aber ich fürchte, dass Mercedes-Benz hier auf der sicheren Seite ist.

    Gruß Flo
     
  19. wptoni

    wptoni

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 350 4MATIC
    Mir ist klar das ich keine Ansprüche habe, wegen dem Alter und der Zeitüberschreitung.
    Würde da auch nie rechtlich vorgehen weil MB da klar die besten Karten hat.

    Aber MB sollte sich mal Gedanken machen, wie ein Kunde sich fühlt wenn er so ein Bauteil nach nur 50.000km defekt hat, was vorher seit der Produktion keinen Kontakt vom Service hatte.

    Aber die Werkstatt hat ja auch nicht die Mobilitätsgarantie anerkannt, obwohl im Juni 2015 die letzte Wartung war

    und da bin ich etwas unsicher ob das alles so richtig ist
     
  20. #20 steffen_h, 14.10.2015
    steffen_h

    steffen_h

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    C180T CGI 204249
    Meinst du mit "Mobilitätsgarantie" den Ersatzwagen während der Reparatur? Ich kann da nur für einen anderen deutschen Hersteller sprechen bei dem ich es genau weiß, vermutlich wird das bei Mercedes genauso gehandhabt.

    Mobilitätsgarantie gilt nur für "Liegenbleiber". Schafft man es aus eigener Kraft in die Werkstatt gibts keinen kostenlosen Ersatzwagen.
     
Thema: Schaden am Verteilergetriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verteilergetriebe reparatur mercedes

    ,
  2. 4matic verteilergetriebe

    ,
  3. glk verteilergetriebe

    ,
  4. verteilergetriebe glk defekt,
  5. lager antriebswelle verteilergetriebe w212,
  6. mercedes kulanz verteilergetriebe,
  7. w212 4matic defekt,
  8. mercedes benz w212 verteilergetriebe,
  9. w164 verteilergetriebe schaden,
  10. verteilergetriebe w212 4 matic,
  11. s211 verteilergetriebe,
  12. e280 cdi 4matic werkstatt verteilergetriebe,
  13. mögliche Schäden am Verteilergetriebe
Die Seite wird geladen...

Schaden am Verteilergetriebe - Ähnliche Themen

  1. C216 Gemeinsamer Ölkreislauf Automatikgetriebe / 4matic-Verteilergetriebe?

    Gemeinsamer Ölkreislauf Automatikgetriebe / 4matic-Verteilergetriebe?: Beim Wechsel des Automatikgetriebeöls sind mir Öltropfen am Verteilergetriebe der 4matic aufgefallen. Ansonsten alles trocken. Ich würde mir nun...
  2. Verteilergetriebe w221-w204 4matic

    Verteilergetriebe w221-w204 4matic: Hallo Suche verteilergetriebe oder verteilergetriebe Gehäuse für s500 w221 4matic oder s350cdi oder w204 .. Danke im vorraus . Lg Shervan
  3. Schaden MB C 180 von 2001

    Schaden MB C 180 von 2001: Hallo zusammen Eine Frau hat beim ein- oder ausparken mein Auto mitgenommen. Es sind Lackschäden und eine Delle zu sehen . Es entstand zum Glück...
  4. Wie diesen Schaden reparieren?

    Wie diesen Schaden reparieren?: Hallo, mein Wagen wurde gestreift. Die Versicherung hat ohne Widerrede den ersten Teil des Schadens repariert. Für den restlichen Teil, muss ich...
  5. W221 Ausbau der Antriebswelle des Verteilergetriebes - W221 4Matic

    Ausbau der Antriebswelle des Verteilergetriebes - W221 4Matic: Hallo zusammen, Ich habe bemerkt, dass die Antriebswelle zwischen des Verteilergetriebes und des vorderen Differenzial ausgeschlagen ist. Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden