W220 Schalter ausgefallen an Mittelkonsole

Diskutiere Schalter ausgefallen an Mittelkonsole im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute. Mein W220 hat aus gesundheitlichen Gründen jetzt eine lange Standzeit hinter sich :( Leider war ich nicht im Stande ihn für ca. 14...

  1. #1 Nightflier, 24.10.2007
    Nightflier

    Nightflier

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.

    Mein W220 hat aus gesundheitlichen Gründen jetzt eine lange Standzeit hinter sich :(

    Leider war ich nicht im Stande ihn für ca. 14 Monate auf der Strasse zu bewegen, gab viele Gründe dafür.

    Nun hab ich im Januar, wo auch alles prima klappte, Tüv und Asu neu machen lassen. Da gab es weder Probleme, noch Defekte. Auch eine neue Batterie hat er bekommen.

    Die war dann aber ruck zuck wieder leer, da ich nen Rückfall hatte, und ihn erst morgen wieder anmelden möchte. Nun habe ich ihm heute eine neue Batterie spendiert - was auch so weit prima funzte.

    Von simplen Warnmeldungen die normal sind nach neuer Batterie abgesehen, läuft der Wagen tadellos.

    Problem :

    Meine Schalter auf der Mittelkonsole, so z.B. Airmatic oder Heckrollo, auch die Warnblinkanlage, sind ohne Funktion.

    Licht, Blinker und alles andere sind top in Ordnung. Auch die Airmatic, pumt absolut anstandslos in das normale Fahrtniveau, es gibt keine Störungsmeldungen.

    Ich gehe also davon aus (theoretisch, bitte schockt mich nicht) das diese Lapalie eigentlich nur eine Sicherung sein kann, vor allem da alle Systeme betroffen sind.

    Es handelt sich also um Warnblinke, Airmaticniveausteuerung, Heckrollo, Zentralverriglung - halt alle Schalter auf der Mittelkonsole.

    Wo finde ich nun die Sicherung um sie zu prüfen? In der Anleitung steht ws vom Sicherrungskasten - wofür da aber welche der tausenden von Sicherungen sein soll, steht da nicht.

    HILFE.

    weiss das jemand hier ? Wäre echt dankbar für Hilfe.

    Euer NIghty (der sehr lange nicht da war *schäm*)

    - Mercedes - der einzige Stern, den man greifen kann...
     
  2. #2 Karthago, 25.10.2007
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Möglicherweise ist auf der Innenseite des Deckels vom Sicherungskasten verzeichnet welche Sicherung für was zuständig ist - die von Dir beschriebenen Sachen hängen sicher nicht auf einer gemeinsamen Sicherung - in Deiner Bedienungsanleitung sollte auch aufgeschlüsselt sein welche Sicherung für was ist.
    Überprüfe doch mal ob alle Massekabel richtig an der Batterie sind - und - ist es vielleicht möglich das in der langen Standzeit Feuchtigkeit für Oxydation in den Schaltern gesorgt hat? - nimm doch mal einen der "stummen" Schalter raus und miss mit einem Voltmeter ob überhaupt Spannung ankommt und mit einem Ohm-Meter nach abziehen des Steckers ob der Schalter bei Betätigung Durchgang hat.
    Aloha aus Berlin
     
  3. #3 Nightflier, 25.10.2007
    Nightflier

    Nightflier

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Bedienungsanleitung

    ich habe 2 Sicherungskästen.

    in keinem steht irgendwas drin, jede Menge Sicherungen sind drin, und nirgens finde ich ne Auflistung welche Sicherung für was ist :(

    es ist zum verzweifeln.

    Übrigens, die Beleuchtung (Nacht Design) ist für diese Schalterleiste auch ausgefallen.

    Leider hab ich weder ein Volt noch ein Ohm Meter, und auch 0 Ahnung von so was um ehrlich zu sein. Drum frag ich ja.

    lass mich raten :
    Werkstatt ?

    dacht ich s mir G*
    mist.

    Hatte wirklich noch keiner dieses Problem?

    übrigens, die Systeme selbst arbeiten ja. Aber es lässt sich eben
    nix an oder ausschalten. Ich kann mir nur vorstellen das ne Sicherung durch ist.
    Eventuell könnt das schon ein Kontakt sein, es ist nur merkwürdig so irgendwie.

    hm.
    zum verzweifeln iin die Werkstatt kann ich den Wagen im Moment nicht stellen, brauche ihn dringenst.

    Danke aber für die Antwort :) ich könnt echt verzweifeln, schon weil ich durch das Niveau "niedrig" auf der Airmatic, ca. 2,5 Liter Sprit auf 100 Km spare ärgert mich das :(
    der Flier.
     
  4. #4 Karthago, 26.10.2007
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Googel doch einfach mal nach einem w220er-Forum und stelle da Deine Frage noch einmal - da besteht eher die Möglichkeit das jemand die Problematik kennt - Ich glaube nicht das es nur en Einer Sicherung liegen kann - Hast Du mal nachgesehen ob an der Batterie "alle" Kabel dran sind? - bei mir sind da nicht nur die 2 Dicken für Plus und Minus angeschraubt sondern noch dünne die abgehen - wackel mal drann und frag in dem entsprechenden Forum nach einem Belegungsplan für die Sicherungen - eine Bedienungsanleitung für Dein Fahrzeug kannste bei einer MB-Werkstatt nachbestellen - ist sicher nicht verkehrt eine zu haben!
    Viel Erfolg
     
  5. #5 Nightflier, 27.10.2007
    Nightflier

    Nightflier

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Antworten

    also, folgendes ist passiert :

    ich startete gestern den Wagen, seit dem gehen die Tasten wieder
    ohne Probleme. Wieso ? Keine Ahnung. Ist einfach so.
    etwas merkwürdig schon, aber ich freu mich drüber.

    jetzt hat er ne neue Macke.

    Die Zentralverrieglung schliesst nicht auf. Zwar tut er
    das Innenlicht anmachen wenn ich auf den Schlüssel drücke,
    aber nicht öffnen.

    muss mit dem Nebenschlüssel aufschliessen, und der Schalter
    für die ZV ist ausser Funktion.

    nun hab ich in der Bedienungsanleitung nachgeschaut, und
    möchte mal einen Reset machen (systemreset)

    das müsste theoretisch helfen. Ich hab da so ne Theorie.
    Eventuell könnte der Wagen durch die vollkommen platte Batterie
    die wir zwar geladen hatten, die aber nicht genug Leistung brachte
    voll durcheinander gekommen sein.

    kaputt kann eigentlich nix sein, immerhin gehen alle Systeme normal.

    ne Bedienungsanleitung habe ich - jedoch steht die Sicherungsbelegung nicht drin, nur wo man die Sicherungskästen findet :(

    liebe Grüße, und danke :)
    der Flier.
     
  6. #6 rasputin2007, 31.10.2007
    rasputin2007

    rasputin2007

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    In der S-Klasse gibt es 3 Sicherungskästen,
    einmal links und rechts im Motorraum,
    der letzte ist rechts im Fond, unter dem Plastik wo die Beleuchtung für sie Fuße ist
    (nicht unter der Fondsitzbank!)

    Ich habe einen Sicherungsplan, den scanne ich am Freitag als PDF und Samstag mache ich einen Upload

    Bild wo ist der Sicherungskasten(Fond)
    [​IMG]



    Einmal PDF Normal 1427 KB
    http://rapidshare.com/files/67402882/S-ka_schemat_LQ.pdf.html
    Hier HQ PDF 5911 KB
    http://rapidshare.com/files/67402531/S-ka_schemat_HQ.pdf.html
     
  7. #7 Nightflier, 03.11.2007
    Nightflier

    Nightflier

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn Du die mal posten oder mir schicken könntest (winston-wolf@gmx.de ) das wäre echt OBERSUPERSPITZE, ich wär Dir echt dankbar.

    gestern hatte der Wagen wieder ne Macke, da wollt er nich anspringen, angeblich Batterie leer, jedenfalls kein Strom da

    Starthilfe, dann lief er prima.

    ich geh Dienstag zu Mercedes und lass das chacken, hab langsam die Nase voll davon :(

    der Flier.
     
  8. #8 rasputin2007, 04.11.2007
    rasputin2007

    rasputin2007

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
  9. #9 Karthago, 04.11.2007
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Nigthflier - hat Dein Sternenschiff keinen Fehlerspeicher den man auslesen lassen kann? - Vielleicht mußte nach dem Batteriewechsel in der Elektronik ja auch ein "Reset" ausgelöst werden - das kann auch eine Fehlerquelle sein - frag mal die Mercedes-Benz-Werkstatt Deines Vertrauens. Viel Glück bei der Fehlerbeseitigung!
    Aloha aus Berlin :wink:
     
  10. #10 Nightflier, 07.11.2007
    Nightflier

    Nightflier

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    WOW

    megadanke, das nenn ich mal ausführlich :)

    ist ja n ganz schön krasser Haufen an Sicherungen *G* da ist das Beipackpacket eigentlich direkt Lächerlich dagegen *G*

    so, war heute in der Werkstatt. Ob s nun daran lag, wissen wir nicht, fakt ist, der Schlüssel hatte sehr wenig Spannung (Zündschlüssel) vielleicht lag es daran.

    Wenn s nicht der Auslöser war, dann werden wir eine Spannungsmessung für Restspannung oder so was machen, und schaun ob irgendwo zu viel Strom gezogen wird.

    irgendwie obskur die ganze Geschichte, heute Morgen war auf der Batterie gar kein Saft mehr drauf, die habe ich nun getauscht, die ZV spinnt aber immer noch rum hm.

    irgendwie ist mir die Sache unheimlich :(
    hoffentlich hat es nich irgendwas megateures zerlegt, das lässt diesen Monat die Kalkulation nich zu, und ich brauch den Wagen dringend.

    der Flier.
     
Thema: Schalter ausgefallen an Mittelkonsole
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W220 schalter mittelkonsole ausgefallen

    ,
  2. cl 500 heckscheibenrollo knopf

    ,
  3. s 350 warnblinkanlage ohne funktion

    ,
  4. mercedes c215 auto knopf in Mittelkonsole,
  5. w220 heckrollo problem,
  6. w220 knopfleiste ,
  7. w220 knopf im Handschuhfach,
  8. w220 lichtschalter ausbauen,
  9. mercedesw220 warnblinker geht nicht,
  10. mercedes w220 warnblinker geht nicht,
  11. mercedes w220 s-klasse mitttelkonsole ausbau,
  12. w220 sicherung automatikgetriebe,
  13. mittelkonsole mercedes w220 sicherung,
  14. mittelkonsole mercedes s500 sicherung,
  15. R-klasse airmatic Knopf geht nicht,
  16. w220 Lichtschalter ohne Funktion ,
  17. w220 mittelkonsole ausbauen ,
  18. w211 mittelkonsole taste sicherung,
  19. warnblickanlage bei wdb220 geht nicht,
  20. w220 handschuhfach knopf,
  21. mercedes w220 schalterblock defekt,
  22. w220 zv knopf funktioniert nicht ,
  23. mercedes w220 schalterleiste ohne funktion,
  24. mercedes w220 schalterleiste geht nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Schalter ausgefallen an Mittelkonsole - Ähnliche Themen

  1. Sprinter 7G tronic manuell schalten?

    Sprinter 7G tronic manuell schalten?: Hallo, fahre ein Wohnmobil auf Sprinter 519 mit 7 Gang Automatik von2017. Der Wagen ist relativ schwer, was dazu führt, das der bei jedem Gas...
  2. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  3. Ausbau mittelkonsole

    Ausbau mittelkonsole: Hallo Freunde, Möchte mittel Konsole ausbauen aber komme nicht weiter! Hintere 2 Schrauben habe ich gefunden, Radio vorne ausgebaut, aber weiter...
  4. 209 Clk w209 Mittelkonsole wird heiß

    Clk w209 Mittelkonsole wird heiß: Hi, ich habe seit kurzer Zeit einen clk 320 cdi Baujahr 2005. Nun habe ich festgestellt das nach kurzer Zeit die Mittelkonsole anfängt langsam...
  5. Suche Suche Schalter für Fensterheber links hinten - W204

    Suche Schalter für Fensterheber links hinten - W204: ..Hi ho, ich suche oben genannten Schalter, da meiner mechanisch etwas kaputt ist. Die suche im Internet ergab leider nicht das gewünschte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden