Schaltruckeln beim 7-Gang-Automat in der C-Klasse

Diskutiere Schaltruckeln beim 7-Gang-Automat in der C-Klasse im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines S203 C280 mit 7-Gang Geartronic. Alle sagen immer, dass man die Schaltung so gut wie...

  1. Ooli

    Ooli

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C 280
    Hallo Leute,
    bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines S203 C280 mit 7-Gang Geartronic. Alle sagen immer, dass man die Schaltung so gut wie nicht merkt. Leider ist das bei mir etwas anders. Das Schaltrucken ist zwar minimal, jedoch merkt man deutlich die Gangwechsel. Sollte es nicht so sein, dass man die Gangwechsel nicht spürt?

    Der Wagen ist als junger Stern vom Sternpartner, hat also einen kompleten Service hinter sich. Kurz ein paar Daten zum Fahrzeug:
    110.000 km, Bj. 2007, mit Schaltpaddeln am Lenkrad.

    Wer hat Erfahrungen mit dem 7-Gang-Getriebe (Geartronic)?

    Gruß Ooli. :wink:
     
  2. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Im kalten Zustand merkt man die Gangwechsel teils deutlich, im warmen Zustand (Getriebeöl) sollte das aber gerade in "C" flüssig laufen.
    Wurde bei 60.000km der Getriebeölwechsel durchgeführt?
    Ist die aktuellste Getriebesoftware aufgespielt?
     
  3. #3 inspiron, 05.11.2012
    inspiron

    inspiron

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C230 T 2,5 V6 7G-Tronic Avantgarde SportEdition 7/2005; Comand APS 6230i
    Hallo,
    gibt es denn merkliche Unterschiede der Software im Fahrverhalten :driver ?
    Kann man denn einfach ein Softwareupdate machen lassen?

    Gruß
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Prinzipiell sollte man ein Update nur machen, wenn Probleme bestehen.
    Ob es was bringt ist ne ganz andere Sache, was bei der 7G angepasst worden ist,
    ist das Einlegen des 1. Gangs welches zu einem kleinen Ruck kurz vor dem Anhalten führt.
    Mit neuerer Software legt das Getriebe den 1. Gang erst ein, wenn der Wagen 1 Sekunde Stillstand hat.
     
  5. #5 inspiron, 05.11.2012
    inspiron

    inspiron

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C230 T 2,5 V6 7G-Tronic Avantgarde SportEdition 7/2005; Comand APS 6230i
    OK.

    Genau diesen Effekt habe ich ab und zu mal.

    Was würde denn so ein Update ungefähr kosten?
    Gruß
     
  6. #6 Nero Augustus Germanicus, 05.11.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Wenn sie das Getriebe nicht anständig von Haus aus konfiguriert kriegen, sollte das Update kostenfrei sein. ;) Ansonsten im Rahmen des Service einfach mitmachen lassen.
     
  7. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Ich dachte, den 1. gang legt er nur im S-Modus ein?

    Oder bin ich da wieder einem weit verbreiteten mythos auf den Leim gegangen?
     
  8. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Jop 1. Gang an sich nur in "S", oder aber wenn er Lust und Laune hat, im kalten Zustand läuft er bei mir generell in 1 los, egal ob "C" oder "S"....

    Wie sagte Gott noch so schön: Es gibt so viele Parameter die da eine Rolle spielen, da weiß niemand so genau... :rolleyes:

    Aber ob nun "C" oder "S" steht hier nirgends :D
     
  9. #9 conny-r, 06.11.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    834
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Eine gute Getriebeadaption wird bestimmt das Problem beseitigen wenn keine anderen Mängel vorliegen und das geht auf Kosten des Hauses.
    Mein C30 schaltet ob kalt oder warm, ob S oder C vom ersten Meter an ruckfrei und soft. :]
     
  10. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Der C30 hat ne 5G, die kenne ich auch nicht "ruckend" =)
    Aber eine "gute Getriebeadaption" :rolleyes: würde im Umkehrschluss bedeuten der Herr von und zu aus'm Werk Stuttgart hat keine Ahnung von der
    Getriebeadaption die er über 6h an meinem Wagen durchgeführt hat? 8o
    Ich habe damals die Arbeit umgehend bemängelt als mir am nächsten Morgen eben dieses Rucken wieder aufgefallen ist, das Hin und Her mit auslesen
    der Adaptionsdaten und und und ergab nur folgendes: "Alles OK, dies ist Stand der Technik!"
    Also für mich, 7G + kalt = ruckend und niemand macht was dran, hat ja Gott gemacht und die Techniker im Werk noch mal per Daten überprüft :tdw
     
    conny-r gefällt das.
  11. #11 conny-r, 07.11.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    834
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Vielen Dank für Deine Aussage ich werde sie mir gut merken. ;)
     
  12. #12 westberliner, 07.11.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Einen Schlüsselreset mal machen - entweder es hilft oder nicht. Falls nicht könnte man höchstens noch das Öl wechseln im ATG...ansonsten gab es noch diverse Softwarestände - aber das Problem ist halt so eines...

    Der erste Gang bei S oder C ist je nach Modelljahr unterschiedlich. Manchmal ja - manchmal nein.
     
  13. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Nix mit Modelljahr zu tun, eher mit Softwarestand, aber im Endeffekt entscheidet das Getriebe selbst über die Umgebungszustände,
    genauso kannst du ja in "C" mit nem vollem Tritt aufs Pedal im 1. Gang starten, er schaltet dann kurz und schießt auch im 1. los,
    obwohl er das prinzipiell in "C" nicht sollte.
    Das Getriebe ist sicherlich als solches interessant und umfangreich und wesentlich agiler als die gemütliche 5G, aber ich kann speziell
    in meinem Fall sagen es ist absolut unbeständig, so fahr ich bei den aktuellen Temperaturen morgens in "S" los, das geht recht geschmeidig
    und schalte nach 1-2km auf "C" um.

    Wobei ich noch nicht so ganz dahinter gestiegen bin wie die Sache läuft, das Wochenende in Hamburg hat der Wagen draußen übernachtet,
    die morgendlichen Schaltvorgänge waren durch die Bank geschmeidig, vielleicht war es für den Wagen Heimatluft und somit gute Laune,
    aber so kannte ich ihn nicht, wenn ich morgens bei mir rückwärts aus der Garage rolle ;)

    @westberliner
    Dieser Schlüsselreset hat letztes Mal dazu geführt dass ein Teil der Adaptionsdaten gelöscht wurden, bzw. nicht mehr vorhanden waren,
    ansonsten hat der nichts gebracht :p
     
  14. #14 gutemiene, 08.11.2012
    gutemiene

    gutemiene

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    S 204
    Verbrauch:
    Hi
    Inzwischen fahre ich den 5. Benz mit Automatik. Nie hatte ich die hier geschilderten Probleme. Mein C202 Mopf mit 5Gangaut. wurde von mir eher stiefmütterlich behandelt, das Getriebe wurde einfach nicht beachtet, es mußte funktionieren - Punkt. Danach ein W125 E-Klasse Kombi, leider nach 4 Monaten an einer Parkreihe verendet. Der C203/240 wurde nach 2 Jahren bei 42Tkm gegen einen C230 mit 47Tkm getauscht. Also ab jetzt 7gangTronic. Bin total begeistert! Bei 62Tkm Ölwechsel mit Wandler usw. machen lassen. Inzwischen bei etwa 85Tkm und folgt meinen Schaltbefehlen "c" oder "s" wie ich will! Kolonne in der Stadt oder im Stau wird "c" gefahren, Kriechverkehr und flott in "s".
    D.h. selbst bei einem Automatk sollte man mitdenken und durch Eingriff in das Schaltprogramm situationsbedingt handeln.
     
  15. #15 E350erS-KR, 08.11.2012
    E350erS-KR

    E350erS-KR

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    S212
    Kennzeichen:
    s
    bw
    k r * * *
    ...........jammern auf hohem Niveau..... :motz:

    :prost :prost :prost :tup :wink:
     
  16. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Nö seh ich nicht so, die Schaltqualität ist einfach nicht in Ordnung (ich rede von kaltem Zustand), genauso wie die 7G die Gänge schon mal rauszieht, harte
    Unterbrechung und den nächsten versucht sanft einzulegen, geht nicht dauert ne Gedenksekunde und mit einem leichten ist Schlag der Gang drin.
    Getriebe wurde bei 60.000 gespühlt, inkl. Wandler, mittlerweile sind 80.000 auf der Uhr, es war vorher nicht perfekt und ist es immernoch nicht,
    zumindest nicht so, wie ich das von den 5G Automaten kannte.
    Klar die 7G is nen Tick sportlicher, macht auch einfach mehr Spaß, aber den Spaß hätte ich gern auf "S" und nicht auf "C", also das nächste Auto
    braucht 2 Getriebe, das 5G für "C" und das 7G für "S" =)
     
    conny-r gefällt das.
  17. #17 sturmtiger, 08.11.2012
    sturmtiger

    sturmtiger

    Dabei seit:
    26.09.2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    SLK R170, W124 300TD
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    a k
    rp
    i i 4
    Mein 7G schaltet im kalten Zustand auch etwas unsanfter... C320 CDI von 01/2005. Laufleistung jetzt 185.000.
    Beim letzten Service (ich mein bei 160 tkm?!) Ist das Getriebeöl mit gewechselt worden.

    Aber im Gegensatz zum 4-Gang-Automat von meinem 126er, eine wahrliche Wonne :) wobei ich sagen muss, dass es schon Stil hat, dass da der zweite Gang bis 120 und der Dritte bis 220 reicht :D

    Subjektiv finde ich jedoch, dass der die Gangwechsel sanfter hinkriegt, wenn ich den unter Last fahre:
    In C unter dreiviertel Gas Gangwechsel bei ca. 3500 Touren ist nur am Drehzahlmesser ersichtlich, nahezu nicht spürbar.

    Zu dem 1. Gang-Thema: wenn ich ganz langsam ausrolle, schaltet der IMMER in den 1. Gang bei mir. In S hab ich jetzt noch nicht so drauf geachtet, da ich eig. zu 90% in C fahre...

    Gruß,
    Alex
     
  18. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Korrekt fällt mir auch auf :tup
    Da kann er glaube ich besser mit dem Wandler spielen, als wenn man in unteren Drehzahlbereichen <2000 nen Gangwechsel hinlegt, gerade 4 auf 5 bei 60km/h empfinde ich
    in kaltem Zustand als unangenehm und knallt schon mal gern (knallen nicht im Sinne von unangenehmen Geräusch, aber eben nicht geräuschlos,
    wie beim DSG sieht man dann den Drehzahlzeiger von x auf y springen nur eben nicht gefühlvoll) :rolleyes:

    Ist halt schade, dass man da nicht wirklich was selbst zu sagen kann, meine Werkstatt kann auch nur Adaptionsdaten schauen, alle weiteren Auswertungen laufen nur über Stuttgart
    und wenn die sagen alles ist supi dann sehen die Zahlen, aber keine Fakten.
    Der O-Ton: "jegliche Probleme würden im Fehlerspeicher abgelegt"
    Das dies aber nicht wirklich häufig der Fall ist, kann man hier im Forum schon mal lesen...
     
  19. #19 westberliner, 08.11.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Ich habe dazu auch noch ein Thema im Motortalk und DB-Forum. Da gibts einige wenige Aussagen, das hier irgendeine Kupplung einen Hops weghat... würde da aber nicht wild rumtauschen, so schlimm ist das Problem meistens nicht.

    Warum man unter 3/4 Vollast nix merkt:
    1. Etwas mehr Öldruck.
    2. Die Kraft ist höher, dadurch gibts etwas höhere Reibung und Schlupf - warum man auch eher kein Schlagen mehr spürt.

    Blöd zu erklären.
     
  20. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Also ich empfinde die 7G Automatik unseren w211 MOPF EZ 07/2012 auch als etwas ruckeliger - im Vergleich mit 5G meines CLK. Das ist tatsächlich Jammern auf dem hohen Niveau. Wäre diese 7G meine erste Automatik gewesen, wäre es mir wahrscheinlich nicht aufgefallen. Allerdings im Vergleich mit dem Schaltverhalten des CLK (als der noch < 120 T km hatte) fällt es schon auf. Die 5G hat natürlich andere Nachteile. Die 7G ist sicherlich moderner und macht nicht den Eindruck, dass der Drehmoment verbraten wird.
    Bevor ich den. W211 abgeholt hatte, dachte ich, dass die 7G noch sanfter schaltet, da der Abstand zwischen den einzelnen Stufen geringer ist.
     
Thema: Schaltruckeln beim 7-Gang-Automat in der C-Klasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes 204 c230 7 gang bj 2007 getribe ölwecsel video an sehen

    ,
  2. preis w203 280 7 gang

    ,
  3. W203 rahmen für automatik 7 gang

Die Seite wird geladen...

Schaltruckeln beim 7-Gang-Automat in der C-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Wummern beim einlegen der R Fahrstufe

    Wummern beim einlegen der R Fahrstufe: Moin! Mir ist ein W210 430 angeboten wurden und ich bin diesen heute gefahren. Mir ist beim Einlegen der R Fahrstufe ein wummern, mit Vibration,...
  2. Automatik

    Automatik: Hallo Leute !habe plötzlich ein problem, autom % gang gestern plötzlich ging die parkstllung nicht raus nur mit Gewalt. Was ist das ?
  3. Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer

    Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer: Hallo Leute, bin ein absoluter Frischling in diesem Forum und auch als Mercedesbesitzer. Habe mir vor 2 Wochen einen ML270CDI, Bauj. 2002 gekauft....
  4. Scheibenantenne beim SLK R172 für DAB ?

    Scheibenantenne beim SLK R172 für DAB ?: Hallo Zusammen, ich bin neu im Mercedes-Forum und möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Holger, bin BJ 1966 und besitzer seit letztem...
  5. Sonnenrollo v-klasse defekt

    Sonnenrollo v-klasse defekt: Hallo, Schiebedach funktioniert einwandfrei nur das Sonnenrollo schließt nicht. Wo liegt der Fehler? Mit freundlichen Grüßen Raymond
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden