Schaltung einstellen

Diskutiere Schaltung einstellen im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hi weiss einer von Euch wie die Schaltung vom 6 Ganggetriebe eingestellt wird? gruss L

  1. #1 leptoptilus, 16.03.2007
    leptoptilus

    leptoptilus

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    weiss einer von Euch wie die Schaltung vom 6 Ganggetriebe eingestellt wird?
    gruss

    L
     
  2. #2 leptoptilus, 17.03.2007
    leptoptilus

    leptoptilus

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Na?

    kein Schrauber hier im Forum?

    Habe die Einstelllehre , brauche aber noch ein paar Tipps.
    gruss

    L
     
  3. #3 Deutz450, 18.03.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich hab das Teil noch nie benutzt. Halte einfach den Schalthebel mit der Hand das er eine gute Position einnimt, so wie er im Leergang stehen sollte. Dann drückt ein Helfer den roten Einstellknopf unten an der Schaltungsbetätigung am Getriebe, der Knopf ist nicht zu übersehen. Der Knopf muss auch wieder raus springen, dann ist die Schaltung eingestellt. Probier ob alle Gänge da sind wo sie hingehören und ob sich alle einlegen lassen.
    Es ist mir klar das das nicht einfach ist für jemanden der es nocht nie gemacht. Wenn du es unbedingt mit der Lehre probieren willst, ich versuch mal ob ich´s einigermaßen verständlich rüberbringe.
    Also erst die obere Abdeckung mitsamt Manschette weg. Dann kommt glaube ich so eine Plastikplatte die nochmals eine Gummimanschette hält, die muss auch weg. So jetz müsstest du die Lehre einführen indem du den Schalthebel hochziehst als würdest du den Rückwärtsgang einlegen und ihn in etwa in Leergangposition bringst, die Lehre kann auf der linken Seite glaube ich unter einen Absatz des Schalthebels gelegt werden, die Lehre selbst liegt auf dem Plastik auf, aus dem der Schalthebel kommt.
    Schwer zu erklären ohne Bilder, mehr kann ich dir leider im Moment nicht helfen.

    PS: wieso möchtest du die Schaltung einstellen?
     
  4. #4 leptoptilus, 18.03.2007
    leptoptilus

    leptoptilus

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Danke für das Posting.
    Mit der Lehre habe ich schon mal gemacht, aber vielleicht gibt es ja noch Tricks die ich probieren kann!

    Einstellen wollte ich die Schaltung wegen der üblichen Schaltprobleme 1. zu 2. Gang.
    Habe schon alles gemacht, spezielles Öl welches Goldfinger empfohlen hat, Ölstand abgesenkt !
    Trotzdem hört sich das Schalten so an, als ob ich das nicht könnte!Nur
    beim Schalten vom 1. in den 2. mit kurzer Pause ist es geräuschlos möglich!

    gruss

    J

    ps:
    Deutz450 , Du hast PN
     
  5. #5 Deutz450, 18.03.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ja, ich dachte mir schon das es wegen dem Schalten von 1-2 ist, deshalb haben wir auch viele Schaltungen eingestellt, gebracht hat´s nichts, ebensowenig das absenken des Ölstandes. Das Problem liegt einfach in der Synchronisiereinrichtung.
    Ich nehme an du hast keine Garantie mehr oder?
    Wenn doch wäre ein Tauschgetriebe die erste Wahl, man kann das Getriebe auch instandsetzen, ist aber ebenfalls nicht gerade günstig, da der Zeitaufwand recht hoch ist.
    Was es kostet erfragst du am besten bei DC oder einer Getriebeinstandsetzungsfirma.
    Von nem Getriebe vom Schrott würde ich in diesem Fall abraten.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    bei unserem Kleinen wurde unter anderen deshalb das Getriebe getauscht...der schxxx 2. Gang ist Serienstand.
    DerTausch hat diesbzgl. gar nichts gebracht, ausser das jetzt nach 30tkm mit dem neuen der Rückwärtsgang anfängt herauszuspringen X(
    Wenns nicht mehr ist als das Kratzen im 2 Gang dann sei froh... ist traurig aber wahr.
     
  7. #7 Deutz450, 18.03.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Na, ja er hat mir vorhin geschrieben das er etwa 1sec. den 2 Gang synchronisieren muss, so schlimm ist es normalerweise dann doch nicht, zumindest bei warmen Getriebe müsste es schon einigermaßen funktionieren.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    naja.. etwas zu beschreiben ist immer subjektiv. Er sprach von einer kurzen Pause.
    Ich bin noch keinen 203er gefahren, der gar nicht gekratzt hat, insofern würde ich mir da keinen Kopf machen.
    Bei meinem 5-Gang kratzt es auch geringfügig im 2. Gang bei schnellem Schalten, wenn auch um Welten weniger... mit der Zeit wird das sogar eher besser als schlechter.
     
  9. #9 leptoptilus, 18.03.2007
    leptoptilus

    leptoptilus

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    das synchronisieren das ich beschrieben habe ,ist bei warmen Getriebe, kalt ist das Ding einfach nur SchXXXX!

    Wenn ich jemanden mitnehme ist das einfach nur peinlich,das wenn ich normal schnell schalte es immer kracht!

    L
     
  10. #10 Deutz450, 19.03.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Wenn du das Ölstand reduzieren noch mal probieren möchtest:
    Der Ölstand muss um ca 300ml reduziert werden, dabei ist der Ölstand ca 10mm unter der Einfüll/Kontrollöffnung des Getriebes.
     
  11. #11 leptoptilus, 19.03.2007
    leptoptilus

    leptoptilus

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    habe ich heute gemacht.
    Und ich habe die Schaltung mittels Lehre eingestellt.
    Dabei habe ich mehrere Varianten ausprobiert:
    Schalthebel mit eingesetzter Lehre fest nach links drücken ,dann den Knopf unten auslösen,hat ´s gebracht.
    Das Getriebe schaltet sich jetzt um Längen besser,nicht perfekt,aber deutlich besser!

    Danke nochmal...
    gruss

    Jürgen
     
  12. #12 coke2000, 12.03.2008
    coke2000

    coke2000 Guest

    Goldfinger hatte mal hier im Forum gesagt, dass dies mit dem Absenken des Ölstandes totaler Blödsinn wäre..... Ich kann es mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass so etwas gut sein soll. Aber das hab ich auch an meinem gesehen. Raus kamen 1,5 Liter und eingefüllt wurde 1,9 Liter von dem Castrol ÖL und besser war das Schalten mit abgesenkten Ölstand auch nicht.
    Hab heute morgen wieder voll die Probleme mit dem zweiten Gang gehabt im kalten Zustand. Warum ist das denn nur im kalten Zustand so? Bei warmen Getriebe ist es sehr viel besser und nicht wirklich störend. Es kratzt richtig wenn ich in den zweiten schalte. Schrecklich. Bin aber auch erst 200 km mit dem neuen Öl gefahren. Meint ihr das ich die Schaltung trotzdem mal Einstellen sollte??



     
  13. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    wenn ein Daimler Schaltgetriebe im 2. Gang nicht kratzt ist was foul mit dem Teil :s27:
     
  14. #14 Kangaroo, 12.03.2008
    Kangaroo

    Kangaroo

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 | E350
    Verbrauch:
    Hab das Öl auch erst seit 950 km drinen, aber es wird mit Tag zu Tag(km zu km) besser. Ein neues Getriebe kostet übrigends 1.434,58 €
     
  15. #15 Axel E 200 T, 12.03.2008
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Das is wie mit den Differenzialen. Wenn die nich suppen, is das auch kaputt. Mercedes getriebe mussen Knacken und Kratzen. Darum ist bei MB der Automatikanteil auch so hoch.
     
  16. #16 coke2000, 12.03.2008
    coke2000

    coke2000 Guest

    Dann hoffe ich mal, dass es bei mir auch noch besser wird. Hab übrigens das Fahrzeug erst vor zwei Wochen bei einem MB Händler mit Europa Garantie gekauft. Vielleicht sollte ich es mal reklamieren??

     
  17. schajo

    schajo

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    S204
    mit dem Schalten, wenn man das SMX-S eingefüllt hat. Ich habe es jetzt ca. 1.000km drin und bin zufrieden mit dem Schalten in den zweiten Gang. Klar, ist kein BMW-Getriebe, aber für einen Bj 02 S203er finde es jetzt ok.
    gruss
    schajo
     
  18. #18 coke2000, 13.03.2008
    coke2000

    coke2000 Guest

    Dann hoffe ich es mal das es besser wird. Werde auf jeden Fall wieder berichten.
     
  19. #19 coke2000, 16.03.2008
    coke2000

    coke2000 Guest

    Kann mir jemand sagen, was eine Einstellung mittels Lehre bei MB in etwa kostet?? Wäre dankbar für Antworten.
     
  20. #20 coke2000, 29.03.2008
    coke2000

    coke2000 Guest

    Hallo zusammen. Ich wollte nur nochmal berichten bzgl. meiner Schaltprobleme:

    Zu dem Castrol Öl: Bei mir hat es auch nach mehr als 1000 km keine wirkliche Besserung gebracht. Leider.

    Da ich mein Fahrzeug erst vor ca. 4 Wochen bei einem MB Händler gekauft habe, hatte ich diese Problematik reklamiert. Daraufhin war mein Fahrzeug 3 Tage lang in der Werkstatt. Was genau gemacht wurde, kann ich nicht sagen. Muß ich nochmal genau fragen. Weiß nur das die das komplette Getriebe auseinandergebaut haben etc. Kann nur sagen das es jetzt endlich viel viel besser ist. Kein Vergleich zu vorher. Sagte dem Meister das er das Castrol wieder einfüllen sollte, er meinte aber das er dies nur ungern machen würde. Dieses Öl ist nicht von MB freigegeben. Sie hatten schon einmal solch einen Fall wo MB Probleme machte da anderes Öl verwendet wurde. Mir war es ehrlich gesagt jetzt egal was für Öl reinkommt. Hauptsache das Schalten geht wieder gut. Wenn ihr also das Öl wechselt, macht es nicht grad bei eurem MB Händler. Nicht das Ihre deswegen mal Probleme bekommt. Aber aus meiner Erfahrung hat das Castrol Öl auch keine Verbesserung gebracht. Kann hier nur für mcih sprechen. Wenn Ihr andere Erfahrungen gemacht habt ist das ja OK.
     
Thema: Schaltung einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vito w639 schaltung einstellen

    ,
  2. mercedes sprinter schaltung einstellen

    ,
  3. w203 schaltung einstellen

    ,
  4. sprinter schaltung einstellen,
  5. vito schaltung einstellen,
  6. mercedes vito schaltung schwergängig,
  7. schaltgestänge mercedes w203,
  8. w639 schaltung einstellen,
  9. mercedes 200 cdi schaltgestaenge,
  10. mercedes schaltung einstellen,
  11. sprinter 906 schaltung einstellen,
  12. schaltung einstellen mercedes sprinter,
  13. w639 - Problem Getriebe - Schalten von 1. auf 2.gang,
  14. w202 schaltung hakelig,
  15. mercedes vito schaltung einstellen,
  16. clk w208 schaltung Gummis,
  17. schaltung einstellen vito w639,
  18. w203 schaltung schwergängig,
  19. viano w639 schaltseile einstellen,
  20. mercedes w202 schaltgestänge einstellen,
  21. sprinter schalthebel ausbauen,
  22. 5.gang hakt s204,
  23. w210 schaltung einstellen,
  24. schaltung einstellen sprinter,
  25. mercedes c-klasse schaltung einstellen
Die Seite wird geladen...

Schaltung einstellen - Ähnliche Themen

  1. 245 Scheinwerfer einstellen

    Scheinwerfer einstellen: Hallo zusammen! Meine Mutter fährt eine B-Klasse W 245. Ich war beim Tüv und die Lichter haben nicht 100% gepasst. Der Tüvprüfer hätte sie sogar...
  2. Feststellbremse Einstellen klappt nicht.

    Feststellbremse Einstellen klappt nicht.: Habe bremsen hinten erneuert mit Feststell backen zusammen. Alles vorder einbau Gründlich gereinigt. Habe es auch eingestellt durch ein Radbolzen....
  3. CLS 350 , Uhr lässt sich nicht einstellen

    CLS 350 , Uhr lässt sich nicht einstellen: Hallo Zusammen. Habe einen CLS 350 , Baujahr 05 In meinem Auto lässt sich die Uhr nicht mehr Minutengenau einstellen. Die Minuten können nur noch...
  4. IPAS Linien im NTG 4.5 mit Nachrüst RFC einstellen?

    IPAS Linien im NTG 4.5 mit Nachrüst RFC einstellen?: Hallo, ich bin neu hier im Forum, habe meinen W204 aber schon seit 2015. Nun habe ich mir an meinm NTG 4.5 eine nicht original Mercedes...
  5. Steuerkette OM642.832 einstellen

    Steuerkette OM642.832 einstellen: Hallo ihr lieben, folgendes brauch fuer nen OM642.832 eine Anleitung wie man die steuerkette einstellt. Bitte um hilfe Danke in Voraus Lg Mina
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden