245 Scheibenwischer Sicherung 69

Diskutiere Scheibenwischer Sicherung 69 im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich bin Michael, habe zur Zeit einen W245 B 180 cdi, 2008er, mit Regensensor. Ich habe mich gerade registriert in der Hoffnung auf Hilfe...

  1. #1 battlecore, 26.10.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin Michael, habe zur Zeit einen W245 B 180 cdi, 2008er, mit Regensensor.
    Ich habe mich gerade registriert in der Hoffnung auf Hilfe weil ich ein sehr superdringendes Problem habe.
    Das Wetter soll richtig übel werden und die Scheibenwischer wollen nicht mehr. Hab 25km von der Arbeit bis nach Hause die ich heute Nacht noch fahren muss. Der Karren muss gehn sonst ist das ein Problem da ich auch noch einen Umzug mache. Brauche da echt mal richtige Hilfe.

    Die Scheibenwischer funktionieren heute nicht mehr, vorn nicht, hinten nicht, Wischwasser geht, aber auch dann wischen die nicht. Wenn ich die auf Dauerwischen schalte höre ich vorn irgendwo ein Relais klicken und hinten irgendwo aus Richtung der Heckklappe ebenso.

    Sicherungskasten neben der Batterie im Fußraum enthält die Sicherung 39 und 41 die für die Scheiben wischer sein sollen. Sicherung 69 soll auch dafür sein, aber die ist nicht in dem Kasten, soweit geht der Kasten gar nicht.

    Nach viel lesen heute hab ich vorhin im dunkeln mit Taschenlampe noch den Teppich im Fußraum weggezogen, ging nur ein bisschen weil die Dämmung dahinter irgendein großes Styroporteil ist und das bekomme ich nicht da weg. Ausser wenn ich es wohl zerstöre oder die Mittelkonsole demontiere, weil da der Teppich ja noch hinterhängt und auch nicht da nicht raus will.
    Da ist ein Kasten der überall als Relaiskasten beschrieben wird, konnte ihn nicht fotografieren weil kein Platz fürs handy, ich hab ihn halb sehen können bis zu den unteren blauen Relais. Hab alles abgetastet, da war nirgends eine Sicherung zu fühlen. Dieser Kasten ist da:

    EDIT, ich kann keinen Link posten. IKAROS Profiteile GmbH hat bei ebay kleinanzeigen einen Relaiskasten:
    Mercedes A-Klasse W169 B-Klasse W245 Sicherungskasten A1695454332
    genau der ist es.

    Im Motorraum hab ich auch geschaut, auch unter dem Wischwasserbehälter soll ein Kasten sein, ist aber nicht. Auch ein großer Sicherungskasten der angeblich vorn irgendwo hinter den Scheinwerfern etwa sein soll ist nicht vorhanden, den gibt es scheinbar beim W246.
    Habe auch schon unzählige Fotos von den Sicherungskästen und deren Belegung und bla gesehen, aber die sehen alls komplett anders aus.

    Und NIRGENDS steht wo im Motorraum wirklich ein Sicherungskasten beim W245, B 180 cdi ist.

    WOOO ist Sicherung 69???
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.974
    Zustimmungen:
    3.188
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    schon mal Links am Armaturenbrett gesucht?
     
  3. #3 battlecore, 27.10.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi, da hab ich noch nichts geschaut, wo kann da denn noch was sein? Es schüttet draussen im Moment und ich musste rein flüchten. Steht bei mir zuhaus der Karren.
    Danke für jegliche Tipps, in den üblichen MB-Foren bekommt man echt seltenst Hilfe, meist nur Eklärungen das jemand beim Händler war der alles für 1000 Euro regeln konnte. Das ist echt ne harte Nummer.

    War schon tätig heut morgen, ich kopiers aus MT mal hier rein, bin mit meiner Erkältung ziemlich neben der Spur grade und kann kaum aus den Augen gucken.

    Hab den verf......luchten Teppich und das Styroporteil rausgeruppt und die Abdeckung vom Relaiskasten.

    Batterie hab ich abgeklemmt und denn die beiden gelben Relais rausgezogen. Das linke Relais schaltet die vorderen Wischer, hab ich mit dem Bedienhebel am Lenkrad ausprobiert, Relais funktioniert. Das rechte Relais schaltet den hinteren Wischer.

    Hab beide Relais geöffnet und geprüft. Die funktionieren, bei dem für die vorderen Wischer waren die Kontakte ein klein wenig verbrannt, aber nicht wild, so wie es bei jedem Relais halt ist. Den Hebel hab ich rausgenommen und die kontakte blankgeschliffen und am Relaiskörper auch, einen Hauch WD40 drangemacht.

    Das Relais für den hinteren Wischer hatte stärker verbrannte Kontakte, hab ich ebenso behandelt.

    Der Teppich war da schon etwas kaputt, Schrauben der Verkleidungen fehlten, alles war mit Heisskleber ein bissel zusammengepappt. Ich vermute das da schinmal jemand dran war und die beiden Relais umgetauscht hat. Es ist ja total unlogisch das für vorne das Relais noch gut ausschaut und das für hinten wo der Wischer seltenst geschaltet wird da sind die Kontakte im Relais viel stärker verbrannt. Ergibt ja irgendwie keinen Sinn.

    Wie auch immer, die Relais funktionieren einwandfrei und schalten durch.

    Ich muss noch prüfen wo Spannung anliegt usw. Es fing leider an zu schütten und ich war auch ziemlich fertig weil ich noch erkältet bin wie blöde.

    Der Plan ist jetzt das ich die Scheibenwischermotoren mal prüfe was da ankommt usw. Zumindest hinten in der Heckklappe muss auch ein Relais am Wischermotor sein, da klickt es hörbar wenn ich den einschalte. Wird vorn wohl auch noch irgendwo eins sein denk ich. Da könnt auch noch ein Bock drin sein.

    Ich fühl mich echt bestraft. Warscheinlich hab ich irgendwie in Trance oder so mal alten Leuten ein Bein gestellt oder so.

    Zum Glück konnt ich gestern den Mietvertrag für eine Ecke in ner anderen Halle unterschreiben. Jetzt kann ich die Karre da rüberfahren und da in der Halle weitermachen. Eigentlich wollt ich dies Wochenende den Umzug von der alten Halle da rüber in die neue machen.
     
  4. #4 battlecore, 27.10.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hinten am Scheibenwischer kommen intervallweise 12V an und der kleine Mikroschalter oder Relais klickt. Der sitzt auf einem kleinen flachen Plastikteil auf dem Motor drauf. Da kommt auch von der Seiten der kleine Stecker dran. Bei eingeschaltetem Wischer kommt zwischen braun und braunweiss 12V, plus ist auf braunweiss, Masse ist auf braun. Auf Schwarzgelb ist garnix, keine Masse, kein Plus. Der Stecker hat vier Kontakte, 1 ist frei, Schwarzgelb, Braun, Braunweiss.





    Vorn am wischer kommen zwischen der dünnen grünen Ader und der dicken braunen immer so um 6V an, plus ist auf der grünen Ader. Die 6V sind permanent, also auch wenn Zündung aus und Schlüssel raus. Bei eingeschalteten Wischern bleibt es so. Der Stecker ist vierpolig, grün, braun, rotweiss, rotlila.



    Bin ratlos.


    Ich schau jetzt noch links am Armaturenbrett ob ich da was finde.
     
  5. #5 battlecore, 27.10.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ok..hab Verkleidung abgebaut. Da ist garnix ausser der OBD-Buchse und dem Lichtschalter. Ja der Bremspedalschalter noch.
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.974
    Zustimmungen:
    3.188
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    nicht UNTER dem Armaturenbrett, sondern LINKS am Armaturenbrett.
     
  7. #7 battlecore, 27.10.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...also ich hab die Verkleidung unterhalb auf der Fahrerseite, also links, abgebaut. Ja und da ist auf der ganzen linken Seite nichts im Armaturenbrett. Obendrin nicht, links und rechts nichts.

    Wo genau meinst du denn links? Also da ist auch links aussen am Armaturenbrett kein Sicherungskasten hinter ner Klappe oder so wie man das von VW teils kennt.
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.974
    Zustimmungen:
    3.188
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Genau die Stelle war gemeint, denn dort sitzen bei anderen Baureihen ein Teil der Sicherungen.

    Was sagt denn das Bordbuch, wo sich die Sicherungen befinden?
     
  9. #9 battlecore, 27.10.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hab die Sicherungen schon durch.

    Ich muss mal den Sicherungskasten prüfen und gucken ob da lose Stecker dran sind. Wegen irgendwas kommt ja keine Spannung am vorderen Motor an.
     
  10. #10 conny-r, 29.10.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    911
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wenn Du die Tür geöffnet hast, auf der kleinen Stirnfläche des Amaturenbretts.
     

    Anhänge:

  11. #11 battlecore, 02.11.2017
    battlecore

    battlecore

    Dabei seit:
    26.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke conny-r,
    sieht bei dem W245 B 180 cdi aber vollkommen anders aus wie in dem Plan den du da gepostet hast. Bei dem sind die Relais auch sowas von selten dämlich positioniert. Oben unter dem Armaturenbrett hinter dem Teppich. Muss man den halben Fußraum demontieren um da dranzukommen und dann ist anschliessend ein riesieges Styropor-Formteil im Weg das mit dem Teppich gut verklebt ist. Da war wohl schonmal jemand dran, da fehlten Schrauben und Clips waren kaputt und alles mit Heisskleber vollgepappt. Die beiden gelben Relais sind aber in Ordnung, hab die Kontekte im Relais auch einmal durchgeschliffen, alles gut. Dachte mir da könnt ich ja ein paar neue Relais reinstecken, sind ja ganz normale Schaltrelais. aber...die baugröße ist so 2-3mm kleiner als normale Relais, keine chance da ein stinknormales reinzustecken.

    Ich bekomme von jemand die Stromlaufpläne und versuche dann mal rauszumessen wo der Strom bleibt, irgendwo muss er ja hin. Die letzten Tage konnte ich nix machen, am Wochenende versuch ich mein Glück nochmal.
     
Thema: Scheibenwischer Sicherung 69
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes b 169 heckscheibenwischer defekt

    ,
  2. w169 relaiplqn

    ,
  3. mercedes sorinter Sicherung wischer

    ,
  4. mercedes a klasse sicherungen scheibenwischer,
  5. mercedes a klasse heck Scheibenwischer funktioniert nicht Sicherung ,
  6. wo ist die Sicherung für die Scheibenwischer bei mercedes vito w639 ,
  7. mp4 sicherung scheibenwischer,
  8. b 180 Scheibenwischer Funktioniert Nicht mehr,
  9. mercedes b klasse w245 scheibenwasserpumpe sicherung,
  10. scheibenwischer Wischer Sicherung bei Mercedes Modell b Klasse,
  11. Scheibenwischer Sicherung 69,
  12. sicherung 69 mercedes,
  13. b klasse Scheibenwischer streikt,
  14. welche Sicherung für heckscheibenwischer w639,
  15. actros mp4 sicherungsbelegung,
  16. mercedes b200 2007 Sicherung,
  17. sicherung scheibenwaschanlage a 180,
  18. mercedes b180 cdi wischer relais,
  19. b-klasse scheibenwaschanlage defekt,
  20. mercedes 407 Scheibenwischer sicherung,
  21. wo ist der sicherungskasten im mercedes benz slk 320 für den wischermotor,
  22. sicherung wischermotor wo finde ich diese im mercedes benz slk 320 ?,
  23. mercedes b klasse sicherungen regensensor,
  24. mercedes b klasse scheibenwischer defekt
Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer Sicherung 69 - Ähnliche Themen

  1. Suche Sicherung hinter dem Kombi-Instrument

    Suche Sicherung hinter dem Kombi-Instrument: Moin, ich suche dringend ein, zwei oder mehr Sicherungen, A2015460025, welche hinter dem Kombi-Instrument sitzen. Mein Freundlicher hat nämlich z....
  2. Sicherung(en) Abblendlicht

    Sicherung(en) Abblendlicht: Bei meinem Viano 639 aus 2009 ist das Abblendlicht rechts ausgefallen. Ich habe die Birne gewechselt. Es bleibt dunkel. Die zugehörige Sicherung...
  3. W210 / Sicherung Nr. 16 geht immer kaputt

    W210 / Sicherung Nr. 16 geht immer kaputt: Hallo zusammen, ich fahre einen 1996 gebauten W210. Sobald ich die elektrisch einstellbaren Aussenspiegel verstelle, brennt die Sicherung Nr. 16...
  4. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  5. Sicherung fuer zigarette zündung w639

    Sicherung fuer zigarette zündung w639: Hallo, Ich brauche eure unterstützung. Wo liegt die Sicherung von zigarette zündung in Mercedes Vito w639 extralang. Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden