CLK Schiebdach geht nicht mehr ganz zu

Diskutiere Schiebdach geht nicht mehr ganz zu im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo @all! Misst, kaum ein neues Auto spinnt schon etwas rum. Hatt das Schiebdach gekippt, anschließend ganz auf gemacht. Ich wollte es...

  1. #1 Brovning, 10.03.2005
    Brovning

    Brovning

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230k (FaceLift)
    Hallo @all!
    Misst, kaum ein neues Auto spinnt schon etwas rum.

    Hatt das Schiebdach gekippt, anschließend ganz auf gemacht. Ich wollte es schließen und dachte, dass es geschlossen sei. Als ich ausstieg, sah ich, dass da noch 1 cm offen ist. Also, nochmal rein ins Auto. Schiebdach geöffnet, nochmal schließen. Plötzlich bleibt es gut 15 cm vor Ende einfach stehen und tut so, als ob es geschlossen wäre. Das habe ich ein paar mal gemacht. Kein Unterschied. Dann habe ich einfach mal auf Kippen gedrückt und es ging bis etwa 3 cm zu.
    Als es dann auch noch zu regnen anfing bin ich schnellstens zur nächsten DC-Niederlassung und schilderte mein Problem.
    Darauf meinte er, dass es schon spät sei, und sie es nicht mehr richten könne.
    Darauf ich: Es wäre aber nicht schlecht, wenn es jetzt bei Regen zumindest zu wäre.
    Er: Ich schaue mal mit dem Wagen in die Werkstatt.
    3 Min. später wieder da...

    Er: So, wir haben das Dach wieder schließen können, aber betätigen Sie es bitte nicht mehr und machen Sie einen Termin zur Reparatur aus.


    Was ist da defekt?
    Hat es einfach damit zu tun, dass das Schiebedach nicht mehr kennt, wann es geschlossen ist? -> elektrisches Prolem
    Oder ist da mehr defekt. -> mechanisch
    Kann ich da selbst was richten oder sieht es da schlecht aus?
    Ist dieses Problem bekannt?
     
  2. #2 Eifelwolf, 10.03.2005
    Eifelwolf

    Eifelwolf

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem (ehemaligen) W 202 hatte ich desöfteren (etwa alle 2-3 Monate) ein ähnliches Problem: Das Schiebedach "verlernte" die Funktionen, schloß nicht mehr richtig oder funktionierte anders als der Tastaturbefehl eigentlich ergeben sollte.

    Abhilfe schafft man wie folgt: Das Schiebedach schließen (durch Probieren aller möglichen Tastaturbefehle, irgendwann hat man den derzeit "richtigen" erwischt). Dann die Tastatur 2 Minuten nach vorne drücken (als wenn man das Dach schließen wollte). Dadurch programmiert sich das Schiebedach neu - bis zum nächsten Fehler...

    Der W 202 hatte zudem im Bordwerkzeug eine Kurbel, um notfalls manuell das Schiebedach schließen zu können. Diese habe ich aber nie benötigt.
     
  3. #3 Brovning, 10.03.2005
    Brovning

    Brovning

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230k (FaceLift)
    Hallo Eifelwolf!
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ich habe jedoch das Problem, dass wenn ich nach vorne Drücke, so dass es normalerweise schließt, dann schließt es eben nur bis zu den oben erwähnten 15 cm.
    Folglich wenn ich es mit der Kippfunktion weiter schließe und anschließend den eigentlichen Schließenknopf betätige öffnet das Fenster bis zu den 15 cm.
    Die Kurbel hatte ich schon ausprobiert, aber da tat sich gar nichts. Entwerder braucht man da einigermaßen viel Gewalt dazu, oder das ganze klemmte. Wollte nicht alzuviel Gewalt anwenden, da ich nicht mehr kaputt machen wollte, als eh schon kaputt ist.
     
  4. #4 Andreas_G., 10.03.2005
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    das mit dem einlernen geht anderst und steht auch in der Betriebsanleitung bzw hier im Forum ebenfalls.

    Einfach das SD ganz schließen (egal wie oft man auch schließen drückt) und dann ca 10 sec in Kipprichtung drücken.

    Danach sollte es wieder problemlos funktionieren.
     
    poedelpcs gefällt das.
  5. #5 Eifelwolf, 10.03.2005
    Eifelwolf

    Eifelwolf

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Browning,

    wenn's auch mit der Kurbel nciht klappt und die Werkstatt auch abwinkt und den Defekt nicht in Minutenschnelle beheben kann, liegt wohl eher ein mechanischer Defekt vor. Den sollte dann wirklich eher die Werkstatt richten, wenn Du selbst nicht allzu versiert in "Autoheilkunde" bist.

    Meist können Dir die Leute von DC auch bei der Erstdiagnose schon aus Erfahrung sagen, was Dein Auto drückt. Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass DC-Meister in Relation zu anderen Marken relativ schweigsam sind und nur auf konkrete Fragestellungen mitteilsam werden (ohne sich zu überschlagen).
     
  6. #6 Brovning, 10.03.2005
    Brovning

    Brovning

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230k (FaceLift)
    Der Herr von DC hat nur auf die schnelle gemeint, dass der Motor defekt ist. Da stellt sich mir jedoch die Frage warum der noch ganz auf geht und fast ganz zu geht, nur eben hald nicht ganz?
     
  7. #7 MH-DEZENT, 11.03.2005
    MH-DEZENT

    MH-DEZENT

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ICH WAR MIT MEINEM ALTEN 208 ER 9 MAL BEI DC BIS ICH SIE ENDLICH SOWEIT HATTE DAS STEUERGERÄT AUF KULLANZ ZU ERNEUERN!!!!!!

    HARTNÄCKIG BLEIBEN!!!!!!!!! :tup
     
  8. #8 Brovning, 11.03.2005
    Brovning

    Brovning

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230k (FaceLift)
    Wie alt war da dein Wagen?
    Meiner ist jetzt doch schon ca. 5 Jahre alt.
     
  9. #9 poedelpcs, 24.06.2014
    poedelpcs

    poedelpcs

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 240 W209
    habe auch alle möglichen Informationen dazu gelesen.. genau so wie hier beschrieben funktioniert auch mein Schiebedach.. DANKE!
    auch wenn der Beitrag einen Bart hat ..
     
Thema: Schiebdach geht nicht mehr ganz zu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. MB w209 schiebedach defekt

    ,
  2. schiebedach c209

    ,
  3. clk 209 notkurbel

    ,
  4. clk schiebedach schliesst nicht,
  5. clk schiebedach öffnet nicht,
  6. w209 Schiebedach kurbel,
  7. w209 schiebedach beim schließen geknallt,
  8. Mercedes w209 Schiebedach,
  9. schiebedach clk w208,
  10. clk 230 Sonnendach geht nicht zu,
  11. mercedes vito 2005 schiebedach schliesst nichtrichtig,
  12. mercedes b170 dach schliest nicht mehr ganz,
  13. clk w208 schiebedach manuell,
  14. schiebach manuel schliessen beim mercedes c-klasse,
  15. clk c209 schiebedach geht immer wieder auf
Die Seite wird geladen...

Schiebdach geht nicht mehr ganz zu - Ähnliche Themen

  1. W210 / Sicherung Nr. 16 geht immer kaputt

    W210 / Sicherung Nr. 16 geht immer kaputt: Hallo zusammen, ich fahre einen 1996 gebauten W210. Sobald ich die elektrisch einstellbaren Aussenspiegel verstelle, brennt die Sicherung Nr. 16...
  2. Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden

    Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden: Hallo, an meiner C-Klasse, Fahrersitz, funktionierte die Lordosestütze nicht mehr. Taster betätigt - nicht geht mehr - auch kein Geräusch von der...
  3. W203 beide Funk Schlüssel funktionieren auf einmal nicht mehr

    W203 beide Funk Schlüssel funktionieren auf einmal nicht mehr: Hallo an meinen W203 funktioniert bei beiden Schlüssel die Funk Fernbedienung der ZV nicht mehr. Beide Schlüssel hatten vorher einwandfrei...
  4. Drehzahl geht hoch und runter

    Drehzahl geht hoch und runter: Hallo hab einen W 124 / 200 Benzin Wenn der Motor etwas Temperatur hat geht meine Drehzahl mal hoch und runter so um die 500 Umdrehungen, woran...
  5. Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr

    Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr: Hallo, nachdem ich mich bereits in mehrere foren und themen hier durchgewühlt habe und leider nicht zu 100% abgleichen kann ob es bei mir ähnlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden