Schleifgeräusch bei Lenkbewegung

Diskutiere Schleifgeräusch bei Lenkbewegung im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, seit Heute Abend hat meine Lenkung angefangen beim lenken ein Schleifgeräusch zu erzeugen, auch spürt man ein rauhes lenken. Könnte da ein...

  1. #1 Paulsche, 20.12.2006
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit Heute Abend hat meine Lenkung angefangen beim lenken ein Schleifgeräusch zu erzeugen, auch spürt man ein rauhes lenken.
    Könnte da ein Lager kaputt gehen ?
    Mein C220CDI hat 65000 Km runter, da dürfte doch noch nix sein, oder ?
    Hab ihn erst seit 3 Wochen und noch 12 Monate GW-Garantie.

    Fahr wohl morgen kurz beim Händler vorbei und lass schauen.

    Gruß Paulsche
     
  2. #2 Miguel-W202, 20.12.2006
    Miguel-W202

    Miguel-W202

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S55 AMG V8 KOMPRESSOR
    Das liegt zu 99,9% an den Schleifkontakten der Hupe. Sind Centartikel und schnell zu tauschen.
     
  3. #3 Birne(EK), 20.12.2006
    Birne(EK)

    Birne(EK)

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Mit Geräuschen ist das so eine Sache , wenn Servoflüssigkeit fehlt, wird die Lenkung auch " rauh" - merkt man am besten , bei langsamer Fahrt und vollem Lenkeinschlag .

    MfG Birne
     
  4. #4 Paulsche, 20.12.2006
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Heute Morgen aus Garage, nix, alles normal.
    20 Km gefahren, in Parkhaus, zuerst auch nix, erst als ich dann
    bissle mit Lenkung gespielt habe und voll eingeschlagen habe,
    kam das Geräusch ein bissle wieder.
    Gerstern bin ich das erste mal ne längere Strecker (ca.35Km) gefahren,
    wo es das erste mal auftrat.
    Anscheinend nur wenn er warm ist.
    Werd mal weiter beobachten, und auch mal die Servoflüssigkeit prüfen,
    weiss da gerade wer, wo ich das prüfen kann ? Hab gerade kein Handbuch da.

    Paulsche
     
  5. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Kleinerr schwarzer Behälter, eher vorn im Motorraum, der Deckel ist Peilstab zugleich.
     
  6. #6 Paulsche, 20.12.2006
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miguel, hattest du das Problem auch schon, weil Du Dir so sicher
    sicher bist dass es die Schleifkontakte sind ?
    Kann es sein, dass das in warmen Zustand dann schlimmer ist ?
    Kann ich das irgendwie prüfen ob das diese Kontakte sind ?

    Viele Fragen auf einmal, ich weiss, aber ich bekomme schon langsam
    Bauchschmerzen wenn ich daran denke dass ich evtl. in die Werkstatt muss.

    Gruß Paulsche
     
  7. #7 Miguel-W202, 20.12.2006
    Miguel-W202

    Miguel-W202

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S55 AMG V8 KOMPRESSOR
    Ja, ich hatte das schon des öfteren. Wenn du kein geübter Schrauber bist solltest du selber die Finger weg lassen. Dei Wagen hat ja einen Airbag. Um an die Kontakte zu kommen muss das Lenkrad runter.
    Also lieber in die Werkstatt, als selber machen.
    Du kannst dir das wie in einer Bohrmaschine vorstellen, das sind diese zwei kleinen Kohlestäbchen die auf der Kontaktplatte laufen.
    Die Servoflüssigkeit würde ich aber auf alle Fälle als erstes kontrollieren, das ist der kleinere Aufwand. Nur da würde ein zu geringer Stand eher ein summendes oder pfeifendes Geräusch ergeben.

    Du hast doch Garantie, also einfach in die Werkstatt und machen lassen.
     
  8. #8 Leon 13, 21.12.2006
    Leon 13

    Leon 13

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E220 T CDI Mopf
    Hallo zusammen,Schleifkontakte ist blödsinn,hat der w203 nicht mehr.190er oder
    erste 202 ohne Airbag die hatten die Geräusche. Es ist der Simmerring auf der Lenkung selbst,am Eingang der Lenkspindel zu 80%. Dafür muss die Lenkung raus.
    Wenn du noch Garantie hast,ist das kein Problem.Sonst Kostenspielig.
     
  9. #9 Paulsche, 21.12.2006
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hab Termin in Werkstatt am 27.12. , werd vorher noch bissle warmfahren, bis das
    Problem richtig hörbar ist.
    Laut Verkäufer ohne Kosten natürlich ;)
     
  10. #10 Miguel-W202, 21.12.2006
    Miguel-W202

    Miguel-W202

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S55 AMG V8 KOMPRESSOR
    Merkwürdig. Habe einen 202er EZ 2001, also einer der allerletzten. MOPF mit Airbag und allem und der hat diese Kontakte.
     
  11. MB-Fan

    MB-Fan

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    keines
    Ich tippe nachdem ich mir die Beschreibung durgelesen habe, auf kapute Radlager. Es könnte auch etwas mit den Bremsen nicht in ordnung sein. Wie siet es denn mit der Lenkung aus? Schwerfälliger als sonst? dann kann auch die Servolenkung kaputt sein.
    MB-Fan
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.837
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ MIguel:
    2001 gabs gar keinen 202 Stufenheck mehr, also ist er auf jeden Fall länger gestanden.
    Der 202er hat doch im LWS eine lange Flachdrahtschleife und keine Schleifer mehr...oder? Ich hab glaube ich bisher nur welche vom 203er in den Händen gehabt, deshalb bin ich gerade ein bisschen verwundert. im LWS sind auch keine Schleifer drin, hast Du schon ESP?
     
  13. #13 Paulsche, 22.12.2006
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ne, schwerer geht die lenkung nicht. das Geräusch fängt auch erst an, wenn Auto warm gefahren ist und ich vestärkt kurven fahre, so dass ich viel lenken muss.
    Ist ein schleifen, bzw. auch leichtes pfeiffen dabei wenn ich schneller lenke.

    Hab sowas mal an meinem 202er gehabt, da wars der Lenkungsdämpfer, so ne Art
    Stoßdämpfer für die Lenkbewegung. Hörte sich ähnlich an.
    Servoflüssigkeit werde ich morgen bei Tageslicht auf jedenfall auch mal kontrollieren.

    Paulsche
     
  14. #14 Paulsche, 27.12.2006
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    War in Werkstatt, der Meister ist kurz gefahren, dann Auto in Werkstatt untersucht.
    Anscheinend irgendeine Manschette die da schleift, nix schlimmes, ich soll für Januar
    einen Termin machen, denn da muss die ganze Lenkung auseinander genommen werden, Auto muss also ganzen Tag in Werkstatt.

    Tja, werd ich dann wohl so machen, hab ja noch Garantie, sonst wärs wohl teuer geworden.

    Paulsche
     
  15. #15 Paulsche, 10.01.2007
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Gestern war Auto in Werkstatt, wollte Abends Auto holen, dauert noch paar Minuten sagt Meister, sei wie er schon gesagt hatte eine Manschette.
    Dann kam Mechaniker und holte Meister.
    Nach 10 Minuten kam Meister und sagte gibt ein Problem, die Manschette wurde erneuert, aber weiter unten an der Lenkung sei auch noch was, es muss
    die komplette Lenkung :driver ausgetauscht werden.
    Kann Heute Abend Auto abholen.

    Gott sei Dank gehts auf GW-Garantie, hab ihn ja erst seit 5 Wochen,
    sonst wärs bestimmt teuer geworden.
     
  16. #16 Paulsche, 11.01.2007
    Paulsche

    Paulsche

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    So, hab gestern mein Auto wieder bekommen,
    ist neue Servolenkung drin, lenkt sich auch bissle leichter.
    Hab natürlich nix bezahlen müssen, ist ja auch richtig so.

    Nu bin ich wieder glücklich :]
     
  17. #17 esilance, 20.02.2008
    esilance

    esilance

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    SLK 280
    Hallo,

    ich hatte zuerst auch das problem mit dem Pfeifen bei Kurven/Kreisel-fahrten. Fehlte wie gesagt ein wenig Servoflüssigkeit. Danach war das Pfeifen zum glück weg.

    Vor ner weile hat mein Lenkrad angefangen zu Schleifen. Nun wenn das Auto etwas Warmgefahren ist wird das Schleifgeräusch von mal zu mal schlimmer... Mitlerweile höre ich nicht nur das schleifgeräusch was meiner Meinung nach irgendwo direkt hinter der Hupe herzukommen scheint, sondern kann es beim Lenken, egal ob im Stand oder beim Fahren sogar richtig spüren. Wenn man z.B. das Lenkrad um 360° nach links dreht spürt man zwischen 45°-55° ne rauhe stelle, zwischen 95°-105° wieder eine usw... Macht überhaupt kein spaß mehr zu fahren.

    War dann letzten donnerstag beim Freundlichen in Groß-Gerau weil ich noch bis zum 20.03.08 Gebrauchtwagengarantie habe. Also Auto auf die Hebebühne, kurz die vordere Unterbodenschutzverkleidung abmontiert und mit den Reifen nach links und rechts gelenkt... Da unten hat son Gummiring (Dichtung) gequietscht wie sonstwas. Ursache fürs Schleifen ist also festgestellt, deshalb Garantie angerufen... Garantie meint Dichtungen sind nicht in der Gebrauchtgarantie enthalten also nixgibts :(
    Ne Reperatur würde so zwischen 1000-2200€ Kosten meinte dann der Meister zu mir.

    Vorgestern rief mich der Meister dann an und meinte das er sich schlau gemacht habe und das es diese Dichtung nicht als Ersatzteil gibt und er daher ein Fehler gemacht habe 8o
    Da es die Dichtung nicht extra gibt muss die komplette lenkung ausgetauscht werden und das fällt dann natürlich unter die Garantie :D
    Ich müsste dann nur die kosten fürs Schmieröl oder so tragen meinte der dann zu mir -.-

    Naja ne neue Lenkung wurde jetzt bestellt... mal sehn obs besser wird, denn entweder bilde ich mir das nur ein, dass das Schleifen irgend ne Manchette die irgendwo dierekt hinter dem Lenkrad sitzt erzeugt oder ich weis auch nicht...

    Oder geht diese "sogenante" Lenkung die ausgetauscht werden muss bis oben hin zum Lenkrad? Was wird denn jetzt genau erneuert wenn man davon spricht das die gesamte Lenkung erneuert werden muss?
     
Thema: Schleifgeräusch bei Lenkbewegung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifgeräusche bei kurvenfahrt w204

    ,
  2. schleifendes geräusch beim lenken im stand

    ,
  3. w210 geräusche beim lenken

    ,
  4. lenkrad schleift beim lenken,
  5. mercedes w204 geräusche beim lenken,
  6. w204 servo geräusche,
  7. w203 lenkung geräusche,
  8. w203 Lenkung schleift? ,
  9. schleifgeräusch glk 220 cdi beim lenken,
  10. mercedes w204 lenkrad schleift,
  11. Schlefen bei Lenkbewegung nach rechts w204,
  12. mercedes w204 schleifen kurve,
  13. lenkrad schleift w203,
  14. w124 mahlendes Geräusch beim lenken,
  15. w204 schleifen bei lenkeinschlag,
  16. mercedes w204 lenkung geräusch,
  17. schleifgeräusch beim einschlag des lenkrades,
  18. w204 geräusche beim lenken,
  19. w212 schleifgeräusch bei kurve,
  20. w209 lenkmanschette streift,
  21. zischgeräusch vorne Lenkung viano,
  22. BEIM LEICHTEN LENKEN EIN SCHLEIFGERÄUSCH,
  23. lenkung bei Auto schabt,
  24. schleifende geräusche beim lenkeinschlag w124 e220,
  25. lenkrad schleift mercedes
Die Seite wird geladen...

Schleifgeräusch bei Lenkbewegung - Ähnliche Themen

  1. Schleifgeräusche 2.2 cdi

    Schleifgeräusche 2.2 cdi: Moin Dieselfahrer, bei meinem Viano cdi 163 Bj. 2013 trat heute plötzlich ein dauerhaftes Schleifgeräusch bei km 95.000 aus dem Motorbereich auf....
  2. Metallisches Schleifgeräusch vorne bei starkem Rechtseinschlag

    Metallisches Schleifgeräusch vorne bei starkem Rechtseinschlag: Hallo an alle, ich fahre seit einigen Monaten eine W202. War bisher begeistert. Seit heute habe ich ein starkes metallisch klingendes...
  3. Schleifgeräusche beim Lenken?

    Schleifgeräusche beim Lenken?: Hallo erstmal! Das ist mein erster Beitrag hier im Forum. Ich bin seit Januar mehr oder weniger stolzer Besitzer eines C180 BJ 2007. Schon seit...
  4. Schleifgeräusch beim Bremsen an der Hinterachse

    Schleifgeräusch beim Bremsen an der Hinterachse: Servus, habe das folgende Problem bei meiner C-KLasse Kombi: Beim Bremsen (nur bei geringem Tempo) kommt ein dumpfes Schleifgeräusch von der...
  5. 204 350 cdi - KDM verursacht Schleifgeräusch

    350 cdi - KDM verursacht Schleifgeräusch: :wink: Es ist vollbracht... Bissel Text und Statistik zum CLC und den Beweggründen zu wechseln: [SPOILER] Hier noch ein paar Worte zum CLC...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden