Schlüssel spinnt / / blinkt / geht mal, mal nicht

Diskutiere Schlüssel spinnt / / blinkt / geht mal, mal nicht im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen Seit Tagen habe ich Probleme mit dem Schlüssel meines CLK 320 / 1999 (habe zwei, der zweite geht jedoch seit dem Gebrauchtkauf...

  1. #1 keymedias, 06.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Hallo zusammen
    Seit Tagen habe ich Probleme mit dem Schlüssel meines CLK 320 / 1999 (habe zwei, der zweite geht jedoch seit dem Gebrauchtkauf nicht, leuchtet zwar aber passiert nix). Zwischendurch funktioniert alles (Entriegelung, Zündung, öffnen/schliessen, Kofferraumdeckel) einwandfrei, aber immer häufiger fiel er in letzter Zeit aus. Seit gestern Abend geht gar nichts mehr, er blinkt aber zwischendurch im ca. 0,5 Sekundentakt bis ich ihn wieder ins Schloss stecke. Beim Händler meinte man abschleppen, neuen Schlüssel ab Werk bestellen, einen Nachmittag beim Händler "verheiraten", Kostenpunkt CHF 500.00 für den Schlüssel, Nochmal CHF 500.00 Arbeit. Das darf doch wohl nicht wahr sein. Habe ich Alternativen?

    Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe.
     
  2. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Es gibt einen Zusatzschlüssel- der ist günstiger, weil er nur dazu kommt.

    Dann gibt es einen Ersatzschlüssel- der ist wesentlich teuerer, weil der alte Schlüssel aus der Karteikarte ausgetragen wird. Ist z.B. Dafür gedacht, wenn man einen Schlüssel verliert.

    Die Batterien hast aber schon gewechselt? Kontakte und sichtbare Stellen auf Korrosion überprûft?
     
  3. #3 keymedias, 07.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Danke für die Antwort. Wie kriege ich denn so einen "Zusatzschlüssel"? Die Batterien habe ich mehrmals gewechselt, daran liegts nicht. Die Platine habe ich nicht ausgebaut, aber ausgeblasen und etwas Kontaktspray reingetan.
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Du hast Kontaktspray auf die Platine im Schlüsselgehäuse gesprüht? 8o

    Auf der Platine gibt es keine Kontakte. :rolleyes:

    Bei dir kann die Transponder Spule defekt sein.

    Einen Versuch währe es Wert.

    Ein neuer Schlüssel kostet in Deutschland ca. 250,--€ fertig Programmiert. Da sind dann noch 750,--€ für einen Kurzurlaub über. ;)
     
  5. #5 keymedias, 07.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Ja, war vermutlich nicht so schlau, dachte mir, dass ich damit allfälligen Wassergammel wegbringe. Habe die Schlüssel nach einem freundlichen Telefonat nun eingeschickt an www.auto-schluessel-reparatur.de - die Dame wills versuchen. Offenbar ists aber irgendwie komplizierter, weil das noch ein IR-Schlüssel ist und kein Funkschlüssel. Dein Tipp mit dem Kurzurlaub ist aber auch nicht unbedingt überragend, weil ich nicht genau weiss, wie ich die Familie und die Koffer in den Abschleppwagen kriege ...
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Mit der Bahn alleine über die Grenze zu einem Mercedes Dealer, Schlüssel bestellen, Übernachten, am nächsten Tag abholen, und mit der Bahn nach Hause fahren. Das dürfte keine 1000,--€ kosten. ;)

    Was ist an der Idee schlecht, wenn mann ein paar Hundert Euro sparen kann? :rolleyes:
     
  7. #7 keymedias, 07.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Gemäss meinem Freundlichen muss der Wagen zu ihm abgeschleppt werden, der Schlüssel müsse dort mit dem Wagen "verheiratet" werden. Jetzt sag bloss, das stimmt nicht.
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Eigene Erfahrung.:

    Tag 1.: Schlüssel bei Mercedes Werkstatt bestellt. Benötigt wurden der KFZ Schein, und mein Personalausweis.

    Tag2.: Schlüssel bei der Mercedes Werkstatt abgeholt, in das Zündschloss gesteckt, und das Fahrzeug gestartet.

    Ich wohne Hier auf dem Lande, und nicht in einer Großstadt, und es war nur eine Mercedes Werkstatt, und keine Niederlassung.

    Ende der Eigenen Erfahrung. :wink:
     
    keymedias gefällt das.
  9. #9 keymedias, 07.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Glaub ich ja nicht. Vielen Dank. Ich kläre das jetzt gleich ab mit einem (anderen) Freundlichen ...
     
  10. #10 der_dude, 07.06.2017
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:

    ähnlich ist auch meine erfahrung: im tiefsten niedersachsen bestellt einen werktag später in rosenheim ( wunschgemäß) abgeholt...
    mit den schlüsseln sind die echt auf zack
     
    Tewego gefällt das.
  11. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich möchte an dieser Stelle erneut darauf verweisen, dass es Unterschiede gibt, ob man einen Ersatz oder einen Zusatzschlüssel bestellt. Bei dem letzteren muss am Auto definitiv nichts gemacht werden. Ob beim ersten das der Fall wäre, kann ich nicht definitiv sagen, wäre mir aber neu.
     
  12. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    @ dimm25

    Dem Schlüssel ist es egal, wie er genannt wird. Er funktioniert in beiden Fällen, ohne das Fahrzeug vorher gesehen zu haben. Bei dem Ersatz Schlüssel wird lediglich der alte defekte, verlorene, oder gestohlene Schlüssel für das Fahrzeug gesperrt. Das jedoch kann zu jeder Zeit nachgeholt werden. Das ist eine reine Sicherheit Maßnahme, damit nicht ein Finder des Schlüssel das Fahrzeug wiederrechtlich bewegen kann. Wird von Versicherungen gewünscht, bzw. so verlangt. Wenn man einen defekten Schlüssel hat, ist das Sperren im Fahrzeug nicht nötig, denn man kann diesen Schlüssel ja immer nachweisen, man darf ihn halt nur nicht entsorgen.
     
    keymedias gefällt das.
  13. #13 keymedias, 08.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Ist mir nun von einem anderen MB-Händler so bestätigt worden. Fahrzeugausweis, Personalausweis, bestellen, fertig. Glaub ich einfach nicht, dass mir eine offizielle MB-Vertretung in meiner Stadt einen solchen Müll erzählt. Vielen Dank für den Hinweis, Tewego und Dude.
     
  14. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Du Glaubst nicht, was Leute erzählen, wenn der Tag 24 Stunden lang ist. :D

    Und immer daran denken: Glauben heisst nicht Wissen. ;)
     
    keymedias gefällt das.
  15. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Das weiß ich Theodor :-)
     
  16. #16 keymedias, 29.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Hi Tewego.

    Kannst du mir noch einen Tipp geben? Bin mit meinem Latein am Ende. Die beiden Infrarot-Schlüssel für meinen CLK 320 kamen heute Morgen endlich repariert aus Oldenburg zurück, aber die Karre tut nach wie vor keinen Wank. Weder ZV noch Lenkradschloss noch Kofferraum. Gar nix. Batterie ist i.O. Was kann das bloss sein?

    Gruss,
    Matthias
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    da kann ich leider von hier aus auch nicht helfen. :(

    Lese ich das richtig, das du einfach mal so die 2 Schlüssel zu einer Reparatur gegeben hast, ohne dein Fahrzeug einer Diagnose zu unterziehen?
     
  18. #18 keymedias, 29.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Ja, das liest du richtig. Es war ja so, dass das Problem offensichtlich bei den Schlüsseln lag, wenn du weiter oben zurückschaust. Werde wohl nicht drum herum kommen abzuschleppen, mir das Theater des Freundlichen anzutun, für die Diagnose einen Tausender zu bezahlen, das Schloss reparieren zu lassen und nochmal einen neuen Schlüssel zu kaufen - was dann nochmal rund CHF 1500 kosten würde. So läuft das hier im Hochpreisland. Ich zweifle immer noch daran, dass das Problem beim Schloss liegt, aber eben. Ich werde ihn wohl in Einzelteilen verkaufen. Er wurde vor einem Monat geprüft ... :-(.
     
  19. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Wie der Theodor schon geschrieben hat, muss man als erstes eine vernünftige Diagnose stellen. Dann weiss man mehr. Wenn das Schloß oder das entsprechende Steuergerät defekt sind - ich tippe auf das letztere - dann kommt man um den Tausch nicht drum herum. Danach kann es gut sein und die alten Schlüssel wieder funktionieren. Du kannst die Diagnose bei MB durchführen lassen und den Tausch bei einer freien Werkstatt. Dadurch kann man die Reparaturkosten sparen.
     
  20. #20 keymedias, 30.06.2017
    keymedias

    keymedias

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Elégance Jg 1999 / Mercedes E240/S240 Kombi Avantgarde
    Ja, ihr habt ja Recht, Dimm25 und Tewego - mutmassen bringt nix. Dann beisse ich halt in den sauren Apfel. Der Witz ist halt einfach, dass die Reparaturkosten wohl den Anschaffungspreis erreichen werden. CHF 200 sind schon für die Schlüsselreparatur draufgegangen, die nix brachte. Ich glaub, ich schaue mich nach 20 Jahren MB-Fantum mal bei Dacia oder so um :-(.
     
Thema: Schlüssel spinnt / / blinkt / geht mal, mal nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 schlüssel blinkt

    ,
  2. mercedes schlüssel blinkt

    ,
  3. mercedes schlüssel blinkt rot

    ,
  4. Schlüssel mercedes,
  5. mercedes 320 e schlüssel geht nicht,
  6. autoschlüssel infrarot blinkt öffnet nicht
Die Seite wird geladen...

Schlüssel spinnt / / blinkt / geht mal, mal nicht - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Wie Kann ich den Kofferraum meines Mercedes 200 Kompressor 2002 öffnen - kann von innen nicht an die Notverrieglung kommen ?
  2. S204 - Schlüssel plötzlich ohne Funktion

    S204 - Schlüssel plötzlich ohne Funktion: Hallo liebes MB-Forum, ich habe folgendes Problem mit meinem C180T BJ 2010. Ich war gestern mit dem auto unterwegs, als ich zu Hause ankam konnte...
  3. Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Vito w638, Bj 2002, Diesel, ca 65000 km gelaufen. Und zwar geht der Motor während der Fahrt aus....
  4. W639 elektrische Spiegelverstellung geht nicht

    W639 elektrische Spiegelverstellung geht nicht: Hallo Ich habe einen Vito W639. Seit dem ich diesen habe, ist die elektrische Spiegelverstellung defekt. Es geht einfach gar nichts! Ich habe vor...
  5. Fahrzeug startet nicht wegen Schlüssel

    Fahrzeug startet nicht wegen Schlüssel: Hallo Zusammen, ich habe leider folgenden Problem. Gestern bin ich noch die R klasse gefahren ohne Probleme. Nun wollte ich heute los....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden