Schwerg?ngige Lenkung S-Klasse

Diskutiere Schwerg?ngige Lenkung S-Klasse im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Das Lenkrad stellt sich von selbst nicht mehr auf Null zurück. Nur im Stillstand bei laufendem Motor funktioniert die Lenkung einwandfrei. Eine...

  1. #1 badhofer, 04.02.2006
    badhofer

    badhofer Guest

    Das Lenkrad stellt sich von selbst nicht mehr auf Null zurück.
    Nur im Stillstand bei laufendem Motor funktioniert die Lenkung einwandfrei.
    Eine Überprüfung in einer Fachwerkstätte hat kein Ergebnis gebracht. Alles funktioniert einwandfrei.

    Wer hat so einen Fehler schon mal gehabt???
     
  2. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    w140, w220 oder w221? Wäre vielleicht gut zu wissen;)

    MfG,
    Olli
     
  3. #3 badhofer, 04.02.2006
    badhofer

    badhofer Guest

    W220
     
  4. milano

    milano

    Dabei seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Dein Thread ein Paar Mal gelesen und wieder gelesen...aber... ?(

    Lenkrad auf Null stellen?!? ...meinst Du, vielleicht, dass die Räder sich wieder gerade stellen?
    Aber dass im Stillstand das passieren sollte, wie Du schreibst...hmm?!?
    Mag sein dass ich, als Italiener, die deutsche Spräche nicht mächtig bin... ;( ...trotzdem, bei mir stellt sich das Lenkrad (bzw. die Räder) nie im Stillstand von selbst wieder gerade... nur wenn ich fahre

    Danach schreibst Du dass laut Deine Werkstatt alles in Ordnung sei...naja...spätens jetzt bin ich mit mein Latein am Ende...

    Bitte um eine bessere Beschreibung der Symptome!

    Ciao! :wink:
    Duilio
     
  5. #5 badhofer, 04.02.2006
    badhofer

    badhofer Guest

    Wenn ich mit 50 oder 100 kmh in eine Kurve fahre, und ich lasse anschließend das Lenkrad aus, dann stellt sich das Lenkrad natürlich mit den Rädern wieder auf Null, dass bedeutet, ich fahre wieder gerade aus. So war es beim E300 und das ist auch so normal.
    Wenn ich nun mit dem w120 in die Kurve fahre und lasse anschließend das Lenkrad aus, dann stellt es sich nicht zurück, sondern ich muß händisch zurückdrehen. Das in beiden Richtungen, also an der Spur kann s nicht liegen.
    Beim Stillstand, wenn ich das Lenkrad etwas hin und her bewege, natürlich nur soweit, dass sich die Räder nur ein bisschen bewegen, stellt es sich automatisch zurück.

    Ich muß dazu sagen, das Auto ist 5 Jahre alt und wurde erst 19.000 km gefahren. Ich habe es von einem alten Herren gekauft, der nur sehr wenig gefahren ist.
    In der Werkstätte ist die Vermutung aufgetaucht, das vielleicht durch das viele stehen die Radgelenke oxidiert sind und deshalb die Lenkung während der Fahrt so schwer geht, dass die Servounterstützung (diese nimmt bei zunehmender Geschwindigkeit ab) nicht mehr ausreicht, um die Räder geradezustellen. Sicher sind die sich jedoch auch nicht, es wäre nur durch einen größeren Aufwand festzustellen.
     
  6. milano

    milano

    Dabei seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinrich,

    ...Radgelenke oxidiert?!? ...hmm...denke nicht!--->5 Jahre--->19.000 km--->die Manschetten werden, fast sicher, wie neu aussehen...
    -ist das Auto unfallfrei?
    -hörst Du Geräusche?
    -seit wie lange hast (bzw. fährst) Du das Auto?

    wenn Du Mitglied beim ÖAMTC bist, könntest Du dort, günstig oder sogar gratis, nach eine Überprüfung fragen... :]

    Hier, eventuell, noch ein Link: flat4 - die luftgeboxte Käferseite Fehlersuche Lenkung

    ...ansonsten: ...nimm es mit Philosophie :D (das ist sicher kein "Fremdwort" für Dich...oder?!?)

    Ciao! :wink:
    Duilio
     
  7. #7 badhofer, 04.02.2006
    badhofer

    badhofer Guest

    Ich habe das Auto 2 Monate und bin damit 3300 km gefahren.
    Geräusche höre ich keine, das Auto ist garantiert unfallfrei,
    das mit dem ÖAMTC ist eine gute Idee,
    das werde ich als nächstes machen.
    Danke
     
Thema:

Schwerg?ngige Lenkung S-Klasse

Die Seite wird geladen...

Schwerg?ngige Lenkung S-Klasse - Ähnliche Themen

  1. B Klasse W245 Rückfarschalter

    B Klasse W245 Rückfarschalter: Erst mal Hallo, bin ganz neu hier im Forum, und hoffe auf ihre Hilfe. Seit kurzem gehen bei meinem Benz die Rücklichter nicht an (Einparkhilfe...
  2. Vorstellung Hyazinthrote C-Klasse

    Vorstellung Hyazinthrote C-Klasse: Moin Hier mal die Versprochenen ersten Bilder meiner neuen C-Klasse. Geworden ist es W205 als C200d in Hyazinthrot mit Avantgarde Ausstattung....
  3. Einstellung Nebelscheinwerfer C-Klasse W 24

    Einstellung Nebelscheinwerfer C-Klasse W 24: Hallo zusammen,Der TÜV bemängelt eine zu hohe Einstellung der Nebelscheinwerfer. Wie kann ich diese einstellen? bin für Hinweise sehr...
  4. Anleitung - Grundträger/Relingträger A2058900193 Mercedes C-Klasse T-Modell

    Anleitung - Grundträger/Relingträger A2058900193 Mercedes C-Klasse T-Modell: Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich hatte bei Ebay-Kleinanzeigen den Dachträger für meine C-Klasse Kombi (03/2018 ) gebraucht gekauft....
  5. Wird die M- Klasse heute noch gebaut ?

    Wird die M- Klasse heute noch gebaut ?: hey, ich wollte wissen ob die M- Klasse noch gebaut wird. Auf der Mercedes Benz Seite, kann ich die M- Klasse beim Konfigurator nicht auswählen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden