Seitenscheiben austauschen W202

Diskutiere Seitenscheiben austauschen W202 im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, wer kennt sich aus beim Austausch von einer Seitenscheibe. Die Scheibe ist durch Steinchen oder Sand vom hoch - und runterfahren ziemlich...

  1. #1 rosebud, 09.07.2006
    rosebud

    rosebud

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wer kennt sich aus beim Austausch von einer Seitenscheibe. Die Scheibe ist durch Steinchen oder Sand vom hoch - und runterfahren ziemlich zerkratzt. Bei Carglass kostet der Austausch ca. 200,- € pro Scheibe. Die Scheibe an sich ist dort für 60,- € dort zu kaufen. Lohnt sich ein Selbsteinbau bzw. ist dies umständlich und kompliziert - und für Laien abzuraten?

    C180
    w202
    Bj 05/98
    Esprit

    Vielen Dank für eine Antwort.
    rosebud
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das zahlt doch die TK...

    Mir wär die Gefahr von Windgeräscuhen einfach zu groß... ich hatte die mal danach und war nur sehr schwer mit Tesafilm wegzubekommen weil oft schon ein Spalt von 2mm ausreicht um Windgeräusche zu haben...
     
  3. #3 rosebud, 09.07.2006
    rosebud

    rosebud

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    - habe bei Carglass angerufen - die TK zahlt nur bei Glasbruch, der Rest sind "Schönheitsreparaturen". Also Zahlemann und Söhne :-((
     
  4. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    Mir währe was anderes wichtiger..der Seitenairbag....
    Hätte da keine lust zu wenn das ding losgeht während ich mit der Scheibe das rumspiele ;)

    sonnst mach die scheibe kaputt...kann doch eh keiner nachvollziehen wer das war..
    bei meiner Freundin wollten sie letztens ein Stenschlag reparieren und dabei ist die Frontscheibe gerissen.... :D
     
  5. #5 Chrisw202, 09.07.2006
    Chrisw202

    Chrisw202

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe kürzlich die 4 Seitenscheiben der hinteren Türen aus- und wieder eingebaut.

    Dauer: max. eine halbe bis dreiviertel Stunde insgesamt.

    Der Aus- und Einbau bei den vorderen Türen ist derselbe Aufwand. Und wegen den Airbags würde ichmir garkeine Sorgen machen, warum auch?

    Grüsse,
    Chris
     
  6. #6 rosebud, 09.07.2006
    rosebud

    rosebud

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich ja gut an, also einfach Verkleidung runter und dann mal weitersehen, wie es da aussieht. Muß ich irgendwas beachten - vielleicht auch wegen des Airbags? Gibts 'ne Ausbau/Einbau - Anleitung oder ähnliches? Werkzeug? Ersatzteile - ausser die Scheibe? Viele Fragen, aber bevor ich das realisiere......
    Tipp von Carglass - bei kleinen Kratzer Ceranfeldreiniger benutzen. Werde ich wohl zuerst mal probieren..
    Gruß

    rosebud
     
  7. #7 berlin72538, 10.07.2006
    berlin72538

    berlin72538

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W202 C180 Automatik
    Damit Du mal ne ordentliche Antwort bekommst:
    Beispiel Tür vorn links::::::
    "Die Scheiben sind in einer Schiene gelagert. Ein Gummiband ist die Verbindung zwischen Scheibe und Schiene. Nehme die Verkleidung ab.
    Dann ziehe die Dampffolie vorsichtig runter ( später wieder ran machen, sonst quillt das Sperholz der Verkleidung auf). Zeichne den Sitz der Scheibe in der Schiene an und übertrage die Zeichnung auf die neue Scheibe. Wenn die neue nicht an der Stelle der alten sitzt, geht sie eventuell nicht mehr zu oder sprinkt aus der Führung. Jetzt zeichnest Du den Sitz der Schiene an und schraubst sie mit samt der Scheibe raus.
    (bei dem Versuch die Scheibe in der Tür von der Schiene zu trennen wirst Du die Führung verbiegen (Tip: die Scheibe auf die Hälfte hoch fahren- zum anzeichnen). Dann fährst Du die Scheibe ganz herunter und
    schraubst die Schiene ab- angezeichnet (etwas fummelig). Drücke die Scheibe jetzt nach unten aus der linken Führung raus und lasse sie in der Tür stehen. Nun Ziehst du die Führung aus dem Türbogen und Ziehst die Verblendung außen und innen ab( Nachoben ziehen, mit Gefühl- sonst verbiegst Du die innere). Jetzt siehst Du die blanken Metallkanten und Du hast eine breite Öffnung. Hebe jetzt die Scheibe raus, sie muß zur Innenseite gezogen und Später auch wieder rein gesteckt werden, sonst kommst Du an der linken Schiene nicht vorbei.
    Wenn die Scheibe befreit ist und Dein Bier geleert, ziehst Du an ein hervorstehendes Stück Gummi mit einer Zange um die Scheibe aus der Schiene zu bekommen(einfacher ist es die Scheibe einzuschlagen). Ist das Pärchen getrennt, baust Du die Schiene wieder ein(wie angezeichnet- Ich kann es nicht oft genug betonen). Dann füllst Du die Scheibe mit Scheibenkleber (nichts anderes) und Setzt die Scheibe wie angezeichnet ein. Baue nun die Verblendungen und das Scheibenführungsdinges wie an un Fahre die Scheibe auf die hälfte hoch (nicht schliessen). Wenn der Kleber angezogen ist und Dein zweites Bier geleert, machst Du zu und öffnest 3 Tage nicht das Fenster. Wenn Dein Auto wieder komplett ist und alles funktioniert, kannst Du wirklich stolz aif Dich sein, ehrlich. Bei Carglass werden übrigens die seitlich Führungen entfernt, das ist einfacher für die. Nachteil ist, die Kunden erfahren es nicht und die Scheibe schwingt in der Tür. Noch ein letzter Tip: Versuche nicht die Scheibe mit dem Gummi wieder rein zupressen, das schaft man selten und wird schief.
    Nimm gleich den Kleber( nie Silikon- nur Scheibenkleber). Glaub mir ich habe meine Erfahrung (teure Erfahrung- auch Lehrgeld genannt).
    Grüße Roman
     
  8. #8 RalfiW202, 11.07.2006
    RalfiW202

    RalfiW202

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    hallo,
    adi´s vorschlag ist doch die einzige logische vorgehensweisse. schau da noch mal nach.......die scheibe ist sicher kaputt ;-)
     
  9. 7777

    7777

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c200t
    Also
    Einbau fast wie von berlin72538 beschrieben, jedoch an der Orginal Scheibe von DC 55Euro ist die Schiene zur befestigung bereits dran. in dieser Alu Schiene laufen zwei Gleitstopfen aus Kunststoff.
    Der eine ist mit ner Torxschraube gefixt. Diese Torxschraube lösen,dann kann man die Scheibe mit der Schiene in 2Minuten umsetzen. Ist total easy. Dann wieder Verkleidung drauf und gut.
    MfG 7777
     
Thema: Seitenscheiben austauschen W202
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz c180 w202 Seitenscheibe vorn links tauschen

    ,
  2. mercedes w202 muss man scheibe tauschen

    ,
  3. c klasse w202 seitenscheibe einbau

    ,
  4. w202 hintere seitenscheibe ausbauen,
  5. sprinter seitenscheibe ausbauen vorne links,
  6. 202 kleber seitenscheibe,
  7. mercedes c180 202 seitenscheiben heber wechseln,
  8. mercedes c180 laufen die scheiben an,
  9. w202 seitenscheibe hinten tauschen,
  10. c180 seitenscheibe wechseln w207,
  11. c180 scheibe wechseln,
  12. w202 scheibe tür ausbauen,
  13. mercedes t1 fenster wechseln,
  14. w202 Scheibe hinten ,
  15. Mercedes seitenfenster austausc,
  16. mercedes fenster ausbauen,
  17. carglass w202 Mercedes Frontscheibe ,
  18. kosten einbau fahrerseitenscheibe c180,
  19. mercedes c klasse seitenscheibe Anleitung,
  20. w202 seitenscheibe einbauen,
  21. seitenscheibe s202,
  22. mercedes benz A Klasse c 180 Scheibe rausnehmen,
  23. w202 Tür scheibe tauschen,
  24. w202 seitenscheibe tauschen,
  25. A-Klasse Fahrertüre Scheibe einbauen
Die Seite wird geladen...

Seitenscheiben austauschen W202 - Ähnliche Themen

  1. C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht

    C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht: Hallo liebe Forennutzer, ich fahre einen 95er Baujahr Mercedes C180 W202 und seit ein paar Tagen entriegelt mein Schlüssel weder die ZV, noch...
  2. Spiegelschalter w202

    Spiegelschalter w202: Hallo zusammen. Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich muss bei einem w202 c180 bj.93 den Schalter für die Aussenspiegelverstellung einbauen....
  3. W202 Bj96 nimmt kalt kein Gas an, klopft!

    W202 Bj96 nimmt kalt kein Gas an, klopft!: Hallo zusammen, mein W202 Bj. 96 Benziner 180 macht morgens im kalt Zustand Probleme. Er läuft gut an , läuft dann aber sofort sehr unrund,...
  4. Turbolader austauschen Video

    Turbolader austauschen Video: Ich möchte an meinem E220 CDI T W211 Baujahr Sept. 2004 den Turbolader austauschen. Letzten Freitag war ich mit meinem Auto noch auf der...
  5. C63 AMG W204-2008 Lenkrad Austausch

    C63 AMG W204-2008 Lenkrad Austausch: Hallo AMG Freunde, Ich bin franzoze (daher entschuldige ich mich vorab für mein Deutsch :-) und Besitzer von einem c63 amg W204 (Baujahr 2008)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden