seltsamer fehler

Diskutiere seltsamer fehler im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; mein c320 ist nun das 2. mal bei dc.. folgender fehler trat in den letzten tagen häufiger auf: wenn ich morgens mit meinen fahrzeug die garage...

  1. #1 Paneristi, 20.05.2006
    Paneristi

    Paneristi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    mein c320 ist nun das 2. mal bei dc.. folgender fehler trat in den letzten tagen häufiger auf:
    wenn ich morgens mit meinen fahrzeug die garage verließ, war alle io. der motor lief einwandfrei und nahm normal gas an.. ich muss ca 400m bis zur ersten stopstraße fahren und dort anhalten, wenn ich nun dort wieder anfahren wollte nahm der motor kein gas an, erst nach durchdrücken des gaspedals bis zum bodenblech, danach fuhr er langsam an um wieder zügig gas anzunehmen.. bis zum nächsten stop.. das selbe spiel von vorne..
    dieser fehler blieb solange erhalten, bis der motor abgestellt wird und neu gestartet.. dann läuft alles einwandfrei!
    beim ersten aufenthalt hatte ich noch einige andere mängel, aber dieser fehler wurde nicht behoben.. bei der 2. reklamierung meinte der meister, das wohl das luftmassenmesser defekt wäre und dieser ausgetauscht würde...
    war es aber wohl dann doch nicht, denn freitag nachmittag bekamm ich die nachricht, das mein fahrzeug noch nicht fertig sei, weil der gaspedal sensor defekt wäre der die signale der pedalstellung an den motor weitergeben würde.. naja und deises ersatzteil hätte wohl etwas lieferzeit.. :motz:
    hat irgendjemand von euch schonmal einen ähnlichen fehler gehabt??
     
  2. #2 micha001, 20.05.2006
    micha001

    micha001

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    servus...

    sei mir bitte nicht böse, aber heutzutage ist der luftmassenmesser in aller mude.
    ich kann es gar nicht begreifen das bei jedem fehler der lmm beschuldigt wird.dein meister in der werkstatt hat keine ahnung, die motronic ersetzt ohne größere probleme das signal des lmm´ers.
    du kannst ihn im normalfall sogar abziehen und dein motor läuft weiter, allerdings im notlauf, was aber nicht heißt das er kein gas mehr annimmt.
    über die drosselklappe und der drehzahl bekommt der motor die haupstellgrößen um den lmm zu erseten, daher sollte er auch merken wenn du nur ein wenig gas gibst.

    ich hoffe die werkstatt findet dein problemchen, gute fahrt weiterhin....

    gruß micha
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.612
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sorry MIcha,
    aber von der Praxis hast Du offensichtlich wenig Ahnung!
    Es gibt die unterschiedlichsten Fehlerbilder für den LMM.
    Der 180er meiner Mutter hatte einen tierischen Bonanzaeffekt, ein ruckfreies Anfahren war nicht möglich. Ursache: LMM
    Mein C240 Hatte letztens verminderte Leistung, und ein Beschleunigungsloch zwischen 2000 und 3000 1/min. Ursache: LMM
    Bei den Dieseln ist das derzeit eines der anfälligsten Teile... und nicht nur bei Mercedes...
    Erst neulich habe ich mich wieder mit meinen ehem. Kollegen aus der Ndl unterhalten, die mir dies voll bestätigt haben...
    Wenn Du mal einen CDI gefahren wärst, dessen LMM defekt ist, würdest DU anders reden...Der drosselt sich fast bis auf Leerlauf herunter...
    Du hast recht, der LMM wird häufig genannt, vor allem auch, weil hier im Forum viele Leute wenig bis keine Ahnung von der Technik haben, aber der LMM ist bei vorhandenem Signal eben eine Hauptsteuergröße, neben dem Lastwunsch und der Drehzahl, und erst, wenn diese wirklich unplausibel wird oder eben komplett ausfällt berechnet das Steuergerät diese eben ersatzweise. Aber eben erst dann!
    Solange das LMM SIgnal als plausibel erkannt wird, läuft der Motor eben mies, mit den unterschiedlichsten Problemchen... genauso mit der Lambdasonde. aber wenn der Motor überhaupt kein Gas mehr annimmt, würde ich auch eher nicht auf den LMM tippen... zumindestens müsste dann irgendetwas derartiges im Fehlerspeicher nachzuvollziehen sein...
    Möglich ist aber vieles...
    bei unserem 180er ging einmal zemlich amANfang auf der Autobahn einfach der Motor aus...
    Fehlerspeicher: kpl. clean.
    Ich habe dann aufgrund von Erfahrungswerten mit den 203er EZS dann das EZS erneuert, der Fehler ist nie wieder aufgetreten...obs wirklich daran lag weiß ich nicht...
    Es ist sicher nicht immer einfach, eine Diagnose zu stellen...das weiß ich aus eigener Erfahrung...
     
  4. #4 Hopsings Vater, 21.05.2006
    Hopsings Vater

    Hopsings Vater

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 320
    Hallo,
    ich hatt voriges Jahr ähnliche Probleme.
    mein C 320 hatte dieses schlechte Gasannehmen auch, allerdings erst nachdem ich in der Werkstatt war und der Luftmassenmesser für fast 700 Euro gewechselt worden war. Auslöser für den Werkstattbesuch war die leuchtende Motorkontrollleuchte, der Motor selbst lief trotzdem einwandfrei. Eine erneute Nachprüfung bei MB ergab , dass eigentlich alles in Ordnung ist, was aber nicht der Fall war. Beim drittenn Werkstattbesuch fand man endlich den Fehler. Die Motorelektronik hätte eigentlich nach dem Ersetzen des LMM einen automatischen Reset durchführen sollen, was sie aber nicht getan hatte. Nachdem der Reset von der Werkstatt manuell durchgeführt worden war, sind die Probleme verschwunden.
    Gruß Wolfgang
     
  5. #5 micha001, 21.05.2006
    micha001

    micha001

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    sorry, als kfz elektriker sollte ich schon wissen was ein lmm ist, oder macht.

    ich kann nur die diskussionen nicht mehr sehen, in denen die schuld sofort auf dem lmm geschoben wird.ich muß dann halt mal hergehen und diesen wirklich abziehen und damit das steuergerät in den notlauf zwingen, somit sollte bei gravierenden fehlern der motorlauf besser werden.
    ausserdem kommt es sehr auf den stand der hardware/software des steuergerätes an, in wieweit das lmm signal als "plausibel" erkannt wird, da es noch andere stellgrößen gibt (drosselklappenwinkel, map-sensor...), die als referenzwert dienen können.

    meine absicht war nicht, den lmm als unproblematisch zu markieren.man sollte sich nur im klaren sein, das eine einspritzanlage aus viel mehr komponenten besteht die fehler machen.



    gruß micha
     
  6. #6 Birne(EK), 21.05.2006
    Birne(EK)

    Birne(EK)

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    bei mir waren die symptome im weitesten sinne ähnlich -

    die restkilometeranzeige zeigte noch 50km an , die tankwarnung stand aber schon an. plötzlich ging der motor aus . liess sich aber wieder starten . nach 500m dasselbe . hab mich dann zur tankstelle gequält und 60l super getankt
    (w203 vormopf) . danach alles prima , bin an dem abend noch ca. 30km ohne probs gefahren . am nächsten tag früh beim anlassen ging die drehzahl hoch und runter (im standgas). bin dann 30km ohne probleme gefahren - dann wieder der selbe effekt wie am vorabend - an der ampel ausgegangen , problemlos gestartet , nach 500m wieder aus - nahm einfach kein gas mehr an . bin dann zu dc gefahren - die haben gesagt , das sich die benzinpumpe zerlegt hat .(wurde auf gebrauchtwagengarantie gemacht) den benzinfilter musste ich allerdings selbst bezahlen (incl. einbau 205€) das kann ich mir dann aber beim nächsten service in 55ookm dann sparen .

    mfg birne
     
Thema: seltsamer fehler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gaspedalsensor defekt symptome

    ,
  2. W211 gaspedalsensor defekt

    ,
  3. gaspedalsensor defekt mercedes

    ,
  4. w203 gaspedalsensor defekt,
  5. cl500 gaspedal sensor 1 ,
  6. luftmassenmesser defekt symptome mercedes w203,
  7. gaspedalsensor defekt Mercedes Symptome,
  8. w204 gaspedal,
  9. e500 lmm fehler trotz tausch,
  10. mercedes W204 Gaspedal testen,
  11. fahrpedalsensor mercedes,
  12. stromkreis gaspedalsensor w203,
  13. w211 fehlermeldung fahrpedalsensor,
  14. Mercedes w212 gas pedal sensor,
  15. fahrpedalsensor defekt symptome,
  16. Gaspedalsensor werte w639,
  17. ansauglufttemperatur w210 sensor defekt symptome,
  18. w211 gaspedalsensor,
  19. w211 fahrpedalsensor,
  20. mercedes w203 map sensor werte,
  21. w210 gaspoti tausch,
  22. gaspedalsensor 2 defekt,
  23. mercedes gaspedalsteller defekt,
  24. gaspedalsensor defekt,
  25. gaspedalsensor mercedes w209
Die Seite wird geladen...

seltsamer fehler - Ähnliche Themen

  1. Fehler: Bremsflüssigkeit, Kühlwasser, Wischerwasser,

    Fehler: Bremsflüssigkeit, Kühlwasser, Wischerwasser,: Hallo Allerseits, mein Auto W203 220 cdi Baujahr 2001 zeigt Fehlermeldungen Bremsflüssigkeit, Kühlwasser, Wischerwasser, hatte vorher nie...
  2. Fehler P0172

    Fehler P0172: Hallo, Mitte des Jahres hatte ich um Kaufberatung in diesem Forum gebeten. Hier ging es um diverse Teile für die Inspektion. Ich legte aber auch...
  3. C180 Coupé MKL An Fehler P0131 & P0130

    C180 Coupé MKL An Fehler P0131 & P0130: Hallo Freunde Ich bin seit gestern Besitzer eines C180 CL203 bj.2002 129 PS Benziner 184.000 KM. Ich habe denn wagen bewusst mit MKL an...
  4. Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden

    Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden: Hallo, an meiner C-Klasse, Fahrersitz, funktionierte die Lordosestütze nicht mehr. Taster betätigt - nicht geht mehr - auch kein Geräusch von der...
  5. ESP Fehler Feuchtigkeitsproblem? S203 C180k Bj2003

    ESP Fehler Feuchtigkeitsproblem? S203 C180k Bj2003: Tach zusammen, ich hab das bekannte ESP Problem aber ich hab das Gefühl es ist eher ein Feuchtigkeitsproblem. Ich will mal kurz die Geschichte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden