Senseo Pads

Diskutiere Senseo Pads im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Servus zusammen, meine neue Errungenschaft ist wohl die S-Klasse unter den Kaffeemaschinen (Geschmack/Anschaffungspreis) -> eine Senseo von...

  1. ich4u

    ich4u

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    meine neue Errungenschaft ist wohl die S-Klasse unter den Kaffeemaschinen (Geschmack/Anschaffungspreis) -> eine Senseo von Philips

    Allerdings stimmt die Preis/Leistung nicht beim nachkaufen der Kaffeepads. :sauer:
    Habe mich schlau gemacht und herausgefunden, das die Pads in Holland ca 50% günstiger zu haben sind. Auch bei Ebay werden welche verkauft die direkt aus Holland kommen.
    Laut der Landkarte des Forums leben ein paar ziemlich dicht , wenn nicht gar in Holland. :]
    Will mich allerdings niemanden aufdrängen. Dies ist nur eine Anfrage ob mir jemand diese Pads günstig besorgen könnte! :wink:
    Gruß
     
  2. #2 mike c200, 07.03.2004
    mike c200

    mike c200

    Dabei seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    c200 esprit vollaustatung ( C36 projeckt ) Smart fortwo cabro 451
    wieso teurere pads kaufen????
    du weist hollander sind sparen immer :D :D

    schau mal hier
    tws10w_60.pdf
    oder diesen link classic-roadster.de - Die Site zum R129 - SL

    Im diesen gerat filter kanst du dan jeden gewunste kaffe reintun ,sofern ich aber weis fuctioniert das nur fur eine tasse (habe das gerat selber aber nicht dehalb kan ich dir nicht sagen ob dies gut fuctioniert)

    Gruss

    Mike
     
  3. #3 Ghostrider, 07.03.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Zustimmung.
    Auch ich nutze diese tolle Maschine seit etwa sechs Wochen und bin vom Geschmack restlos begeistert. Sonst ging immer etwas Kaffee aus der Kanne in den Ausguß, heute gibt es lecker frisch aufgebrühten Kaffee in 60 Sekunden.

    Die Pads kaufe ich auch über eBay, ist immer noch billiger als immer Kaffee weg zu schütten ...
     
  4. #4 Guanino, 08.03.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Ja ham die den jetzt alle..? :))

    Ich kaufe die Pads im ortsansässigen Warenhaus (Globus).
    Nur nicht die vom uralten Douwe Egberts sondern von einer anderen Marke, die im Regal "ganz unten" liegt. Paradisso oder so..?!
    18 Stck. für 1,89€. Geht doch.
    Wenn ich keine habe, mache ich sie mir aus normalem Kaffee und Filterpapier selber. Hab da in Emule eine Anleitung dazu gefunden. Funktioniert echt gut. Und wenn man die Ronden (Ø7cm) auf Vorrat schneidet kein grosser Zeitaufwand.
     
  5. #5 Brummel, 08.03.2004
    Brummel

    Brummel

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Probiert mal Jacobs Crema.

    Die sind zwar auch nicht billiger als das Orginal, schmecken mir aber bedeutend besser :]
     
  6. #6 elTorito, 08.03.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich hab ne Kaffemaschine von Siemens, so eine Silberne, Porsche Design steht drauf *g* wenn die frisch entkalkt ist laeuft eine Kanne auch in ca 1 Minute durch, und Kaffee weg kippen gibts bei mir nicht, wird immer alles bis zum letzten Tropfen ausgetrunken, habe auch schon überlegt eine Senseo Teil zu holen, aber bei mein Konsum an Kaffee würde das wohl ne teurere angelegenheit.
     
  7. #7 StefansCLK, 08.03.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Bin Kaffeejunky, trink ihn kalt, warm stark oder matt mit oder ohne Zucker (manchmal sogar aus Zeitmangel aus ner ungespuelten Tasse 8o) hauptsache Kaffee.... 8)
    3 Kannen koennens schon mal werden am Tag.
    Erwische mich neuerdings immer haeufiger mit einem Becher in der U-Bahn und einfach beim Einkaufen auf der Strasse! :rolleyes: Ist ja fast wie rauchen! 8o
    Ersatzdroge: RedBull in rauen Mengen am Wochenende mit Vodka sonst mdst. alle 2 Tage.
    Ich denke, da sollte man eher zum Aldipulver greifen und da macht die beste Maschine auch nichts besseres mehr draus.
     
  8. #8 kruemelmonster1, 14.03.2004
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Senseo... ??? Alles Unsinn... - es gibt nur EINE gute Kaffeemaschine:

    Jura Impressa S9

    [​IMG]

    HIER klicken für weitere Infos! ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  9. #9 Guanino, 14.03.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Für das Geld bekomme ich neue Felgen!
    Keine Frage!
     
  10. #10 Ghostrider, 14.03.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Tolles Teil.
    Ich empfehle Dir guenstiger.de - Der grosse Preisvergleich im Internet , dann suche mal Erfahrungsberichte über Jura ... so ein Schrott ... in der Firma haben wir so ein Teil von Krups ... Unterschied wie Tag und Nacht ...
     
  11. LarsK

    LarsK

    Dabei seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Mal was ganz anderes. Kennt jemand von Euch das Nespreso System ?
    Die Kaffeedöschen sind etwas teurer als Senseo, aber bis jetzt waren alle von dem Geschmack völlig begeistert.
    Ich trinke keinen Kaffee, kann das deswegen nicht beurteilen.

    CU

    LarsK
     
  12. #12 kruemelmonster1, 14.03.2004
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Naja... kann ich so nicht bestätigen.. - wir hatten jetzt neun Jahre lang ´ne Jura, warn voll und ganz damit zu frieden, in unserem Bekanntenkreis gibt es nochmal 2 Jura-Vollautomaten, die eine davon ist mittelrweile auch die S9 und bisher hörten wir noch keinerlei Klagen...

    ... allerdings wird unsere nächste auch eine - vermutlich - von Krups, Preis von Jura ist etwas übertrieben, bzw. möchten meine Eltern nicht mehr so´n Riesenmonster an Kaffeeautomat.

    Aber mal back2topic: Ich halte nich viel von Nespresso oder Senseo-Systemen... - sie dienen doch unterm Strich, wenn man mal ganz ehrlich ist - nur der Kundenbindung an das eigene Gerät bzw. die Bauart.

    Da gelobe ich mir doch die frisch im Gerät gemahlenen Bohnen... :] :tup

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  13. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Ich besroge mir immer gleich 2 Kartons mit Pads über ebay oder einem Onlinehandel, damit rechnen sich die Versandkosten und es spart eine Menge gegenüber dem hiesigem Supermarkt.
    Es sind dann auch die Pads aus Hollang von Douwe....

    Meine Kaffemaschine steht seit dem Senseo nur noch 'rum und staubt ein
     
  14. #14 Ghostrider, 14.03.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Oder wie Jura es macht ?
    Bei guenstiger äußerte sich ein Käufer folgendermaßen : "Jedes Jahr 150 € für Reparaturen und Wartung. Auch ein Fall von Kundenbindung !"

    Warum sonnst gibt es die Reparatursätze dafür bei eBay ... :wink:

    Nene, für Zuhause ist die Senseo optimal ...
     
Thema:

Senseo Pads

Die Seite wird geladen...

Senseo Pads - Ähnliche Themen

  1. Bremsen: ATE Powerdisc + ATE Power PAD - Jemand Erfahrung?

    Bremsen: ATE Powerdisc + ATE Power PAD - Jemand Erfahrung?: Hallo zusammen, ich beschäftige mich seit ein paar Tagen intensiv mit der Auswahl meiner nächsten Bremsscheiben + Belägen für die Vorderachse....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden