Servicekosten bei DB-AMG

Diskutiere Servicekosten bei DB-AMG im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Nach nunmehr sechs Jahren AMG-Preise in einer Mercedeswerkstatt möchte ich mir eine zugelassene "freie" Werkstatt für AMG-Fahrzeuge suchen, finde...

  1. #1 DB-Neuling, 31.05.2020
    DB-Neuling

    DB-Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLA45AMG, verkauft 6/2019, AMG GT 63 gekauft 6/2019
    Nach nunmehr sechs Jahren AMG-Preise in einer Mercedeswerkstatt möchte ich mir eine zugelassene "freie" Werkstatt für AMG-Fahrzeuge suchen, finde aber keine. Kennt ein Forums-Mitglied eine solche Werkstatt im Großraum Düsseldorf ?
    Wenn ja, bitte Einzelheiten mitteilen.
    Vielen Dank
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.145
    Zustimmungen:
    3.241
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal zu den Händlern & Werkstätten.
     
  3. #3 grey-racer, 31.05.2020
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    35
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
    Wie wäre es mit ATU?
     
  4. #4 Bytemaster, 31.05.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    653
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Dir ist bekannt, das die meisten Niederlassungen bei AMG-Fahrzeugen höhere Stundensätze haben?

    Was ich damit sagen will: falls Du also bisher zu einer Niederlassung gegangen bist, such Dir beim nächsten Service / der nächsten Reparatur einfach mal ne andere Mercedes Werkstatt (am besten ein Vertragspartner) und lass nen Kostenvoranschlag machen. Da kannst einiges sparen und hast trotzdem den gleichen Service.
     
  5. #5 conny-r, 31.05.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    975
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
    :s3:
     
    nelke1234567 gefällt das.
  6. #6 DB-Neuling, 01.06.2020
    DB-Neuling

    DB-Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLA45AMG, verkauft 6/2019, AMG GT 63 gekauft 6/2019
    @grey-racer @conny-r
    Danke für die Hinweise.
    ATU ist mir bekannt, war vor drei Jahren mal dort zur Smart-Reparatur, als mir ein Parkplatznachbar beim Ein- oder Ausparken einen Rempler verpasste. Hat nur ein viertel von dem gekostet, was MB haben wollte. Aber die ATU-Könner haben eine hervorragende Leistung erbracht. Da muss ich ATU tatsächlich loben. Aber sind die Mechaniker (und Werkstattgeräte) auch in der Lage, einen V8-Biturbo nach allen Regeln der (AMG)-Kunst zu warten. Hatte ich vor fünfzig Jahren bei meinem damaligen Auto noch einen "Motor" über der Vorderachse, den ich fast in jeder Lage beherrschte (service- und reparaturmäßig !!), so ist heute ein Computer vor mir, den man nicht so einfach verstehen kann. Auch die Werkzeuge und Prüfgeräte sind für einen AMG anders als z.B. für einen "normalen" Opel. Können das die ATU-Leute auch ?
    @conny-r: Deine Smileys weisen sicherlich darauf hin, dass Du mit dem Vorschlag von @grey-racer nicht einverstanden bist. Könntest Du dafür Beispiele nennen.

    @Bytemaster
    Danke für den Hinweis auf eine Vertragswerkstatt. Habe ich auch schon daran gedacht, aber ich finde keine. Wenn ich Google "Mercedes-AMG-Vertragswerkstatt" werden in dem für mich zutreffenden Großraum nur die verdächtigen Mercedes-Niederlassungen aufgelistet. Weißt Du, wie ich eine Vertragswerkstatt für AMG-Fahrzeuge finden kann.

    Gruß Charly
     
  7. #7 conny-r, 01.06.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    975
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
    Habe bei ATU mal Hydros wechseln lassen war sehr zufrieden kommt immer auf den Meister an
     
  8. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Renault Megane Grandtour 140TCe
    Eine zugelassene freie Werkstatt gibt es nicht. Entweder es ist ein Vertragspartner oder nicht.
    Da du schon einige Jahre AMG fährst, wundert es mich, dass du nach einer kostengünstigeren Alternative suchst, obwohl du von CLA auf den Supersportler GT umgestiegen bist.

    Dein AMG GT ist ja maximal zwei Jahre alt, daher würde ich mich die nächsten Jahre ausschließlich zur Vertragswerkstatt begeben. Ein Radwechsel muss man da sicher nicht machen, aber alles was mit Service etc. zu tun hat würde ich dort ausführen lassen. Bei einem solchen Exoten kommen die meisten freien Werkstätten schnell an ihre Grenzen oder wollen erst gar nicht dran schrauben.

    Die Niederlassungsquote rund um Düsseldorf ist relativ hoch. Schau doch mal zu Mercedes-Benz Herbrand in Krefeld. Vielleicht sind die etwas günstiger.
     
    DB-Neuling gefällt das.
  9. #9 Bytemaster, 01.06.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    653
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Das muss keine auf AMG spezialisierte Vertragswerkstatt sein, da kannst jede Mercedes Vertragswerkstatt nehmen. Da gibts zb den Kniest in Neuss, Sahm in Ratingen, Jüntgen in Haan und noch viele mehr.
     
    DB-Neuling gefällt das.
  10. #10 DB-Neuling, 01.06.2020
    DB-Neuling

    DB-Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLA45AMG, verkauft 6/2019, AMG GT 63 gekauft 6/2019
    Danke für den Hinweis. Werde mich drum kümmern.

    Grüße
    Charly
     
  11. #11 DB-Neuling, 01.06.2020
    DB-Neuling

    DB-Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLA45AMG, verkauft 6/2019, AMG GT 63 gekauft 6/2019
    Na prima, jetzt habe ich eine Auswahl. Habe immer gedacht, es muss bei der Werkstatt auch der Hinweis auf "AMG" vorhanden sein. Hat sich wieder einmal bestätigt, dass sich eine Frage im Forum stellen lohnt.
    Vielen Dank
    Grüße
    Charly
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.050
    Zustimmungen:
    3.555
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Es gibt auch sog. MB-Reparatur-Partnerwerkstätten.
    Das Sind keine Vertragspartner und trotzdem offizielle Reparaturbetriebe.
    Diese sind aber sehr selten inzwischen.
     
    DB-Neuling gefällt das.
Thema:

Servicekosten bei DB-AMG

Die Seite wird geladen...

Servicekosten bei DB-AMG - Ähnliche Themen

  1. AMG bringt wohl als Erster formel-1-mäßiges ERS-H in die Serie

    AMG bringt wohl als Erster formel-1-mäßiges ERS-H in die Serie: Mercedes-AMG setzt mit einem neuen E-Turbo auf Formel-1-Technik! - autobild.de Der Turboladerhersteller BorgWarner kommt mit etwas ähnlichem =...
  2. W212 Mopf E63 AMG MKL Steuerkette

    W212 Mopf E63 AMG MKL Steuerkette: Moin in die Runde, habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung auf Hilfe oder Erfahrungswerte. Ich fahre einen W212 Mopf E63 Amg mit 94000km....
  3. 176 MB A180 Servicekosten

    MB A180 Servicekosten: Hallo, da ich leider im Internet nicht wirklich fündig geworden bin, dachte ich mir ich frage mal direkt hier, wo ich sicherlich am besten eine...
  4. Servicekosten - Ölwechsel Getriebe / Bremsflüssigkeitswechsel

    Servicekosten - Ölwechsel Getriebe / Bremsflüssigkeitswechsel: Hi zusammen, hatte vor kurzem das Vergnügen meinen E280CDI bei den "Freundlichen" vorbeizubringen, angesagt war D-Service nach 65.000KM und...
  5. A-Klasse Servicekosten?

    Servicekosten?: Hallo! Besitze einen A 180 CDI! Habt ihr schon ein C Service machen lassen! Beim A Service war ich mit den Kosten von knapp 200 Euro noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden