Servoöl und Motorenöl für C220 CDI W203

Diskutiere Servoöl und Motorenöl für C220 CDI W203 im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebe Mercedes Fahrer, ich möchte bei meinem W203 C220 CDI mit Partikelfilter und Baujahr 2004 das Servoöl tauschen, da es schon ziemlich...

  1. Slawa

    Slawa

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W203 C220 CDI MOPF
    Hallo liebe Mercedes Fahrer,

    ich möchte bei meinem W203 C220 CDI mit Partikelfilter und Baujahr 2004 das Servoöl tauschen, da es schon ziemlich alt aussieht und die Lenkung etwas schwergängiger geworden ist. Welches Servoöl gibt es für den benz und kann man das schnell bei Ebay bestellen?

    Außerdem brauche ich wieder neues Motoröl. 5W30 benötige ich. Aber: Ich bin ein LIQUI MOLY Fan, gibt es da auch das passende öl von dieser Firma für den Benz oder muss ich ausschließlich MOBIL CASTROL oder sowas nehmen.

    Und wie funktioniert der Servoöl-Wechsel? Den Schlauch von Behälter abklemmen und Motor starten sowie gleichzeitig Ölnachfüllen. Am besten mit 2 Mann. Ich habe bei andere Motoren getauscht, hier weis ich aber nicht so genau, geht es genau so? :D



    Danke für eure Hilfe.

    Gruß

    Slawa
     
  2. #2 Bullethead, 19.05.2012
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
  3. #3 gentlelike0675, 20.05.2012
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    215
    Servus !!! Also, Servolenkungsöle bei Mercedes-Benz sind seit Menschen gedenken sogenannte "Langzeit-Öle", ebenso wie diese beim mechanischen Getriebe als Getiebeöl oder z.B. für das Hinterachsmittelstück / Differenzial Verwendung finden. Du brauchst also keinen Servolenkungsölwechsel durchführen, der wird auch bei keinem Wartungsdienst von Mercedes jemals gewechselt - lediglich der Füllstand kontrolliert und richtig gestellt, ggf. die Lenkung auf Undichtigkeit geprüft. Wenn du also eine schwergängigere Lenkung hast als sonst gewöhnt, dann solltest dringendst deine Werkstatt aufsuchen und die Lenkungsmechanik bzw. die Dichtheit oder Leistung der Servopumpe überprüfen lassen....ansonsten bei Daimler ne Servolenkungsölgebinde erwerben, die gibts als 1 Liter Flaschen relativ erschwinglich !

    Zum Motoröl, da "muß" es bei dir zwingend ein Motoröl für "Rußpartikelfilterfahrzeuge" sein - das ist super wichtig und muß auch explizied auf dem Ölgebinde erkennbar vermerkt sein. Ansonsten sollte es eben ein Motoröl sein, welches die Qualitätsvorgaben von Mercedes erfüllt und somit "Freigegeben" ist, diese sind meist auf der Rückseite des Ölgebindes vermerkt.
     
    Brabuspower gefällt das.
  4. Slawa

    Slawa

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W203 C220 CDI MOPF
    Mercedes ist genau so ein auto wie alle anderen, werde den servoölwecgsek vornehmen. Hatte bei anderen autos sogar das gefühl, dass die lenkung leichter geworden ist.

    Ist ja immerhin schon ne lange zeit drinn.
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Du "benötigst" kein 5W30.. die meisten DPF Öle besitzen aber diese Viskosität.
    Ich persönlich bevorzuge 0W40...beispielsweise von Aral, meist reduziert dies den Ölverbrauch ein wenig.

    Du brauchst ein Öl nach Blatt 229.31 oder 229.51. Ob von LM oder einer anderen Marke ist hierbei egal. Es gibt haufenweise gute Ölhersteller, ich finde LM idR überteuert.
    In die Servolenkung gehört Pentosin, siehe Bevo-Seite.
    Da ein Wechsel nicht vorgesehen ist, Schlauch ab, Öl rauslaufenlassen, Schlauch wieder dran und gut.
    Leichtgängiger wird die Lenkung davon aber nicht werden.
     
    WolleP gefällt das.
  6. #6 gentlelike0675, 20.05.2012
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    215
    Hör auf das was der gute Mann sagt - der hat Ahnung !!! Wie bereits gesagt, hast Probleme mit der Gängigkeit deiner Lenkung solltest die Werkstatt aufsuchen !
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Nahezu jedes Fluid nimmt mit den Jahren eine gewisse Menge an Feuchtigkeit auf. Auch oxidiert das Zeugs eben mit den Jahren. Grundsätzlich sollte die Füllung ein Fahrzeugleben lang halten, es ist aber sicherlich auch kein Fehler, das einmal zu wechseln.
     
  8. Slawa

    Slawa

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W203 C220 CDI MOPF
    LOL, der soll Ahnung haben? Hier wird nur von Werkstatt gesprochen, das ist meiner meinung nach "keine ahnung haben". Ein Auto kann kan selber reparieren, denn die Menschen in der werkstatt sind auch nur menschen, genau so wie du.
     
    westberliner gefällt das.
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sagen wirs mal so: Wir 2 können uns ja gerne mal im Stuhlkreis zusammensetzen, dann schaun wir mal, wer von der Materie KFZ ein halbwegs solides Grundlagenwissen besitzt und wer nicht:D
    Aber interessant, das Du Dich mit einem gelernten KFZler vergleichst... dann brauchen wir Deine, oft dilletantischen Fragen ja zukünftig auch nicht mehr zu beantworten...
     
    Katastrophy und Hans Wurst gefällt das.
  10. #10 Bullethead, 20.05.2012
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Wenn eine Servolenkung schwergänging ist so ist das ein Fall für die "Werkstatt" - das wird dir jeder sagen der Ahnung hat. Ob das nun eine Werkstatt im herkömmlichen Sinne ist oder nur eine Platz, der von jemandem genutz wird, der sich eben auskennt, bleibt dahingestellt. Ich hoffe es bleibt dir erspart, dass in einer Kurve bei Tempo 200 aus schwergängig blockiert wird. Der Mann hat tatsächlich Ahnung und dein LOL zeigt, dass es bei dir wohl genau an dieser Stelle Defizite gibt.
     
    Hans Wurst gefällt das.
  11. #11 he2lmuth, 20.05.2012
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Und seine Drehzahlprobleme bekommt er dann ja auch genauso gut in den Griff wie ein Fachmann in der Werkstatt :D
    Herr lass H... regnen :(
     
  12. Slawa

    Slawa

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W203 C220 CDI MOPF
    Die Drehzahl probleme sind übrigens schon behoben, weißt du was der Fehler war? Der Motor vom Drehzahlmesser war verstaubt. Nach der Rienigung ging er ganz normal wie neu.

    Das hat eine MB Werkstatt nicht gewusst. Naja, würde auch zur Werkstatt gehen, den langsam nagt der Rost, wie bei allen mercedes. Die tauschen dann heimlich die Türen aus und ich weis wieder von nichts. Voll die gute Werkstatt.

    Der karren rostet doch unter dem hintern weg, egal ob bj 2009 oder 1990, alles der gleiche mist.
     
  13. #13 westberliner, 20.05.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Oben wurde es schon erwähnt - bei MB arbeiten auch nur Menschen - genauso wie c240t einer ist. Der arbeitet bei MB und nach seinen AWs...ein Gott ist er dadurch sicher nicht ...

    @Slawa: Wechsel mal das Öl, die Servo wird dadurch auf jeden Fall leichter.

    Als ich von meinem 168erer mal Öl ablassen musste, weil die Pumpe runtermusste...ich konnte nicht glauben, was da alles für alter Schmodder rauskam..Und nach dem Befüllen hat man einen deutlichen Unterschied gemerkt.

    Wozu soll ich denn mein Motoröl sonst tauschen? Abrieb und Abnutzung des Öls...
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Cool.. darf ich wieder nach AW´s arbeiten? :D

    Seit wann hat Pentosin denn einen Viskositätsanstieg in höherem Alter oder wodurch sollen die erhöhten Lenkkräfte erzeugt werden?
    Der Elch hat übrigens eine ganz andere Lenkung.. das nur nebenbei bemerkt.
     
  15. Slawa

    Slawa

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W203 C220 CDI MOPF
    Ah jetzt kommst du mit anderer lenkung, erzähl keine geshcichten bursche, die lenkung ist überall gleich.

    In welchem Jahr leben wir nochmal? - 2012, ja richtig.
     
  16. #16 Bytemaster, 21.05.2012
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    553
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Lenkung überall gleich? Du scheinst wirklich nicht viel Ahnung von der Materie zu haben.

    Es gibt rein elektrisch unterstütze Servolenkungen, da hilft der Elektromotor beim Lenken (also immer dann wenn man lenkt), dann gibt es elektrohydraulische Servounterstützung , da treibt ein Elektromotor ne Hydraulikpumpe an (da läuft der Elektromotor und somit die die Hydraulikpumpe nur wenn man lenkt) und es gibt rein hydraulische Servolenkungen (da läuft die Hydraulikpumpe immer, da sie vom normalen Motor über den Keilriemen angetrieben wird).

    Ich weiß es jetzt nicht 100%ig, aber ich glaube ersteres ist im Elch (also der A-Klasse) und zweiteres in der C-Klasse. Letzteres findet man eher (wegen Spritverbrauch) nur noch selten.
     
    Katastrophy gefällt das.
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    OKay... ich hab keine Lust mehr... frohes Basteln:D
     
    der_dude gefällt das.
  18. #18 westberliner, 21.05.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Die 168er hatten alle eine E-Pumpe mit Elektronik vorne dran. Diese siffte zusammen und die Servo konnte man auch noch nach abschliessen des Fahrzeugs weiter benutzen ;-)

    Die C´s wo ich kenne haben alle eine Mechanische die über den Riementrieb gesteuert ist.
     
  19. #19 der_dude, 21.05.2012
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    ich frage mich gerade warum das hier überhaupt noch passiert???
    jede antwort von anderen bemühten usern werden in frage gestellt; und der kumpel, der die ahnung schlecht hin hat, weiß es sowieso besser...
    sachen gibt`s...
     
  20. #20 he2lmuth, 22.05.2012
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Unsere Sichtweise ist falsch, wir sollten das als Belustigung wahrnehmen... aber dann kommt wieder das Finanzamt wegen der Vergnügungssteuer.
    Zur Erinnerung, der Mann heißt "Slawa", muss man sich merken wenn er wieder mal fragt, kann man gleich entsprechend antworten, quasi ADRESSATENGEMÄSS :D
     
Thema: Servoöl und Motorenöl für C220 CDI W203
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 servoöl wechseln

    ,
  2. c 220 cdi welches öl w203

    ,
  3. servolenkungs öl merzedes cdi 220

    ,
  4. Öl Servolenkung MB w203 bj 2004,
  5. servoöl mercedes vito,
  6. servoöl mercedes w203,
  7. w203 ölwechsel lenkgetriebe,
  8. w203 servoöl ablassen,
  9. c-klasse lenkung schwergängig,
  10. Mercedes HYDRAULIKÖL SERVOÖL w 203 braun,
  11. c220 CDi wie viel servoöl ,
  12. servoöl für Mercedes,
  13. servoöl nachfüllen mercedes c klasse,
  14. w203 servoöl kaufen,
  15. servoöl mercedes c klasse,
  16. servoöl nachfüllen w203 mopf,
  17. wie viel öl nachfüllen w203 cdi ,
  18. Menge Servoöl Vito 111 CDI,
  19. verlust von lenköl mercedes c-klasse,
  20. mercedes w207 servoöl einfüll$,
  21. m272 servoöl wechseln w203,
  22. Lenköl für w203,
  23. spezifikation servoöl vito,
  24. m272 servoöl kontrollieren ,
  25. w203 servolenkung öl wechseln
Die Seite wird geladen...

Servoöl und Motorenöl für C220 CDI W203 - Ähnliche Themen

  1. Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF

    Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF: Hallo zusammen, erstmal zu meinem Fahrzeug: W204 C220 CDI MOPF BJ 2013. Ich habe ein seltsames Rasseln aus der Lüftung vorne. Hier ein...
  2. W203 Aussentemperatursensor Probleme

    W203 Aussentemperatursensor Probleme: Hallo zusammen. Vielleicht wird mir hier geholfen. Seit einigen Tagen zeigt mein Benno (C180) eine Aussentemperatur von 85 Grad an. Dadurch...
  3. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  4. W203 Klima Code 580 linke Seite kein Luftstrom bei Heizung

    W203 Klima Code 580 linke Seite kein Luftstrom bei Heizung: Hallo zusammen Ein Nachbar hat folgendens Problem bei seinem W203042 (Mopf 2004) mit Code 580 (kleinste Klimaanlage mit den beiden...
  5. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden