Sind kleine Motoren (Kleinwagen-Diesel-Benzin) langstrecken tauglich?

Diskutiere Sind kleine Motoren (Kleinwagen-Diesel-Benzin) langstrecken tauglich? im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo, ich muss mir demnächst ein kleineres Auto kaufen. Ein Klein- oder Kompaktwagen. Es muss aber ein Fahrzeug sein, womit ich sehr viel und...

  1. #1 Cat.Alano, 09.09.2012
    Cat.Alano

    Cat.Alano

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C Klasse
    Hallo,

    ich muss mir demnächst ein kleineres Auto kaufen. Ein Klein- oder Kompaktwagen.

    Es muss aber ein Fahrzeug sein, womit ich sehr viel und sehr weit fahren kann. Regelmässig nach Südeuropa.

    Nun habe ich in anderen Foren schon viel Diskutiert, ob ein kleiner Motor zwischen 45 und 75 PS überhaupt langstreckentauglich ist.
    Da kommen dann die Argumente, dass diese kleinen Motoren bei langen Autobahnfahrten ständig am Limit laufen und schnell kaputt gehen.

    Nun Frage ich, ob das der Realität entspricht.
    Und besonders, ob wie es mit kleinen Dieselmotoren ausschaut.

    Nehmen wir z.B. einen Smart als Dieselversion. Ist so ein Motor dazu geeignet, z.B. von am Stück von Nord nach Südeuropa zufahren?
    Und darüber hinaus im Alltag auch noch sehr viel.
     
  2. #2 Nero Augustus Germanicus, 09.09.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    648
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Ein Smart ist meiner Meinung nach nicht dazu geeignet solche Strecken zu fahren - da fehlt es einfach an Leistung, Hubraum und Sicherheit. Aber die typischen Kompaktklassefahrzeuge wie ein Golf etc. mit einem 1.6 TDI sollten das ohne Probleme meistern können. Sicherlich nicht dazu geeignet um dauerhaft mit 180 km/h zu laufen, aber wie viele Vertreter fahren jeden Tag Passat mit 1.6 TDI? ;)
     
  3. #3 Robiwan, 09.09.2012
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Es kommt auch ganz darauf an wie man fährt. 1000km am Stück mit 80km/h halten auch die kleinen Motoren aus. Bei Kleinwägen läuft man eher Gefahr nach 5h Stunden fahrt mit Rückenschmerzen auszusteigen.
     
  4. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Vor ein paar Tagen Gans einen Thread mit einem Skoda Fabia der kurz vor der 1000000km Grenze war.
    Glaub es war ein 1,4 TDI Motor.

    Wenn du aber immer schnell ans Ziel kommen willst ist es die falsche Wahl
     
  5. #5 Cat.Alano, 09.09.2012
    Cat.Alano

    Cat.Alano

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C Klasse
    Mir geht es nur darum, weit zu fahren. Ich möchte nicht schnell fahren und Komfort ist mir egal.

    Mir gehts nur um die Motoren. Laut Aussagen mancher Leute habe ich den Eindruck, dass solche kleinen Motoren dann sofort schrott gehen, oder den Geist aufgeben, sobald man 1 bis Tage durchfährt.

    Und wie ist es denn nun mit den kleinen Dieselmotoren? Diesel sind doch dazu gemacht, lange und viel zu fahren?
     
  6. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    298
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    @Dylan

    ist ein 1,9 TDI...

    @Cat.Alano

    Seh ich jetzt nicht so, allerdings ist der Smart kein Auto für die Autobahn. Bei richtiger Pflege wird der schon ne Weile halten. Bei Spritmonitor.de kannste auch schauen, was die kleinen Diesel so verbauchen und wieviele Kilometer die zum Teil auch schon drauf haben.
     
  7. #7 Brabuspower, 09.09.2012
    Brabuspower

    Brabuspower

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Blauer Löwe
    Das kommt natürlich immer darauf an wie man denn die lange Strecke fahren möchte. Prinzipiell: Je kleiner die Leistung und je größer das Gewicht desto niedriger wird die Reisegeschwindigkeit sein, die für ein stressfreies Ankommen nötig ist. Man kann durchaus auch 1000 oder mehr km am Stück mit einem 60 PS Fahrzeug fahren, man muss dabei jedoch Bedenken das dieses ab einer bestimmten Geschwindigkeit sehr laut wird, anfängt zu saufen und auf der letzten Rille läuft. Wenn du also selten wesentlich mehr als 100km/h schnell sein willst, dann ist so ein kleiner Motor durchaus eine Alternative. Komfortmäßig fährt ein großes Fahrzeug natürlich immer schöner.

    MfG

    Ps: Der fehlende 6. Gang stört mich bei meinem Kleinen sehr, bei 130km/h ~ 3700 laute U/min. Absolut unnötig bei 120 PS, aber man gewöhnt sich an Alles.

    MfG
     
Thema: Sind kleine Motoren (Kleinwagen-Diesel-Benzin) langstrecken tauglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleinwagen langstrecke

    ,
  2. 60 ps langstrecke

    ,
  3. benziner langstrecke

    ,
  4. langstreckentaugliche kleinwagen,
  5. kleinwagen langstreckentauglich,
  6. kleinwagen für lange strecken,
  7. ein kleiner Motor Motor,
  8. 1 l hubraum für langstrecken geeignet?,
  9. langstrecke kleinwagen,
  10. ist ein smart geeignet wenn man jeden tag lange strecken fahren muss,
  11. ist smart langstrecken tauglich,
  12. Weite Strecken im Smart,
  13. kleinwagen langstreckee,
  14. kleinwagen für langatrecken,
  15. kleinwagen für längere strecken,
  16. langstrecke motor,
  17. kleinwagen langstrecken,
  18. benziner auf langstrecke,
  19. kleinwagen für langstrecke,
  20. langstrecke mit kleinwagen,
  21. Längere Strecken mit benziner,
  22. smart diesel geeignet für langstrecke ?,
  23. kleiauto für lange strecken,
  24. kleinwagen für weite strecken,
  25. kleinwagen diesel oder benzin
Die Seite wird geladen...

Sind kleine Motoren (Kleinwagen-Diesel-Benzin) langstrecken tauglich? - Ähnliche Themen

  1. 209 Kein Kick-down ,Auto in Notlauf . Die Luftmasse ist zu klein/Groß

    Kein Kick-down ,Auto in Notlauf . Die Luftmasse ist zu klein/Groß: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen [IMG] Zwischen 100-120kmh geht das Auto in Notlauf und beschleunigt nur langsam, wenn ich das Auto...
  2. C215 Kleinere Problemchen CL55K

    Kleinere Problemchen CL55K: Hallo Gemeinde! Ich habe mir einen CL55 Kompressor EZ 01/04 gekauft, läuft auch alles soweit. Habe ihn vor Kauf zum Mercedes-Vertragshändler...
  3. Große Motoren auf kleinen Bildschirmen-Umfrage für Masterthesis - iPad Mini gewinnen

    Große Motoren auf kleinen Bildschirmen-Umfrage für Masterthesis - iPad Mini gewinnen: Liebe Community, was erwarten wir eigentlich von Webseiten auf dem Smartphone oder Tablet? Eine kurze Umfrage zum Thema „Mobile Webseiten in der...
  4. kleiner Unterschied MANN-Ölfilter MB M112-Motoren

    kleiner Unterschied MANN-Ölfilter MB M112-Motoren: Hallo zusammen, kleiner Hinweis an alle Selberschrauber bzgl. des Ölfilters für (u.a.) den 320er Benziner. Die MB-Teilenummer A112 184 05 25 bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden