Sind viele S-Klasse Fahrer Spiesser oder...

Diskutiere Sind viele S-Klasse Fahrer Spiesser oder... im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Sind die Fahrer der S-Klasse eher Spiesser und uncoole, steife Typen - oder sind es vorwiegend Menschen die...

  1. #1 Karthago, 08.07.2005
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Sind die Fahrer der S-Klasse eher Spiesser und uncoole, steife Typen - oder sind es vorwiegend Menschen die gerne mal lachen, freundlich und nachsichtig und eine coole Spezies??
     
  2. #2 easydesign, 08.07.2005
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage ist etwas unsicher formuliert!
     
  3. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Darf ich mal fragen wie du zu der Frage kommst? Ich vermute, das du selbst zur Spießertheorie neigst, weil, wie kommt man sonst auf sowas?
     
  4. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe das Thema in die Diskussion gestellt.

    Verwandte Themen findet Ihr in der Suche...

    edit by eggett


    :wink:
     
  5. #5 C200 KOMPRESSOR, 08.07.2005
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass S-Klasse Fahrer meisst ältere Menschen sind
    und zum großen Teil zu den er gemütlichen Autofahrern gehören.
     
  6. #6 Andi_HH, 08.07.2005
    Andi_HH

    Andi_HH

    Dabei seit:
    21.10.2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W211 E320 CDI VorMopf
    Ich glaube alle S-Klasse Fahrer sind Spiesser! Genause wie Männer mit Vollbärten unglaublich gut Witze erzählen können und alle Hamburger nicht nur aüßerst klug, sondern auch noch sportlich und schön sind... :]

    Mal im Ernst: Das man den Charakter eines Menschen über sein Auto definiert, finde ich zumindest seltsam. Und Du wirst unter den S-Klasse Fahrern genausoviele Spiesser und Arschlöcher antreffen, wie unter der normalen Bevölkerung. Schließlich gibt es S-Klassen auch schon für kleines Geld :wink:
     
  7. #7 Robiwan, 08.07.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Papi, wenn ich groß bin will auch Spießer werden :D
     
  8. #8 Bastiaan, 08.07.2005
    Bastiaan

    Bastiaan

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190D2.5
    Verbrauch:
    Hallo....,

    sag mal Kartago zweifelst du an dein Ego mit dein 500SEC oder wieso fragst du? :D

    Ich wär auch gerne ein Spießer
     
  9. luna

    luna

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Warum beziehst Du das nur auf die S-Klasse? Ich denke nicht, daß die speißiger und konservatiever sind als alle anderen Mercedesfahrer. Im allgemeinen denke ich schon, daß MB-Fahrer spießiger sind als z.B. BMW-Fahrer.
     
  10. #10 MrDurden, 08.07.2005
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    1. Frage ist Nonsense

    2. Habe S-Klasse Fahrer getroffen die sind nicht anders drauf als jemand der Fiat fährt und andere halten sich eben für´n Geschenk an die Menschheit. So Leute sitzen aber auch in Puntos, Minivans und SUV´s.

    Ich würde mich da eher zu einer Theorie über B-Klasse Fahrer hinreißen lassen (das halbe Dutzend welches ich bisher auf der Autobahn getroffen habe, ist gefahren wie Sau; Rechts überholen, Drängeln, Nötigung, Lichthupe), zu mal man dort auch sagen kann das jemand der 25-30k Öcken für´n Auto ausgibt das im Vergleich zu seinen Mitbewerben einfach nur zu teuer ist.
    Und wenn man sich dann noch überlegt das man für das Preis ´ne schicke C-Klasse als Jahreswagen oder ähnliches bekommt. Der Wagen ist schön, steht nur imho in keiner Relation.
    Daher muss man als Person schon gewisse Charakterzüge mitbringen um all das zu ignorieren und gegen den kompletten Verstand zu agieren. Somit hätte man hier wenigstens ´n Grund für die These :D
     
  11. #11 BauernBenz, 08.07.2005
    BauernBenz

    BauernBenz Guest

    Ich finde die Frage gar nicht so schlecht!
    Vielleicht ein Gleichnis:
    Wann hat jemand von euch einen Z4-Fahrer lächeln geschweige denn singen gesehen? Ich (leider) noch nie!
    Genauso wie man selten unsympathische Leute in einer Ente sieht.....
    Merke: jedes Auto hat ein Image, man kann sich drüber aufregen, sich damit identifizieren, es ignorieren oder damit spielen...

    Abgesehen davon ändert sich das Image auch noch im Laufe der Zeit....ein W126 ist mittlerweile auch eher ein "Freakauto" als was für Spiesser....
     
  12. #12 Mark-RE2, 08.07.2005
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Also, das Mercedesfahrer spießiger als BMW-Fahrer sind, kann ich nur bestreiten.
    Ich halte das für eine reine Immagesache.

    Dass die fahrer meist älter sind, liegt dadran dass sich kein normaler Mensch in jungem Alter son Auto leisten kann.

    Das erklärt auch die "Freaks" unter den 126er Fahrern.

    mfg, Mark
     
  13. Yoda

    Yoda

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    W126 380SE
    Verbrauch:
    Naja die Frage ist zu allgemein ich würde sagen das müsstest schon in die einzelnen Bauserein abstufen 8)

    Aber im Allgeimeinen sind Fahrer älterer S-klasse ab Typ 126 nette Leute mit denen man gut über Mercedes reden kann. Oft sind sie auch schon etwas älteren Kalibers was aber auch nicht immer so ist. fast alle S-Klassen Fahrer pflegen ihr auto sehr intensiv wie ich beobachten konnte :tup Ich könnte da jetzt noch ins Detail gehen aber dazu habe ich jetzt keine Lust die Hannoverschen S-klassen besitzer auszuwerten. Ich jedenfalls werde ein "126er Freak" :rolleyes: :wink:
     
  14. #14 Bastiaan, 08.07.2005
    Bastiaan

    Bastiaan

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190D2.5
    Verbrauch:
    Hallo....,

    habe selber ein BMW gehabt und da hat man wirklich nichts zum Lachen. 8o
    Ich habe mich drei Jahre geärgert dass ich nicht wieder ein Mercedes gekauft habe. :sauer:
     
  15. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    wenn ich groß bin, will ich auch Spiesser sein :D
     
  16. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    @rodion: Na, dann seit ihr ja schon zwei... ;)
     
  17. #17 Karthago, 08.07.2005
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten - Ich habe auch die Erfahrung gemacht, daß es "typenspeziefische Ausprägungen" gibt - aber sicher ist auch das es bei einem Typ nicht nur angenehme Kutscher gibt - Ich habe die Frage gestellt weil mich die Erfahrungen der Anderen interessierten - und hier funzt das ja schön Typenübergreifend - Ich halte mich für den eher genießenden Freak der auch gerne Vmax-Nähe fährt! - Das mit der Fahrzeugpflege stimmt sicher auch - ich sehe meinen SEC auch als ein Langzeitfahrzeug für min. 20 weitere Jahre - so realisierbar! - Aloha aus Berlin
     
  18. #18 Zarrooo, 08.07.2005
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Richtig. Die Klientel, die sich einen 116er oder 126er hinstellt ist sicher eine komplett andere als die, die in einer aktuellen S-Klasse zu finden ist.

    cu ulf
     
  19. #19 BauernBenz, 08.07.2005
    BauernBenz

    BauernBenz Guest

    Bei alledem sollte man aber nicht vergessen, dass auch nicht zu verachtende regionale Unterschiede bestehen!
    Zum Beispiel ist ein Z3 Coupe in Berlin eher eine Kiste für Hartgeldluden, in München ein völlig normales Auto.
    Das SEC-Image hat ja überall noch ein wenig mit diesen "Berlin-Vorurteil" zu kämpfen....
     
  20. Yoda

    Yoda

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    W126 380SE
    Verbrauch:
    Ich schlüssel mal nach Baureihen auf ( bereich Hannover )

    W108/W109 : Meist sehr alte leute ~ 80 Jahre . Auto sieht meist aus als ob es grade gebaut worden ist . Fahrer sind ausnahmlos freundlich / sehr gesprächig was ihr auto angeht :].

    W112: Kenne ich in der Umgebung nur einen einzigen wagen von einem älteren Herrn welcher den Wagen seit 1962 besitzt und fährt und lieb hat ( seine Frau hat in wegen des Wagens schon mehrmals fat verlassen *g* ).

    W116 : Entweder älte leute um ~60 Jahre mit sehr gedigendem Fahrstil oder etwa zu gleichem Anteil End-30er welche sich scheinbar endlich einen anständigen wagen zulegen wollten.

    W126: nahezu alles Rentner welche zwar in den letzten Jahren 2-3 Frauen gehabt haben jedoch nur ein Auto ( kenn ich in umgebung 3 fälle :D) .

    W140: sehr vielseitige Fahrerschicht sowohl 30 jährige als auch 50 Jährige jedoch sehr wenig Rentner ( Die fahren 126er ).

    W220: Wird eher von leuten unter 40 gefahren teilweise von Draufgängern aber keine Rowdies .



    Mir persöhnlich ist in Hannover noch kein S-Klassen Fahrer Negativ aufgefallen sie haben zwar ihre Eigenheiten aber alle die ich bis jetzt persöhnlich kennen gelernt habe im laufe der letzten Jahre waren nette Menschen.

    Ganz im Gegensatz zu BMW 7er Fahrer wovon mich einer fast umgefahren hat als er mir ( war mit Fahrrad unterwegs ) in einer 30er Zone mit 50-60 Die Vorfahrt nehmen musste. Oder der Wroom-Porsche Klientel
     
Thema:

Sind viele S-Klasse Fahrer Spiesser oder...

Die Seite wird geladen...

Sind viele S-Klasse Fahrer Spiesser oder... - Ähnliche Themen

  1. Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205)

    Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205): Hallo zusammen, ich fahre einen C63 AMG s (Bj 2017) und ich habe die folgende Frage: Ist der Achsen Sturz an der Vorderachse auf der rechten...
  2. Sonnenrollo v-klasse defekt

    Sonnenrollo v-klasse defekt: Hallo, Schiebedach funktioniert einwandfrei nur das Sonnenrollo schließt nicht. Wo liegt der Fehler? Mit freundlichen Grüßen Raymond
  3. KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45

    KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45: KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45. Vorhin gerade im Gespräch mit der VHV erfahren. Vertrag umstellen lassen von...
  4. C-klasse 2010 w204 Musik

    C-klasse 2010 w204 Musik: Hy ich hab ein C-Klasse w204 bj2010 Ich wollte von meinem Handy musik abspielen. Habe mir dazu ein Aux kabel besorgt und im Handschuhfach ist ein...
  5. Nachrüstung Ausstiegsleuchten S 204 Bj. 2009

    Nachrüstung Ausstiegsleuchten S 204 Bj. 2009: hallo ich möchte bei meinen S 204 Bj. 2009 die Ausstiegsleuchten nachrüsten , kann mir bitte jemand sagen wo ich die leuchten am Türsteuergerät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden