Sinnlose Kaufberatung...

Diskutiere Sinnlose Kaufberatung... im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Eins vorab, bei Präfix fehlt das W176 Meine Frau wechselt demnächst den Job und muss Ihr Leasing Fahrzeug Audi A3 1,6 tdi abgeben, der neue...

  1. #1 elTorito, 05.07.2013
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Eins vorab, bei Präfix fehlt das W176

    Meine Frau wechselt demnächst den Job und muss Ihr Leasing Fahrzeug Audi A3 1,6 tdi abgeben, der neue Arbeitgeber bietet Leasing von Mercedes oder GM, da Sie mit Ihren letzten Opel nicht zufrieden war, kommt da wohl nur eins in Frage :) ...

    Haben also gestern mal den Konfigurator angeschmissen, der Arbeitgeber bietet einen Internen Mercedes Konfigurator an, allerdings wundert mich das dieser etwas abweicht vom Konfigurator der Mercedes Website.

    Meine Frau hätte gerne den A180 cdi Blue Efficency (Wenig CO² Austoß bla blup ... frauen ... ;) ) , beim Internen Konfigurator des Arbeitgeber wird der 180 BE mit urban Style ausgewählt, aber auf der Mercedes Seite, wird, sobald ich den Blue Efficency anklicke das Urban Style abgewählt, Intern ist es wohl auch nur möglich die Urban Serie zu wählen. Macht mich dennoch stutzig das auf der MB Seite das abgewählt wird sobald man Blue Dings auswählt, mit dem normalen 180cdi kann ich auch das paket auswählen.

    Was mich auch wundert das das Leder im MB Konfigurator nicht Aufpreis kostet, hingegen aber Aufpreis das Leder Arctico , wo hier doch so einige damit unzufrieden sind, allerdings hat Sie im internen Konfigurator keine Option auf Leder, demnach fällt die entscheidung auch weg.

    Was braucht man, bzw. Frau noch so alles an Bord? FSE soll mit rein, und Aux In für Ihr Ipod, welches Entertainsystem nimmt man da ? Navi braucht/will Sie nicht. Rückfahrkamera habe ich Ihr empfohlen weil hier ja auch immer mal wieder geschrieben wird das es ein "Must have" im neuen A sein sollte.

    Sitzheizung habe ich empfohlen, verdunkelte Scheiben hinten, Tempomat, Klimaautomatic, normales Bi Xenon.

    Wenn ich richtig verstanden habe kommt das Urban paket ja schon mit ansehnlichen äußeren.

    Ahso, soll nen Handschalter werden.

    Noch irgendwas wichtiges vergessen was man brauchen bzw. wo man drauf achten sollte ?

    Danke
     
  2. #2 Nero Augustus Germanicus, 05.07.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Der 180 CDI ist als Handschalter ein Renault-Motor mit Zahnriemen der gewechselt werden muss. Ansonsten ist bei der A-Klasse die Rückfahrkamera oder wenigstens die Sensoren wirklich Pflicht, aber die hast du bereits genannt. :] Warum "nur" normales Xenon und kein ILS?
     
  3. #3 anthrax33, 05.07.2013
    anthrax33

    anthrax33

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    CLC 350
    Ich würde das Night Paket noch in Betracht ziehen. Macht optisch richtig was her zu einem fairen Preis.
    Ansonsten SZH nicht vergessen.....

    Mehr braucht kein Mensch 8)
     
  4. #4 derdietmar, 05.07.2013
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    wir haben einen A200 CDI als Handschalter.
    A-Klasse, da isse! - A-, CLA- und B-Klasse - Mercedes-Forum.com

    Die Kombination der Linie mit dem Sondermodell A180 Blue Efficiency Edition ist tatsächlich nicht möglich. Leder gibt es nur mit einem der Exklusiv-Pakete, nicht einzeln.

    An Ausstattung kann ich neben der Urban-Linie folgendes empfehlen:
    • Tempomat und Sitzheizung sind klar.
    • Die Standardsitze sind ausreichend, mittig in Stoff, die Wangen Artico.
    • Beim Handschalter das Raucherpaket mitbestellen, damit das Fach vor dem Schaltknauf einen Deckel hat (möglicherweise ist das aber mittlerweile auch Serie).
    • Klimaautomatik muss man nicht haben, macht die Steuerung aber einfach, außerdem sieht das Display besser aus.
    • Rückfahrkamera halte ich für verzichtbar, besser die Parktronic wählen. Damit ist ein aktiver Parkassistent inklusive.
    • Spiegelpaket, damit sind Innenspiegel und linker Außenspiegel automatisch abblendbar und die Außenspiegel anklappbar.
    • Beim Infotainment würde ich zum Audio 20 greifen. Damit gibt es das Display oberhalb der Lüftungsdüsen sowie AUX- und USB-Anschluss und Bluetooth-Freisprecheinrichtung.
    • Wenn möglich hellen Innenhimmel wählen, mit schwarzem Himmel wirkt die A-Klasse schon recht eng.
    • Getönte Scheiben kannst du dir schenken, macht den Innenraum noch enger.
    • Nach Bedarf das Ablagepaket für Ablagen unter den Sitzen und Netze hinter den Sitzen.
    • Wenn sie viel fährt, Lordosenstütze.
    • Wenn noch Budget übrig ist dann Lichtpaket für die Ambientebeleuchtung und ggf. ILS.

    Handschaltung ist übrigens sehr gut, lediglich der Druckpunkt der Kupplung anfangs gewöhnungsbedürftig. Verkehrte Welt, mittlerweile baut Mercedes bessere Handschalter als Automatikgetriebe :D

    Viele Grüße :wink:
     
    dust und elTorito gefällt das.
  5. #5 elTorito, 05.07.2013
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Haben alle neuen A nen Zahnriemen? Oder ist der A200 mit Steuerkette?

    Hab Nur normales Xenon vorgeschlagen, weil ILS = eine Zusatzsache die auch kaputt gehen kann.

    Mit dem Schwarzen Himmel und dann noch Schwarze Scheiben könnte den Innenraum kleiner Wirken lassen, gebe ich recht, also das normale Wärmedämmendes Grünglas?

    Standheizung würde wenn dann nur diesen Winter gebraucht, bzw. evtl auch nicht, je nachdem wie lange die Baugenehmigung für die Garage noch dauert ;)

    Mit dem ILS überlege ich nochmal.

    Lordosenstütze ist ein Guter Tipp, bin ich im Vau auch Dankbar für.

    Parkassistent? Naja, auch nochmal überlegen, für Frau evtl. hilfreich, ich entscheide noch selber wo ich einparken kann und wie :)

    Soll Jupiterrot werden, ich hab ja versucht Sie auf Südsee Blau zu bringen, aber ist mir nicht gelungen.
     
  6. #6 jottlieb, 05.07.2013
    jottlieb

    jottlieb

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W176
    Kennzeichen:
    So, als W176-Fahrer mal mein Senf.

    Zuerst: Night-Paket halte ich definitiv für verzichtbar, das bringt ja keinen wirklichen Mehrwert. Lieber das Geld in sinnvolle Extras investieren.
    Liegt vielleicht am neuen Modelljahr (jetzt im Sommer war der Wechsel) welches kleinere Anpassungen brachte.

    Wenn FSE, dann nimm Audio 20. Dann kann sie jedes Telefon per Bluetooth koppeln zum telefonieren und Musik drüber hören. Oder halt klassisch via Audiokabel. Eine wirklich gute Integration des iPods gibt allerdings mit dem Media Interface. Dann kann sie praktisch alles direkt am Audio 20 respektive mit dem "Drehrad" in der Mittelkonsole auswählen. Interpreten, Alben, Playlists, Cover werden angezeigt usw. Per Bluetooth geht praktisch nur Titel vor und zurück.

    Korrekt! Rückfahrkamera ist das Mindeste und wirklich hilfreich. Vor allem wenn du deiner Frau mal in Ruhe die Hilfslinien erklärt hast. Parksensoren finde ich auch noch ganz nett, aber die brauchst ja mit der Kamera dann theoretisch nur noch für vorne. Der Überhang und die recht niedrige Sitzposition sind nicht von Vorteil und es dauert eine Zeit bis man da die Abmessungen "im Blut" hat. Also wenn das Budget das hergibt, würde ich auch die Parksensoren mitnehmen.

    Die teurere Klimananlage kann man sich IMHO schenken wenn man alleine unterwegs ist oder der Beifahrer kein anderes Temperaturempfinden hat. Die normale Klimanalage ist ja in dem Sinne auch eine Automatik als dass du eine Temperatur vorgibst und das System versucht sie zu erreichen.

    Spiegelpaket würde ich wegen der anklappbaren und automatisch abblendenden Spiegel wählen. Bi-Xenon ist auf jeden Fall sinnvoll, ILS ist noch geiler :)
    Die getönten Scheiben verdunkeln das Auto IMHO nur unwesentlich. Sehr zum Komfort trägt jedoch das Panorama-Dach bei, es gibt ein ganz anderes Raumgefühl. Lieber das anstatt der Klimaautomatik nehmen.
    Auch das Lichtpaket sorgt für gutes Ambiente und der Regensensor funktioniert sehr gut.
    Das Ablagepaket kann ich dir auch sehr ans Herz legen.
    Das Raucher-Paket wurde auch schon genannt.

    Nachtrag:
    Naja...auch bei normalem Xenon sind die Scheinwerfer ja schon beweglich. Ob nun eine Bewegungs-Achse mehr den Kohl fett macht? Der Rest ist nur das Abbiegelicht (Halogenlampen, Ersatz nicht so teuer) und der Sensor für den Fernlichtassistent.
     
    elTorito gefällt das.
  7. #7 Wurzel1966, 05.07.2013
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.808
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin Peter
    Die BlueEfficency Modelle sind auf geringen Verbrauch Ausgelegt und damit bekommen sie die Rad-Reifenkombi die den geringsten Verbrauch/Rollwiederstand haben.
    Und damit scheiden die meisten Options-Pakete aus,da die mit größeren/breiteren Reifen Ausgestattet sind.



    Da kommts darauf an welche Konfigurationsmöglichkeiten der Arbeitgeber mit Mercedes Ausgehandelt/Festgelegt hat.
    Da in den Leasingverträgen bestimmt auch eine Preisliche Obergrenze gesetzt wurde.
    Bei z.B. dem Jahreswagenleasing für MB-Mitarbeiter sind auch einige Optionen/Pakete nicht Wählbar,da auch an den Wiederverkauf gedacht wird.
    Darum wird darauf geachtet/vorgeschrieben WAS drin sein muß und WAS nicht.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  8. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    rückfahrkamera und dann verdunkelte scheiben? Im ernst die Kiste ist so unübersichtlich, lass die scheiben hell- auch in hinblick auf die helligkeit im auto.
    Sitzheizung auf jeden Fall
    Klimatronic
    Xenon
    Panorama dach!!!!
    PDC

    den AUX anschluss hat er beim Audio 20 serienmässig in der Mittelarm lehne genauso wie USB.
    doppelrohr auspuff? weils schicker ist!

    Automatik würde ich euch sehr ans herz legen! Bin gestern enn Handschalter gefahren- was eins chei.ss...
     
    elTorito gefällt das.
  9. #9 elTorito, 06.07.2013
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich denke wir werden vorher auf jedenfall noch Probefahren, in Hinsicht auf ihren neuen Arbeitsweg, "mit dem Strom" ist eine Automatik sicher hilfsreich, allerdings wenn man immer Schalter gewöhnt ist, oder Schalter favorisiert, dann ist es gewohnheitssache, ich hab mich damals am hakeligen W203 schalter gewöhnt, und der V schaltet sich , naja, gewöhnungssache, ich krieg die gänge butterweich rein, während andere wenn se mal mein Vau fahren, durch die gegend buckeln... Habe die Tipps und Rat schon weitergegeben, wenn sie dann wieder schaut das sie das berücksichtigt, letztendlich aber werde ich da mit beraten :)
     
  10. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    wie gesagt:

    helle scheiben
    PDC (serie?)
    Rückfahrkamera (ich vermisse sie!)
    Panoramadach
    Automatik
    sitzheizung
    Ablagepaket (denke fast jeden tag wie sinnvoll das war!)
    klimatronic
    Nebelscheinwerfer
    Doppelrohrauspüffer

    das meinte grad mein frauchen was sie heute nehmen würde.

    welche Farbe solls eigentlich werden?
     
  11. #11 jottlieb, 08.07.2013
    jottlieb

    jottlieb

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W176
    Kennzeichen:
    Wenn du von innen rausschaust, dann siehst du kaum einen Unterschied. Wenn du es nicht glaubst, dann schau auf mein Foto hier:
    http://www.mercedes-forum.com/board/index.php?page=Attachment&attachmentID=14319
    Die hinteren Scheiben und das Dach sind getönt, die vorderen nicht. Das ist wirklich nicht die Welt.


    Ich finde die Schaltung ganz gut übersetzt und auch knackig.
     
  12. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    okay, das mit den scheiben ist n argument, hatte ich anders erwartet. ;)
     
  13. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.208
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Bei Tag ist das alles kein Ding, da sieht man schön durch abgedunkelte Scheiben.
    Trotzdem bleibt natürlich ein wenig das "Höhlenfeeling".
    Interessant wird es bei Nacht. Da ist die Sicht durch abgedunkelte Scheiben in der Tat deutlich schlechter.
    Das ist nicht ein A-Klasse Phänomen, sondern allgemein der Fall.

    Ansonsten sind abgedunkelte Scheiben NUR ein Optikfeature. Bringen tun die praktisch nichts. Wer es mag, soll es nehmen, sich aber bitte keinen sonderlichen Nutzen einreden.

    gruss
     
  14. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    naja, evtl bringt es dir was beim thema aufheizung...


    Ich habe mich damals dagegen entschieden, weil ich im vorführwagen das von dir angesprochene Höhlenfeeling bekam- der schwarze dachhimmel tat sein übriges.
     
  15. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.208
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Grad gabs Sonntag einen Test bei AutoMobil bei Vox.
    Geparkt bringt es gar keinen Unterschied.
    Bringen tut es nur etwas, für die, die direkte Einstrahlung erfahren. Sprich bri großer Hitze für die Hinten auf langer Strecke .... wie viele W176 Besitzer trifft das? (Thema: Chauffeurfahrzeug W176 ;)).

    gruss
     
  16. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    ok, ich hab diese woche leider im freibad gelegen als Automobil lief, danke ;)
     
  17. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Kann ich bestätigen. Letzte Woche hatte ich die Gelegenheit in einem 176er mitzufahren, aussen schwarz, innen schwarz, getönte Scheiben inklusive. Durch die kleinen Seitenscheiben, die massive B-Säule kam ich mir vor wie eingesperrt.
     
  18. #18 FreakyPriest, 15.07.2013
    FreakyPriest

    FreakyPriest

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    A200 BlueEFFICIENCY
    Urban ist Pflicht, außer man möchte gleich das AMG Paket. Ohne Urban hat man nicht mal sichtbare Auspuffrohre.

    Das ILS kann ich auch nur empfehlen. Ja es ist schon eine Stange Geld, aber es beleuchtet die Straße so gut. Das automatische Fernlicht Abblenden blendet schneller ab als du es als Mensch könntest. Das Kurvenlicht macht echt Spaß und bei schlechter Sicht gehen automatisch die Nebelleuchten an. Außerdem ist wird die Straße asymmetrisch beleuchtet, also rechts stärker als links. Dies hilft dir eventuell Gefahrenquellen neben der Straße besser zu erkennen.

    Das Spiegelpaket, klappt deine Spiegel ein, wenn du das Auto abschließt und die Spiegel blenden automatisch ab. Das ist viel Wert finde ich.

    Das Audio 20 würde ich auch auf jeden Fall nehmen, das ist ja schließlich auch das Display für alles mögliche.

    Wenn man viel in der Stadt unterwegs ist, sollte man über die Automatik nachdenken. Automatik wird heutzutage nicht mehr als so uncool angesehen wie früher. Und ganz ehrlich, es ist so viel angenehmer.

    Über Rückfahrkamera oder Parkassistent kann man sich streiten. Eines von beidem braucht man aber. Glaube mir das!
     
  19. #19 Boestier, 16.07.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Also überlegt euch wirklich ob ihr nicht doch die Automatik nehmen wollt....
    Handschaltung ist das letzte.....
    Der 1.Gang ist so kurz dass du beim anrollen schon den zweiten gang einlegen müßtest. in der Stadt ist man dann nur am schalten wie ein irrer...
    Die Automatik ( DKG) ist echt klasse.... Und jeden Cent wert... :tup :tup
    Ich habe die A-Klasse mal einen Tag in Hamburg bewegt mit handschaltung und war total genervt weil ich wirklich ständig am schalten war...
    AMG Paket ist natürlich total geil.... aber zu bedenken ist dass die 18" Räder das Auto recht hart machen... Das muss man mögen....
    Zudem haben viele Frauen nach wie vor das Problem mit Kantsteinen.. Und Macken in den Felgen hat man sehr schnell...
    Die Rückfahrkamera ist total gut... würde ich immer wieder bestellen...
    Wir haben auch die Klimatronic genommen ist aber nicht wirklich nötig... Aber funzt sehr gut..
    ILS ist für mich unverzichtbar... Das beste Lichtsystem was ich kenne...
    Audio 20 funzt auch klasse, besonders die Spracheingabe fürs Navi ist klasse, funzt besser als beim Command in meiner C-Klasse..
     
  20. #20 elTorito, 16.07.2013
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Momentan liegt das ein wenig auf Eis, wird noch geklärt was im Leasing alles mit drin ist (Kraftstoff, Wartung,, Reparaturen usw...) , und am durchrechnen ob sich das auch Leasing auch lohnt oder ob Sie nicht doch ein anderes Auto nimmt, in dem Falle würde es wohl kein Mercedes .

    Jaa, am WE gemerkt das meine Frau das nicht braucht , so macht Sie doch die Klimaautomatik im V aus wenn Ihr kalt ist , dabei war die gerade am Heizen, aber die Leuchte mit dem Frostsymbol leuchtete... hehe ...

    Ohne jemanden was zu wollen, aber da ist was dran, kann aber jedem mal passieren, nicht nur Frau, allerdings ist es wirklich so das ich beim ein/ausparken, enge Kurven extra schaue ob ich überall rum komme , meine Brabus sehen zwar nicht mehr so schön aus, aber haben fast keine Bordsteinschäden :)

    Gut, ich lass mich überraschen was es nun wird, im Falle des A weiß ich nun wonach man alles gucken muss.

    Danke euch für die ganzen Antworten :prost
     
Thema: Sinnlose Kaufberatung...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. qashqai fahrersitz durchgesessen

    ,
  2. LMR 4fach 10-Speichen-Design 43 2 cm (17) ohne Aufpreis

    ,
  3. mercedes rückfahrkamera sinnvoll

    ,
  4. westfalia versand kaufberatung
Die Seite wird geladen...

Sinnlose Kaufberatung... - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Winterreifen / Allwetterreifen Shooting Brake

    Kaufberatung Winterreifen / Allwetterreifen Shooting Brake: Als neues Mitglied möchte ich mich mal direkt mit meinem Fahrzeug vorstellen: Neu gekauft habe ich mir den Mercedes CLA 200 SB mit 163 PS / 120...
  2. Kaufberatung C220 Bj. ab 2011

    Kaufberatung C220 Bj. ab 2011: Hallo Community, ich möchte sobald mein W211 verkauft ist einen C220 ab Baujahr 2011 kaufen. Meine Wunsch: - C 200 - Am liebsten Avantgarde -...
  3. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  4. Kaufberatung cdi 200/220

    Kaufberatung cdi 200/220: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Auto zum pendeln. Fahrleistung ca. 35.000km/a . Mein w210 e280 verbraucht da...
  5. Kaufberatung C63 S Limousine

    Kaufberatung C63 S Limousine: Hallo Ich hoffe hier richtig zu sein, Ich bin gerade dabei mir den C63 S Limousine zusammen zu stellen Habe allerdings ein paar Fragen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden