Sinnvolle Bereifung im Winter (W/S 204)

Diskutiere Sinnvolle Bereifung im Winter (W/S 204) im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich bin neu hier (siehe Userkurzvorstellung) und ja, ich bin auch froh, das endlich der Winter vorbei ist (Motorradwetter :D )....

  1. #1 larsausbernau, 10.04.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier (siehe Userkurzvorstellung) und ja, ich bin auch froh, das endlich der Winter vorbei ist (Motorradwetter :D ). Beim stöbern hier, habe ich zur Thematik, welche Reifen machen im Winter Sinn, nur einen sehr alten, etwas unverständlichen Streit gefunden.

    Mein kleiner Benz (C180T) hatte keine Winterreifen dabei und für den Sommer sind Avantgarde 17 Zoll drauf. Für den Winter hatte ich an 205/16 ggf. auf Alu gedacht? Soll zum einen bezahlbar bleiben und im Winter mit 225+ rumschlittern habe ich keine Lust. Bin die letzten 12 Jahre aber auch mit Frontantrieb gefahren und mein letzter Hecktriebler hatte noch keine Fahrhilfen :rolleyes: .

    Ich würde mich über ein paar Tipps freuen!!

    VG aus Bernau
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich würde mit 16 Zoll Alufelgen besorgen, gibt's preiswert wie Sand am Meer.
    Da einen ordentlichen Winterreifen drauf (Nokian WRD/A3, Dunlop 4D, Conti TS850...), dann klappts auch mit dem WInter:)
     
  3. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    Ich würde bei dem Gefährt (wie von dir angedacht) auf 16" mit 205er Bereifung zurückgreifen, ob das dann ein Nokian oder was auch immer für ein Refen ist, das kannst ja selber entscheiden.
    Bezahlbar sind die dann in jedem Fall und geben optisch defintiv noch was her und die passen dann meiner Meinung nach auch zum Fahrzeug.

    edit: Wenn Markus den gleichen Tip abgibt - dann kann meiner so verkehrt nicht sein ;-)
    @ Markus: GUTEN MORGÄÄHN
     
  4. #4 larsausbernau, 10.04.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Vielen Dank an C240T und Drake!!! :D :driver
     
  5. bazi70

    bazi70

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    C280
    Kennzeichen:
    m
    by
    t r * * * *
    Für den Winter hab ich auch 205/55 auf 16ern, allerdings müssen da andere Gummis drauf. Pirelli Sottozero und W204 sind für mich keine gute Kombi, viel Verschleiß, dafür wenig GRIP auf Schnee und Nässe.
     
  6. #6 Stern_im_Wind, 10.04.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    hatte jetzt VA 225/45 und HA 245/40 in 17" auf den AMG Felgen => keine Probleme mit meinem kleinen Diesel bei Schnee und Eis ;)
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wo hatten wir denn nennenswert Schnee diesen WInter? Okay...schon vergessen...letzte Woche morgens..aber da waren schon die Sommerräder drauf :D
    Der Sottozero ist besonders im Schneematsch auch nicht gerade die beste Wahl.
    Ich würde den Dunlop 4d nehmen.. für mich einer der Besten WR. Wenns etwas günstiger sein soll, dann den Nokian WRD3.
     
  8. #8 larsausbernau, 10.04.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Bislang bin ich auch mit Dunlop im Winter unterwegs gewesen...Nun ist ja erstmal viiiieeeel Zeit bis zum nächsten, hoffentlich ebenso milden Winter :D !!! Ich werde dann im Sommer mit der Suche nach schönen und günstigen LM- Felgen beginnen und dann im Herbst meinen kleinen Benz für den "Winter" (wohne im Flachland) rüsten ;) !!
     
  9. #9 Tommy_M3, 16.04.2015
    Tommy_M3

    Tommy_M3

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Rial oder AEZ in 17 Zoll mit 225/45/17 Pirelli sottozero 3!
    Tut s im Winter gut, passt zur C Klasse, ist nicht zu schmal und nicht zu breit.
    Bin im Winter auch in der Eifel unterwegs.
    Mit ESP keine Probleme.
    Die 205/55/16 hatten bei Nässe zu viel schlupf ...
     
  10. #10 larsausbernau, 20.06.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo zusammen,

    nun nochmal eine Anfrage...
    Ich hatte mir vorgestellt, jetzt im Sommer vielleicht ein Schnäppchen mit Winterreifen auf Alu ergattern zu können. Hatte mich schon im Netz umgeschaut, gibt ja so einiges... Zur Sicherheit war ich gerade bei einem größeren Reifenhändler und bin nach einer gefühlten Stunde genervt erstmal wieder unverrichteter Dinge abgefahren.
    Das Problem: Ich habe einen W 204 180er Kombi mit Hängerkupplung. Lt. Händler ist dadurch die zulässige Achlast um 100 kg zu erhöhen? Aus diesem Grund fielen diverse preiswerte Felgen durchs Raster... und den "einfachen" Kauf im Internet lasse ich wohl besser! Ich wollte mir 205/55/16 im Winter aufziehen. Kennt Ihr das Problem u gibt es vielleicht einen Euch bekannten Felgenhersteller, der trotzdem preiswert passen könnte?


    Vielen Dank vorab!
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.203
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Schau dich doch um, ob du z.B. bei Ebay einen abgefahrenen Satz Felgen mit Reifen findest. Im Anschluss lässt du dir neue Reifen drauf machen.
    Erfahrungsgemäß ist zu dieser Jahreszeit das Angebot mit Winterreifen sehr dünn.

    gruss
     
  12. #12 larsausbernau, 21.06.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo Jupp,

    erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Einen solchen Plan hatte ich ja auch, bin aber nun durch die "Sonderanforderungen" verunsichert. 1. Wollte ich keine Schrabbelfelgen und 2. Muss es nicht original MB sein und auch dort gibt es zig Kombinationen, da häufig auf A; B; C- und E- Klasse passend...

    VG
     
  13. #13 Klaus T-Modell, 21.06.2015
    Klaus T-Modell

    Klaus T-Modell

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes-Benz S204, C180 Avantgarde
    Hallo larsausbernau,
    Ich stand genau vor dem gleichen Problem. Ich habe mich bei ebay-Kleinanzeigen umgeschaut und ein Schnäppchen gemacht. Deine Intention, im Winter schmalere Reifen zu fahren ist völlig ok. Ich habe fast neuwertige Räder mit Original mercedes-felgen (vom Elegance) Bridgestone blizzard 205er erstanden, komplett für 480 Euro. Die Räder waren auf einem Fahrzeug ab Werk montiert und nicht mal einen Winter gelaufen. Felgen haben neinen Kratzer. Ich denke mit etg
    was Glück und Geduld wirst Du auch fündig.
    Beste Grüsse aus dem Ruhrgebiet.
    km
    Kleine Ergänzung:
    Vorsicht bei der Wahl von original mercedes-Felgen anderer Modelle! Achte auf die Einpresstiefd. Auf der Homepage von Daimler gibt es eine Liste, welche original
    -Felgen für welches Modell zugelassen sind. Du kannst sie in jedem Falle an der teile-nr., die bdim W/S 204 immer mit A204....beginnt erkennen. Wenn Du bei diesdn Felgen bleibst, brauchst Du keine neuen Radbolzen,
     
  14. #14 larsausbernau, 25.09.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo zusammen,


    nachdem ein Reifenkauf über einen Kontakt hier im Forum anscheinend nicht geklappt hat, suche ich weiter nach einer Reifen-Felgenkombination. Ich fahre einen C180T in Avantgarte Ausstattung, mit 17 Zoll Felgen.
    Für den Winter wollte ich eigentlich auf 16 Zoll mit Alu umsteigen. Nun habe ich schon bei zwei Felgenherstellern in der Zulassung gelesen, dass diese Felgen (Reifenformat 205/55 R16) keine Zulassung haben, wenn in den Fahrzeugpapieren 17 Zoll Felgen eingetragen sind.
    Hat jemand Erfahrungen damit? Die Mehrkosten in Höhe von ca. 250-300 € für eine 17 Zoll Kombination wollte ich eigentlich sparen.

    Im voraus vielen Dank!

    VG aus Bernau :wink:
     
  15. DerFl0

    DerFl0

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    92
  16. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.203
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    16" ist definitiv zugelassen.
    In den COC Papieren ist die Größe auch erwähnt.
    Seit dem es nur noch eine Reifengröße in den Papieren gibt, ist die Aussagekraft sehr begrenzt.
    Am Ende gibt es aber genau zwei Optionen, entweder original vom Mercedes, dann passt Flo´s Dokument oder eine ABE bei dritten Herstellern. Dort muss dann das Fahrzeug freigegeben sein. Ist es das nicht, dann geht natürlich auch immer was mit Einzelabnahme, aber ich denke nicht, dass das die Intention des TE ist.
     
  17. #17 larsausbernau, 28.09.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! :wink:
     
  18. #18 Hagi_C200K, 28.09.2015
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    ich fuhr die zurückliegenden Jahre im Winter 16" Stahlfelgen mit 205er Bereifung. Hatte hier in Süddeutschland keine Probleme (Schneetage sind überschaubar) und auch die wenigen Tage im Ski-Gebiet gab es dank elektronischen Helfern überhaupt keine Probleme.

    Da aktuell ebenfalls neue Winterreifen benötigt wurden, habe ich einen Satz Kompletträder 17" mit 225/17 günstig im Internet gekauft.
    Die neuen Winterreifen kamen somit auf die gebrauchten Serienfelgen und die gebrauchten Sommerrefen auf die neuen Felgen.

    Interessant ist mal wieder die "Tolerranz" der Reifenbreite. Beides im hinteren Stapel sind 225/45 R 17
    davor stehen der Frau Ihre neuen Sommerschuhe :)
    [​IMG]

    Winterreifen (diesemal leider schon einige Wochen früher montiert...
    verbaut sind die Felgen 7.5 x 17 VA mit 12mm und HA mit 20mm Spurplatten je Seite (nun erstmals auch im Winter)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Sommerräder, werden künftig (wenn Radschrauben und Spurplatten geliefert... )
    VA mit 20mm und HA mit 25mm Platten je Seite gefahren
    [​IMG]
     
  19. #19 larsausbernau, 28.09.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo Hagi C200K,

    benötigt man für die Spurverbreiterung-Platten ein Sondergutachten? Was haben diese (neue Schrauben notwendig?) den gekostet. Hatte zumindestens für die schmaleren Winterschuhe auch schon mal an eine Spurverbreiterung gedacht.

    VG aus Bernau :wink:
     
  20. #20 Hagi_C200K, 28.09.2015
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Meine Spurplatten sind in der Kombination mit -30 mm Fahrwerkstierferlegung einem Prüfer "vorgeführt" worden und haben den "üblichen" Beipackzettel ausgedruckt, der mitgeführt wird.

    Schrauben... ein spezielles Thema !!!
    VA: Spurplatten 12mm mit Mittel-Zentrierung. Haben längere Schrauben (im Original Kugelkopf-Design)
    HA: Spurplatten 20mm, werden durch mitgelieferte Schrauben direkt am den Radaufnahme befestigt. Die Original Felgen werfen weiterhin mit den Original Radschrauben, wenn diese nicht mehr als 18mm aus der Felge heraus schauen, an der Spurplatte befestigt.

    Kosten... zw. 150 und 250 Euro je nach Ausführung und Hersteller der Spurplatten. Kauf hier lieber etwas höherwertige fahrzeugspezifische Spurplatten und keine Vielloch Platten wie z.B. "Allround ATU / eBay"
     
Thema: Sinnvolle Bereifung im Winter (W/S 204)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c klasse w 204 bereifung

    ,
  2. w 204 im winterfahren

    ,
  3. s204 bereifung

    ,
  4. s204 bereifung 225
Die Seite wird geladen...

Sinnvolle Bereifung im Winter (W/S 204) - Ähnliche Themen

  1. Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208

    Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208: Hallo, nachdem ich ein paar - noch nicht zu lösende - Probleme mit meinem CLK 230 Kompressor Cabrio Bj. 2001 habe, hat meine Werkstatt gemeint,...
  2. Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?

    Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?: Hallo, bin gerade auf der Suche nache einem W205 und wühle mich durch die Austattungslisten... Eine Frage konnte ich mir bis jetzt nicht selbst...
  3. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  4. S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?

    S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?: Hallo liebes Forum, brauche neue Stoßdämpfer kann ich bei einem AMG-Paket die vom Avantgarde einbauen, möchte nicht mehr soviel ausgeben und...
  5. Biete Winterradsatz AMG 19" 7-Doppelspeichen Silber W/S 212

    Winterradsatz AMG 19" 7-Doppelspeichen Silber W/S 212: [ATTACH] Biete: Die Original AMG 7-Doppelspeichen Alufelgen 19 Zoll in der Farbe Silber für Ihre Mercedes-Benz E-Klasse Limousine W212 &...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden