Sitzausbau

Diskutiere Sitzausbau im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Bei meinem 208er habe ich jetzt auch das Poblem eines quietschenden und knarrenden Fahrersitzes. Zwar habe ich schon fleißig WD-40 gesprüht,...

  1. #1 pappagismo, 18.02.2005
    pappagismo

    pappagismo

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem 208er habe ich jetzt auch das Poblem eines quietschenden und knarrenden Fahrersitzes. Zwar habe ich schon fleißig WD-40 gesprüht, scheinbar aber immer an der falschen Stelle :(.

    Kann mir jemand erklären, wie ich den Sch... Sitz rausnehmen kann? Vielleicht bade ich ihn einfach in Öl =), dann hat sichs ausgequietscht.

    Jetzt schon Danke für Eure Tipps!

    Gruß
    pappagismo
     
  2. #2 pappagismo, 18.02.2005
    pappagismo

    pappagismo

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Naaa?
    Hat keiner ne Idee?
    Noch niemand nen Sitz ausgebaut?

    Ach so! Mit mir will keiner reden :sauer:!

    Ne ne, war doch nur Spaß =)!

    Trotzdem würd´ich mich über den eine oder ander Tipp freuen, wollt´ich nämlich heute in Angriff nehmen.
     
  3. #3 ruthmarx, 18.02.2005
    ruthmarx

    ruthmarx

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pappagismo,

    alle haben Dich lieb und tausende werden Dir antworten.
    Das Problem ist wahrscheinlich, daß der eine oder andere noch am Arbeiten ist.

    Zum Thema:
    Was sind das denn für Geräusche. Bist Du sicher, daß die von Gestell kommen?

    Meine verd.... Ledersitze haben auch permanent gequieckt. Das lag daran, daß die Seiten bei Belastung (ich im Sitz) an einer Kunststoffabdeckung scheuerten. Die Stelle behandle ich regelmässig mit Lederfett und Ruhe ist. Im Sommer werde ich die Abdeckung allerdings etwas zuschleifen, dann solte ein für alle Mal Ruhe sein.


    Gruss
    RM
     
  4. #4 pappagismo, 18.02.2005
    pappagismo

    pappagismo

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ruthmarx,

    ja ne is klar, mein Geheule war doch nur Spaß!! Ich sitze ja selbst noch bei der Arbeit und habe halt das Glück, einen großzügigen Arbeitgeber zu haben, der mich mal kurz privat ins Internet läßt.

    Also- das Gequietsche an den Seiten im Zusammenhang mit den Kunsstoffabdeckungen habe ich immer mit WD 40 oder Silikonspray in den Griff bekommen. Allerdings nie richtig dauerhaft! Was kann man denn da abschleifen? Ich hab übrigens nur Stoffsitze.

    Nerviger ist allerdings das Geknarze und Gequietsche aus dem vorderen Bereich des Sitzes, etwa da, wo diese Welle für "Schenkelstütze" läuft. Da kommt man mit Spray, selbst wenn man den Sitz ganz hoch stellt, nur sehr schlecht dran.

    Dazu kommt noch Geknarze aus dem Übergang Sitzfläche zur Lehne. Auch hier verteilt sich das Öl wohl immer nur da, wo´s nicht gebraucht wird.

    Ich denke, wenn der Sitz ganz draußen ist, kommt man überall hin und kann ggfl. auch mal richtiges Fett nehmen, was nachstellen, biegen oder was auch immer.

    Ich bin mir ganz sicher, daß das irgendetwas mit dem Gestell zu tun hat.
    Aber immer noch keine Ahnung, wie man den Sitz ausbaut.

    Gruß
    pappagismo
     
  5. #5 ruthmarx, 18.02.2005
    ruthmarx

    ruthmarx

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Teil, das ich abschleifen werde siehst Du auf dem Bildchen. Ich werde die Seite bearbeiten, die an der Sitzflanke anliegt.
    Zur Info: Ich habe elektrische MultiContur-Sitze.
    Leider kann ich Dir nicht sagen wie man den Sitz ausbaut. Ich würde mich das bei meinen Sitzen eh nicht trauen. Da sind mehr Kabel drunter, als unter einer Modelleisenbahn!

    Wenn ich noch was finde melde ich mich.

    Gruss
    RM
     

    Anhänge:

  6. #6 meinclk, 18.02.2005
    meinclk

    meinclk

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Habe einen CLK 200 Bj. 1997 mit Memorysitze.Hatte auch Probleme mit meinem Beifahrersitz, habe mir das Buch
    "Mercedes C-Klasse" -So wirds gemacht von 6/93bis 5/00-gekauft. Es ist für die Limousine gedacht, aber mir hat es schon oft weitergeholfen, damit ich bei Kleinigkeiten nicht jedes mal in die Werkstatt mußte.
    Viel Erfolg. :wand
     
  7. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    beim ausbauen der Sitze soll man wohl so vorgehen:

    Kopfstüze ausbauen
    Sitz nach hinten stellen
    auf den Sitzschienen sind vorn Abdeckungen - diese abziehen.
    Schrauben der Sitzschienen herausdrehen (Außentorx E12 :rolleyes: )
    Sitz nach vorn stellen
    Lehne nach vorn klappen
    die letzten Schrauben der Sitzschiene lösen
    Sitz rausnehmen

    Vor dem rausnehmen Kabelverbindungen trennen, Schläuche für Multikonturensitze (wenn vorhanden) trennen.
    Beim Beifahrersitz Steckverbindung für Sitzbelegungserkennung nicht vergessen!
    und merken wie das alles dran war.. :]

    Thomas
     
  8. #8 pappagismo, 19.02.2005
    pappagismo

    pappagismo

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Joooh, daß war doch mal ne Info. Hätte nicht gedacht, daß man den Sitz komplett mit Schienen ausbauen muß. Auch der Hinweis mit dem Abschleifen der Kunststoffteile ist super.

    Vielen Dank @all !!!

    Gruß
    pappagismo
     
Thema: Sitzausbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk w208 sitz ausbauen

    ,
  2. slk r170 sitz ausbauen

    ,
  3. sitzaufbau

Die Seite wird geladen...

Sitzausbau - Ähnliche Themen

  1. sitzheizung belegungsmatte anleitung sitzausbau gesucht weil...

    sitzheizung belegungsmatte anleitung sitzausbau gesucht weil...: Hallo Zusammen, wegen der Sitzbelegungsmatte wollte ich die Sitzwanne nach der Reparaturanleitung abschrauben. Nur leider hab ich nicht die...
  2. R171 Anleitung für Sitzausbau

    Anleitung für Sitzausbau: Bei meinem Sitz ist eine Naht auf wie kann ich den Sitz ausbauen.Danke. 8)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden