SK 1729

Diskutiere SK 1729 im Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Hallo, hat von euch jemand Infos über das oben genannte Modell? Ich weiss nur das Baujahr (93) und eben diese Bezeichnung. Ich suche speziell die...

  1. #1 dervagant, 18.11.2008
    dervagant

    dervagant

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    209.320
    Hallo, hat von euch jemand Infos über das oben genannte Modell? Ich weiss nur das Baujahr (93) und eben diese Bezeichnung.
    Ich suche speziell die technischen Daten.

    Viele Grüße

    derVagant
     
  2. #2 Daniel 7, 18.11.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    SK = Schwere Klasse. Wurde von 1988 bis 1998 gebaut, mehr Infos siehe wikipedia.

    Technische Daten stehen da nicht, wobei die natürlich auch sehr verschieden sein können. Den SK gab es als 2- und 3-achsigen Sattelschlepper, als Zugfahrzeug, als Kipper, mit Pritsche, mit festem Aufbau, als Kommunalfahrzeug, als Baufahrzeug (höhergelegt),.... ebenso gab es verschiedenste Motoren/Leistungen.
     
  3. #3 dervagant, 18.11.2008
    dervagant

    dervagant

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    209.320
    Also den den ich meine ist ein zweiachsiges Feuerwehrfahrzeug. Ist auf jeden Fall ein V8, der Türbezeichnung nach mit 290 PS. Mich würden Sachen wie Drehmoment oder Hubraum interessieren.

    Ich schau mal ob ich an die Motornummer rankomm.
     
  4. Nico

    Nico

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes G 460 Station Lang
    Und wenn ich noch dazu fügen darf bei der genauen Bezeichnung 1729 handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Sattelzugmaschine mit 17 Tonnen zulässigen Gesamtgewicht und 290 PS, 8 Zylinder Saugdiesel OM 442 höchstwahrscheinlich. Erhältlich mit normaler Doppel-H Schaltung und EPS ( Elektronic Power Shift, quasi ein per Elektrischem Befehl Pneumatisch geschaltetes Getriebe, allerdings damals noch ohne Automatik Funktion), als L und LS Fahrerhaus. Der OM 442 Sauger war einer der besten Motoren die je gebaut wurden, zumindest was die Haltbarkeit angeht. Quasi unkaputbar selbst wenn mal die Konstantdrossel (eine art Motorbremse bei der ein zusätzliches Ventil Pneumatisch geöffnet wird so das keine Kompression mehr aufgebaut werden kann) abriss und der Kopf im Brennraum rumklingelte. Neuer Kopf drauf, fertig. Das einzige was denen mal passieren konnte war das wenn sie zu viel Kurzstrecke gesehen haben und der Motor nie richtig Warm wurde das die Laufbuchsen absackten, und wenn der Motor mal zu heiß wurde konnten die Laufbuchsen reissen. Aber das ist nicht wirklich tragisch, Köpfe runter, Ölwanne runter, Pleuel abgeschraubt und Kolben nach oben rausgdrückt, Laufbüchsen ausschlagen, neue rein, neue Kolbenringe, neue Pleuellager und fertig ist die Laube, Ready for the next Million. Wenn der ab und zu seine Wartung bekommt die Ventilspiel einstellen und Einspritzdüsen abdrücken einschließt kann der mehrere Millionen abspulen. Der Reisser an PS ist er nicht, aber der Drehmoment ist nicht zu verachten.

    Edit : Motornummer ist eigentlich wurst, Motortyp müsste sein OM 442.906 und der hat 15078 cm3 und 1112 NM Drehmoment bei 1000-1600 NM Drehmoment.

    MfG
    Nico
     
  5. #5 dervagant, 05.12.2008
    dervagant

    dervagant

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    209.320
    Ich bin die Kiste heute zum ersten mal gefahren :D

    Sie hat eine Viergang-Wandlerautomatik von ZF, Sonderanfertigung. Das Ding hat mal richtig Power beim anfahren (im Vergleich zu einem 2005er MAN TGA 18.360 mit Schaltautomatik)
     
Thema: SK 1729
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz sk technische daten

    ,
  2. mercedes sk motoren

    ,
  3. om 442 daten

    ,
  4. mercedes ng forum,
  5. Mercedes-Benz SK 1929 K Forum,
  6. mercedes-benz sk technische daten,
  7. mb sk motoren,
  8. mb sk motor defekt,
  9. sk motor,
  10. sk motor kavitation,
  11. LKW daimler 1729 ,
  12. mercedes sk technische daten,
  13. mercedes 1729,
  14. Ventile einstellen om 442,
  15. Lkw 1729 technische Daten,
  16. mercedes sk forum,
  17. ventielspiel mercedes sk,
  18. abbruch mercedes lkw 1729,
  19. mercedes benz sk motoren,
  20. mercedes lkw motoren 1729,
  21. mercedes sk motor,
  22. mercedes sk motor forum,
  23. doppel-h 1729,
  24. konstantdrossel mercedes sk,
  25. daimler benz sk ventile einstellen
Die Seite wird geladen...

SK 1729 - Ähnliche Themen

  1. Baureihenbezeichnungen Mercedes-Benz SK (LKW)

    Baureihenbezeichnungen Mercedes-Benz SK (LKW): Ich habe schon im Internet gesucht aber nichts brauchbares gefunden. Ich suche von einem LKW, einer MB Sattelzugmaschine der Baureihe SK mit 350...
  2. Verdampfer vereist beim SK!

    Verdampfer vereist beim SK!: Letzte Woche hatte ich folgendes Problem. Bei einem SK (mit Klimaautomatik) war der Verdampfer sehr stark vereist. Werde jetzt ein neues...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden